Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Benutzeravatar
listener
Moderator
Beiträge: 1623
Registriert: 29. Jul 2016, 08:35
Postleitzahl: 80---
Wohnort: München
Land: Deutschland
Echtname: Mike
Mustang: 2017 GT Convertible Arktis-Weiß
Sonstiges: Automatik, PP1, EU
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon listener » 17. Nov 2017, 18:40

Richtig. EU-Ponys erreichen in COTUS nie den Status delivered. Und um ein solches handelt es sich bei dir? Offiziell vom Ford-Händler? Dann ist, wie schon erwähnt, Ford dein Ansprechpartner. Sorry, aber auf deren interne IT-Prozesse hat hier wohl keiner Einfluss.
Grüße
Mike


:S550_OXF_C: Drive the american dream!
Bestellt: 28.07.16, Ordered on: 28.10.16, Gebaut: 10.01.17, US docks in: 20.01.17,
Loaded on vessel: 09.02.17, Bremerhaven: 26.02.17, Händler: 11.03.17, Übernahme: 17.03.17

k4fu
Beiträge: 19
Registriert: 26. Jun 2017, 17:08
Land: Deutschland

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon k4fu » 18. Nov 2017, 08:19

Ja, offiziell vom Ford-Händler aber nicht selbst bestellt.

Den hab ich heuer erst (neu) gekauft. Aber der Stand da schon beim Händler eine Zeit lang.

Hätte halt gerne gewusst, was genau an Sonderausstattung vorhanden ist, bzw. ob das Auto eine Sonderausstattung hat.

Mich wundert aber, dass Etis bei jedem funktioniert, außer bei mir?

Benutzeravatar
mamba 2.3
Beiträge: 1697
Registriert: 20. Mai 2015, 16:16
Postleitzahl: 90+++
Land: Deutschland
Echtname: Fritz K.
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Mamba-Grün
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon mamba 2.3 » 17. Dez 2017, 09:25

k4fu hat geschrieben:Hallo,

wenn ich im ETIS die VIN eingebe, sehe ich nur eine Zeile. Und zwar, um welches Auto es sich handelt.

Aber keine genaue Auflistung der Ausstattung usw.

Woran kann das liegen?

VG
Christian



Bei mir auch:-(
Kann in ETIS per VIN keine Ausstattungsmerkmale mehr aufrufen, warum?
Bj 8/2015 EU Modell 2016


Gibt es was neues dazu?

Benutzeravatar
Stangpeng
Beiträge: 138
Registriert: 18. Dez 2017, 17:37
Postleitzahl: NRW
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Sonstiges: Mustang GT Cabrio BJ. 2016
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon Stangpeng » 19. Dez 2017, 12:46

Hi,

bin neu hier, Vorstellung erfolgt, sobald ich meinen Gebrauchten (hoffentlich) Ende der Woche noch bekomme.

Habe bei dem ETIS denselben Effekt - nur eine Zeile mit Bezeichnung des Modells.

Frage aber an Dich:
Du sprichst von BJ 08/2015.
Sicher, dass das wirklich der Herstellungsmonat war? Mein Gebrauchter wird unter EZ 07/2016 in den Papieren angegeben, dem Brief hängt ein Schreiben an, welches nur impliziert, dass das Modell dem entspricht, für das 08/2015 ein Zulassungsgutachten für Deutschland/EU genehmigt wurde.
Laut Windowssticker-Suche mit der VIN scheint es sich aber tatsächlich um eine Fertigung April/Mai 2016 zu handeln, was mich doch einigermaßen beruhigt, da ich schon befürchtet hatte, ein uraltes Ausstellungsstück angedreht bekommen zu haben.

Benutzeravatar
mamba 2.3
Beiträge: 1697
Registriert: 20. Mai 2015, 16:16
Postleitzahl: 90+++
Land: Deutschland
Echtname: Fritz K.
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Mamba-Grün
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon mamba 2.3 » 21. Jan 2018, 12:03

Wurde am tatsächlich am 28.08.2015 gebaut.
Hier der Ausdruck als Etis noch direkt die Daten anzeigte.
Dateianhänge
Screenshot_20180121-120535.png
Screenshot_20180121-120752.png

kanie78
Moderator
Beiträge: 344
Registriert: 17. Jan 2018, 15:41
Postleitzahl: 41169
Wohnort: Mönchengladbach
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon kanie78 » 23. Feb 2018, 17:22

Öh ich hab jetzt unter Fahrz.Ident-Nr: VIST-xxxxx-xxxxxx damit kann ich aber nix anfangen oder?
Bestellt: 07.02.2018
Gebaut: 11.04.2018
Baltimore: 30.04.2018
Bremerhaven: 07.06.2018
Beim Händler: 28.06.2018
Fahrzeugübergabe: 10.07.2018

:S550_SHA: :S550_SHA: :S550_SHA:

Benutzeravatar
listener
Moderator
Beiträge: 1623
Registriert: 29. Jul 2016, 08:35
Postleitzahl: 80---
Wohnort: München
Land: Deutschland
Echtname: Mike
Mustang: 2017 GT Convertible Arktis-Weiß
Sonstiges: Automatik, PP1, EU
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon listener » 23. Feb 2018, 17:45

Wenn da wirklich nur x-en stehen, natürlich nicht. Wenn da aber andere Buchstaben und Zahlen stehen, dann poste mal die ersten 5-6. Dann kann man erkennen, ob's 'ne Mustang VIN ist.
Grüße
Mike


:S550_OXF_C: Drive the american dream!
Bestellt: 28.07.16, Ordered on: 28.10.16, Gebaut: 10.01.17, US docks in: 20.01.17,
Loaded on vessel: 09.02.17, Bremerhaven: 26.02.17, Händler: 11.03.17, Übernahme: 17.03.17

kanie78
Moderator
Beiträge: 344
Registriert: 17. Jan 2018, 15:41
Postleitzahl: 41169
Wohnort: Mönchengladbach
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon kanie78 » 23. Feb 2018, 18:38

listener hat geschrieben:Wenn da wirklich nur x-en stehen, natürlich nicht. Wenn da aber andere Buchstaben und Zahlen stehen, dann poste mal die ersten 5-6. Dann kann man erkennen, ob's 'ne Mustang VIN ist.


Sorry, ne nicht nur X-en :)

...entfernt...

Danke,
K.
Zuletzt geändert von kanie78 am 23. Feb 2018, 18:43, insgesamt 1-mal geändert.
Bestellt: 07.02.2018
Gebaut: 11.04.2018
Baltimore: 30.04.2018
Bremerhaven: 07.06.2018
Beim Händler: 28.06.2018
Fahrzeugübergabe: 10.07.2018

:S550_SHA: :S550_SHA: :S550_SHA:

Benutzeravatar
listener
Moderator
Beiträge: 1623
Registriert: 29. Jul 2016, 08:35
Postleitzahl: 80---
Wohnort: München
Land: Deutschland
Echtname: Mike
Mustang: 2017 GT Convertible Arktis-Weiß
Sonstiges: Automatik, PP1, EU
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 405 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon listener » 23. Feb 2018, 18:41

Nein, sorry, da wird beim besten Willen keine Cotus-taugliche VIN draus. Wohl wieder eine der Ford-internen Ordnungnummern.
Grüße
Mike


:S550_OXF_C: Drive the american dream!
Bestellt: 28.07.16, Ordered on: 28.10.16, Gebaut: 10.01.17, US docks in: 20.01.17,
Loaded on vessel: 09.02.17, Bremerhaven: 26.02.17, Händler: 11.03.17, Übernahme: 17.03.17

kanie78
Moderator
Beiträge: 344
Registriert: 17. Jan 2018, 15:41
Postleitzahl: 41169
Wohnort: Mönchengladbach
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon kanie78 » 23. Feb 2018, 18:42

Dachte ich mir schon.

Danke trotzdem :)

K.
Bestellt: 07.02.2018
Gebaut: 11.04.2018
Baltimore: 30.04.2018
Bremerhaven: 07.06.2018
Beim Händler: 28.06.2018
Fahrzeugübergabe: 10.07.2018

:S550_SHA: :S550_SHA: :S550_SHA:

kanie78
Moderator
Beiträge: 344
Registriert: 17. Jan 2018, 15:41
Postleitzahl: 41169
Wohnort: Mönchengladbach
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 62 Mal
Danksagung erhalten: 85 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon kanie78 » 27. Feb 2018, 13:44

Jetzt ist die richtige VIN gekommen. Delivery date 03.05.18. Ist das denn das Datum wann der Wagen ungefähr verschifft wird oder das tatsächliche beim Händler?

Ansage war nämlich August / September. Deswegen wundert mich das grade, 15.02 - 03.05 wäre ja echt schnell.

K.
Bestellt: 07.02.2018
Gebaut: 11.04.2018
Baltimore: 30.04.2018
Bremerhaven: 07.06.2018
Beim Händler: 28.06.2018
Fahrzeugübergabe: 10.07.2018

:S550_SHA: :S550_SHA: :S550_SHA:

Benutzeravatar
Saithron
Beiträge: 482
Registriert: 22. Jun 2017, 09:52
Postleitzahl: 12279
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Mustang 2018 Facelift
Racerot - PP2 - MagneRide
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon Saithron » 27. Feb 2018, 13:51

EDD im Cotus ist Hafen Baltimore.
Bild

Benutzeravatar
Ace
Mod im Ruhestand
Beiträge: 8322
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 3173 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon Ace » 27. Feb 2018, 13:54

Oder einfach noch einmal aufmerksam den Guide lesen :bussi:

Ace hat geschrieben:Oben rechts erscheint vor der Produktion und ab dem Status in Transit ein vorraussichtliches Lieferdatum (Estimated Delivery Date): Diese Angabe ist für EU Fahrzeuge völlig falsch und wird nicht der tatsächlichen Lieferdauer entsprechen. Falls bei euch Expected Delivery Date auftaucht sollte das in etwa dem Eingang im Hafen Baltimore entsprechen.
Auf Grund des Banns aus dem Forum bin ich nicht mehr auf mustang6.de vertreten. Ich bedanke mich für viele schöne Jahre in der Community - Man sieht sich vielleicht in anderen Muscle Car Foren :Winkhappy:

tobiblueeyes
Beiträge: 103
Registriert: 18. Dez 2015, 20:40
Land: Deutschland
Mustang: 2018
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon tobiblueeyes » 12. Mär 2018, 21:57

Hallo Leute,

habe mir heute, 12.03.2018 einen neuen Mustang GT Fastback Race Red bestellt.
Er soll Anfang Mai zum Händler kommen.

Kann man immer noch die Schiffe bei WWL tracken ?
Ich weiß leider nicht mehr wie das geht.

Wo kann man die Fahrgestellnummer dort eingeben ?

Danke.

Benutzeravatar
Ace
Mod im Ruhestand
Beiträge: 8322
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 3173 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon Ace » 13. Mär 2018, 07:59

Einmal die Frage stellen reicht doch? :Winkhappy:

Früher gabs bei WWL ein Feld "Cargo ID", dort konnte man die VIN finden. Ob es momentan noch geht bin ich mir nicht sicher, zumindest wenn ich die Anfangsbuchstaben für Mustang VINs dort eingebe finde ich keine Fahrzeuge. Es kann aber auch sein dass K-Line statt WWL mal wieder am verschiffen ist. :shrug:
Auf Grund des Banns aus dem Forum bin ich nicht mehr auf mustang6.de vertreten. Ich bedanke mich für viele schöne Jahre in der Community - Man sieht sich vielleicht in anderen Muscle Car Foren :Winkhappy:

Benutzeravatar
Saithron
Beiträge: 482
Registriert: 22. Jun 2017, 09:52
Postleitzahl: 12279
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Mustang 2018 Facelift
Racerot - PP2 - MagneRide
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 193 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon Saithron » 13. Mär 2018, 08:08

Mal vom Tracking auf dem Schiff abgesehen.
Das der Anfang Mai ankommt ist schon mal sehr unwahrscheinlich. Aktuell sind die, die Anfang Dezember bestellt wurden noch nicht ausgeliefert.
Wenn er Anfang Mai gebaut wird wärst du gut dabei.
Rechne eher mit Juli/August, falls er gut durch läuft.
Bild

Benutzeravatar
Mustang73
Beiträge: 52
Registriert: 10. Apr 2016, 12:42
Postleitzahl: 66XXX
Land: Deutschland
Echtname: Jörg
Mustang: 2018 GT Fastback Tropical-Orange
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Mein Pferdchen ist "weg"

Beitragvon Mustang73 » 22. Mär 2018, 08:35

Moin,

Schock beim täglichen Cotus-Check: Nach der Eingabe der VIN behauptet das System das Fahrzeug nicht zu kennen. :OMG:
Ist das normal? Gestern hat's noch funktioniert. Und nein, ich habe mich nicht vertippt.
Bisher war der Status "in order processing".
Hoffnung: Die planen die nächste Woche ein und das Fahrzeug ist kurzzeitig "offline".

Hat jemand ne Ahnung was da los ist? :Hä:

Benutzeravatar
Pferdchen_hat_durst
Beiträge: 132
Registriert: 12. Nov 2017, 10:33
Land: Luxemburg
Mustang: 2018
Sonstiges: FL Mustang GT Fastback
Automatik
Lightning Blue PP3
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon Pferdchen_hat_durst » 22. Mär 2018, 08:59

Glaub das ist normal, scheint wohl am Server zu liegen denn meins konnte er heute Morgen auch nicht finden.
MfG

Max

Benutzeravatar
Ace
Mod im Ruhestand
Beiträge: 8322
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 3173 Mal

Re: Mein Pferdchen ist "weg"

Beitragvon Ace » 22. Mär 2018, 09:09

Mustang73 hat geschrieben:Moin,

Schock beim täglichen Cotus-Check: Nach der Eingabe der VIN behauptet das System das Fahrzeug nicht zu kennen. :OMG:
Ist das normal? Gestern hat's noch funktioniert. Und nein, ich habe mich nicht vertippt.
Bisher war der Status "in order processing".
Hoffnung: Die planen die nächste Woche ein und das Fahrzeug ist kurzzeitig "offline".

Hat jemand ne Ahnung was da los ist? :Hä:

Les bitte den Guide noch mal in Ruhe durch. Siehe den ersten Punkt unter Bekannte Probleme mit COTUS:
"Oft meint COTUS kein Fahrzeug zur VIN gefunden zu haben. Hier hilft nur mehrfach probieren oder eine andere Adresse vom COTUS (siehe oben) zu probieren. Ist Euer Fahrzeug noch einige Zeit vom Baudatum entfernt, kann es auch sein dass COTUS das Fahrzeug noch nicht kennt."
Auf Grund des Banns aus dem Forum bin ich nicht mehr auf mustang6.de vertreten. Ich bedanke mich für viele schöne Jahre in der Community - Man sieht sich vielleicht in anderen Muscle Car Foren :Winkhappy:

Benutzeravatar
Pferdchen_hat_durst
Beiträge: 132
Registriert: 12. Nov 2017, 10:33
Land: Luxemburg
Mustang: 2018
Sonstiges: FL Mustang GT Fastback
Automatik
Lightning Blue PP3
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Guide: Verfolgung Eures Mustangs

Beitragvon Pferdchen_hat_durst » 22. Mär 2018, 09:14

Genau, ordertracking.ford.com z.B. funktioniert bei mir.
MfG

Max


Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Lexus, Wildsau99 und 7 Gäste