Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Antworten
Benutzeravatar
listener
Moderator
Beiträge: 3534
Registriert: 29. Jul 2016, 08:35
Postleitzahl: 80---
Wohnort: München
Land: Deutschland
Echtname: Mike
Mustang: 2020 GT Convertible Velocity Blue
Sonstiges: Automatik, PP3, EU
Hat sich bedankt: 466 Mal
Danksagung erhalten: 968 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von listener » 13. Okt 2021, 13:43

Und jetzt wieder BTT, danke! :Winkhappy:
Grüße
Mike


:S550_DIB_C: Drive the american dream!

#followtherules

M-Driver
Beiträge: 529
Registriert: 28. Feb 2019, 20:22
Postleitzahl: 53xxx
Wohnort: Bonn
Land: Deutschland
Echtname: Oliver
Mustang: 2016 GT Fastback Mamba-Grün
Sonstiges: Edelbrock Stage I, Pedders SportsRyder, div. Steeda Parts, Gambit 20", BCE Deep
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von M-Driver » 13. Okt 2021, 21:32

Heute beim Ford Schiffmann in Bonn einen silbernen FL GT aus Kreis Siegburg mit schwarz lackierten Kunststoffteilen (Diffusor etc.) gesehen. Sah gut aus. 😎

Benutzeravatar
Phoeni
Beiträge: 36
Registriert: 4. Feb 2020, 07:55
Postleitzahl: 71364
Wohnort: Winnenden
Land: Deutschland
Echtname: Sven
Mustang: 2019 GT Fastback Tropical-Orange
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Phoeni » 17. Okt 2021, 19:05

So darf auch mal wieder weil es auch eine sehr nette wenn auch sehr sehr kurze Begegnung war. Heut auf der A81 Stuttgart Richtung Heilbronn wir auf dem Heimweg und haben am Horizont einen roten Mustang entdeckt. ÖHR-Kennzeichen. Er hing auf der dreispurigen hinter zwei Linksschleicher fest, so kamen wir schnell neben ihn. Gewunken, uns beide gefreut mal im Pony einem anderen Pony zu begegnen - passiert mir sonst zu 90% im BMW 🙈 - und er ist dann hinter mir raus und sind auf der mittleren Spur weiter. Mussten leider kurz danach runter in Ludwigsburg.
Ich liebe einfach diese Grußgemeinde. 🥰
Riding the :pony: since 19.02.2020

Bild

Benutzeravatar
Baxter
Beiträge: 16
Registriert: 30. Jun 2019, 18:13
Postleitzahl: 16761
Wohnort: Hennigsdorf
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Convertible Race-Rot
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Baxter » 25. Okt 2021, 13:54

Am 24.10. das schöne Wetter ausgenutzt und offen eine Runde gedreht. In Hennigsdorf Schönwalderstraße und Templin Mühlentor die gleichgesinnten gesichtet.
Einen schönen Gruß. :Winkhappy:
20211024_124908 Templin Mühlentor LZ-N 9.jpg
20211024_143408 weiß Hennigsdorf Schönwalderstrasse .jpg
20211024_143408 weiß Hennigsdorf Schönwalderstrasse .jpg (493.25 KiB) 2142 mal betrachtet
Dateianhänge
20211024_124908 Templin Mühlentor LZ-N 9.jpg
20211024_124908 Templin Mühlentor LZ-N 9.jpg (436.08 KiB) 2142 mal betrachtet

Benutzeravatar
Horsewhisperer
Beiträge: 196
Registriert: 25. Aug 2020, 17:54
Postleitzahl: 56xxx
Land: Deutschland
Mustang: 2020 GT Fastback Kona-Blau
Sonstiges: Magneride, PP2
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Horsewhisperer » 1. Nov 2021, 18:09

Heute gegen 14 Uhr ein Ruby (oder Lucid?) roter mit schwarzen Stripes auf der B262 von Mayen Richtung A48, Kennzeichen aus "CW". Ich war aber mit der Familienkutsche unterwegs :oops:

Edit: Kennzeichen und zweite Farbe ergänzt

Benutzeravatar
Mach 1
Beiträge: 2973
Registriert: 5. Okt 2017, 08:08
Land: Oesterreich
Sonstiges: Fastback GT 5.0 Handschalter
Hat sich bedankt: 4189 Mal
Danksagung erhalten: 4092 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Mach 1 » 5. Nov 2021, 08:14

Gestern am frühen Nachmittag einen tiefschwarzen FL GT Convertible mit KG Kennzeichen am Klosterneuburger Rathausplatz gesichtet.
Mörderklang. :Nieder:
Jemand von hier im Forum? :rolleyes:
V8...What else? :mrgreen:


Bild

Benutzeravatar
Bohne5
Beiträge: 313
Registriert: 25. Okt 2020, 14:36
Postleitzahl: 44791
Wohnort: Bochum
Land: Deutschland
Echtname: Ingo
Mustang: 2017 GT Convertible Magnetic-Grau
Sonstiges: Stage 2 495PS/555Nm - Vogtland 35/25 - Asch VA/HA 46mm - Steeda IRS Basic - Borla Touring - uvm.
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Bohne5 » 10. Nov 2021, 21:56

Heute morgen gegen 7:30 auf der A40 Richtung essen

Bild
Bild

Benutzeravatar
Horsewhisperer
Beiträge: 196
Registriert: 25. Aug 2020, 17:54
Postleitzahl: 56xxx
Land: Deutschland
Mustang: 2020 GT Fastback Kona-Blau
Sonstiges: Magneride, PP2
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Horsewhisperer » 13. Nov 2021, 15:17

Ca 14:40 ein roter vFL in rot mit schwarzen Streifen auf der B262 Mayen Richtung A48, Kennzeichen SU. Jemand von hier?

PonyAddict
Beiträge: 9
Registriert: 31. Jul 2021, 08:51
Postleitzahl: 4820
Wohnort: Bad Ischl
Land: Oesterreich
Echtname: Peter
Mustang: 2019 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von PonyAddict » 20. Nov 2021, 12:00

Heute ca. 11 Uhr... Einkaufwahnsinn vor dem am Montag geltenden Lockdown, nur ein einziger Parkplatz frei weit und breit...und das genau neben einem Convertible 😁
Reihe das in die Kategorie Schicksal ein😂

Wünsche allen ein schönes Wochenende und weiterhin gute Fahrt und viel Freude mit dem Pony 😊
IMG_20211120_111158~2.jpg
IMG_20211120_111158~2.jpg (1.77 MiB) 1052 mal betrachtet

Benutzeravatar
Bullfrog
Beiträge: 393
Registriert: 26. Okt 2020, 23:08
Postleitzahl: 56xxx
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: Noch 'n paar alte Kisten
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Bullfrog » 20. Nov 2021, 12:28

Gestern am Hit in Andernach weißer FL GT, Kennzeichen ... GT 500, das hätte ich auch gerne gehabt.
Aberglaube bringt Unglück.

Benutzeravatar
Pauli71
Beiträge: 52
Registriert: 18. Okt 2018, 22:14
Postleitzahl: 14943
Land: Deutschland
Mustang: 2016 GT Convertible Race-Rot
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Pauli71 » 22. Nov 2021, 19:34

Gesten in Binz einen schwarzen Generation 5, und heute einen roten FL gesehen. :clap:

Benutzeravatar
DrBob
Beiträge: 96
Registriert: 2. Nov 2020, 21:36
Postleitzahl: 53639
Wohnort: Siebengebirge
Land: Deutschland
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Jet-Grau
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 29 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von DrBob » 24. Nov 2021, 16:43

Heute wieder bei trockenem Wetter und gelegentlichem Sonnenschein einen Ausritt von 100km im Rhein- und Wiedtal gemacht.
Kurz vor der Haustür an einer Ampel in Rottbitze ein Convertible FL in Magnetic-Grau gesichtet und wie es sich gehört,
gegenseitig gebührend begrüßt :grins:
Jemand, der auch hier im Forum unterwegs ist?!

UWE-333
Beiträge: 66
Registriert: 1. Aug 2021, 22:17
Postleitzahl: 86381
Wohnort: Krumbach
Land: Deutschland
Echtname: Uwe
Mustang: 2020 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: Summit 600 plus Z3-Roadster 1.9
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von UWE-333 » 24. Nov 2021, 21:40

Heute wurde dies Pony von einer ehemaligen Kollegin auf DomRep gesichtet und berichtet dass es :pony: :pony: :pony: auch dort gibt :clap:
IMG-20211124-WA0052.jpg
IMG-20211124-WA0052.jpg (355.06 KiB) 689 mal betrachtet
Bulli++-Grüßlis :Winkhappy:
Uwe mit L2760

Benutzeravatar
Oberberger
Beiträge: 4096
Registriert: 11. Feb 2017, 14:22
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Land: Deutschland
Echtname: Kai
Mustang: 2017 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 705 Mal
Danksagung erhalten: 787 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Oberberger » 25. Nov 2021, 15:15

Hat bestimmt unser @Wuschel dort eingeschleppt ... :Dauerlache:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Wuschel
Beiträge: 305
Registriert: 31. Okt 2016, 13:37
Wohnort: Cabarete, Dom. Rep.
Land: Spanien
Mustang: 2017 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: US Mustang Premium, mit roten Sitzbahnen
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Wuschel » 26. Nov 2021, 13:30

Oberberger hat geschrieben:
25. Nov 2021, 15:15
Hat bestimmt unser @Wuschel dort eingeschleppt ... :Dauerlache:
Dieses Pony kenne ich nicht, aber stimmt, es werden immer mehr. Ich hatte den ersten 6er in Sosua und Cabarete. Inzwischen sind es 5 oder 6. Mein Versicherungsmakler hat jetzt auch einen.

Karibische Grüße (bei Dauerregen und frostigen 24 Grad)
Wuschel

Benutzeravatar
Obi
Beiträge: 436
Registriert: 4. Feb 2019, 15:00
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Convertible Ruby-Rot
Sonstiges: Drei Toyota Yaris Hybrid
Hat sich bedankt: 84 Mal
Danksagung erhalten: 296 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Obi » 26. Nov 2021, 17:01

Hallo,
Wuschel hat geschrieben:
26. Nov 2021, 13:30
...es werden immer mehr. Ich hatte den ersten 6er in Sosua und Cabarete. Inzwischen sind es 5 oder 6. Mein Versicherungsmakler hat jetzt auch einen.
dann parkt sie doch weiter entfernt voneinander...

Ist ja schon fast wie bei den Karnikeln :bussi:

Lachender Gruß
Obi
:S550_RUB_C:

Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

Meine automobile Historie

Antworten

Zurück zu „Erfahrungsberichte“