Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Lil
Beiträge: 301
Registriert: 23. Mär 2018, 08:39
Postleitzahl: 35516
Land: Deutschland
Echtname: Angela
Mustang: 2017 GT Fastback Atoll-Blau
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Lil » 14. Jun 2018, 08:22

Gestern auf der Heimfahrt über die A485 und A45 einem dunkelroten Gen5 Pony begegnet mir FBer Saisonkennzeichen. Haben uns zu unserem guten Geschmack und der Unvernunft gratuliert und uns verabschiedet, als ich abfahren musste.
Heute morgen habe ich auf dem Weg zu Arbeit auf der A485 etwa Höhe Begwerkswald einen gelben Mustang mit schwarzen Streifen erspäht auf der Gegenfahrbahn. Leider konnte ich es nicht gut erkennen, denke aber, dass es auch ein Gen5 war.
Ansonsten steht jeden Morgen auf dem Parkplatz hier auf der Arbeit ein schwarzes Gen5 Pony mit weißen Streifen und WZ-Kennzeichen. Sind uns aber noch nie live begegnet.
Den Mustang-Stammtisch Mittelhessen gestern mit den schönen Ponys erwähne ich mal nur der Vollständigkeit halber. :cool:
Bad Ass Girls Drive Bad Ass Toys

Benutzeravatar
Fritz007
Beiträge: 133
Registriert: 6. Aug 2017, 02:33
Postleitzahl: 35647
Wohnort: Waldsolms
Land: Deutschland
Echtname: Tobias
Mustang: 2015 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: US- Modell
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Fritz007 » 14. Jun 2018, 23:30

Mein Sohnemann hat heute morgen auf dem Weg zum Bus ein rotes Pferdchen mit MR-GT in Waldsolms gesehen. Jemand von hier?

Ich hatte heue Abend auf der B456 Richtung Peters -Pneu- Kreuzung ein magnetic - graues Fastback zwei vor mir. Ich konnte das Kennzeichen allerdings nicht erkennen. Ich habe nur gehofft, dass er die Saalburg vor mir hochfährt und ich im zweispurigen Bereich herankomme. Das habe ich dann auch geschafft. Ich glaube aber nur, weil er mich im Rückspiegel gesehen und nach rechts gefahren ist, um auf mich zu warten. Also kurz neben ihm gebremst und gewunken. Danach sind wir hintereinander über die Saalburg gefahren, bis sich an der Kreuzung Wehrheim wieder unsere Wege trennten. Wir haben uns mit Blinker und Lichthupe verabschiedet. HG-KX wenn ich mich recht entsinne. Jemand von hier? :Winkhappy:

Hat richtig Spaß gemacht.
Wer später bremst bleibt länger schnell!

Nächster Mustang Stammtisch Mittelhessen am 04.08.2018 19 Uhr in der Naunheimer Mühle in Wetzlar mit vorheriger Ausfahrt, s. Kalender http://naunheimer-muehle.de . Wir sehen uns! :Bier:

derblaue
Beiträge: 3058
Registriert: 3. Jun 2017, 17:22
Postleitzahl: 89xxx
Wohnort: bei Ulm
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Atoll-Blau
Sonstiges: BMW Z3 3.0, schwarz; BMW K1200S, gelb-schwarz (verkauft), evtl. geplant Z900RS oder Dorsoduro 900
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon derblaue » 15. Jun 2018, 00:50

Lil hat geschrieben:Gestern auf der Heimfahrt über die A485 und A45 einem dunkelroten Gen5 Pony begegnet mir FBer Saisonkennzeichen. Haben uns zu unserem guten Geschmack und der Unvernunft gratuliert und uns verabschiedet, als ich abfahren musste.
Heute morgen habe ich auf dem Weg zu Arbeit auf der A485 etwa Höhe Begwerkswald einen gelben Mustang mit schwarzen Streifen erspäht auf der Gegenfahrbahn. Leider konnte ich es nicht gut erkennen, denke aber, dass es auch ein Gen5 war.
Ansonsten steht jeden Morgen auf dem Parkplatz hier auf der Arbeit ein schwarzes Gen5 Pony mit weißen Streifen und WZ-Kennzeichen. Sind uns aber noch nie live begegnet.
Den Mustang-Stammtisch Mittelhessen gestern mit den schönen Ponys erwähne ich mal nur der Vollständigkeit halber. :cool:


... häng doch mal Deine Visitenkarte dran. Vielleicht egibt sich ja dann ein Kontakt.
Viele Grüße, Thomas

2017er Mustang Fastback EcoBoost (EU), atoll-blau, Handschalter, PremiumPaket2, Parkpiepser vorn, schwarze Streifen oben und seitlich mit "MUSTANG" und Pony-Logo, Dotz Revvo Dark mit Eagle F1 265/40x19, Spurplatten 5 mm

Benutzeravatar
Skywalker_Berlin
Beiträge: 165
Registriert: 27. Mai 2018, 13:43
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Convertible Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Skywalker_Berlin » 15. Jun 2018, 18:36

... na ja, nicht wirklich in freier Wildbahn aber welcher schwarzer Fastback parkt hier in der Sachsengarage Dresden neben meinem Cabrio?
Ich glaube, die verstehen sich prima :Bier:

Frank aus Berlin
Dateianhänge
20180615_115957.jpg
LG Frank

P.S.: Ich komme aus Ironien, nahe der sarkastischen Grenze.

Frank1968
Beiträge: 578
Registriert: 9. Sep 2017, 15:24
Postleitzahl: 51766
Wohnort: Engelskirchen
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Mustang Fastback 5,0 Black Shadow, MT, race-rot / Kuga 1,5 EB Titanium / Piaggio Beverly 350
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 105 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Frank1968 » 15. Jun 2018, 18:43

Gestern Mittag in Engelskirchen Loope zweimal ein blaues Convertible mit GM-GT XXX gesehen, ich in meinem roten Fastback, haben uns gegrüsst.
Gruss Frank

Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen, schlechten Wein und Elektroautos........

Lil
Beiträge: 301
Registriert: 23. Mär 2018, 08:39
Postleitzahl: 35516
Land: Deutschland
Echtname: Angela
Mustang: 2017 GT Fastback Atoll-Blau
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Lil » 15. Jun 2018, 20:54

Heute Abend in Gießen beim Rewe nach meinem Einkauf ein geparktes rotes Cabrio gesehen beim rausfahren vom Parkplatz. Kurz darauf am Ortsausgang ein graues Cabrio auf der Gegenfahrbahn. Habe noch schnell die Lichthupe betätigt, aber hat mich wohl nicht gesehen.
Bad Ass Girls Drive Bad Ass Toys

Benutzeravatar
alfandi
Beiträge: 21
Registriert: 16. Apr 2018, 17:56
Postleitzahl: 35447
Wohnort: Reiskirchen
Land: Deutschland
Echtname: Andreas
Mustang: 2017 GT Convertible Race-Rot
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon alfandi » 15. Jun 2018, 22:01

Lil hat geschrieben:Heute Abend in Gießen beim Rewe nach meinem Einkauf ein geparktes rotes Cabrio gesehen beim rausfahren vom Parkplatz. Kurz darauf am Ortsausgang ein graues Cabrio auf der Gegenfahrbahn. Habe noch schnell die Lichthupe betätigt, aber hat mich wohl nicht gesehen.

Der Rote :S550_RAC_C: war meiner, aber den kennste ja schon.
Ich habe dich auch noch gesehen, warst aber zu schnell weg :pony:

Liebe Grüße
Andi
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen :D außer durch noch mehr Hubraum :Banane: :headbang:

Spaß kostet :Drive:
Bild

Benutzeravatar
Bronco
Beiträge: 342
Registriert: 15. Mai 2015, 09:27
Wohnort: Dtl.
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang 2016 EB Fastback
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Bronco » 16. Jun 2018, 15:27

Heute auf der A66 von Frankfurt raus Richtung Wiesbaden hat mich der Fahrer eines schwarzen GT Fastback (mit einem Emblem in Frontgrill, das ich nicht genau erkennen konnte, aber kein Pony war und schwarzen „5.0“-Badges) von der rechten Spur aus freundlich gegrüßt, bevor er abfahren ist :cool: :Bier:

Lil
Beiträge: 301
Registriert: 23. Mär 2018, 08:39
Postleitzahl: 35516
Land: Deutschland
Echtname: Angela
Mustang: 2017 GT Fastback Atoll-Blau
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Lil » 16. Jun 2018, 23:45

Heute gegen Mittag als ich von der A 485 Schiffenberger Tal abgefahren bin, habe ich gerade noch von hinten einen dunkelblauen Fastback mit weißen Streifen auf die A 485 Richtung Norden auffahren sehen.
Bad Ass Girls Drive Bad Ass Toys

Benutzeravatar
Android93
Beiträge: 568
Registriert: 19. Sep 2015, 13:20
Postleitzahl: 61348
Wohnort: Taunidien
Land: Deutschland
Echtname: C.
Mustang: 2016 GT Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: Schalter mit PP, dazu noch S-Max (2012) und Renault Megane CC (2004)
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Android93 » 17. Jun 2018, 11:03

15.06., gegen 18:30, A5 Ri Süden, Homberg / Ohm
Weisser GT Fastback aus Leipzig. Er hatte es nicht ganz so eilig wie ich, ich musste noch meinen Sohn an einer Abifeier absetzen (Weimar - HG in 1:50).
Hier vertreten?
Gruss,

der Androide


Wann, wenn nicht jetzt?


Bestellt 04.08.15 | gebaut 16.11. | Baltimore Hafen 24.11. | Columbia Highway 15.12. | BHV 01.01. | Händler 26.01.2016 | Übergabe 16.02.2016

Remo13
Beiträge: 18
Registriert: 5. Apr 2017, 09:22
Postleitzahl: 74336
Land: Deutschland
Echtname: Remo
Danksagung erhalten: 1 Mal

Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Remo13 » 19. Jun 2018, 15:21

Heute, 19.06.18 um 10:00 Uhr in Lauffen am Neckar auf dem Parkplatz des Sportundwellnesspark Alte Ziegelei.
Ein roter GT mit HN CH 4xxx
Vielleicht liest der Eigentümer hier mit und es besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Remo13 am 19. Jun 2018, 15:21, insgesamt 1-mal geändert.

derblaue
Beiträge: 3058
Registriert: 3. Jun 2017, 17:22
Postleitzahl: 89xxx
Wohnort: bei Ulm
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Atoll-Blau
Sonstiges: BMW Z3 3.0, schwarz; BMW K1200S, gelb-schwarz (verkauft), evtl. geplant Z900RS oder Dorsoduro 900
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon derblaue » 19. Jun 2018, 17:58

Remo13 hat geschrieben:Heute, 19.06.18 um 10:00 Uhr in Lauffen am Neckar auf dem Parkplatz des Sportundwellnesspark Alte Ziegelei.
Ein roter GT mit
Vielleicht liest der Eigentümer hier mit und es besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


... vielleicht liest auch seine Frau mit und wundert sich nun, weil ihr Mann eigentlich eine wichtige Geschäftsbesprechung haben sollte :Devil:

Man domumentiert doch keine KOMPLETTEN Kennzeichen :shrug:
Zuletzt geändert von derblaue am 19. Jun 2018, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Thomas

2017er Mustang Fastback EcoBoost (EU), atoll-blau, Handschalter, PremiumPaket2, Parkpiepser vorn, schwarze Streifen oben und seitlich mit "MUSTANG" und Pony-Logo, Dotz Revvo Dark mit Eagle F1 265/40x19, Spurplatten 5 mm

Remo13
Beiträge: 18
Registriert: 5. Apr 2017, 09:22
Postleitzahl: 74336
Land: Deutschland
Echtname: Remo
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Remo13 » 19. Jun 2018, 18:00




Gesendet von iPhone mit Tapatalk

derblaue
Beiträge: 3058
Registriert: 3. Jun 2017, 17:22
Postleitzahl: 89xxx
Wohnort: bei Ulm
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Atoll-Blau
Sonstiges: BMW Z3 3.0, schwarz; BMW K1200S, gelb-schwarz (verkauft), evtl. geplant Z900RS oder Dorsoduro 900
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon derblaue » 19. Jun 2018, 18:04

Remo13 hat geschrieben:


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


... ich habe das nicht witzig gemeint

... Du kannst das Kennzeichen immer noch verstümmeln
Viele Grüße, Thomas

2017er Mustang Fastback EcoBoost (EU), atoll-blau, Handschalter, PremiumPaket2, Parkpiepser vorn, schwarze Streifen oben und seitlich mit "MUSTANG" und Pony-Logo, Dotz Revvo Dark mit Eagle F1 265/40x19, Spurplatten 5 mm

Remo13
Beiträge: 18
Registriert: 5. Apr 2017, 09:22
Postleitzahl: 74336
Land: Deutschland
Echtname: Remo
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Remo13 » 19. Jun 2018, 18:09

Ok, hast recht


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Benutzeravatar
Cayuse
Beiträge: 3049
Registriert: 14. Dez 2016, 12:11
Postleitzahl: 71032
Wohnort: LK BB
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Harley-Davidson FXSB Breakout
Hat sich bedankt: 283 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Cayuse » 19. Jun 2018, 18:11

derblaue hat geschrieben:
Remo13 hat geschrieben:


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


... ich habe das nicht witzig gemeint

... Du kannst das Kennzeichen immer noch verstümmeln

Dann musst du das aber im Zitat in deinem Post auch machen.....das passiert nicht automatisch, wenn Remo seinen Ursprungspost editiert (was er schon gemacht hat)
Bild
Ordered: 14 Dec '16
In Production: 23 Feb '17
In Transit: 7 Mar '17
Discharged: 4 Apr '17
Delivered @ Dealership: 22 Apr '17
Delivered: 19 Jun '17

derblaue
Beiträge: 3058
Registriert: 3. Jun 2017, 17:22
Postleitzahl: 89xxx
Wohnort: bei Ulm
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Atoll-Blau
Sonstiges: BMW Z3 3.0, schwarz; BMW K1200S, gelb-schwarz (verkauft), evtl. geplant Z900RS oder Dorsoduro 900
Hat sich bedankt: 621 Mal
Danksagung erhalten: 339 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon derblaue » 19. Jun 2018, 18:31

:grins:

... erledigt, mir bricht nur immer wieder das DLAN zusammen :wut:
Viele Grüße, Thomas

2017er Mustang Fastback EcoBoost (EU), atoll-blau, Handschalter, PremiumPaket2, Parkpiepser vorn, schwarze Streifen oben und seitlich mit "MUSTANG" und Pony-Logo, Dotz Revvo Dark mit Eagle F1 265/40x19, Spurplatten 5 mm

Basti81
Beiträge: 102
Registriert: 6. Okt 2016, 18:06
Postleitzahl: 42283
Wohnort: Wuppertal
Land: Deutschland
Echtname: Sebastian
Mustang: 2017 GT Fastback Saphir-Blau
Sonstiges: .
1965 Mercedes 220 SEb Coupé
1967 Mercedes 250 SE
1996 Mercedes C180 (Winter)
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Basti81 » 20. Jun 2018, 08:58

Gestern abend gegen 21:00 Uhr stand ein schwarzes GT Convertible mit PIR-Kennzeichen und einem Aufkleber einer ADTV-Tanzschule auf dem Kofferraumdeckel in Wuppertal am Restaurant Futterplatz. Jemand aus dem Forum? :Winkhappy:

VG Sebastian
:S550_DIB: Was es auch ist: Ich war's nicht :engel:

Benutzeravatar
Fritz007
Beiträge: 133
Registriert: 6. Aug 2017, 02:33
Postleitzahl: 35647
Wohnort: Waldsolms
Land: Deutschland
Echtname: Tobias
Mustang: 2015 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: US- Modell
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Fritz007 » 20. Jun 2018, 09:34

Ich hatte gestern morgen 10 Uhr am Landratsamt in Bad Homburg auf der Linksabbiegerspur einen weißen GT vor mir. Ich bin ihn zwar bis zum Parkhaus ann Bahnhof gefolgt, aber nicht mehr nah genug heran gekommen um das Kennzeichen zu erkennen.
Jemand von hier?

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Wer später bremst bleibt länger schnell!

Nächster Mustang Stammtisch Mittelhessen am 04.08.2018 19 Uhr in der Naunheimer Mühle in Wetzlar mit vorheriger Ausfahrt, s. Kalender http://naunheimer-muehle.de . Wir sehen uns! :Bier:

Lil
Beiträge: 301
Registriert: 23. Mär 2018, 08:39
Postleitzahl: 35516
Land: Deutschland
Echtname: Angela
Mustang: 2017 GT Fastback Atoll-Blau
Hat sich bedankt: 85 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Lil » 20. Jun 2018, 22:15

Heute hatte ich gleich drei Mustang Sichtungen. Vor der Schule meiner Tochter waren heute abend in Butzbach ein dunkelblaues Gen5 Cabrio sowie ein weißer Gen6 GT mit schwarzen Streifen (FB-T) geparkt. Auf der Rückfahrt ist mir dann am Kreisel beim Schwimmbad ein schwarzes Cabrio begegnet. Wir haben uns noch schnell gegrüßt und sind dann in unterschiedliche Richtungen von dannen gezogen.
Bad Ass Girls Drive Bad Ass Toys


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: GT_Johnny und 3 Gäste