Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Benutzeravatar
SachaGT
Beiträge: 113
Registriert: 11. Mär 2018, 10:01
Postleitzahl: 57150
Land: Frankreich
Sonstiges: 06/2017-12/2017 2.3 fastback Atollblau
Bestellt 5.0 FL Tropical Orange
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon SachaGT » 21. Mär 2018, 17:15

roadrunnner hat geschrieben:@Medic93, @SachaGT

Händlervorbestellung vom 29.01., die am 06.02. noch individualisiert werden konnte.


welsch Termin datum hast du dann ?

Du hast dann glück , Bestellung einer Freund am 15.01 ist noch nicht gebaut !!!!
bremerhaven 10.04 über TARAGO , noch kein ankommen bei händler
Bild

Benutzeravatar
humankapital
Beiträge: 96
Registriert: 12. Jan 2018, 09:14
Postleitzahl: 85235
Land: Deutschland
Echtname: Hans
Mustang: 2018 GT Fastback Kona-Blau
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon humankapital » 21. Mär 2018, 17:22

SachaGT hat geschrieben:Du hast dann glück , Bestellung einer Freund am 15.01 ist noch nicht gebaut !!!!


:Winkhappy:
Bild

cappy66
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jan 2018, 08:26
Postleitzahl: 69483
Land: Deutschland
Sonstiges: C-Klasse Cabrio - warte aufs Pony
Hat sich bedankt: 3 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon cappy66 » 22. Mär 2018, 07:28

Ich habe am 19.1. bestellt und das Pony steht immer noch auf "in order processing".....es gibt also noch kein Produktionsdatum, aber den delivery date am 19.6., das wissen die schon !???

Ich fürchte, dass ich meine Urlaubsfahrt im Juni noch mit dem C-Cabrio machen muss....

Benutzeravatar
Saithron
Beiträge: 254
Registriert: 22. Jun 2017, 09:52
Postleitzahl: 12279
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang 2018 Facelift
Racerot - PP2 - MagneRide
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Saithron » 22. Mär 2018, 07:55

cappy66 hat geschrieben:Ich habe am 19.1. bestellt und das Pony steht immer noch auf "in order processing".....es gibt also noch kein Produktionsdatum, aber den delivery date am 19.6., das wissen die schon !???

Ich fürchte, dass ich meine Urlaubsfahrt im Juni noch mit dem C-Cabrio machen muss....

Natürlich wissen sie ein ESTIMATED delivery date. Warum auch nicht?
Vor allem wenn das am 19.6. gesetzt ist, dann wird das Auto vermutlich etwa so mitte Mai gebaut.
Bild

drexxau
Beiträge: 25
Registriert: 15. Dez 2017, 11:41
Land: Deutschland
Echtname: Max
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon drexxau » 22. Mär 2018, 08:41

roadrunnner hat geschrieben:VIN heute erhalten. Vertragsdatum 06.02., Produktionsdatum 12.03.
Status : awaiting shipment, estimated delivery 31.03.2018

VIN funktioniert einwandfrei


Neid! :)

Bestellt: 11.12.2017
Vertragsdatum: 21.12.2017
EDD: 8.5.2017
Lieferdatum Deutschland (Stand Februar): Juni
Gibts eigentlich noch Leute, die länger warten müssen als ich? :-D
Bild

mmx1505
Beiträge: 53
Registriert: 22. Jun 2017, 12:33
Postleitzahl: 67098
Wohnort: Pfalz
Land: Deutschland
Echtname: Marc
Sonstiges: Audi SQ5
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon mmx1505 » 22. Mär 2018, 09:13

hm, bei mir läuft da gerade was so, wie ich es eigentlich nicht sehen wollte. Produktionstermin 01.03.2018, Vollzug gemeldet 05.03.2018. Seitdem warten auf Transit. Dann EDD von 16.03. auf 22.03. verschoben, mehrere unveränderte neue Windowsticker erstellt.
Heute morgen EDD ganz entfernt und jetzt ist die VIN im Cotus gar nicht mehr bekannt. Was hat das wohl zu bedeuten?

Mal schauen, was zuerst passiert: Mein bestelltes Pony trifft beim Händler ein oder mir läuft ein Lagerfahrzeug in meiner Ausstattung übern Weg, bei dem auch noch der Preis stimmt. Ist gar nicht so unwahrscheinlich, die Ausstattungsvarianten halten sich ja doch in Grenzen...

Ungeduldige Grüße aus der Pfalz :corn:
Bild
Das Leben ist zu kurz, um keinen Spass zu haben!
:headbang: Rock your life :headbang:

Benutzeravatar
Ace
Moderator
Beiträge: 7936
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 415 Mal
Danksagung erhalten: 2682 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Ace » 22. Mär 2018, 09:15

mmx1505 hat geschrieben:Heute morgen EDD ganz entfernt und jetzt ist die VIN im Cotus gar nicht mehr bekannt. Was hat das wohl zu bedeuten?


Schau dazu bitte in den Guide unter Bekannte Probleme mit COTUS. Alles völlig normal :Winkhappy:
Bild
2018 Camaro 2SS - The brother from another mother

Benutzeravatar
Wondrazil
Beiträge: 88
Registriert: 8. Jun 2017, 11:57
Wohnort: Nähe München
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Mustang: 2018 GT Convertible Liquid-Weiß
Sonstiges: BMW 125i Coupe
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Wondrazil » 22. Mär 2018, 09:16

drexxau hat geschrieben:
roadrunnner hat geschrieben:VIN heute erhalten. Vertragsdatum 06.02., Produktionsdatum 12.03.
Status : awaiting shipment, estimated delivery 31.03.2018

VIN funktioniert einwandfrei


Neid! :)

Bestellt: 11.12.2017
Vertragsdatum: 21.12.2017
EDD: 8.5.2017
Lieferdatum Deutschland (Stand Februar): Juni
Gibts eigentlich noch Leute, die länger warten müssen als ich? :-D


Bestellt am 06.12. und bisher KEINERLEI Daten...

Also hört euer Jammern auf!
Bild

TiniZH
Beiträge: 6
Registriert: 15. Dez 2017, 14:44
Postleitzahl: 8041
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Sonstiges: MB E400 Coupe '14
Porsche Cayman S '14
Mustang GT '18
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon TiniZH » 22. Mär 2018, 09:28

Bei mir ist im COTUS so:

Bestellt am: 21.12.2017 (stimmt nicht, war eine Händlervorbestellung, eigentlich habe ich es am 29.11.17 bestellt) und immer noch "In Order Processing"

mmx1505
Beiträge: 53
Registriert: 22. Jun 2017, 12:33
Postleitzahl: 67098
Wohnort: Pfalz
Land: Deutschland
Echtname: Marc
Sonstiges: Audi SQ5
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon mmx1505 » 22. Mär 2018, 09:34

Ace hat geschrieben:
mmx1505 hat geschrieben:Heute morgen EDD ganz entfernt und jetzt ist die VIN im Cotus gar nicht mehr bekannt. Was hat das wohl zu bedeuten?


Schau dazu bitte in den Guide unter Bekannte Probleme mit COTUS. Alles völlig normal :Winkhappy:


Moin Steve,

danke, das weiß ich ja! Will ich aber trotzdem so nicht haben!!! Ponyhof, weißt du?! Wir sind alle so hoffnungsvoll und können's kaum erwarten :dance: , da kannst so was nicht gebrauchen...

Immer noch ungeduldige Grüße aus der Pfalz :corn:
Bild
Das Leben ist zu kurz, um keinen Spass zu haben!
:headbang: Rock your life :headbang:

Benutzeravatar
humankapital
Beiträge: 96
Registriert: 12. Jan 2018, 09:14
Postleitzahl: 85235
Land: Deutschland
Echtname: Hans
Mustang: 2018 GT Fastback Kona-Blau
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon humankapital » 22. Mär 2018, 10:21

Kaum beschwert man sich, schon geht was weiter: Seit gestern Abend in Produktion! Blend Date laut Window Sticker ist der 28.3. :Banane:
Bild

hoppel
Beiträge: 11
Registriert: 8. Dez 2017, 13:35
Postleitzahl: 04838
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang 5.0 GT Convertible
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon hoppel » 22. Mär 2018, 10:22

@Wondrazil & @drexxau

Händlerbestellung 09.11.17
Kaufvertrag 06.12.17 (ohne Änderung der Konfiguration)
damals In Order Processing mit unverbindlichem Liefertermin 13.04.18

Zu schön um wahr zu sein...

Nerve den FFH so alle 14 Tage. Status unverändert.

Es beruhigt ein bischen, wenn man weiß: Du bist nicht allein :-(

Benutzeravatar
Stefan2018
Beiträge: 87
Registriert: 16. Nov 2017, 10:02
Postleitzahl: 67105
Wohnort: Schifferstadt
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Sonstiges: Winter:MB: C-180, W202, Bj.97
Sommer:GT-Convertible, AT., MagnRide, Pr II, Tropicl-Orange-Metallic.
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Stefan2018 » 22. Mär 2018, 10:32

hoppel hat geschrieben:@Wondrazil & @drexxau

Händlerbestellung 09.11.17
Kaufvertrag 06.12.17 (ohne Änderung der Konfiguration)
damals In Order Processing mit unverbindlichem Liefertermin 13.04.18

Zu schön um wahr zu sein...

Nerve den FFH so alle 14 Tage. Status unverändert.

Es beruhigt ein bischen, wenn man weiß: Du bist nicht allein :-(


Hi, :Winkhappy:
du bist nicht allein, und vielleicht sogar beim gleichen Händler wie ich ;-)

Ich habe extra in der 2.Vororder bis zum 10.12.2017 am Nikolaus, wie Du den Vertrag zur Bestellung frei gegeben. :RTFM:
Bekam dann die Zahlen wie Produktion im Februar und Auslieferung in der 2.April Woche! :cool:

Seit dem kein Ton. Keine Vin nix!
Jetzt habe ich Urlaub, und kann am Pony nix machen, fahren oder in den Frühling reiten.

Ok, es nervt, aber ich habe ja noch ein Auto. :schraub:

Lt. internen Informationen liegt es an einem Problem mit dem Magnet Ride Fahrwerk. Hast Du auch diese SA bestellt?
Jetzt weis ich es...zwar kein Trost, aber Gewissheit. :doh:

LG aus der Pfalz :)
Das Leben ist zu Kurz um keinen Spass zu haben, und kleine Autos zu fahren.
:S550_COO_C: Bestellt: 06.12.2017 Ordered On: 21.12.2017 Order Processing: 20.02.2018 Production 03.02.2018 Bautag: geändert! Awaiting Shipment 25.03.2018 Abholung?

Benutzeravatar
Wondrazil
Beiträge: 88
Registriert: 8. Jun 2017, 11:57
Wohnort: Nähe München
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Mustang: 2018 GT Convertible Liquid-Weiß
Sonstiges: BMW 125i Coupe
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Wondrazil » 22. Mär 2018, 10:38

Zumindest ich habe auch mit MR bestellt. Denke aber nicht, dass das der Grund ist, da seitdem ja viele andere mit MR ebenfalls gebaut wurden. Das wird eher eine Händler-Ausrede sein, damit man Ruhe gibt... zumindest meine Meinung.
Bild

mmx1505
Beiträge: 53
Registriert: 22. Jun 2017, 12:33
Postleitzahl: 67098
Wohnort: Pfalz
Land: Deutschland
Echtname: Marc
Sonstiges: Audi SQ5
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon mmx1505 » 22. Mär 2018, 10:49

humankapital hat geschrieben:Kaum beschwert man sich, schon geht was weiter: Seit gestern Abend in Produktion! Blend Date laut Window Sticker ist der 28.3. :Banane:


Bei dir muss ja auch schnell was passieren, damit endlich dein Diesel-Dreckschleuder von der Straße kommt... :Devil:
Bild
Das Leben ist zu kurz, um keinen Spass zu haben!
:headbang: Rock your life :headbang:

Benutzeravatar
Saithron
Beiträge: 254
Registriert: 22. Jun 2017, 09:52
Postleitzahl: 12279
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang 2018 Facelift
Racerot - PP2 - MagneRide
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Saithron » 22. Mär 2018, 10:58

Für die die schon IN TRANSIT sind.
Man könnte darauf Spekulieren, dass ein paar Mustangs mit der DRIVE GREEN HIGHWAY unterwegs sind.
Die hat am 14.3. Baltimore verlassen. Am 19.3. konnte man das letzte Signal online tracken. Denke das ist korrekt, da sie an dem Tag Charleston verlassen hat.
Die würde am 29.3. planmäßig in Bremerhaven einlaufen. Vorausgesetzt alles läuft nach Plan. Hoffnung ist da.

Die nächste wäre potenziell HORIZON HIGHWAY. Die läuft gerade in Baltimore ein und planmäßig morgen aus.
Wäre dann am 8.4. in Bremerhaven. Vorausgesetzt es wir über K-Line verschifft.
Bild

Benutzeravatar
Stefan2018
Beiträge: 87
Registriert: 16. Nov 2017, 10:02
Postleitzahl: 67105
Wohnort: Schifferstadt
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Sonstiges: Winter:MB: C-180, W202, Bj.97
Sommer:GT-Convertible, AT., MagnRide, Pr II, Tropicl-Orange-Metallic.
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Stefan2018 » 22. Mär 2018, 11:08

Wondrazil hat geschrieben:Zumindest ich habe auch mit MR bestellt. Denke aber nicht, dass das der Grund ist, da seitdem ja viele andere mit MR ebenfalls gebaut wurden. Das wird eher eine Händler-Ausrede sein, damit man Ruhe gibt... zumindest meine Meinung.


Es kann in der Produktion immer mal ein Qualitätsmangel auftreten. Und bis der behoben ist, seht die Produktion mit der SA.
Kenne ich von meinem Unternehmen, als die neue S-Klasse 2017 wegen Schiebedachprobleme stand.

Ich habe mit meinem Händler gesprochen. Der ist ein seriöser Großer Mustangstore im Raum FFM und bekam von dem sogar eine Vorbestellung als Vororder.
Doch die Amis sind entspannt. Wir können von Deutschland nicht eingreifen.

Habe dazu einen extra Thread eröffnet

Abwarten und Tee trinken :shrug:
Das Leben ist zu Kurz um keinen Spass zu haben, und kleine Autos zu fahren.
:S550_COO_C: Bestellt: 06.12.2017 Ordered On: 21.12.2017 Order Processing: 20.02.2018 Production 03.02.2018 Bautag: geändert! Awaiting Shipment 25.03.2018 Abholung?

TiniZH
Beiträge: 6
Registriert: 15. Dez 2017, 14:44
Postleitzahl: 8041
Wohnort: Zürich
Land: Schweiz
Sonstiges: MB E400 Coupe '14
Porsche Cayman S '14
Mustang GT '18
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon TiniZH » 22. Mär 2018, 11:38

Wondrazil hat geschrieben:Zumindest ich habe auch mit MR bestellt. Denke aber nicht, dass das der Grund ist, da seitdem ja viele andere mit MR ebenfalls gebaut wurden. Das wird eher eine Händler-Ausrede sein, damit man Ruhe gibt... zumindest meine Meinung.


Ich habe die gleichen Informationen erhalten. Aufgrund der MR wird die Lieferung später kommen.

Mitendrius
Beiträge: 18
Registriert: 7. Mai 2017, 20:46
Land: Deutschland

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Mitendrius » 22. Mär 2018, 11:42

Wondrazil hat geschrieben:Zumindest ich habe auch mit MR bestellt. Denke aber nicht, dass das der Grund ist, da seitdem ja viele andere mit MR ebenfalls gebaut wurden. Das wird eher eine Händler-Ausrede sein, damit man Ruhe gibt... zumindest meine Meinung.


Hmm aber wir haben ja doch am gleichen Tag bestellt und der einzige Unterschied ist dein Caprio hat MR und meines nicht. Könnte das nicht echt der Grund sein warum deiner noch nicht da ist?
Bild

Benutzeravatar
Wondrazil
Beiträge: 88
Registriert: 8. Jun 2017, 11:57
Wohnort: Nähe München
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Mustang: 2018 GT Convertible Liquid-Weiß
Sonstiges: BMW 125i Coupe
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Hat schon jemand die VIN von seinem FORD-Händler bekommen?

Beitragvon Wondrazil » 22. Mär 2018, 11:54

Mitendrius hat geschrieben:Hmm aber wir haben ja doch am gleichen Tag bestellt und der einzige Unterschied ist dein Caprio hat MR und meines nicht. Könnte das nicht echt der Grund sein warum deiner noch nicht da ist?


Klar, könnte. Aber es werden ja laufend Autos mit MR produziert (siehe anderen Thread), also ist das nachweislich nicht der Grund.
Bild


Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste