SoundTube Delete Plug 3.1 Verschlußstopfen aus Aluminium

Für Teile und Modelle des Mustangs der 6. Generation
Antworten
Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

SoundTube Delete Plug 3.1 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 30. Jul 2018, 17:31

Hallo

Die im Mustang verbaute ´SoundTube´ leitet die Ansauggeräusche vom Motor durch eine Leitung in den Innenraum, so daß es dort ´noch sportlicher´ klingt. Jedoch ist dies zu viel des guten und es erzeugt im Innenraum nur künstlichen Lärm, unnatürlich verstärktes Ansauggeräusch im Innenraum das dort normal gar nicht ist und Dröhnen. Es wäre das gleiche, als würde man sich vom Auspuff ein Rohr in den Innenraum legen, damit es dort ´sportlicher´ klingt. Diese ´Stopsel´ aus Aluminium ermöglichen es, die Soundtube blind zu machen, ohne daß diese ausgebaut werden muß. Sogar der originale Schlauch kommt wieder drüber und man sieht von der Umbaumaßnahme nichts. Genau so schnell wie es eingebaut ist lässt es sich auch wieder ausbauen. Montagedauer etwa 5 bis 10 Minuten. Schwierigkeitsgrad: sehr leicht. Wie es geht zeige ich in dem Video, das ich weiter unten verlinkt habe.

Vorteile von meinem Plug: Es muß nicht die komplette SoundTube entfernt werden und der Originalzustand bleibt erhalten. Es kann der Originalzustand so schnell wieder hergestellt werden, wie auch der Einbau ist. Dies kann beim Wiederverkauf des Wagens und anderen Angelegenheiten sehr von Vorteil sein.

Bei Interesse schreibt mir doch einfach hier eine Private Nachricht. Ich werde euch dann schnellstmöglich Antworten.

Hier habe ich ein kleines Video erstellt, auf welchem zu sehen ist wie einfach und schnell der Plug montiert wird:
https://youtu.be/u8_NKewQuR4

Mit den kleinen Durchmessern kann man einfädeln und der Plug wird dann Stufe für Stufe immer größer bis es mal streng geht und mit der nächsten fest eingedrückt werden muß. Bei dem einen geht der Plug weiter rein und sitzt auf der fünften Stufe, bei anderen wiederum klemmt er bereits auf der zweiten und ragt dann weiter raus, was aber nicht stört wenn der Schlauch sowieso wieder drüber kommt. Wie weit der Plug rein geht liegt immer daran, wie groß die Öffnung an deinem Mustang ist, denn die Hersteller haben da wohl auch ihre Toleranzen. Ich habe im Laufe der Zeit gesehen, daß die Öffnungen von Fahrzeug zu Fahrzeug jedoch nicht immer alle exakt gleich groß sind. Deshalb habe ich es mit den Stufen gelöst, so daß etwas kleinere oder etwas größere Öffnungen auch passend verschlossen werden können. Es geht hier um die Generation 6 ab 2015.

- Versand nach Zahlungseingang per Hermes als versichertes Päckchen.

- Bezahlung per PayPal oder Überweisung.

- Nur 19,90 € incl. versicherten Versand mit Sendungsverfolgung innerhalb Deutschland für ein sauber gefertigtes Präzisionsteil aus Aluminium. Ein Versand ins Ausland ist auch möglich - frag mich bitte in diesem Fall zuerst nach den Versandkosten.

- Versand spätestens am übernächsten Werktag nach Zahlungseingang (bitte um Rücksicht, da Familie und Beruf auch noch vorhanden sind oder man auch mal zum Arzt muß).

Bei Interesse schreibt mir einfach eine Private Nachricht. Die Daten für PayPal bzw. Bankverbindung sende ich dir dann zu.

Die Bilder können auch in groß angezeigt werden. Beim Firefox mit Rechtsklick ´Grafik anzeigen´ wählen. Beim IExplorer ´Bild anzeigen´ (was bei mir leider nicht funktioniert) oder Rechtsklick und ´Bild speichern unter´ wählen, denn dann wird es auch in voller Auflösung auf der Festplatte gespeichert und kann in groß angeschaut werden.
Plug 3-1 - 01.JPG
Plug 3-1 - 01.JPG (215.71 KiB) 1599 mal betrachtet
Plug 3-1 - 02.JPG
Plug 3-1 - 02.JPG (211.21 KiB) 1599 mal betrachtet
Plug 3-1 - 03.JPG
Plug 3-1 - 03.JPG (226.63 KiB) 1599 mal betrachtet
Plug 3-1 - 04.JPG
Plug 3-1 - 04.JPG (228.16 KiB) 1599 mal betrachtet
Plug 3-1 - 05.JPG
Plug 3-1 - 05.JPG (218.72 KiB) 1599 mal betrachtet
Plug 3-1 - 06.JPG
Plug 3-1 - 06.JPG (215.47 KiB) 1599 mal betrachtet
Plug 3-1 - 09.JPG
Plug 3-1 - 09.JPG (135.3 KiB) 1599 mal betrachtet
Plug 3-1 - 10.JPG
Plug 3-1 - 10.JPG (75.39 KiB) 1599 mal betrachtet
Plug 3-1 - 11.jpg
Plug 3-1 - 11.jpg (230.25 KiB) 1599 mal betrachtet
Dateianhänge
Plug 3-1 - 07.JPG
Plug 3-1 - 07.JPG (191.54 KiB) 1599 mal betrachtet
Zuletzt geändert von GT-V8 am 10. Feb 2020, 16:30, insgesamt 51-mal geändert.

Tags:

Benutzeravatar
Mine
Beiträge: 5535
Registriert: 28. Aug 2016, 03:53
Postleitzahl: 50+++
Wohnort: nicht mehr bei Mutti
Land: Deutschland
Echtname: Jörg
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: SoundTube Blindstopfen aus Aluminium

Beitrag von Mine » 30. Jul 2018, 17:35

Ich nehme schon einmal einen.
Mit freundlichem Blubbern

Gruß Mine :Winkhappy:

Bild



  Team OBK | Motoröl ist dicker als Wasser  
        – offizieller Ford Club seit 2019 –   

Benutzeravatar
Skywalker_Berlin
Beiträge: 203
Registriert: 27. Mai 2018, 13:43
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Convertible Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: SoundTube Blindstopfen aus Aluminium

Beitrag von Skywalker_Berlin » 30. Jul 2018, 17:43

Ich bin auch dabei.

Schicke dir noch eine PN.

Danke für deine Mühen und Grüße aus Berlin.
Frank
LG Frank

P.S.: Ich komme aus Ironien, nahe der sarkastischen Grenze.

Benutzeravatar
KGB
Beiträge: 99
Registriert: 5. Jul 2016, 16:50
Postleitzahl: 79423
Wohnort: Heitersheim
Land: Deutschland
Echtname: Klaus
Mustang: 2016 GT Convertible Arktis-Weiß
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: SoundTube Blindstopfen aus Aluminium

Beitrag von KGB » 30. Jul 2018, 18:08

Hallo Florian, ich bin begeistert.
Wenn die Möglichkeit besteht dann nehme ich gerne auch einen.
Ich kann erst morgen früh messen, schicke dir dann eine PN als Bestellung sowie Kontaktdaten.

Gruß Klaus
Bild
Ich fahre deshalb so schnell, damit ich da bin bevor ich vergessen habe wo ich eigentlich hinfahren wollte :S550_ING_C:

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Blindstopfen aus Aluminium - noch 1 Stück verfügbar

Beitrag von GT-V8 » 30. Jul 2018, 19:32

Hallo

Im Video habe ich ja den Erstentwurf montiert. Da hat sich der Schlauch etwas streng wieder drauf montieren lassen, da der Bund mit Durchmesser 25mm fast schon etwas zu groß war.
Beim neuen Entwurf der hier zu sehen ist und den ihr bekommt hat der Bund ja nur noch 23mm und der Schlauch lässt sich somit so einfach wieder drauf machen wie er zu entfernen war.
Zuletzt geändert von GT-V8 am 21. Apr 2019, 08:46, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Stallions of Steele
Beiträge: 26
Registriert: 9. Mär 2017, 18:23
Postleitzahl: 13125
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Sonstiges: 2015 GT US
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: SoundTube Blindstopfen aus Alu - Momentan Ausverkauft

Beitrag von Stallions of Steele » 1. Aug 2018, 16:08

Hi Florian,

super Sache das ist :)

Ich messe auch nach und schicke Dir Maße und Bestellung gerne per PM zu.

Danke für die tolle Idee und Umsetzung!

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Blindstopfen aus Alu - Momentan Ausverkauft

Beitrag von GT-V8 » 1. Aug 2018, 16:16

Nachmessen ist das A&O. Deshalb habe ich es ja auch erwähnt, daß man das machen sollte, denn bisher hab ich es nur nach dem Durchmesser von meinem Pony gefertigt. Wer auf gut Glück einen möchte, aber nicht nachgemessen hat und dann nicht passt darf nicht mir die Schuld geben.
Leider weis ich nicht wie genau diese Öffnungen beim gleichen Modell von Fahrzeug zu Fahrzeug sind.

Nachschub ist noch diese Woche in Sicht!!!

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Nachschub :)

Beitrag von GT-V8 » 1. Aug 2018, 21:16

Hallo

Für alle Freunde dieser Methode gibt es gute Nachrichten! Ich hab wieder welche :)
War trotz der extremen Hitze fleißig.
Von allen die ich jetzt zuhause habe kann ich 5 davon hier abgeben. Die anderen sind schon für Freunde und Bekannte aus dem Umfeld vergeben.

Ich habe die aktuellen noch ganz leicht ein wenig abgeändert:

- Die ersten sechs Stufen sind in Durchmesser und Länge (je 4mm) gleich geblieben.
- Die Gesamtlänge ist auch gleich geblieben.
- Der Bund mit Durchmesser 23mm ist nun statt 6mm lang nur noch 2mm lang was vollkommen ausreicht.
- Dafür habe ich noch eine siebte Stufe dran gemacht um eventuell leicht größere Öffnungen auch schließen zu können.

Nach wie vor gilt:
Ob diese Teile bei euerem Mustang passen könnt ihr selbst herausfinden: Schlauch von SoundTube abmachen, die Öffnung an euerem Pony wo es rein soll mit einem Meßschieber sauber messen und Schlauch wieder drauf machen. Ist ein Aufwand von ein paar Minuten. Bitte zuvor machen, da keine Rücknahme. Nicht daß mir jemand die Schuld gibt, weil es nicht passt - dafür seid ihr selbst verantwortlich die Öffnung genau zu vermessen. Die Maße sind so gefertigt, daß es sauber perfekt auf MEINEN 2018er Facelift passt. Eigentlich sollten sie auch dann auf die anderen passen. Außer der Hersteller der Teile wo die SoundTube angeschlossen wird hat sehr große Toleranzen. Das weis ich jedoch nicht, deshalb bei Zweifel unbedingt nachmessen. Es ist ein reiner Privatverkauf. Deshalb auch keine Garantie. Was ich garantieren kann sind die angegebenen Durchmesser der Stufen am Zapfen. Diese könnt ihr auch noch in den folgenden Bildern vom neuen Design mit einer Extrastufe entnehmen.
Und für die User, für welche gerade schon ein Päckchen unterwegs ist: Die Durchmesser an den bereits verschickten sind an allen Stufen exakt gleich geblieben. Es ist nur noch sicherheitshalber für die Zukunft eine siebte noch etwas größere hinzu gekommen und dafür der Bund kürzer geworden.
Zuletzt geändert von GT-V8 am 21. Apr 2019, 08:48, insgesamt 3-mal geändert.

Benutzeravatar
Mustang6_2017
Beiträge: 55
Registriert: 18. Dez 2017, 17:07
Postleitzahl: 79688
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Black Shadow Edition|MT|Asch KA|Eibach PROKit|K&N LuFi|SW GT350R
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SoundTube Delete Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Mustang6_2017 » 2. Aug 2018, 18:14

Hallo,

fazinierend :-)

Ein Weinkorken funktioniert genau gleich gut und bietet noch folgende Vorteile.
- Inhalt zum genießen
- Gewichtsersparnis gegenüber Alu
- Weniger Abfall, da im Mustang entsorgt
- erleichterter Einbau

....aber man kann auch die Edellösung für 12 Euro nehmen, sieht halt keiner ;-)

Mal im Ernst, ich habe einen Korken rein gemacht, die zweite Flasche hatte genau die Größe. Und NEIN, ich bin danach nicht Probegefahren.

Gruß
Alex
Ein Auto das fährt, hat eindeutig Fordteile :D

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 2. Aug 2018, 18:33

Von mir aus kannst du da auch Papiertaschentücher rein stecken. Da will er Mustang fahren und macht einen Korken rein, weil das andere ja Geld kostet. Die einen machen Murks, die anderen wollen was anständiges.

Du ziehst nun mal von den 15€ die Versandkosten, das Material, den Sprit in die Stadt zu Hermes und alle anderen Sachen noch bis hin zum Paketklebeband das mir auch keiner schenkt ab, dann geht die Rechnung auf Null aus. Dabei ist noch nicht mal meine Zeit mit eingerechnet. Und wem ich hier dem einen oder anderen einen Gefallen tun kann für einen günstigen Preis für die Mitglieder vom Forum, dann sollten wenigstens die Unkosten gedeckt sein ohne daß ich draufzahlen muß.

Gefällt mir, mein Produkt für 15€ incl. Versand als Edellösung zu bezeichen :) Ist es dann wohl auch... 08/15 basteln und Korkreste im Ansaugtrakt möchte und brauche ich nicht. Aus dem Alter bin ich raus, daß man sich da irgendwo Korken wie ein Teenager am Moped und wer weiß noch hinsteckt. Es gibt egal was man kaufen will das billige und das edlere. Und Fakt ist: du musst es ja nicht nehmen!

Aber über die Gewichtsersparnis muß ich immer mehr schmunzeln. Ich hab keinen F1-Wagen wo jedes Gramm zählt, denn bei denen rechnet es sich wenn überall ein wenig gespart wird. Aber bei mir und unseren Mustangs? Da sollte man doch zuvor noch das Sync3 rauswerfen, denn das wiegt mehr als der Alu-Plug… Radio hört mit dem V8 eh keiner...

Ich persönlich mache das mit dem Gewicht sparen immer ganz anders:

- Ich gehe immer mit leeren Bauch zum Restaurant und kehre hungrig zurück, da ja 300g Steak, zzgl. 3 Knödel und 2 Maß bayrisches Bier mehr als 2500g wiegen. Auf das verzichte ich und bevorzuge es, daß der Mustang um 2500g schneller beschleunigt.
- Ich gehe immer vor der Fahrt auf Toilette. Das ist auch eine Ersparnis von nicht unerheblicher Menge.
- Ich tanke immer nur 15 Liter. Das macht das Auto leichter als mal volltanken.
- Ich schalte bei dieser Hitze nie die Klimaanlage ein und fahre mit geschlossenen Fenster. Heiße Luft ist leichter als kalte.

Den Rest womit ich noch alles Gewicht spare möchte ich allen hier ersparen... :cool:

Wenn du all diese Tips befolgst, dann wirst du sehen, daß es auf so ein kleines Teil aus Aluminium nicht mehr drauf an kommt.
Zuletzt geändert von GT-V8 am 14. Aug 2018, 15:48, insgesamt 2-mal geändert.

66to16
Beiträge: 900
Registriert: 12. Feb 2017, 09:27
Wohnort: Deutschweiz
Land: Schweiz
Mustang: 2016 GT Fastback
Sonstiges: 289 Coupe, AT, 1966
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 100 Mal

Re: SoundTube Delete Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von 66to16 » 2. Aug 2018, 20:50

GT-V8 hat geschrieben:Von mir aus kannst du da auch Papiertaschentücher rein stecken. Da will er Mustang fahren und macht einen Korken rein, weil das andere ja Geld kostet. Die einen machen Murks, die anderen wollen was anständiges.

Du ziehst nun mal von den 12€ die Versandkosten, das Material, den Sprit in die Stadt zu Hermes und alle anderen Sachen noch bis hin zum Paketklebeband das mir auch keiner schenkt ab, dann geht die Rechnung auf Null aus. Dabei ist noch nicht mal meine Zeit mit eingerechnet. Und wem ich hier dem einen oder anderen einen Gefallen tun kann für einen günstigen Preis für die Mitglieder vom Forum, dann sollten wenigstens die Unkosten gedeckt sein ohne daß ich draufzahlen muß.

Gefällt mir, mein Produkt als Edellösung für12€ zu bezeichen :) Ist es dann wohl auch... 08/15 basteln und Korkreste im Ansaugtrakt möchte und brauche ich nicht. Aus dem Alter bin ich raus, daß man sich da irgendwo Korken wie ein Teenager am Moped und wer weiß noch hinsteckt. Es gibt egal was man kaufen will das billige und das edlere. Und Fakt ist: du musst es ja nicht nehmen!

Aber über die Gewichtsersparnis muß ich immer mehr schmunzeln. Ich hab keinen F1-Wagen wo jedes Gramm zählt, denn bei denen rechnet es sich wenn überall ein wenig gespart wird. Aber bei mir und unseren Mustangs? Da sollte man doch zuvor noch das Sync3 rauswerfen, denn das wiegt mehr als der Alu-Plug… Radio hört mit dem V8 eh keiner...

Ich persönlich mache das mit dem Gewicht sparen immer ganz anders:

- Ich gehe immer mit leeren Bauch zum Restaurant und kehre hungrig zurück, da ja 300g Steak, zzgl. 3 Knödel und 2 Maß bayrisches Bier mehr als 2500g wiegen. Auf das verzichte ich und bevorzuge es, daß der Mustang um 2500g schneller beschleunigt.
- Ich gehe immer vor der Fahrt auf Toilette. Das ist auch eine Ersparnis von nicht unerheblicher Menge.
- Ich tanke immer nur 15 Liter. Das macht das Auto leichter als mal volltanken.
- Ich schalte bei dieser Hitze nie die Klimaanlage ein und fahre mit geschlossenen Fenster. Heiße Luft ist leichter als kalte.

Den Rest womit ich noch alles Gewicht spare möchte ich allen hier ersparen... :cool:

Wenn du all diese Tips befolgst, dann wirst du sehen, daß es auf so ein kleines Teil aus Aluminium nicht mehr drauf an kommt.
... Der ist gut!
Ja das Thema Gewichtsersparnis ist für mich einer der Lacher hier im Forum.
Ob es hier um Gramm oder einige Kilogramm geht. Dann sollte vermutlich jeder vorab am eigenen Gewicht arbeiten. Cheers

Gesendet von meinem SM-G930U mit Tapatalk

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 2. Aug 2018, 21:06

Ich stelle mir gerade bildlich vor, wie er den Weinkorken dann wieder raus bekommt? Korkenzieher?! :)
Womöglich zerbröckelt der dann beim entfernen und der ganze Dreck ist dann dort drin wo eigentlich der Luftfilter den Bodyguard spielt. Das ist dann mal eine Edellösung :) :) Vielleicht wird dann versucht die Korkbrösel wieder raus zu bekommen, indem man den Motor nicht mehr ansaugen lassen möchte sondern rückwärts fährt in der Hoffnung, daß der dann auch nicht mehr weiter ansaugt sondern auch seine Richtung ändert und raus bläst :)
Ich habe mir dabei schon was gedacht, warum ich an meinen Plugs diesen Bund mit 23mm dran gemacht habe! Sollte mal einer zu stark reindrücken und diesen wirklich ganz rein bringen, dann dient dieser als Anschlag und ich habe kein Alu und auch kein Naturprodukt aus Australien im Ansaugtrakt.

Benutzeravatar
Mustang6_2017
Beiträge: 55
Registriert: 18. Dez 2017, 17:07
Postleitzahl: 79688
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Black Shadow Edition|MT|Asch KA|Eibach PROKit|K&N LuFi|SW GT350R
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SoundTube Delete Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Mustang6_2017 » 3. Aug 2018, 00:42

@GT-V8

Spass verstehst schon mal gar nicht, dass hast ausschweifend dargestellt. Falls hier die Meinung vertreten wird, dass der Mustang anders ansaugt als andere Fahrzeuge und deshalb die Gefahr für Kleinstfahrzeuge im Strassenverkehr besteht im Ansaugtrakt des Mustangs zu laden, dann kann ich nur den Kopf schütteln.
Mit dem Korken passiert gar nichts, rein gar nichts. Der landet nicht in der Ansaugung oder im Motor und davon werden auch keine Brösel abgetragen. Die Sogwirkung (Strömungsgeschwindigkeit) von Luft seitlich am Stutzen der zurückgesetzt ist, geht gegen Null, mal kurz erklärt ohne Physikalisch auszuschweifen.
Ich sagte ja, Deine ist die Edellösung, die Korkenlösung die einfache, die den gleichen Effekt hat und keine Nachteile bietet. Wer möchte kann sich deine Lösung in den Wagen machen, auch wenns keiner sieht. ...und wers prakmatisch mag und einfach nur ein Ergebnis will, nimmt den Korken. Ich bin nicht der Typ, der eine Zündkerzenbeleuchtung oder eine Auspuffinnenbeleuchtung braucht, die Karre muss funktionieren und nicht nur schön aussehen.
Rennen werden nicht durch Gatgets gewonnen, sondern durch den Fahrer und dessen Nerven und Mut!

Sehe die Sache einfach sportlich :-)

Lassen wir aber hier die Diskussion über Sinn und Unsinn eines Produktes. Dein Produkt ist gut, die Innovation rechtfertigt den Preis, es ist einmalig auf dem Markt, Du bist der Monopolist und ich wünsche Dir viele Verkäufe für dieses Produkt.

Gruß Alex
Ein Auto das fährt, hat eindeutig Fordteile :D

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 3. Aug 2018, 05:07

Ich verstehe doch Spaß - wurde das schon mal nicht durch die Beispiele mit Gewichtsersparnis deutlich?
Ob der Mustang Kleinstfahrzeuge ansaugt oder nicht kann ich nicht beurteilen. Deshalb darfst du ja gerne den Kopf weiter schütteln. Hat sogar bei der Hitze den Vorteil, daß es vielleicht sogar etwas kühlt. :supergrins:
Egal ob Brösel abgetragen werden, nichts passieren kann, oder egal warum auch immer. Jeder mag halt die Korken nicht.

Du musst es halt mit der ´Edellösung´ auch mal mit anderen Augen sehen: der eine geht nur um die Ecke auf die Straße wenn er etwas körperlichen Kontakt und Liebe sucht und der andere gönnt sich etwas professionelles. Das hat, wie du so schön schreibst, den gleichen Effekt und keine Nachteile. Nur dem einen der die Billigvariante genommen hat kann´s leicht passieren, daß es ihm sogar noch im Nachhinein richtig graust, obwohl er es schon lange nicht mehr sieht... :) :)

Ob mein Produkt gut ist? Für mich und andere die es haben wollen sicherlich. Für den nächsten ist es Mist und der verwendet lieber was anderes. Geschmäcker sind verschieden - es gibt den schlechten und meinen. :)

Ach ja, man kann diesen Plug ja auch verwenden um die Öffnung zu verschließen, wenn man die SoundTube komplett entfernen will. Nicht nur, um dann wieder den Schlauch drauf zu machen... Warum fällt mir das jetzt erst ein?! :headbang:
Gut daß du das geschrieben hast, ´daß man den ja eh nicht mehr sieht´.

Benutzeravatar
Ron
Beiträge: 1115
Registriert: 27. Mai 2015, 14:42
Postleitzahl: 48565
Land: Deutschland
Mustang: 2015 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 552 Mal
Danksagung erhalten: 153 Mal

Re: SoundTube Delete Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Ron » 3. Aug 2018, 17:18

:ugeek: :ugeek: :ugeek: :ugeek:
Zuletzt geändert von Ron am 14. Feb 2019, 19:00, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 3. Aug 2018, 17:27

Das freut mich zu hören :Winkhappy:

Die Feedback´s der User die ihn schon erhalten haben interessieren mich sehr.

Zum einen ob alles ordentlich angekommen ist, wie der Plug gepasst hat, ob man was verbessern könnte usw...
Bis zu welcher der Stufen ihr ihn eingedrückt habt wäre auch interessant, damit ich weis wie ich vielleicht die Durchmesser noch optimieren könnte.

@Ron
Von dir hab ich ja schon alles per PN erhalten :) Vielen Dank.

Benutzeravatar
Skywalker_Berlin
Beiträge: 203
Registriert: 27. Mai 2018, 13:43
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Convertible Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 150 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: SoundTube Delete Plug Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Skywalker_Berlin » 3. Aug 2018, 18:06

... habe den Stopfen heute auch montiert, die letzten 2-3 Stufen hätte ich nur mit Gewalt reinbekommen. Vielleicht saugt er sich ja noch rein :Devil:

Alles gut. Habe einen V8, Mj. 2018.
Frank
LG Frank

P.S.: Ich komme aus Ironien, nahe der sarkastischen Grenze.

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Plug Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 3. Aug 2018, 18:24

Das freut mich zu hören :)
Da bin ich der Meinung, daß es den definitiv nimmer weiter reinsaugen wird :supergrins: Und spätestens dann wenn der größere Bund kommt ist Ende mit einsaugen. :Devil:

Dann lieg ich mit den Durchmessern wohl genau richtig wie ich gefertigt habe und man hätte nach oben hin bei Bedarf noch ein oder zwei Stufen auf Reserve. Genau so habe ich es geplant!!! :headbang:
Hoffe, daß ich genau das gleich von den anderen Usern auch noch zu hören bzw. zu lesen bekomme.

Jedoch am meisten freut es mich, daß ich schon einige und bisher ausschließlich nur positives Feedback erhalten habe.

Diesen Plug können auch die Leute verwenden, welche die SoundTube komplett rauswerfen. Ich hätte da schon noch eine Idee im Kopf für ein zweites Modell, was die User verwenden können wo die SoundTube komplett raus fliegt: Den Zapfen mit den Stufen gleich groß, nur den Bund mit D23,00mm ein Stück größer machen und vorne auf der Sichtfläche noch MUSTANG GT eingravieren oder lasern.

Benutzeravatar
karlcho
Beiträge: 161
Registriert: 15. Mär 2015, 12:00
Postleitzahl: 48268
Wohnort: Greven
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Sonstiges: EU Mustang GT Convertible, schwarz, Automatik
Build 15.07.2015, on Street 01.10.2015
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: SoundTube Delete Plug Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von karlcho » 4. Aug 2018, 13:54

Hallo Florian,

Danke für die Idee, Umsetzung und die nette Begleitung. Der First Class Stopfen (ein Korken aus Kork oder Plastik wäre mir nicht ins Auto gekommen und ganz ausbauen wollte ich die Soundtube auch nicht) ist heute angekommen und ich habe ihn soeben in meinen 2015er Convertible GT eingesetzt. Problemlos. Ich habe das erste Modell mit 7 stufen. Die hinteren 2 Stufen sind zu bei mir zu groß, das heißt, der Stopfen passt auf jeden Fall. Es schaut jetzt ein Stück heraus, wobei der Schlauch problemlos darüber passt. Der Tube ist jetzt zu und ich freue mich auf die ersten Eindrücke.

Also, ich bin sehr zufrieden und kann mich nur nochmals herzlich bedanken.
Toller Support im Forum !

Lg karlcho

AufWunschGelöscht11
Beiträge: 41
Registriert: 22. Jul 2018, 21:18
Land: Deutschland
Mustang: Vor 2015
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: SoundTube Delete Plug Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von AufWunschGelöscht11 » 4. Aug 2018, 14:27

Ich würde mir diese elegante Lösung auch ungemessen schon für den kommenden Wagen hinlegen wenn Du ,Florian , nicht sicherstellen kannst diesen Stopfen innaher Zukunft weiterhin zu produzieren.

Antworten

Zurück zu „Biete“