SoundTube Delete Plug 3.1 Verschlußstopfen aus Aluminium

Für Teile und Modelle des Mustangs der 6. Generation
Antworten
Benutzeravatar
ikke
Beiträge: 76
Registriert: 12. Jun 2018, 23:54
Postleitzahl: 91522
Wohnort: Ansbach
Land: Deutschland
Echtname: Norbert
Mustang: 2019 GT Fastback Liquid-Weiß
Sonstiges: MT mit Pommestheke und KW V3
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von ikke » 14. Mai 2019, 23:53

GT-V8 hat geschrieben:
14. Mai 2019, 23:50
@ikke

Waaaaas?! Das ist ja bitterböse!!!! Das macht 3,50.... :cool: :supergrins:
Ich schreib´s auf den Deckel :Devil:

Gruß
Wenn wir uns mal begegnen haste ein Bier gut :Bier:
Gruß Norbert

:S550_OXF: 2019er GT, MT mit Pommestheke :supergrins:

Tags:

Benutzeravatar
Mine
Beiträge: 5535
Registriert: 28. Aug 2016, 03:53
Postleitzahl: 50+++
Wohnort: nicht mehr bei Mutti
Land: Deutschland
Echtname: Jörg
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 330 Mal
Danksagung erhalten: 454 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Mine » 14. Mai 2019, 23:57

@GT-V8

Floh,

das ist ein Totalverlust. Jetzt hast Du auch einen, so wie ich. :Bier:
Mit freundlichem Blubbern

Gruß Mine :Winkhappy:

Bild



  Team OBK | Motoröl ist dicker als Wasser  
        – offizieller Ford Club seit 2019 –   

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 15. Mai 2019, 00:05

ikke hat geschrieben:
14. Mai 2019, 23:53
GT-V8 hat geschrieben:
14. Mai 2019, 23:50
@ikke

Waaaaas?! Das ist ja bitterböse!!!! Das macht 3,50.... :cool: :supergrins:
Ich schreib´s auf den Deckel :Devil:

Gruß
Wenn wir uns mal begegnen haste ein Bier gut :Bier:
Hab ich da Ansbach gelesen? Hm..... das wäre ja nicht mal soooo weit! :Banane:

Lasst uns alle doch wieder zum Thema kehren, denn dieses Thema ist für so einen kleinen Plug es schon riesig geworden mit sehr vielen Beiträgen - damit hätte ich nie gerechnet, daß der Plug so gut ankommt.
Ich danke euch allen für das Vertrauen - bitte aber wieder Topic ;)

Benutzeravatar
MichaelW
Beiträge: 51
Registriert: 8. Aug 2018, 08:19
Postleitzahl: 40+++
Wohnort: Düsseldorf
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2019 GT Convertible Magnetic-Grau
Sonstiges: Jeep Grand Cherokee Summit Ecodiesel
BMW 325 Cabrio
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von MichaelW » 18. Mai 2019, 14:10

Hallo Florian,

ich fahre seit heute auch leise. Sogar im Cabrio. Bemerkenswert. Plug passt und wackelt nicht.
Viele Grüße - Michael

PP2, Magneride, Auto, Domstrebe, 9 mm Spurplatten, Seq. Blinker hinten, DD Seitenmarker, Parksens. vorne, Smarttop, Haubenlifter, Abbiegelichter, akt. Verriegelung, Windschott
Bild

OnlineAufWunschGelöscht18
Beiträge: 191
Registriert: 2. Feb 2019, 19:54
Land: Deutschland
Mustang: Vor 2015
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von OnlineAufWunschGelöscht18 » 18. Mai 2019, 16:46

Gestern Nacht nach Italien gefahren.
Meine Frau ist total begeistert und hat den größten Teil der Fahrt verschlafen.
Herrliche Ruhe im Auto.
Auf Wiedersehen

spirit99
Beiträge: 611
Registriert: 2. Jul 2018, 12:37
Land: Deutschland
Echtname: Torsten
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Premium Paket 2
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von spirit99 » 18. Mai 2019, 19:32

Ich muss immer mal wieder sagen.

Geilll!
LG

spirit99

Stormy
Beiträge: 25
Registriert: 31. Mär 2019, 09:25
Postleitzahl: 56357
Land: Deutschland
Echtname: Gerald
Mustang: 2019 GT Convertible Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Stormy » 20. Mai 2019, 16:56

Mein subjektiver Eindruck nach Einbau des Sound Plugs ist, daß die einzelnen "Geräuschkulissen" differenzierter wahrnehmbar sind. Der Auspuffklang ist etwas nach hinten gewandert und die Klangkulisse der Audio Anlage befindet sich (wie gewünscht) im Bereich Fahrer /Beifahrer. Also alles bestens :cool:
Bild

Normal cars moving my body; this car is moving my soul

Benutzeravatar
Aviator
Beiträge: 485
Registriert: 13. Jul 2018, 22:15
Postleitzahl: 51373
Wohnort: Leverkusen
Land: Deutschland
Echtname: Matthes
Mustang: 2019 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: 2019er GT Fastback, Iridium-Schwarz, Automatik, PP2
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal
Kontaktdaten:

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Aviator » 20. Mai 2019, 21:31

sooooooo... verbaut :) bei einer kurzen Testfahrt um den Block meine ich mir eine Verbesserung einzubilden :) ich bin morgen früh auf die Autobahn gespannt :Banane:
G3MRm3pBRraag%ysqX5XCQ.jpg
G3MRm3pBRraag%ysqX5XCQ.jpg (2.26 MiB) 857 mal betrachtet
FTS%Lj%YS4u8Q%Lc1Q60oQ.jpg
FTS%Lj%YS4u8Q%Lc1Q60oQ.jpg (2.14 MiB) 857 mal betrachtet

Pauli71
Beiträge: 20
Registriert: 18. Okt 2018, 22:14
Postleitzahl: 14943
Land: Deutschland
Mustang: 2016 GT Convertible Race-Rot
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Pauli71 » 27. Mai 2019, 21:03

Ich habe den SoundTube Plug 3.0 Verschlußstopfen nun auch bestellt und eingebaut. Die Lieferung erfolgte sehr schnell, der Stopfen sieht wertig aus. Der Einbau ist unkompliziert, einzig der Spannring mit der Nase hat mich geärgert. Zum Schluss musste die Nase dran glauben. Ich konnte den Stopfen bis zur 3. Stufe in die Öffnung drücken. Und nun zur Änderung vom Sound im Innenraum. Ich höre jetzt mehr vom Motor aus der Richtung und der Sound vom Auspuff kommt nun auch von hinten. Das allg. Brummen das von überall kam ist nicht mehr vorhanden. Da das ja nur subjektive Wahrnehmungen sind wird es auch jeder anders empfinden. Ich für meinen Teil bin zufrieden und erstaunt welche Wirkung so ein kleines Teil hat.

spirit99
Beiträge: 611
Registriert: 2. Jul 2018, 12:37
Land: Deutschland
Echtname: Torsten
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Premium Paket 2
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von spirit99 » 27. Mai 2019, 22:43

Das Brummen ist weg. Punkt.
LG

spirit99

vice007
Beiträge: 42
Registriert: 30. Okt 2016, 14:49
Postleitzahl: 90480
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von vice007 » 28. Mai 2019, 10:47

Pauli71 hat geschrieben:
27. Mai 2019, 21:03
... Der Einbau ist unkompliziert, einzig der Spannring mit der Nase hat mich geärgert. Zum Schluss musste die Nase dran glauben. ...
Beim Lösen der Arretierung des Spannrings stell ich mich auch zu doof an. Hab das jetzt schon zweimal gemacht, aber ist ein Gefummel. Gibt's da einen Trick? Man braucht nach meiner Ansicht zwei Zangen dazu, eine zum Zusammendrücken des Rings und eine, um die Nase reinzudrücken.

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 28. Mai 2019, 11:08

Hi

Welche ´Nase´ reindrücken? Bei mir ist da ein runder Ring herum, dessen Enden sich ´überlappen´ und dann an jedem Ende eine hochgebogene Lasche hat. An diesen setzte ich die Zange an, drücke die zwei Laschen so zusammen, damit sie sich aufeinander zu bewegen und somit öffnet sich dieser ´Spannring´. Den kann man dann in geöffnetem Zustand, wenn man ihn mit der Zange noch hält, einfach über den Schlauch nach hinten weg ziehen.
Beim Schlauch wieder drauf machen mit diesem Ring einfach wieder das gleiche Spiel.

Hast du mein Video angeschaut, wo ich zeige wie der Plug montiert wird?
Hier der Links dazu, da sieht man auch sehr gut die Klemme:

https://www.youtube.com/watch?v=u8_NKewQuR4&t=169s

Benutzeravatar
kreyer23
Beiträge: 140
Registriert: 28. Jan 2019, 16:50
Postleitzahl: 89343
Land: Deutschland
Echtname: Benny
Mustang: 2018 GT Fastback Tropical-Orange
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von kreyer23 » 28. Mai 2019, 11:15

Bei mir war es auch ein Gefummle, war ziemlich eng. Alleine ging es nicht so einfach also zweite Person dazu, ganz easy.
Das klingt vielleicht banal, aber: Lebe dein Leben so, dass es dir lebenswert erscheint! Nicht zu viel nach vorne und hinten denken. Ich glaube, ich habe zu spät verstanden, dass man Wünsche nicht aufschieben darf, solange sie realisierbar sind :S550_COO:

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 3623
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 961 Mal
Danksagung erhalten: 1137 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von hdgram » 28. Mai 2019, 11:19

vice007 hat geschrieben:
28. Mai 2019, 10:47
Beim Lösen der Arretierung des Spannrings stell ich mich auch zu doof an. Hab das jetzt schon zweimal gemacht, aber ist ein Gefummel. Gibt's da einen Trick? Man braucht nach meiner Ansicht zwei Zangen dazu, eine zum Zusammendrücken des Rings und eine, um die Nase reinzudrücken.
Geht mit ner normalen Wasserrohrzange ganz gut.
Die Dir zugeneigte Backe krallt sich mit den Zähnen ein und mit der anderen Backe fasst Du beim Abbau oben an damit die Nase rausspringen kann, beim Einbau packst Du dann tiefer und drückst dadurch die Nase runter. Dann kann der Ring wieder schliessen

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 28. Mai 2019, 12:05

Ich bin jetzt extra mal in die Garage und habe davon ein Foto gemacht. Geht es um diesen auf dem Foto farblich markierten Zapfen?

Falls ja, dann hab ich den wohl erst jetzt bemerkt und bei der ersten Montage beim probieren mit den Plug-Prototypen wohl schon bewusst runter gedrückt, damit er etwas weiter unten bleibt, daß er nicht mehr stört. Oder ich muß den Ring gar nicht so weit zusammen drücken, daß diese Nase einrasten kann. Kann ich jetzt echt nicht mehr sagen....

Für was ist der wohl gut? Habe echt keine Ahnung. Rein vom Gefühl her würde ich mal sagen, daß dieser Zapfen den Ring offen hält, wenn man ihn so weit öffnet, daß dieser Zapfen dann hinter der großen Lasche wieder hoch spring und ein schließen verhindert zum leichteren handhaben... Der muß sich dann aber auch wieder leicht runter drücken lassen, damit die Klemme schließt. Ansonsten wäre es ja eine doofe Konstruktion, wenn man da mit zwei Zangen ran muß an Stellen wo man nicht mehr gut hin kann...
Klemme Schlauch Plug.jpg
Klemme Schlauch Plug.jpg (128.27 KiB) 700 mal betrachtet

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 3623
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 961 Mal
Danksagung erhalten: 1137 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von hdgram » 28. Mai 2019, 12:20

Genau dieser Zapfen ist es, Florian und Deine Funktions- und Doofbeschreibung ist 100% zutreffend. Das Teil rastet ein und hält den Ring offen.
Beim Schließen musst Du sowohl den Ring erst zusammendrücken um den Zapfen zu entlasten und dann musst Du den Zapfen runter drücken damit sich der Ring wieder schließen kann.
Mit meinem Wasserpumpentrick geht es aber.
Beim erste Mal hab ich mit Zange und Schraubendreher gearbeitet, eine ehlendige Knösterrei weil ich immer wieder abrutschte.
Und wenn Du Dir oben das erste Bild von Matthes anschaust, dann ist das schon ein großer Sch..., was da so an Kratzern entstehen können.

vice007
Beiträge: 42
Registriert: 30. Okt 2016, 14:49
Postleitzahl: 90480
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von vice007 » 28. Mai 2019, 12:32

+1
Absolut richtig beschrieben. Man muss eben bisschen mit der Zange rumhantieren, bis der Arretierungszapfen rausspringt und zerkratzt sich so den Spannring, der ja so schön dunkel brüniert ist, damit man die Kratzer auch richtig sieht.

Beim nächsten Mal werde ich einfach darauf achten, den Ring nicht soweit zusammenzudrücken, dass die Arretierung auslöst. Wobei der Stopfen jetzt erstmal drin ist. Hab nur am Anfang rumprobiert, wegen Spund-Vergleich mit und ohne.

Benutzeravatar
Gnatsum
Beiträge: 952
Registriert: 25. Mai 2018, 12:17
Postleitzahl: 08064
Wohnort: Zwickau
Land: Deutschland
Echtname: Jörn
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: AT10 PP1 Performance-Domstrebe Performance-Haubenlift Roush-Sidescoops Hentzschel-Heckleuchten
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 438 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Gnatsum » 28. Mai 2019, 14:17

Nur vom Anschauen des Bildes fängt mein linker Daumen wieder an zu schmerzen .
Beim Entspannen des Ringes knallte dieser auf den Fingernagel ---> :huch:
Schön die Englein singen gehört !

. . . , aber der Schmerz hat sich gelohnt !
Wenn der Fahrer lacht , fährt er V8 ... :Banane:Bild

Benutzeravatar
GT-V8
Beiträge: 1146
Registriert: 6. Apr 2018, 23:44
Land: Deutschland
Echtname: Florian
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 262 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von GT-V8 » 28. Mai 2019, 14:33

Was macht ihr denn alle für Sachen? Seit einem Jahr gibt´s nun diese Plugs und ihr seid die ersten, die mit diesem Sicherungsring für den Schlauch Probleme haben...
Der Sicherungsring wurde bei mir mit der Wasserpumpenzange zusammen gedrückt, ohne daß dieser mit der Nase einrastet... In dem geöffneten Zustand wurde er mit der Zange gehalten und zurückgeschoben. Man sieht auf dem Video sehr gut, wie einfach das geht...

Benutzeravatar
Cayuse
Beiträge: 4464
Registriert: 14. Dez 2016, 12:11
Postleitzahl: 71032
Wohnort: LK BB
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Harley-Davidson FXSB Breakout
Hat sich bedankt: 389 Mal
Danksagung erhalten: 823 Mal

Re: SoundTube Delete Plug 3.0 Verschlußstopfen aus Aluminium

Beitrag von Cayuse » 28. Mai 2019, 14:42

GT-V8 hat geschrieben:
28. Mai 2019, 14:33
Was macht ihr denn alle für Sachen? Seit einem Jahr gibt´s nun diese Plugs und ihr seid die ersten, die mit diesem Sicherungsring für den Schlauch Probleme haben...
Der Sicherungsring wurde bei mir mit der Wasserpumpenzange zusammen gedrückt, ohne daß dieser mit der Nase einrastet... In dem geöffneten Zustand wurde er mit der Zange gehalten und zurückgeschoben. Man sieht auf dem Video sehr gut, wie einfach das geht...
Und genau so geht das auch :corn:
Bild
> > > > > Klick aufs Bild für mehr Infos < < < < <
"Thinking is the hardest work there is, which is probably the reason so few engage in it."
- Henry Ford

Antworten

Zurück zu „Biete“