Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 716
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon hdgram » 12. Okt 2018, 11:23

Wie wir gestern/heute sehen konnten, hat Ford das Custom Order Tracking System, kurz COTUS, nach einer Pilotphase nun wieder eingestellt.

Statt dessen wurde bereits ein neues Tracking System installiert.
The New Ford Customer Vehicle Order Tracking Website

https://shop.ford.com/vehicleordertracking

SUMMARY
We are announcing the Customer Vehicle Order Tracking website has launched. Ford has developed an online order tracking application that will allow customers to check on the status of their Ford retail order. The website can track the order through five (5) statuses that align with the Primary statuses in Vehicle Visibility. The expectation is the customer can get on demand information about their order without having to call the Sales Consultant or the Customer Relationship Center.

ORDER STATUS
When the customer enters the VIN, they will see one of the following five (5) order statuses and corresponding information:
* In Order Processing
Your order has been entered into the Ford Ordering System. It will then be scheduled and placed in the first available production week. Once scheduled, a Vehicle Identification Number (VIN) and estimated build date will be provided in the upper-left corner of the home page. Be sure to view the Vehicle Summary section and learn about the features on your vehicle.
* In Production
Your order is being manufactured at one of our factories. This can take a few days. When you have a moment, tryout the link to your Window Sticker that is now available lower on the page.
* Awaiting Shipment
Your vehicle has been built and we are arranging shipment to your dealer.
This step could take a few days to a week. Select the "Learn About Your Vehicle" link for information and videos about your new vehicle.
* In Transit
Your vehicle is In Transit or on its way to your dealership. Transit times vary from an average of 12 - 28 days based on your location and the plant where the vehicle was built. This is a great time to explore "Ford Accessories" to see how you can personalize your vehicle. Don't forget to add comments to the short survey so we can enhance the Order Tracking Site.
* delivered
Your vehicle has arrived at the dealership and should be ready for pick up in a few days. Your dealership will be able to provide the specific date and time for delivery.

Website supports 2018 Model Year Ford vehicles (excluding Ford GT) and will pick up with 2019 Model Year Ford vehicles when they launch.


KEY POINTS
 Ford vehicles only – Excludes Lincolns
 Retail orders only
 2018 & 2019 Model Year vehicles as they are available
 Excludes Ford GT vehicles
 Requires VIN to track – a VIN that is not scheduled may produce an error message
 Website link: https://shop.ford.co...leordertracking

Das hilft uns aber nichts, weil dort, zumindest derzeit, offensichtlich nur US- VINs verfügbar sind.

Zum Testen:
https://shop.ford.com/vehicleordertracking
Gebt zunächst einmal Eure VIN ein, danach diese US- Fahrzeug- VIN: 1FA6P8CF9K5129046

Wir können uns im Moment nur mit dem Windows- Sticker unter

https://researchmaniacs.com/VIN-Number- ... /Ford.html

oder dem Ford - ETIS - System unter

http://www.etis.ford.com/

behelfen (hier ist eine Registrierung notwendig, missachtet den Hinweis auf Gebührenpflicht, die entsteht erst dann, wenn man z.B. Wartungshandbücher anfordert. Da wird man aber vorher noch einmal drauf hingewiesen) und uns dort das Produktionsdatum holen.

Der Windows- Sticker wird i.d.R. ab Einplanung in die Produktion aufrufbar, das Produktionsdatum steht in der Kopfzeile, z.B. 120180808, das ist der 08.08.2018. Im ETIS steht, bis das endgültige Produktionsdatum festgelegt ist, ein Pseudo, z.B. 13.10.0002.

Vom Produktionsdatum aus kann man dann nach vorne weiterrechnen (Erfahrungswerte der letzten Wochen):
Awaiting Shipment (Umrüstung auf Europa): ca. 10 - 14 Tage
In Transport (Zug FlatRock nach Baltimore: 7 - 10 Tage
Einplanung auf Transportschiff: 1 -2 Wochen

Ab dann sehen wir unsere Ponies wieder im WWL- Tracking.
LG Dieter
Bild
Ich weiss ja, dass Du recht hast. Aber meine Meinung gefällt mir besser!

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 716
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon hdgram » 12. Okt 2018, 11:29

Sobald jemand neue Informationen findet bitte hier posten damit Alle profitieren.
LG Dieter
Bild
Ich weiss ja, dass Du recht hast. Aber meine Meinung gefällt mir besser!

Bassman78
Beiträge: 399
Registriert: 22. Mai 2018, 17:03
Postleitzahl: 52355
Wohnort: Düren Rheinland
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: 2019 GT Fastback Bright-Silber
Sonstiges: Ford Mustang GT FL2019 mit PP2 und Magneride im 06/2018 bestellt, gepl. Auslieferung 01/2019
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Bassman78 » 12. Okt 2018, 12:04

Und wie man hier lesen kann werden keine Mustang GTs dort gelistet - vielleicht auch deshalb Probleme mit der VIN?
Viele Grüße
Christian

Crimson
Beiträge: 93
Registriert: 22. Mär 2018, 13:27
Postleitzahl: 52159
Wohnort: Roetgen
Land: Deutschland
Echtname: Tim
Mustang: 2019 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: MagneRide
PP2
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Crimson » 12. Okt 2018, 12:06

Keine Ford GT. Das ist was anderes als Ford Mustang GT. ;-)
Viele Grüße,
Tim
Bild

Bassman78
Beiträge: 399
Registriert: 22. Mai 2018, 17:03
Postleitzahl: 52355
Wohnort: Düren Rheinland
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: 2019 GT Fastback Bright-Silber
Sonstiges: Ford Mustang GT FL2019 mit PP2 und Magneride im 06/2018 bestellt, gepl. Auslieferung 01/2019
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Bassman78 » 12. Okt 2018, 12:33

Ah ok, wieder was gelernt. Ich klinke mich jetzt hier aus. Es wird ja auch nicht schneller wenn man sich ingendwie/irgendwann/irgendwo anmeldet um den vermeintlichen Status zu checken. Gut Ding will Weile haben, oder wie war das... und ans Warten haben wir Ponyrider uns ja sowieso gewöhnt.
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1713
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1640 Mal
Danksagung erhalten: 503 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Klaus Bochum » 12. Okt 2018, 15:20

Vielleicht hängt das auch mit dem angkündigten Lieferstopp des Mustangs nach Europa zusammen?
Da habe ich und viele andere ja richtig Glück gehabt.

Gruß
Klaus-D.
:S550_OXF: bestellt: 02.05., in order processing complete: 27.06. production complete: 23.07. awaiting shipment complete: 01.08.,Verschiffung TIRRANNA 07.09., Ankunft Bremerhaven 19.09., Anlieferung FFH 01.10. Abholung: pendig

Benutzeravatar
MarioMustang1990
Beiträge: 39
Registriert: 4. Sep 2018, 14:38
Postleitzahl: 5112
Land: Oesterreich
Echtname: Mario
Mustang: 2019 GT Fastback Tropical-Orange
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon MarioMustang1990 » 12. Okt 2018, 16:08

Lieferstops??? :eek: :eek:

Wann soll das sein ?

Die werden ja nicht die Autos bauen und dann irgendwo vergammel lassen bis die wieder verschiffen dürfen. Oder gilt das für neubesteller? Oder willst du uns verarschen :ciao:
:mustang: :S550_COO: :S550_COO: :mustang:

Bassman78
Beiträge: 399
Registriert: 22. Mai 2018, 17:03
Postleitzahl: 52355
Wohnort: Düren Rheinland
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: 2019 GT Fastback Bright-Silber
Sonstiges: Ford Mustang GT FL2019 mit PP2 und Magneride im 06/2018 bestellt, gepl. Auslieferung 01/2019
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Bassman78 » 12. Okt 2018, 16:31

Er spielt wahrscheinlich auf die angesprochene Flottenlimitierung an,die aber noch nicht gilt.
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1713
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1640 Mal
Danksagung erhalten: 503 Mal
Kontaktdaten:

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Klaus Bochum » 12. Okt 2018, 16:34

MarioMustang1990 hat geschrieben:Lieferstops??? :eek: :eek:

Wann soll das sein ?

Die werden ja nicht die Autos bauen und dann irgendwo vergammel lassen bis die wieder verschiffen dürfen. Oder gilt das für neubesteller? Oder willst du uns verarschen :ciao:


Immer schön den Ball flach halten.
Der Ford Manager in Hasselfelde hat bestätigt, daß es im Jahr 2019 einen Verkaufstopp für den Mustang nach Europa geben soll.
Aus eben dem Grund, den Bassmann genannt hat.
Ab welchem Datum konnte oder wollte er allerdings nicht sagen.
Bereits bestellte sind natürlich nicht davon betroffen, wäre ja auch Schwachsinn. Aber ab einem bestimmten Zeitpunkt nehmen die Ford Händler halt keine Bestellungen für den Mustang mehr an.

Gruß
Klaus-D.
Zuletzt geändert von Klaus Bochum am 12. Okt 2018, 16:39, insgesamt 1-mal geändert.
:S550_OXF: bestellt: 02.05., in order processing complete: 27.06. production complete: 23.07. awaiting shipment complete: 01.08.,Verschiffung TIRRANNA 07.09., Ankunft Bremerhaven 19.09., Anlieferung FFH 01.10. Abholung: pendig

Benutzeravatar
MarioMustang1990
Beiträge: 39
Registriert: 4. Sep 2018, 14:38
Postleitzahl: 5112
Land: Oesterreich
Echtname: Mario
Mustang: 2019 GT Fastback Tropical-Orange
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon MarioMustang1990 » 12. Okt 2018, 16:38

Ok dankesehr zur info

Dann betrifft es mich zum glück ja nicht.

Bautag 16.10.18

Lg
:mustang: :S550_COO: :S550_COO: :mustang:

Benutzeravatar
Ron
Beiträge: 1032
Registriert: 27. Mai 2015, 14:42
Postleitzahl: 48565
Land: Deutschland
Mustang: 2015 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Ron » 12. Okt 2018, 17:30

Klaus Bochum hat geschrieben:
MarioMustang1990 hat geschrieben:Lieferstops??? :eek: :eek:

Wann soll das sein ?

Die werden ja nicht die Autos bauen und dann irgendwo vergammel lassen bis die wieder verschiffen dürfen. Oder gilt das für neubesteller? Oder willst du uns verarschen :ciao:


Immer schön den Ball flach halten.
Der Ford Manager in Hasselfelde hat bestätigt, daß es im Jahr 2019 einen Verkaufstopp für den Mustang nach Europa geben soll.
Aus eben dem Grund, den Bassmann genannt hat.
Ab welchem Datum konnte oder wollte er allerdings nicht sagen.
Bereits bestellte sind natürlich nicht davon betroffen, wäre ja auch Schwachsinn. Aber ab einem bestimmten Zeitpunkt nehmen die Ford Händler halt keine Bestellungen für den Mustang mehr an.

Gruß
Klaus-D.


Hallo

Der Ford Manager hat nicht von einem Verkaufsstopp gesprochen sondern das nur noch 2000 Mustangs pro Jahr
nach Europa kommen ab 2020.

Gru´ß Ron
:S550_RAC: . :mustang: V8 Alles Andere Ist Pille-Palle.

Bassman78
Beiträge: 399
Registriert: 22. Mai 2018, 17:03
Postleitzahl: 52355
Wohnort: Düren Rheinland
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: 2019 GT Fastback Bright-Silber
Sonstiges: Ford Mustang GT FL2019 mit PP2 und Magneride im 06/2018 bestellt, gepl. Auslieferung 01/2019
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Bassman78 » 12. Okt 2018, 18:52

Sehe ich da was falsch oder ist das ETIS-System nur für Ford-Mitarbeiter und einen unabhängigen, kfz-bezogenen Service oder ein unabhängiges Reparaturunternehmen??
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
XGuardianX
Beiträge: 10
Registriert: 7. Mai 2016, 12:54
Postleitzahl: 272xx
Land: Deutschland
Echtname: Marco
Mustang: 2019 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon XGuardianX » 12. Okt 2018, 18:58

@Klaus Bochum
@Ron

Woher habt ihr die Infos?
Beim Googlen finde ich dazu nichts, Lediglich weiß ich von einer Andeutung in einem Video von Ace, Dies hörte sich aber nicht nach einem Fakt an, sondern eher nach einem Gedankengang der aktuell bei Ford diskutiert wird. Habe ich da vielleicht etwas verpasst?
Gruß
Marco

:S550_MAG:
V8, Fastback, Carbon Styling Paket, Navi, Klima-Sitze, autarke Alarmanlage
Bestellt: 15.09.18 Soll-Prod: 05.11.18 Soll-Auslieferung: 29.12.18

Benutzeravatar
listener
Moderator
Beiträge: 1483
Registriert: 29. Jul 2016, 08:35
Postleitzahl: 80---
Wohnort: München
Land: Deutschland
Echtname: Mike
Mustang: 2017 GT Convertible Arktis-Weiß
Sonstiges: Automatik, PP1, EU
Hat sich bedankt: 223 Mal
Danksagung erhalten: 358 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon listener » 12. Okt 2018, 19:00

Bassman78 hat geschrieben:Sehe ich da was falsch oder ist das ETIS-System nur für Ford-Mitarbeiter und einen unabhängigen, kfz-bezogenen Service oder ein unabhängiges Reparaturunternehmen??


Dafür war es mal gedacht. Aber es spricht nichts dagegen dich als Privatmensch auch zu registrieren. :Winkhappy:
Grüße
Mike


:S550_OXF_C: Drive the american dream!
Bestellt: 28.07.16, Ordered on: 28.10.16, Gebaut: 10.01.17, US docks in: 20.01.17,
Loaded on vessel: 09.02.17, Bremerhaven: 26.02.17, Händler: 11.03.17, Übernahme: 17.03.17

Bassman78
Beiträge: 399
Registriert: 22. Mai 2018, 17:03
Postleitzahl: 52355
Wohnort: Düren Rheinland
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: 2019 GT Fastback Bright-Silber
Sonstiges: Ford Mustang GT FL2019 mit PP2 und Magneride im 06/2018 bestellt, gepl. Auslieferung 01/2019
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Bassman78 » 12. Okt 2018, 19:02

In den Bedingungen steht aber doch was anderes,oder?
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 716
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon hdgram » 12. Okt 2018, 19:03

Bassman78 hat geschrieben:In den Bedingungen steht aber doch was anderes,oder?

Vergiss es! Registriere Dich und fertig!
LG Dieter
Bild
Ich weiss ja, dass Du recht hast. Aber meine Meinung gefällt mir besser!

Benutzeravatar
Ron
Beiträge: 1032
Registriert: 27. Mai 2015, 14:42
Postleitzahl: 48565
Land: Deutschland
Mustang: 2015 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 458 Mal
Danksagung erhalten: 140 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon Ron » 12. Okt 2018, 19:16

XGuardianX hat geschrieben:@Klaus Bochum
@Ron

Woher habt ihr die Infos?
Beim Googlen finde ich dazu nichts, Lediglich weiß ich von einer Andeutung in einem Video von Ace, Dies hörte sich aber nicht nach einem Fakt an, sondern eher nach einem Gedankengang der aktuell bei Ford diskutiert wird. Habe ich da vielleicht etwas verpasst?


Hallo

Ich weiß es von dem Ford Manager der in Hasselfeld war .

Das war zumindest zu dem Zeitpunkt die Planung.

Gruß Ron
:S550_RAC: . :mustang: V8 Alles Andere Ist Pille-Palle.

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 716
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon hdgram » 12. Okt 2018, 19:19

Ron hat geschrieben:
XGuardianX hat geschrieben:@Klaus Bochum
@Ron

Woher habt ihr die Infos?
Beim Googlen finde ich dazu nichts, Lediglich weiß ich von einer Andeutung in einem Video von Ace, Dies hörte sich aber nicht nach einem Fakt an, sondern eher nach einem Gedankengang der aktuell bei Ford diskutiert wird. Habe ich da vielleicht etwas verpasst?


Hallo

Ich weiß es von dem Ford Manager der in Hasselfeld war .

Das war zumindest zu dem Zeitpunkt die Planung.

Gruß Ron

Mach dafür bitte einen eigenen Thread auf, wenn Dir das wichtig ist. Hier ist es Off Topic! Danke
LG Dieter
Bild
Ich weiss ja, dass Du recht hast. Aber meine Meinung gefällt mir besser!

Benutzeravatar
XGuardianX
Beiträge: 10
Registriert: 7. Mai 2016, 12:54
Postleitzahl: 272xx
Land: Deutschland
Echtname: Marco
Mustang: 2019 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon XGuardianX » 12. Okt 2018, 19:23

Ok, danke dir Ron.

Ich meine dieses Video hier. Bei 11:33 geht es los.
Dort hört es sich nicht nach Limitierung an, sondern nach einem Gedankengang über einen eventuellen Stopp. Aber vielleicht spinnen wir uns hier jetzt auch etwas zusammen, was mit dem Trackingtool gar nichts zu tun hat. :)






Edit: Sorry für den erneuten Post. Wir haben wohl zeitgleich geschrieben.
Gruß
Marco

:S550_MAG:
V8, Fastback, Carbon Styling Paket, Navi, Klima-Sitze, autarke Alarmanlage
Bestellt: 15.09.18 Soll-Prod: 05.11.18 Soll-Auslieferung: 29.12.18

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 716
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 146 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Fahrzeugverfolgung: Ford schaltet COTUS ab, Alternativen

Beitragvon hdgram » 12. Okt 2018, 19:49

XGuardianX hat geschrieben:Edit: Sorry für den erneuten Post. Wir haben wohl zeitgleich geschrieben.

Das kann passieren, ist ok.

Ich bitte aber noch einmal eindringlich, hier ausschließlich nur neue, zusätzliche Informationen zu weiteren Tracking- Möglichkeiten zu posten.

Ich lasse den Thread sonst schließen.
LG Dieter
Bild
Ich weiss ja, dass Du recht hast. Aber meine Meinung gefällt mir besser!


Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: klpo2, mankxs, Old Dog und 7 Gäste