Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Dieses Archiv ist allein mit Leserechten ausgestattet und wird wie angekündigt am 7.9. gelöscht.
Benutzeravatar
Sascha86
Beiträge: 18
Registriert: 14. Aug 2017, 08:33
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Echtname: Sascha
Sonstiges: Mustang GT 5.0 Fastback black
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Sascha86 » 24. Feb 2018, 18:56

JN75 hat geschrieben:Ihr mach mir Angst!!

Habe bereits Anfang Dezember bestellt und bisher hat es sich auch ständig verzögert. :-(
Gut mein Pony überwintert noch bis April, aber selbst diesen Termin sehe ich bald gefährdet.
Habe aber noch nichts bezahlt.


Ich habe meins Mitte Januar bestellt. Mir wurde 5-6 Wochen gesagt. Habe aber auch noch nix bezahlt.
Bin mal gespannt wann deins und auch meins kommen.

Aber wenn ich das hier so lese, frag ich bei Robert erst mal nach Ostern nach wann es los geht.
Ich halte euch da auch mal auf dem laufenden! :)

Viele Grüße
Sascha

Benutzeravatar
Matok
Beiträge: 364
Registriert: 24. Nov 2017, 00:04
Postleitzahl: 71XXX
Wohnort: LK BB
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Matok » 24. Feb 2018, 19:49

Wenn man selbst kein Lenkrad einschickt und auch noch nichts bezahlt hat, steht man halt am Ende der Nahrungskette. Und die kann ganz schön lang werden, denn alle die es nicht so machen, rutschen halt davor rein. Wird einen Grund geben, warum manche sich hier im Forum ein Lenkrad zum einschicken besorgen.
Cowboy since 15.12.2017 :S550_MAG: :love: DAISY
Ride the Legend!

"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl

Benutzeravatar
Sascha86
Beiträge: 18
Registriert: 14. Aug 2017, 08:33
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Echtname: Sascha
Sonstiges: Mustang GT 5.0 Fastback black
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Sascha86 » 25. Feb 2018, 09:50

Das ist mir schon klar, dass wenn eine Person ein Lenkrad einreicht, diese auch vor mir dran kommt.

Ich rege mich ja auch nicht dadrüber auf. Ich kann gerne noch was warten. Schließlich habe ich den Mustang ja auch erst seit November und werde ihn auch noch einige Jahre fahren. :-)

JN75
Beiträge: 1992
Registriert: 21. Mai 2016, 17:46
Postleitzahl: 45327
Wohnort: Essen
Land: Deutschland
Sonstiges: Turbo Convertible in Schwarz bestellt am 03.06.2016
Hat sich bedankt: 357 Mal
Danksagung erhalten: 284 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon JN75 » 25. Feb 2018, 10:52

Aber mehr als 3 Monate sollte es wirklich nicht dauern.
"Hubraum ist durch nichts zu ersetzten außer durch Turbo"

Tune+, Cobb AP V3, Wagner Evo 1 LLK, Green Filter, Airaid Intake Tube

Benutzeravatar
LoRaN2212
Beiträge: 332
Registriert: 18. Apr 2016, 20:12
Postleitzahl: 06217
Wohnort: Merseburg
Land: Deutschland
Echtname: Andy
Sonstiges: Mustang GT Fastback Atoll Blau, T5 Multivan
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon LoRaN2212 » 25. Feb 2018, 19:46

Ich habe mein eigenes vor knapp 2 Wochen nach Dresden zu Miroslaw geschickt, gestern kam es zurück alles perfekt wie gewünscht.. Heute eingebaut... Sehr geil. Meinen Dank an Robert und Miroslaw.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Seb 392 Hemi
Beiträge: 1004
Registriert: 3. Sep 2016, 12:49
Postleitzahl: 34292
Wohnort: Ahnatal
Land: Deutschland
Echtname: Seb
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2005 Ford Focus
Hat sich bedankt: 1176 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Seb 392 Hemi » 25. Feb 2018, 20:06

LoRaN2212 hat geschrieben:Ich habe mein eigenes vor knapp 2 Wochen nach Dresden zu Miroslaw geschickt, gestern kam es zurück alles perfekt wie gewünscht.. Heute eingebaut... Sehr geil. Meinen Dank an Robert und Miroslaw.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk


:PICS:

LG der Seb
All hail the HEMI
6.4 Hemi no Blower no Turbo no direct injection it´s just a big old high displacement V8
with hemispherical combustion chambers :usa:

Bild

Benutzeravatar
LoRaN2212
Beiträge: 332
Registriert: 18. Apr 2016, 20:12
Postleitzahl: 06217
Wohnort: Merseburg
Land: Deutschland
Echtname: Andy
Sonstiges: Mustang GT Fastback Atoll Blau, T5 Multivan
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon LoRaN2212 » 25. Feb 2018, 21:27

Oben und unten Alcantara schwarz, Naht kornblumenblau (Pony ist Atollblau), abgeflacht, Konturen... Geil.
Bild


Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Benutzeravatar
FUW 5.0
Beiträge: 744
Registriert: 28. Jul 2016, 21:31
Postleitzahl: 24955
Wohnort: Hoch im Norden.....
Land: Deutschland
Echtname: Frank
Mustang: 2016 GT Convertible Mamba-Grün
Hat sich bedankt: 418 Mal
Danksagung erhalten: 232 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon FUW 5.0 » 25. Feb 2018, 22:13

LoRaN2212 hat geschrieben:Oben und unten Alcantara schwarz, Naht kornblumenblau (Pony ist Atollblau), abgeflacht, Konturen... Geil.
Bild


Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk


Sehr schick, exakt genau wie meins, habe nur eine braune Naht in der Farbe der Sitze.

VG
Frank
Bild

Benutzeravatar
Greg33
Beiträge: 74
Registriert: 23. Mai 2017, 23:21
Postleitzahl: 13051
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Echtname: Gregor
Mustang: 2016 GT Convertible Mamba-Grün
Sonstiges: GT Convertible, Guard, PP2, Geiger AGA. ST XTA
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Greg33 » 12. Mär 2018, 21:39

Hallo,

ich will Euch endlich auch mein Lenkrad von Robert Knoth vorstellen. Mein Ziel bei der Lenkradverendelung war, die Farbe der braunen Lederausstattung anzupassen. Hier hat Robert meine Vorstellungen weit übertroffen! :grins:
Ich bin absolut begeistert. Das Lenkrad hab ich während der Winterpause abmontiert und eingeschickt. 3 Wochen später war es wieder da.

Traut Euch ruhig, besondere Farbwünsche bei Robert anzufragen. Sein Sattler kann offensichtlich fast jeder Lederfarbe beschaffen und verarbeiten.

Beste Grüße
Gregor
Dateianhänge
Mustang Lenkrad2.jpg
Mustang Lenkrad1.jpg
Bild

derblaue
Beiträge: 2675
Registriert: 3. Jun 2017, 17:22
Postleitzahl: 89xxx
Wohnort: bei Ulm
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Atoll-Blau
Sonstiges: BMW Z3 3.0, schwarz; BMW K1200S, gelb-schwarz (verkauft), evtl. geplant Z900RS oder Dorsoduro 900
Hat sich bedankt: 607 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon derblaue » 12. Mär 2018, 22:49

... jetzt noch die Fussmatten anpassen, dann ist es perfekt :clap:
Viele Grüße, Thomas

2017er Mustang Fastback EcoBoost (EU), atoll-blau, Handschalter, PremiumPaket2, Parkpiepser vorn, schwarze Streifen oben und seitlich mit "MUSTANG" und Pony-Logo, Dotz Revvo Dark mit Eagle F1 265/40x19, Spurplatten 5 mm

Benutzeravatar
Neuling
Beiträge: 117
Registriert: 3. Jan 2016, 18:16
Postleitzahl: 37154
Wohnort: Northeim
Land: Deutschland
Echtname: Ralf
Mustang: 2017 GT Fastback Arktis-Weiß
Sonstiges: Ford Mustang GT Automatik EZ.02.2017 / Premiumpaket 2
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Neuling » 14. Mär 2018, 08:27

So nu will ich mich hier auch mal einreihen,
mein Lenkrad ist jetzt auch da. :Banane:

Danke Robert für deine Bemühungen :clap:
Lenkrad.png
Lenkrad.png (682.14 KiB) 1325 mal betrachtet
Wenn man immer selbstlos ist, ist man sich irgendwann selbst los :deutsch:

MrBienli
Beiträge: 254
Registriert: 17. Apr 2017, 13:18
Postleitzahl: 50259
Wohnort: Pulheim
Land: Deutschland
Echtname: Norbert
Mustang: 2017 GT Fastback Bright-Silber
Sonstiges: Seit 30.05.2017
PP1, AT
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon MrBienli » 14. Mär 2018, 09:37

@Neuling

Genau SO soll meins auch aussehen :clap:

Benutzeravatar
Neuling
Beiträge: 117
Registriert: 3. Jan 2016, 18:16
Postleitzahl: 37154
Wohnort: Northeim
Land: Deutschland
Echtname: Ralf
Mustang: 2017 GT Fastback Arktis-Weiß
Sonstiges: Ford Mustang GT Automatik EZ.02.2017 / Premiumpaket 2
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Neuling » 14. Mär 2018, 09:46

MrBienli hat geschrieben:@Neuling

Genau SO soll meins auch aussehen :clap:


Na dann mal los und schnell bestellen :Drive:
Wenn man immer selbstlos ist, ist man sich irgendwann selbst los :deutsch:

Benutzeravatar
wrangler57
Beiträge: 289
Registriert: 17. Nov 2016, 19:27
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: GT Fastback, PP2, MT, Iridium, BBK
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon wrangler57 » 18. Mär 2018, 22:29

Fennek hat geschrieben:Nachdem Robert mein Lenkrad hier schon oben gepostet hat hier noch mal von mir.


Bild

Dafür muss das 350 GT Lenkrad wieder weichen, aber ich wollte unbedingt eine gelbe 12 Uhr Markierung passend zu meinen Stripes. Folgendes wurde in Auftrag gegeben:

- Komplett Nappaleder
- Aufgepolstert
- Daumenauflage
- gelbe 12 Uhr Markierung
- unten abgeflacht
- graue Naht

Morgen soll es geliefert werden:


Hallo @Fennek,

Kannst du bitte noch einmal kurz deine Einschätzung schildern, welches Lenkrad du qualitativ hochwertiger findest? Gt350 oder Knoth?

Danke und Gruß



Gesendet von iPad mit Tapatalk

Benutzeravatar
Fennek
Mod im Ruhestand
Beiträge: 2797
Registriert: 7. Okt 2015, 18:58
Postleitzahl: 21354
Wohnort: Bleckede
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2015 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback
Magnetic Grey
08/2015

C63 AMG T-Modell S205
Selenitgrau
03/2017
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 662 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Fennek » 19. Mär 2018, 07:51

Moin,

eigentlich nehmen die beiden Lenkräder sich nicht viel. Ich wollte halt unbedingt die gelbe Mittenmarkierung, deshalb habe ich damals gewechselt.
Gruß
Michael
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[Bild

Benutzeravatar
Hintes01
Beiträge: 92
Registriert: 25. Jan 2018, 01:15
Postleitzahl: 4020
Land: Oesterreich
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Bright-Silber
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Hintes01 » 21. Mär 2018, 07:04

Guten Morgen!

Hab' ne Frage an all jene, die kein Austauschlenkrad haben, sondern ihr eigenes ausgebaut und versendet haben.
Macht es dem Pony was aus - wenn es ca. 3 Wochen ohne Batterie in der Garage steht?
Würde die Wartezeit auch gerne nutzen für eine Batterieladung und das wäre perfekt. Wie sind Eure Erfahrungen ? (ausser natürlich dass man Soundeinstellungen neu einstellen muss).

LG
SilverBullet US-Ecoboost 2016
Bild

Benutzeravatar
LoRaN2212
Beiträge: 332
Registriert: 18. Apr 2016, 20:12
Postleitzahl: 06217
Wohnort: Merseburg
Land: Deutschland
Echtname: Andy
Sonstiges: Mustang GT Fastback Atoll Blau, T5 Multivan
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon LoRaN2212 » 21. Mär 2018, 07:07

Mein Auto steht seit 3 Monaten ohne Batterie Anschluss in der Winterhalle. Das Multimeter zeigt start freundliche 12.4 Volt an. Am Ostersonntag geht es raus.
Es sollte also nix passieren keine Panik.

Benutzeravatar
Hintes01
Beiträge: 92
Registriert: 25. Jan 2018, 01:15
Postleitzahl: 4020
Land: Oesterreich
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Bright-Silber
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Hintes01 » 21. Mär 2018, 07:36

LoRaN2212 hat geschrieben:Mein Auto steht seit 3 Monaten ohne Batterie Anschluss in der Winterhalle. Das Multimeter zeigt start freundliche 12.4 Volt an. Am Ostersonntag geht es raus.
Es sollte also nix passieren keine Panik.


Hy Andy!

Also dein Pony ist seit 3 Monaten stromlos - richtig verstanden? Batterie komplett ausgebaut und daneben stehen lassen?

Hast du die Batterie nach so langer Zeit wieder mal angeschlossen? Was hat sich am Pony verändert? Welche Einstellungen hast du erneut tätigen müssen?

Danke für die rasche Antwort. :Winkhappy:

LG
SilverBullet US-Ecoboost 2016
Bild

Benutzeravatar
LoRaN2212
Beiträge: 332
Registriert: 18. Apr 2016, 20:12
Postleitzahl: 06217
Wohnort: Merseburg
Land: Deutschland
Echtname: Andy
Sonstiges: Mustang GT Fastback Atoll Blau, T5 Multivan
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon LoRaN2212 » 21. Mär 2018, 07:40

Batterie ist noch ab wird erst diese Woche angeschlossen, steht noch im Fahrzeug, wurde nur abgeklemmt. Kann dir dazu also noch nichts sagen.

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Benutzeravatar
Hintes01
Beiträge: 92
Registriert: 25. Jan 2018, 01:15
Postleitzahl: 4020
Land: Oesterreich
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Bright-Silber
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Individuelles Lederlenkrad - von Robert Knoth (meinlenkrad.de)

Beitragvon Hintes01 » 21. Mär 2018, 07:49

Alles klar - genau um das gehts mir - möchte nämlich am Sonntag das Lenkrad ausbauen und da wär die Info recht wichtig. Könntest hier gleich mal Bescheid geben wenn du wieder angeschlossen hast was sich verändert hat? Dürfte mehrere interessieren.
SilverBullet US-Ecoboost 2016
Bild


Zurück zu „Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast