Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

dark star
Beiträge: 204
Registriert: 1. Okt 2017, 21:16
Postleitzahl: 49XXX
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: PP2, Magne Ride, 10 Gang AT
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 37 Mal

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon dark star » 2. Apr 2018, 11:33

[quote="Ace"]Wieso sind bei der Achsübersetzung einfach mal 3 verschiedene Angaben drin? Wusste man nicht welches Getriebe man verbaut? :doh:

Jedenfalls ist klar, das wenn man im Ford-etis die 3,55 als Achsübersetzung findet, dass man die kürzeste Achsübersetzung hat.

Benutzeravatar
Sailor
Beiträge: 62
Registriert: 29. Dez 2017, 15:12
Postleitzahl: 48599
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2018 GT Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: Ford Kuga
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon Sailor » 2. Apr 2018, 12:01

Hallo Dark Star,

leider habe ich das Datenblatt für die preFL version auch nicht gefunden. :shrug: Einzig die Infos von der US Seite sind unter

https://www.ford.com/cars/mustang/2017/models/?gnav=vhpnav

zugänglich. Sollte ich bei meiner Recherche ein Datenblatt für das preFL unterkommen, werde ich mich bei Dir melden.
Weiterhin einen schönen Ostermontag.

Gruß
Tom
Bild

Benutzeravatar
SwissGTO
Beiträge: 208
Registriert: 4. Mär 2015, 16:18
Postleitzahl: 4852
Wohnort: Rothrist / Schweiz
Land: Schweiz
Echtname: Patrick
Mustang: 2019 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: Fiesta ST200
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon SwissGTO » 2. Apr 2018, 16:25

Seb GT hat geschrieben:Ist auf jeden Fall nicht ohne!
Frage ist wirklich wo das mehr Gewicht herkommt!?
Gegenüber dem Pre-FL

LG der Seb


Spontan würde ich mal sagen Partikelfilter, Abgasanlage, Getriebe(?), Spoiler :supergrins:

Benutzeravatar
Seb 392 Hemi
Beiträge: 871
Registriert: 3. Sep 2016, 12:49
Postleitzahl: 34292
Wohnort: Ahnatal
Land: Deutschland
Echtname: Seb
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2005 Ford Focus
Hat sich bedankt: 1065 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon Seb 392 Hemi » 2. Apr 2018, 19:21

SwissGTO hat geschrieben:
Seb GT hat geschrieben:Ist auf jeden Fall nicht ohne!
Frage ist wirklich wo das mehr Gewicht herkommt!?
Gegenüber dem Pre-FL

LG der Seb


Spontan würde ich mal sagen Partikelfilter, Abgasanlage, Getriebe(?), Spoiler :supergrins:


Mhh ja :shrug: :shrug: :shrug: :shrug:
Ist zumindest plausibel.
Was solls.

LG der Seb
All hail the HEMI
6.4 Hemi no Blower no Turbo no direct injection it´s just a big old high displacement V8
with hemispherical combustion chambers :usa:

Bild

Benutzeravatar
[email protected]
Beiträge: 8
Registriert: 14. Mai 2018, 21:25
Postleitzahl: 41466
Wohnort: Neuss/Reuschenberg
Land: Deutschland
Mustang: 2019 EcoBoost Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: noch Cougar V6 2.5l

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon [email protected] » 16. Mai 2018, 20:55

kurze Frage:
welche Erstbereifung bekommt das MY2019???

Benutzeravatar
Seb 392 Hemi
Beiträge: 871
Registriert: 3. Sep 2016, 12:49
Postleitzahl: 34292
Wohnort: Ahnatal
Land: Deutschland
Echtname: Seb
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2005 Ford Focus
Hat sich bedankt: 1065 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon Seb 392 Hemi » 16. Mai 2018, 21:57

[email protected] hat geschrieben:kurze Frage:
welche Erstbereifung bekommt das MY2019???


Der GT Michelin Pilot Sport 4S
Der Eco bekommt Pirelli.

LG der seb
Zuletzt geändert von Seb 392 Hemi am 17. Mai 2018, 22:58, insgesamt 1-mal geändert.
All hail the HEMI
6.4 Hemi no Blower no Turbo no direct injection it´s just a big old high displacement V8
with hemispherical combustion chambers :usa:

Bild

Benutzeravatar
[email protected]
Beiträge: 8
Registriert: 14. Mai 2018, 21:25
Postleitzahl: 41466
Wohnort: Neuss/Reuschenberg
Land: Deutschland
Mustang: 2019 EcoBoost Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: noch Cougar V6 2.5l

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon [email protected] » 17. Mai 2018, 20:45

Seb 392 Hemi hat geschrieben:
[email protected] hat geschrieben:kurze Frage:
welche Erstbereifung bekommt das MY2019???


Der GT Michelin Pilot Sport S4
Der Eco bekommt Pirelli.

LG der seb



Danke für die schnelle Antwort.
Für meinen EB hätte ich mir auch lieber die Michelin gewünscht

grüße Ralf

Benutzeravatar
Seb 392 Hemi
Beiträge: 871
Registriert: 3. Sep 2016, 12:49
Postleitzahl: 34292
Wohnort: Ahnatal
Land: Deutschland
Echtname: Seb
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2005 Ford Focus
Hat sich bedankt: 1065 Mal
Danksagung erhalten: 132 Mal

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon Seb 392 Hemi » 17. Mai 2018, 22:59

[email protected] hat geschrieben:
Seb 392 Hemi hat geschrieben:
[email protected] hat geschrieben:kurze Frage:
welche Erstbereifung bekommt das MY2019???


Der GT Michelin Pilot Sport S4
Der Eco bekommt Pirelli.

LG der seb



Danke für die schnelle Antwort.
Für meinen EB hätte ich mir auch lieber die Michelin gewünscht

grüße Ralf


Gerne.
Da wirst du mit Sicherheit nicht der einzige sein.

LG der Seb
All hail the HEMI
6.4 Hemi no Blower no Turbo no direct injection it´s just a big old high displacement V8
with hemispherical combustion chambers :usa:

Bild

Benutzeravatar
rubyfirst
Beiträge: 1131
Registriert: 13. Mai 2015, 22:38
Postleitzahl: 47259
Wohnort: Duisburg
Land: Deutschland
Echtname: Reiner
Mustang: 2019 GT Fastback Tropical-Orange
Sonstiges: Bestellt: 7.3.2018 PP1-AT-MR-PDC vorn
zzt. noch GT Fastback Ruby-Rot MY2016
Hat sich bedankt: 506 Mal
Danksagung erhalten: 340 Mal

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon rubyfirst » 4. Jul 2018, 21:13

In diesem 9-Minuten-Video gibt es interessante Infos zu den Unterschieden der 2017/2018-Coyoten und eine optisch anschauliche Darstellung der AGA-Klappenmodi:

Gruß Reiner

BildBild

ProdDatPlan: 19.6./16.7.2018

USA Kasi
Beiträge: 7
Registriert: 16. Jul 2017, 11:54
Postleitzahl: 44149
Wohnort: Dortmund
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon USA Kasi » 4. Jul 2018, 21:35

Hallo zusammen,
ich möchte nun endlich den Kauf meines Mustangs finalisieren und habe zwei Angebote.
Hier im Forum wurde immer wieder darauf hingewiesen, dass das PreFl wenig bis gar keinen Unterbodenschutz/Hohlraumversiegelung hat.
Wie ist das denn jetzt beim Facelift? Habe dazu leider keine Aussagen gefunden .

Ich habe wie gesagt zwei Angebote vorliegen. Der Eine FFH sagt, es habe sich nichts verändert und empfiehlt die Schutzmaßnahme mit Unterbodenschutz/Hohlraumversiegelung, der andere Händler ist der Auffassung, dass nun das Facelift ausreichend mit beidem versorgt ist und verweist auf eine Stelle am Fahrzeug, aus der Wachs ausgetreten sei.

Habt Ihr, die ihr schon das Facelift besitzt, da noch nachbessern lassen oder ist es tatsächlich ausreichend geschützt? Vielen Dank schon einmal im Voraus.
Viele Grüße

B__C
Beiträge: 272
Registriert: 6. Jan 2018, 14:50
Postleitzahl: 63225
Wohnort: Langen
Land: Deutschland
Echtname: Beni
Hat sich bedankt: 147 Mal
Danksagung erhalten: 71 Mal

Re: Alle Infos zum EU Facelift - Update 12.08: Klappe im GT serie, alle Ausstattungsoptionen, uvm.!

Beitragvon B__C » 5. Jul 2018, 12:24

USA Kasi hat geschrieben:Hallo zusammen,
ich möchte nun endlich den Kauf meines Mustangs finalisieren und habe zwei Angebote.
Hier im Forum wurde immer wieder darauf hingewiesen, dass das PreFl wenig bis gar keinen Unterbodenschutz/Hohlraumversiegelung hat.
Wie ist das denn jetzt beim Facelift? Habe dazu leider keine Aussagen gefunden .

Ich habe wie gesagt zwei Angebote vorliegen. Der Eine FFH sagt, es habe sich nichts verändert und empfiehlt die Schutzmaßnahme mit Unterbodenschutz/Hohlraumversiegelung, der andere Händler ist der Auffassung, dass nun das Facelift ausreichend mit beidem versorgt ist und verweist auf eine Stelle am Fahrzeug, aus der Wachs ausgetreten sei.

Habt Ihr, die ihr schon das Facelift besitzt, da noch nachbessern lassen oder ist es tatsächlich ausreichend geschützt? Vielen Dank schon einmal im Voraus.
Viele Grüße


Ich bin kein Fachmann, aber jeder der sich meinen bisher mal angeschaut hat war überrascht das unten alles schwarz ist und ein Schutz drauf ist. Ebenfalls das aus z.b. den Türen die Versiegelung tropft.
Ob es nun ausreichend ist oder nicht mhhh zu wenig erfahrung. Aber jeder war/ ist erstmal positiv überrascht gewesen und ich habe bisher keine gemacht.
:pony: :S550_MAG: :pony:


Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast