Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Benutzeravatar
Foahrliehrer
Beiträge: 81
Registriert: 7. Nov 2017, 08:29
Postleitzahl: 35641
Wohnort: Schöffengrund
Land: Deutschland
Echtname: Uli
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Dacia duster, Renault clio2, drei IHC Oldtimer Traktoren, Honda cb50j, Honda NTV 650, BMW R850R
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Foahrliehrer » 10. Jun 2018, 22:03

Heute Abend auf dem Nachhauseweg zwischen Ehringshausen und Asslar einem Ruby red Convertible begegnet.
Habe kurz Lichthupe gemacht und Fahrer und Beifahrer haben schön zurück gewunken. Einer von hier?
Gruß Uli
Die drei wichtigsten Dinge im Leben:
1. Keine Panik
2.Ruhe bewahren
3. Nerven nicht verlieren :S550_RAC:

Stubbi
Beiträge: 71
Registriert: 19. Feb 2018, 17:43
Land: Deutschland
Echtname: Frank
Mustang: 2019 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: BMW X1, Cooper S Cabrio
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Stubbi » 11. Jun 2018, 20:22

Eben gegen 19:45 Krankenhausstraße in Hürth einen schwarzen GT gesehen.
Wir haben uns gegrüßt, du warst mit dem Pony unterwegs und ich mit Hund.
Hier im Forum zufällig aktiv?

Brösel
Beiträge: 154
Registriert: 11. Jun 2017, 12:38
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Brösel » 11. Jun 2018, 22:31

##Tim## hat geschrieben:Kommt hin. Wo warst du denn da?
Hast du deinen Mustang schon?

Nein, noch nicht.

Aber ich habe heute meine Fahrgestellnummer bekommen. Lt. Händler soll er am 18.06.2018 gebaut werden.

Ich kam dir im schwarzen Toyota Avensis mit Anhänger und Gras oder Heu auf der Ladefläche entgegen.

Brösel
Bild

Bassman78
Beiträge: 303
Registriert: 22. Mai 2018, 17:03
Postleitzahl: 52355
Wohnort: Düren Rheinland
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: 2019 GT Fastback Bright-Silber
Sonstiges: Ford Mustang GT FL2019 mit PP2 und Magneride im 06/2018 bestellt, gepl. Auslieferung 01/2019
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 56 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Bassman78 » 12. Jun 2018, 08:40

Brösel hat geschrieben:
##Tim## hat geschrieben:Kommt hin. Wo warst du denn da?
Hast du deinen Mustang schon?

Nein, noch nicht.

Aber ich habe heute meine Fahrgestellnummer bekommen. Lt. Händler soll er am 18.06.2018 gebaut werden.

Ich kam dir im schwarzen Toyota Avensis mit Anhänger und Gras oder Heu auf der Ladefläche entgegen.

Brösel


Soso, schon mal Futter fürs Pony einlagern :)))
Viele Grüße
Christian

Benutzeravatar
Fritz007
Beiträge: 132
Registriert: 6. Aug 2017, 02:33
Postleitzahl: 35647
Wohnort: Waldsolms
Land: Deutschland
Echtname: Tobias
Mustang: 2015 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: US- Modell
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Fritz007 » 12. Jun 2018, 08:58

Gestern morgen einen magnetic grauen Fastback in Oberursel kurz vor der HEM gesehen und noch schnell gegrüßt. Durch das Fahrschulauto vor mir musste ich mich aber zu sehr konzentrieren, um mit das Kennzeichnen zu merken. Das war gehen halb zehn. Jemand von hier?

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk
Wer später bremst bleibt länger schnell!

Nächster Mustang Stammtisch Mittelhessen am 04.08.2018 19 Uhr in der Naunheimer Mühle in Wetzlar mit vorheriger Ausfahrt, s. Kalender http://naunheimer-muehle.de . Wir sehen uns! :Bier:

Brösel
Beiträge: 154
Registriert: 11. Jun 2017, 12:38
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Brösel » 12. Jun 2018, 20:58

Bassman78 hat geschrieben:Soso, schon mal Futter fürs Pony einlagern :)

Ja, wenn es dann mal endlich da ist, soll es sich auch wohl fühlen! :pony: :Drive: :S550_SHA_C:

Brösel
Bild

derblaue
Beiträge: 2384
Registriert: 3. Jun 2017, 17:22
Postleitzahl: 89xxx
Wohnort: bei Ulm
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Atoll-Blau
Sonstiges: BMW Z3 3.0, schwarz; BMW K1200S, gelb-schwarz (verkauft), evtl. geplant Z900RS oder Dorsoduro 900
Hat sich bedankt: 576 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon derblaue » 13. Jun 2018, 21:32

Muss mich mal wieder hier melden, nachdem sich bisher keiner auf meine Sichtungen gemeldet hatte.

Heute in Stuttgart gegen 18.15-18.30 h in Stuttgart, Degerloch einen Atoll-Blauen GT mit ES-GT ... auf der Gegenspur gesehen. Habe ihn nett angeblinkt, dann sind wir in cm-Abstand grüßend aneinander vorbei. Er in die Stadt, ich zur A8.

Mal sehen, ob sich der Eigner meldet ... :bussi:
Viele Grüße, Thomas

2017er Mustang Fastback EcoBoost (EU), atoll-blau, Handschalter, PremiumPaket2, Parkpiepser vorn, schwarze Streifen oben und seitlich mit "MUSTANG" und Pony-Logo, Dotz Revvo Dark mit Eagle F1 265/40x19, Spurplatten 5 mm

Lil
Beiträge: 83
Registriert: 23. Mär 2018, 08:39
Postleitzahl: 35516
Land: Deutschland
Echtname: Angela
Mustang: 2017 GT Fastback Atoll-Blau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Lil » 14. Jun 2018, 08:22

Gestern auf der Heimfahrt über die A485 und A45 einem dunkelroten Gen5 Pony begegnet mir FBer Saisonkennzeichen. Haben uns zu unserem guten Geschmack und der Unvernunft gratuliert und uns verabschiedet, als ich abfahren musste.
Heute morgen habe ich auf dem Weg zu Arbeit auf der A485 etwa Höhe Begwerkswald einen gelben Mustang mit schwarzen Streifen erspäht auf der Gegenfahrbahn. Leider konnte ich es nicht gut erkennen, denke aber, dass es auch ein Gen5 war.
Ansonsten steht jeden Morgen auf dem Parkplatz hier auf der Arbeit ein schwarzes Gen5 Pony mit weißen Streifen und WZ-Kennzeichen. Sind uns aber noch nie live begegnet.
Den Mustang-Stammtisch Mittelhessen gestern mit den schönen Ponys erwähne ich mal nur der Vollständigkeit halber. :cool:
Bad Ass Girls Drive Bad Ass Toys

Benutzeravatar
Fritz007
Beiträge: 132
Registriert: 6. Aug 2017, 02:33
Postleitzahl: 35647
Wohnort: Waldsolms
Land: Deutschland
Echtname: Tobias
Mustang: 2015 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: US- Modell
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Fritz007 » 14. Jun 2018, 23:30

Mein Sohnemann hat heute morgen auf dem Weg zum Bus ein rotes Pferdchen mit MR-GT in Waldsolms gesehen. Jemand von hier?

Ich hatte heue Abend auf der B456 Richtung Peters -Pneu- Kreuzung ein magnetic - graues Fastback zwei vor mir. Ich konnte das Kennzeichen allerdings nicht erkennen. Ich habe nur gehofft, dass er die Saalburg vor mir hochfährt und ich im zweispurigen Bereich herankomme. Das habe ich dann auch geschafft. Ich glaube aber nur, weil er mich im Rückspiegel gesehen und nach rechts gefahren ist, um auf mich zu warten. Also kurz neben ihm gebremst und gewunken. Danach sind wir hintereinander über die Saalburg gefahren, bis sich an der Kreuzung Wehrheim wieder unsere Wege trennten. Wir haben uns mit Blinker und Lichthupe verabschiedet. HG-KX wenn ich mich recht entsinne. Jemand von hier? :Winkhappy:

Hat richtig Spaß gemacht.
Wer später bremst bleibt länger schnell!

Nächster Mustang Stammtisch Mittelhessen am 04.08.2018 19 Uhr in der Naunheimer Mühle in Wetzlar mit vorheriger Ausfahrt, s. Kalender http://naunheimer-muehle.de . Wir sehen uns! :Bier:

derblaue
Beiträge: 2384
Registriert: 3. Jun 2017, 17:22
Postleitzahl: 89xxx
Wohnort: bei Ulm
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Atoll-Blau
Sonstiges: BMW Z3 3.0, schwarz; BMW K1200S, gelb-schwarz (verkauft), evtl. geplant Z900RS oder Dorsoduro 900
Hat sich bedankt: 576 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon derblaue » 15. Jun 2018, 00:50

Lil hat geschrieben:Gestern auf der Heimfahrt über die A485 und A45 einem dunkelroten Gen5 Pony begegnet mir FBer Saisonkennzeichen. Haben uns zu unserem guten Geschmack und der Unvernunft gratuliert und uns verabschiedet, als ich abfahren musste.
Heute morgen habe ich auf dem Weg zu Arbeit auf der A485 etwa Höhe Begwerkswald einen gelben Mustang mit schwarzen Streifen erspäht auf der Gegenfahrbahn. Leider konnte ich es nicht gut erkennen, denke aber, dass es auch ein Gen5 war.
Ansonsten steht jeden Morgen auf dem Parkplatz hier auf der Arbeit ein schwarzes Gen5 Pony mit weißen Streifen und WZ-Kennzeichen. Sind uns aber noch nie live begegnet.
Den Mustang-Stammtisch Mittelhessen gestern mit den schönen Ponys erwähne ich mal nur der Vollständigkeit halber. :cool:


... häng doch mal Deine Visitenkarte dran. Vielleicht egibt sich ja dann ein Kontakt.
Viele Grüße, Thomas

2017er Mustang Fastback EcoBoost (EU), atoll-blau, Handschalter, PremiumPaket2, Parkpiepser vorn, schwarze Streifen oben und seitlich mit "MUSTANG" und Pony-Logo, Dotz Revvo Dark mit Eagle F1 265/40x19, Spurplatten 5 mm

Benutzeravatar
Skywalker_Berlin
Beiträge: 104
Registriert: 27. Mai 2018, 13:43
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Convertible Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Skywalker_Berlin » 15. Jun 2018, 18:36

... na ja, nicht wirklich in freier Wildbahn aber welcher schwarzer Fastback parkt hier in der Sachsengarage Dresden neben meinem Cabrio?
Ich glaube, die verstehen sich prima :Bier:

Frank aus Berlin
Dateianhänge
20180615_115957.jpg
LG Frank

P.S.: Ich komme aus Ironien, nahe der sarkastischen Grenze.

Frank1968
Beiträge: 433
Registriert: 9. Sep 2017, 15:24
Postleitzahl: 51766
Wohnort: Engelskirchen
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Mustang Fastback 5,0 Black Shadow, MT, race-rot / Kuga 1,5 EB Titanium / Piaggio Beverly 350
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Frank1968 » 15. Jun 2018, 18:43

Gestern Mittag in Engelskirchen Loope zweimal ein blaues Convertible mit GM-GT XXX gesehen, ich in meinem roten Fastback, haben uns gegrüsst.
Gruss Frank

Lil
Beiträge: 83
Registriert: 23. Mär 2018, 08:39
Postleitzahl: 35516
Land: Deutschland
Echtname: Angela
Mustang: 2017 GT Fastback Atoll-Blau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Lil » 15. Jun 2018, 20:54

Heute Abend in Gießen beim Rewe nach meinem Einkauf ein geparktes rotes Cabrio gesehen beim rausfahren vom Parkplatz. Kurz darauf am Ortsausgang ein graues Cabrio auf der Gegenfahrbahn. Habe noch schnell die Lichthupe betätigt, aber hat mich wohl nicht gesehen.
Bad Ass Girls Drive Bad Ass Toys

Benutzeravatar
alfandi
Beiträge: 20
Registriert: 16. Apr 2018, 17:56
Postleitzahl: 35447
Wohnort: Reiskirchen
Land: Deutschland
Echtname: Andreas
Mustang: 2017 GT Convertible Race-Rot
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon alfandi » 15. Jun 2018, 22:01

Lil hat geschrieben:Heute Abend in Gießen beim Rewe nach meinem Einkauf ein geparktes rotes Cabrio gesehen beim rausfahren vom Parkplatz. Kurz darauf am Ortsausgang ein graues Cabrio auf der Gegenfahrbahn. Habe noch schnell die Lichthupe betätigt, aber hat mich wohl nicht gesehen.

Der Rote :S550_RAC_C: war meiner, aber den kennste ja schon.
Ich habe dich auch noch gesehen, warst aber zu schnell weg :pony:

Liebe Grüße
Andi

Benutzeravatar
Bronco
Beiträge: 336
Registriert: 15. Mai 2015, 09:27
Wohnort: Dtl.
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang 2016 EB Fastback
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Bronco » 16. Jun 2018, 15:27

Heute auf der A66 von Frankfurt raus Richtung Wiesbaden hat mich der Fahrer eines schwarzen GT Fastback (mit einem Emblem in Frontgrill, das ich nicht genau erkennen konnte, aber kein Pony war und schwarzen „5.0“-Badges) von der rechten Spur aus freundlich gegrüßt, bevor er abfahren ist :cool: :Bier:

Lil
Beiträge: 83
Registriert: 23. Mär 2018, 08:39
Postleitzahl: 35516
Land: Deutschland
Echtname: Angela
Mustang: 2017 GT Fastback Atoll-Blau
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Lil » 16. Jun 2018, 23:45

Heute gegen Mittag als ich von der A 485 Schiffenberger Tal abgefahren bin, habe ich gerade noch von hinten einen dunkelblauen Fastback mit weißen Streifen auf die A 485 Richtung Norden auffahren sehen.
Bad Ass Girls Drive Bad Ass Toys

Benutzeravatar
Android93
Beiträge: 509
Registriert: 19. Sep 2015, 13:20
Postleitzahl: 61348
Wohnort: Taunidien
Land: Deutschland
Echtname: C.
Mustang: 2016 GT Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: Schalter mit PP, dazu noch S-Max (2012) und Renault Megane CC (2004)
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Android93 » 17. Jun 2018, 11:03

15.06., gegen 18:30, A5 Ri Süden, Homberg / Ohm
Weisser GT Fastback aus Leipzig. Er hatte es nicht ganz so eilig wie ich, ich musste noch meinen Sohn an einer Abifeier absetzen (Weimar - HG in 1:50).
Hier vertreten?
Gruss,

der Androide


Wann, wenn nicht jetzt?


Bestellt 04.08.15 | gebaut 16.11. | Baltimore Hafen 24.11. | Columbia Highway 15.12. | BHV 01.01. | Händler 26.01.2016 | Übergabe 16.02.2016

Remo13
Beiträge: 18
Registriert: 5. Apr 2017, 09:22
Postleitzahl: 74336
Land: Deutschland
Echtname: Remo
Danksagung erhalten: 1 Mal

Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Remo13 » 19. Jun 2018, 15:21

Heute, 19.06.18 um 10:00 Uhr in Lauffen am Neckar auf dem Parkplatz des Sportundwellnesspark Alte Ziegelei.
Ein roter GT mit HN CH 4xxx
Vielleicht liest der Eigentümer hier mit und es besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Remo13 am 19. Jun 2018, 15:21, insgesamt 1-mal geändert.

derblaue
Beiträge: 2384
Registriert: 3. Jun 2017, 17:22
Postleitzahl: 89xxx
Wohnort: bei Ulm
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Atoll-Blau
Sonstiges: BMW Z3 3.0, schwarz; BMW K1200S, gelb-schwarz (verkauft), evtl. geplant Z900RS oder Dorsoduro 900
Hat sich bedankt: 576 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon derblaue » 19. Jun 2018, 17:58

Remo13 hat geschrieben:Heute, 19.06.18 um 10:00 Uhr in Lauffen am Neckar auf dem Parkplatz des Sportundwellnesspark Alte Ziegelei.
Ein roter GT mit
Vielleicht liest der Eigentümer hier mit und es besteht die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


... vielleicht liest auch seine Frau mit und wundert sich nun, weil ihr Mann eigentlich eine wichtige Geschäftsbesprechung haben sollte :Devil:

Man domumentiert doch keine KOMPLETTEN Kennzeichen :shrug:
Zuletzt geändert von derblaue am 19. Jun 2018, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße, Thomas

2017er Mustang Fastback EcoBoost (EU), atoll-blau, Handschalter, PremiumPaket2, Parkpiepser vorn, schwarze Streifen oben und seitlich mit "MUSTANG" und Pony-Logo, Dotz Revvo Dark mit Eagle F1 265/40x19, Spurplatten 5 mm

Remo13
Beiträge: 18
Registriert: 5. Apr 2017, 09:22
Postleitzahl: 74336
Land: Deutschland
Echtname: Remo
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitragvon Remo13 » 19. Jun 2018, 18:00




Gesendet von iPhone mit Tapatalk


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: skraehmer und 2 Gäste