OZ ULTRALLEGERA

Für Teile und Modelle des Mustangs der 6. Generation
McFly
Beiträge: 103
Registriert: 19. Mai 2016, 14:51
Land: Deutschland
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback AT mit PP + BBK :)
Hat sich bedankt: 8 Mal

OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon McFly » 3. Mai 2018, 23:40

Hi,

versuche es einfach mal hier.
Bin auf der Suche na den OZ Ultrallegera 10x20.
ET lass ich jetzt einmal weg, da ich mir nicht sicher bin,
aber sofern Sie von einem Mustangfahrer kommen, sollten sie schon passen. :D
Am liebsten in schwarz glänzend, einfach mal alles anbieten.

Bild

Danke & Gruß
Zuletzt geändert von McFly am 16. Mai 2018, 11:46, insgesamt 4-mal geändert.

McFly
Beiträge: 103
Registriert: 19. Mai 2016, 14:51
Land: Deutschland
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback AT mit PP + BBK :)
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon McFly » 15. Mai 2018, 14:46

push

Benutzeravatar
Byti
Beiträge: 119
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon Byti » 15. Mai 2018, 14:59

Die Felgen die du suchst, gibt es in der Größe für den Mustang nicht. Entweder 10x20 ET35 oder 8,5x20 ET40

McFly
Beiträge: 103
Registriert: 19. Mai 2016, 14:51
Land: Deutschland
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback AT mit PP + BBK :)
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon McFly » 15. Mai 2018, 16:29

Byti hat geschrieben:Die Felgen die du suchst, gibt es in der Größe für den Mustang nicht. Entweder 10x20 ET35 oder 8,5x20 ET40


Danke ich habe es jetzt geändert laut einem Foreneintrag werden die aber vom User @Nesuno gefahren in ET40 in Bronze.

Edit:
Oder wie hier weiter untern zu sehen:
https://mustang6.de/viewtopic.php?f=16&t=3276

Nesuno
Beiträge: 143
Registriert: 3. Feb 2016, 10:10
Postleitzahl: 61440
Wohnort: Oberursel
Land: Deutschland
Echtname: Frank
Sonstiges: Mustang 6 GT Automatik in Magnetic Grey
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon Nesuno » 15. Mai 2018, 17:15

"Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" Walter Röhrl

McFly
Beiträge: 103
Registriert: 19. Mai 2016, 14:51
Land: Deutschland
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback AT mit PP + BBK :)
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon McFly » 15. Mai 2018, 18:22



Danke, also doch ET40 rundum.
Hast du Spurplatten vorne verbaut?

Ich hoffe dass sie mir jemand hier anbieten kann, Farbe ist mir egal - könnte ich ja zur not lackieren lassen.

Benutzeravatar
Byti
Beiträge: 119
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon Byti » 15. Mai 2018, 23:12

Leggera ja aber nicht die Ultraleggera :-)

McFly
Beiträge: 103
Registriert: 19. Mai 2016, 14:51
Land: Deutschland
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback AT mit PP + BBK :)
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon McFly » 16. Mai 2018, 11:42

@Byti

Sorry aber ich bin jetzt noch verwirrter als vorher, @Nesuno hat definitiv die Ultrallegera drauf auf Asch's Seite sind die als Leggera betitelt, jedoch sind das nicht die Leggera wenn man die mittels google sucht, kommen ganz andere felgen raus.
Ich meine sehr wohl die Ultrallegera...

Hier gibt es sie wieder unter dem Namen Ultrallegera https://www.ozracing.com/gallery/conten ... eggera-hlt
deshalb bleibe ich einfach bei Ultrallegera.

Viele Forenmiglieder haben die Felge montiert und m. E. n. in der Größe 10x20 -> ET40.

Benutzeravatar
Waldo Jeffers
Beiträge: 4877
Registriert: 1. Aug 2015, 17:48
Postleitzahl: 9xxxx
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Convertible Ruby-Rot
Sonstiges: AT6 automatic, EU-Modell,
insured by Smith & Wesson
Hat sich bedankt: 744 Mal
Danksagung erhalten: 1205 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon Waldo Jeffers » 16. Mai 2018, 12:03

McFly hat geschrieben:
Byti hat geschrieben:Die Felgen die du suchst, gibt es in der Größe für den Mustang nicht. Entweder 10x20 ET35 oder 8,5x20 ET40


Danke ich habe es jetzt geändert laut einem Foreneintrag werden die aber vom User @Nesuno gefahren in ET40 in Bronze.

Edit:
Oder wie hier weiter untern zu sehen:
https://mustang6.de/viewtopic.php?f=16&t=3276


Richtig, als ich mich damals schlau gemacht hatte wurden diese OZ Felgen in 10x20" auch mit ET40 angeboten.

Leggera und ultraleggera HLT sehen anders aus, die bei Asch angebotenen 19" waren leggera, die angebotenen 20" ultraleggera HLT.
:S550_RUB_C: got it ! :supergrins:
Say it with Billy Gibbons: I'll be back for you Jack, and I let the machine speak.

Djosef
Beiträge: 113
Registriert: 10. Feb 2017, 19:27
Postleitzahl: 39340
Wohnort: Haldensleben
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Sonstiges: Mustang GT FB
Cobra 427 , Ford F100 ,
BMW X1 , Hilux D4D
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon Djosef » 16. Mai 2018, 18:35

Ich habe die Ultraleggia in 10x20 mit ET 40 drauf . Einfach klasse .
Warum nicht neu Bestellen ?
Sehen auch ohne Spurplatten sehr stimmig aus . Ich braue nichts anderes !

Thomas

holger hahn
Beiträge: 94
Registriert: 21. Okt 2015, 07:02
Postleitzahl: 55546
Land: Deutschland
Echtname: holger Hahn
Sonstiges: ich glaube ein Mustang ^^
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon holger hahn » 17. Mai 2018, 05:46

ich habe die HLT drauf mit KW 3 Fahrwerk ,platten gehen nur vorne mit 0,5 cm drauf Auto ist zu tief^^

holger hahn
Beiträge: 94
Registriert: 21. Okt 2015, 07:02
Postleitzahl: 55546
Land: Deutschland
Echtname: holger Hahn
Sonstiges: ich glaube ein Mustang ^^
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon holger hahn » 17. Mai 2018, 05:50

HLT in 10x20 mit KW 3 und vorn 0,5 cm scheiben
Dateianhänge
IMG_9500.JPG
HLT in 10x20

McFly
Beiträge: 103
Registriert: 19. Mai 2016, 14:51
Land: Deutschland
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback AT mit PP + BBK :)
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon McFly » 17. Mai 2018, 10:17

Merkt man den Gewichtsunterschied so deutlich?
Wie ist das Verhalten der Höchstgeschwindigkeit?
Liegt das Auto viel härter auf der Straße, ansonsten bringt mich meine Frau um.

Ein Tieferlegung bleibt mir dann auch nicht erspart, dann wirds noch härter.

@holger hahn verkaufst du deine? :D

Nesuno
Beiträge: 143
Registriert: 3. Feb 2016, 10:10
Postleitzahl: 61440
Wohnort: Oberursel
Land: Deutschland
Echtname: Frank
Sonstiges: Mustang 6 GT Automatik in Magnetic Grey
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon Nesuno » 17. Mai 2018, 14:49

Mit leichteren Felgen wird das Fahren eher komfortabler. Haengt natuerlich vom gewaehlten Reifen und dessen Grosse ab ob es sich doch haerter anfuehlt. Grundsaetzlich ist meiner Meinung nach das ganze Fahrverhalten besser durch die geringeren ungefederten Massen.

Ich habe keine Spurplatten verbaut.
"Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" Walter Röhrl

holger hahn
Beiträge: 94
Registriert: 21. Okt 2015, 07:02
Postleitzahl: 55546
Land: Deutschland
Echtname: holger Hahn
Sonstiges: ich glaube ein Mustang ^^
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon holger hahn » 17. Mai 2018, 17:36

McFly hat geschrieben:Merkt man den Gewichtsunterschied so deutlich?
Wie ist das Verhalten der Höchstgeschwindigkeit?
Liegt das Auto viel härter auf der Straße, ansonsten bringt mich meine Frau um.

Ein Tieferlegung bleibt mir dann auch nicht erspart, dann wirds noch härter.

@holger hahn verkaufst du deine? :D



nö ich verkaufe den nicht niemals.

da stecken über 60000€ drin extra.
Kompressor, Ford Racing Recaro sitze , Carbon Kardanwelle , lichter hinten umgebaut auf US ,RTX Kupplung usw. die liste ist viel zu lang.
und ja er bleibt bei hohen Geschwindigkeiten ruhig und liegt gut. Zum harten naja wenn deine Frau was dagegen hat musste nur sagen der ist so hart wie manchmal deiner ^^ sorry musste sein jetzt .

McFly
Beiträge: 103
Registriert: 19. Mai 2016, 14:51
Land: Deutschland
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback AT mit PP + BBK :)
Hat sich bedankt: 8 Mal

Re: OZ ULTRALLEGERA

Beitragvon McFly » 17. Mai 2018, 21:07

holger hahn hat geschrieben:
McFly hat geschrieben:Merkt man den Gewichtsunterschied so deutlich?
Wie ist das Verhalten der Höchstgeschwindigkeit?
Liegt das Auto viel härter auf der Straße, ansonsten bringt mich meine Frau um.

Ein Tieferlegung bleibt mir dann auch nicht erspart, dann wirds noch härter.

@holger hahn verkaufst du deine? :D



nö ich verkaufe den nicht niemals.

da stecken über 60000€ drin extra.
Kompressor, Ford Racing Recaro sitze , Carbon Kardanwelle , lichter hinten umgebaut auf US ,RTX Kupplung usw. die liste ist viel zu lang.
und ja er bleibt bei hohen Geschwindigkeiten ruhig und liegt gut. Zum harten naja wenn deine Frau was dagegen hat musste nur sagen der ist so hart wie manchmal deiner ^^ sorry musste sein jetzt .


:supergrins:
Ja der war gut!

Ich meinte deine Felgen :D


Zurück zu „Suche“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste