Borla sagt Guten Tag!

Hier bieten Händler ihre Serviceleistungen und / oder Produkte an.
n3sh0m
Beiträge: 368
Registriert: 1. Okt 2016, 13:35
Postleitzahl: 04425
Wohnort: Taucha
Land: Deutschland
Echtname: Philipp L.
Sonstiges: Bestellt am 1.10.2016: Mustang GT Fastback Schalter, Prem Package 2, Recaros mit roten Nähten
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal
Kontaktdaten:

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon n3sh0m » 12. Okt 2017, 14:31

Mad.Mustang hat geschrieben:Hi habe heute X-Pipe wieder runter gemacht ein ganz schöner Unterschied zu Touring :cry: aber ohne TÜV fahre ich nicht, ich hoffe finde sportkat für mustang GT (wenn jemand Infos hat bitte schreiben ich finde nur EcoBoost) dann werden die eingebaut dann wird reichen


Mach dir doch da nicht so eine platte und verbau die X-Pipe wieder. So mega laut ist das doch gar nicht :)

Mad.Mustang
Beiträge: 58
Registriert: 19. Sep 2016, 14:47
Postleitzahl: 90449
Land: Deutschland
Echtname: Cristian
Sonstiges: Best.20.12.2016, Mustang GT, Triple Yellow ,Inter. Yellow Jacket. PP.2 Eib. pro kit 25/20. Borla T.
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon Mad.Mustang » 12. Okt 2017, 15:43

X-Pipe Montieren ist nicht schwer 15 Minuten, bei Bedarf kommt wieder rein :D habe an downpipe für GT gedacht, habe rum telefoniert aber keine hat, gibt's überhaupt wo Thema über GT downpipe hier im Forum habe nämlich nichts gefunden, für EcoBoost dagegen schon,Merci! Interessant wäre was mit EG-Genehmigung. :S550_TRI:

Benutzeravatar
listener
Beiträge: 1159
Registriert: 29. Jul 2016, 08:35
Postleitzahl: 80---
Wohnort: München
Land: Deutschland
Echtname: Mike
Mustang: 2017 GT Convertible Arktis-Weiß
Sonstiges: Automatik, PP1, EU
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon listener » 13. Okt 2017, 06:28

Dann such mal nach Fächerkrümmer oder “long tube header“, da wirst du fündig. Heißt beim V8 halt anders.
Grüße
Mike


:S550_OXF_C: Drive the american dream!
Bestellt: 28.07.16, Ordered on: 28.10.16, Gebaut: 10.01.17, US docks in: 20.01.17,
Loaded on vessel: 09.02.17, Bremerhaven: 26.02.17, Händler: 11.03.17, Übernahme: 17.03.17

Benutzeravatar
Hecarim
Beiträge: 720
Registriert: 8. Sep 2015, 11:13
Postleitzahl: 44793
Wohnort: NRW
Land: Deutschland
Echtname: Alex
Mustang: 2016 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 95 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon Hecarim » 13. Okt 2017, 10:46

Jo, downpipe sitzt zwischen Turbo und MSD. Kein Turbo -> keine downpipe
Buy this car to drive to work
Drive to work to pay for this car

ChrAx
Beiträge: 8
Registriert: 20. Aug 2017, 12:57
Postleitzahl: 66701
Wohnort: Düppenweiler
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang GT (S550)
MY2017
Race Red
Premium Paket 2
Schalter

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon ChrAx » 17. Okt 2017, 06:12

Hallo zusammen,

ich selbst habe Interesse an einer Borla mit X-Pipe im GT. Wer eine solche Anlage eingetragen bekommen hat, mag sich doch bitte per PN bei mir melden. :Bier:
Grüße
Chris

borla
Beiträge: 99
Registriert: 2. Feb 2016, 17:14
Land: Deutschland
Echtname: Axel
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal
Kontaktdaten:

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon borla » 13. Dez 2017, 15:19

Den folgenden Beitrag habe ich heute an anderer Stelle hier im Forum veröffentlicht. Weil das Thema sicher breiteres Interesse findet (Wir werden immer wieder danach gefragt.) , jedoch in den Tiefen des Forums schwer auffindbar ist, denke ich das es eine gute Idee ist, ihn hier unter "Borla sagt guten Tag" ebenfalls zu zeigen. Eine stressfreie Adventszeit mit zumindet besinnlichen Momenten wünscht auch im Namen meiner Kolleg(-innen) aus Oxnard und Johnson City, Axel.

Thema: Bass-Sound oder schon Dröhnen? Ein Beitrag zur Akustik von Borla-Anlagen

Und hier noch ein Nachtrag zum tiefenbetonten Sound von Sportauspuffanlagen, bei denen aus Gründen verbesserter Gasdynamik und des damit verbundenen Leistungs- und Drehmomentgewinns Absorptions-Schalldämpfer verwendet werden, wie bei der hier diskutierten Borla #1014040 mit EG-Typgenehmigung.

Die Abbildung (unten) zeigt zwei Schallpegelmessergebnisse im Frequenzanalyseverfahren, so dass hier nicht die hinter dem Endrohr gemessene Gesamtlautstärke (Schallpegel in dB(A)) gezeigt wird, sondern die Schallpegel in den einzelnen Oktavbändern.
Gemessen wurde das Standgeräusch, links mit der Serien-AGA und rechts mit der Borla #1014040. Das Mikrophon steht auf Höhe der Endrohrmündung in 50 cm Abstand zu ihr und in 45 Grad Winkel zur Ausströmrichtung des Abgases. Der Motor läuft bei der Messung ausgehend von der Leerlaufdrehzahl hoch auf 3750 U/min und wieder zurück auf Leerlaufdrehzahl.

Ergebnis:

Klar zu erkennen ist, dass die serienmäßige Reflexionsdämpfung tiefe Frequenzen wesentlich mehr dämpft als die (Absorber-)Borla im direkten Vergleich bei identischem Messverfahren. Kurzum: Die Bässe der Borla werden lauter im Vergleich zum Serienauspuff.
Nun findet eine Standgeräuschmessung unter sehr kleiner Motorlast statt, was jedoch den akustischen Charakter der miteinander verglichenen Schalldämpfer bereits deutlich zeigt; ich darf es hier einmal vereinfacht "Reflexion gegen Absorption" nennen.

Wird der Mustang nun auf der Strasse gefahren, sagen wir beispielsweise im 3. Gang und wir beschleunigen nun den Wagen von ca. 40 km/h bis hinauf auf rund 60 km/h, so dass wir dabei Drehzahlen von unter 2000 U/min bis in die 3000er Drehzahlregion durchqueren; das Ganze vielleicht sogar noch an einer Fahrbahnsteigung, dann arbeitet der Motor unter Last, wobei sich das Verbrennungsgeräusch in Abhängigkeit von Fahrwiderstand, Gesamtübersetzungsverhältnis, Drehzahl, Temperatur, Einspritzmennge und -zeitpunkt und Zündzeitpunkt stark verändert. Dabei entstehen durchaus deutlich lautere Bassfrequenzen, als die, die wir soeben bei der Standgeräuschmessung festgestellt haben. Das kann von dem einen oder anderen Fahrer subjektiv durchaus einmal als "Dröhnen" empfunden werden.

Jedoch legen wir unsere Auspuffanlagen so aus, dass ein Dröhnen nicht oder nur extrem "schmalbandig" entsteht.
An der Stelle sollte man aber unter den verfügbaren Sportauspuffanlagen deutlich unterscheiden: Zu groß gewählte Rohrduchmesser (=zu niedrigere Strömungsgeschwindigkeit), z.B. Dreizoll, wo 2,5 Zoll die bessere Wahl gewesen wäre und dazu vielleicht noch ein "unglückliches" Schalldämpferdesign, führen nicht selten zu echtem Dröhnen, was noch einmal eine ganz andere Qualität ist, über die wir dann reden. Von solcherlei Dingen sind alle Borla-Anlagen für den Mustang GT weit entfernt.

Allerdings nehmen auch wir bei Borla seit einigen Jahren vermehrt zur Kenntnis, dass die Fahrer sportlicher Autos den basslastigen Sound von Performance-Auspuffanlagen immer weniger mögen, wenn die Bässe zu präsent werden. Das war früher ganz anders.
Von Dröhnen allein will ich da nicht reden - aber auch davon.
Kurzum: Das Soundempfinden, oder treffender, der Soundgeschmack scheint sich generell und allmählich zu verändern.

Deshalb integrieren wir in die neueren Borla-Schalldämpfer-Baureihen sogenannte Helmholtz-Resonatoren , welche diese Schalldämpfer absolut dröhnfrei machen, durch Herausfiltern der heftigsten Bassfrequenzen. So sind unsere neueren Anwendungen für aktuelle Camaro und viele andere Fahrzeuge ausgerüstet, aber auch beim Mustang GT wenden wir sie für die S-Type (USA) bereits an und die Zukunft sieht so aus, dass diese Bauweise wohl mehr und mehr Anwendung finden wird, auch für Europa. Leistung kostet sie so gut wie nicht und damit ist das aus der Sicht unserer Ingenieure ein vertretbarer Kompromiss.

Nun folgt aber der angekündigte Messwertevergleich Serien-AGA versus Borla #1014040. Die drei Mittenfrequenzen der für das Gehör wesentlichen Bassfrequenzen habe ich in exakt gleich großen Fenstern farblich abgesetzt, so dass man die Veränderungen der Schallppegel besser erkennen kann.

Bild

Benutzeravatar
dwinters
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017, 12:44
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon dwinters » 15. Jan 2018, 21:46

Hallo zusammen,

Ich habe mich die letzten Tage mehr als nur über die Borla Touring oder alternativ die von FR informiert, eingelesen, gehört etc.

ICH HAB MIR HEUTE EINE BORLA TOURING BEI AXEL BESTELLT :Banane:

Axel vorab:
Auch wenn ich sie heute erst bestellt habe und ich es kaum erwarten kann sie in den kommenden Tage einzubauen,

der Support von euch ist mehr als vorbildlich, davon könnte sich so manche Firma eine Scheibe abschneiden!!!

Super Beratung, voller Einsatz und sehr netter Kontakt, der weis wovon er spricht und nicht irgend einen Sch... andrehen will.

Dafür besten Dank!

Ich berichtet über den Sound meiner neuen Anlage und über die Eintragung in Luxemburg.

Schönen Abend euch noch.
LG
Dominik

Mad.Mustang
Beiträge: 58
Registriert: 19. Sep 2016, 14:47
Postleitzahl: 90449
Land: Deutschland
Echtname: Cristian
Sonstiges: Best.20.12.2016, Mustang GT, Triple Yellow ,Inter. Yellow Jacket. PP.2 Eib. pro kit 25/20. Borla T.
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon Mad.Mustang » 17. Jan 2018, 17:43

Hi cool gratuliere zur deine neue Borla Touring, fahre selber eine finde ich cool, schon gekriegt eingebaut? :schraub:

Benutzeravatar
dwinters
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017, 12:44
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon dwinters » 17. Jan 2018, 17:57

Kommt wohl Montag,
Extra aus den USA umgeleitet worden :dance:

Top Service!
Nochmal danke Axel.

Werde ich nächste Woche am Wochenende wohl einbauen :headbang:
LG
Dominik

Benutzeravatar
BlackbirdSDH
Beiträge: 86
Registriert: 6. Mai 2017, 19:46
Postleitzahl: 99707
Wohnort: Kyffhäuserland
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2017 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: F150 Lariat Supercrew FX4
BJ 2016
5.0 V8
Platinum White
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon BlackbirdSDH » 17. Jan 2018, 18:10

Hallo an alle.

Herzlichen Glückwunsch zu einer der technisch besten Anlagen für den Mustang.

Du wirst es nicht bereuen. Die Anlage ist vom Klang her nicht so laut (im Rahmen des erlaubten) aber hat einen angenehm kräftigen Klang.

Ich fahre dank Axel die US Touring, welche nochmal ein Stück kräftiger im Klang ist aber dafür auch ohne EG BE kommt. Beide Anlagen sind aber total toll und technisch ausgereift. Man merkt die Erfahrung schon beim anschauen, das Ganze wird dann noch durch Axels Kompetenz abgerundet.

Von daher auch von meiner Seite aus nochmal ein großes Kompliment an Axel. Macht weiter so.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum :S550_GUA:
Hubraum statt Ladedruck :pony:

Benutzeravatar
dagobert
Beiträge: 178
Registriert: 11. Aug 2016, 10:32
Postleitzahl: 44577
Wohnort: Castrop-Rauxel
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: man., PP I, bestellt 07/16, geliefert 12/16; Borla Touring
Bullitt bestellt 07/18
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon dagobert » 25. Jan 2018, 12:22

Ich habe diese Woche meine bei Axel (klasse support) bestellte Touring mit EU Zulassung für den Ecoboost verbaut. Die HJS Downpipe war schon vorher drin, so das für mich die Serienanlage das noch zu beseitigende Nadelöhr war.
Die ersten Eindrücke sind sehr gut. Ich habe das Gefühl einer nochmals verbesserten Gasannahme. Optik, Paßgenauigkeit und Verarbeitung wie erwartet einwandfrei. :clap: :clap: :clap:
Der Sound der Touring paßt gut zum Ecoboost. Der Ton wird bassiger und unter Last präsenter. Im Innenraum bleibt es leise und dröhnfrei. Die Anlage macht weder auf kreischende Rennsemmel noch wird versucht ein V8 Bollern zu immitieren.
Wer es allerdings in ersterLinie laut mag sollte sich nach Alternativen umsehen. Aber auch die gibt es bei Borla, Axel wird euch sicherlich gerne beraten.

Beste Grüße
Michael
:S550_RUB:

Benutzeravatar
dwinters
Beiträge: 58
Registriert: 22. Mai 2017, 12:44
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon dwinters » 27. Jan 2018, 19:42

Hi Leute,
So heute eingebaut und was soll ich sagen

:supergrins: :supergrins: :Banane: :Banane:

TOP TOP!
Sehr zufrieden!
Alles perfekt geklappt!
LG
Dominik

Benutzeravatar
Klammer
Beiträge: 942
Registriert: 7. Jun 2016, 06:41
Postleitzahl: 46045
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon Klammer » 31. Jan 2018, 08:24

Habe ich es jetzt überlesen, oder gibt es immer noch kein Soundfile der EG - Anlagen.
Hat irgendwer schon mal seine Borla Touring mit ABE aufgenommen und kann es einstellen?
Sehr gut wäre natürlich ein Vergleich zwischen Stock und Borla Touring in der EG - Version ... aber ich will ja nicht unverschämt sein ;-)

Benutzeravatar
BlackbirdSDH
Beiträge: 86
Registriert: 6. Mai 2017, 19:46
Postleitzahl: 99707
Wohnort: Kyffhäuserland
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2017 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: F150 Lariat Supercrew FX4
BJ 2016
5.0 V8
Platinum White
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon BlackbirdSDH » 31. Jan 2018, 09:30

Ich hätte ein Video von meinem Pony mit US Touring, falls das hilft. Wir bräuchten aber noch als Vergleich ein Video der EU Touring


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum :S550_GUA:
Hubraum statt Ladedruck :pony:

Benutzeravatar
Klammer
Beiträge: 942
Registriert: 7. Jun 2016, 06:41
Postleitzahl: 46045
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon Klammer » 31. Jan 2018, 10:11

US - Touring kann man sich bei Youtube tothören ... Da gibt es auch geniale Vergleiche von Stock zu Borla.
Aber US ist halt etwas anders als EU und mich verwundert, dass der EU - Sound derart "geheim" ist.

Benutzeravatar
BlackbirdSDH
Beiträge: 86
Registriert: 6. Mai 2017, 19:46
Postleitzahl: 99707
Wohnort: Kyffhäuserland
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2017 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: F150 Lariat Supercrew FX4
BJ 2016
5.0 V8
Platinum White
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon BlackbirdSDH » 31. Jan 2018, 10:14

Vorsicht, meistens hört man bei YouTube nur die FRPP Touring. Die ist zwar von Borla aber nicht baugleich zur normalen Borla Touring. Ich glaub von der richtigen US Touring gibt es nur 3 Videos. Von der EU Touring sogar nur ein einziges.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum :S550_GUA:
Hubraum statt Ladedruck :pony:

Benutzeravatar
Timespirit
Beiträge: 124
Registriert: 14. Aug 2016, 10:34
Wohnort: In de Palz
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Convertible Arktis-Weiß
Sonstiges: Mercedes V-Klasse
Hyundai i10
Mustang GT Convertible, Arktis Weiß Metallic, PPII
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon Timespirit » 31. Jan 2018, 10:47

Klammer hat geschrieben:Habe ich es jetzt überlesen, oder gibt es immer noch kein Soundfile der EG - Anlagen.
Hat irgendwer schon mal seine Borla Touring mit ABE aufgenommen und kann es einstellen?
Sehr gut wäre natürlich ein Vergleich zwischen Stock und Borla Touring in der EG - Version ... aber ich will ja nicht unverschämt sein ;-)



Hallo @Klammer, ich habe die EU-Borla Touring drunter.

Leider habe ich kein vernünftiges Equipment um ein Soundfile zu erstellen. Wenn Dir aber eine Smartphone Aufnahme reicht, erstelle ich gerne so eine Aufnahme.

Gruß Timespirit
Wer nicht warten kann, muß laufen.
Nichts ist so dringend, daß es nicht durch Abwarten noch dringender werden könnte.

Benutzeravatar
BlackbirdSDH
Beiträge: 86
Registriert: 6. Mai 2017, 19:46
Postleitzahl: 99707
Wohnort: Kyffhäuserland
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2017 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: F150 Lariat Supercrew FX4
BJ 2016
5.0 V8
Platinum White
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal
Kontaktdaten:

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon BlackbirdSDH » 31. Jan 2018, 10:59

@Timespirit
Das wäre ja mal ne coole Sache. Ich hab meine auch nur mit dem iPhone aufgenommen aber man erkennt die Soundcharakteristik (zumindest mit Subwoofer) sehr gut. Da hätten wir doch nen super Vergleich der beiden Touring Anlagen. Jetzt bräuchten wir nur jemand mit Stock Auspuff, obwohl man da auch viel bei YouTube findet


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
Hubraum ist durch nichts zu ersetzen, außer durch mehr Hubraum :S550_GUA:
Hubraum statt Ladedruck :pony:

Benutzeravatar
Klammer
Beiträge: 942
Registriert: 7. Jun 2016, 06:41
Postleitzahl: 46045
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 169 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon Klammer » 31. Jan 2018, 11:29

Da schliesse ich mich doch mal an und fände es toll überhaupt mal einen Eindruck zu bekommen.
Letztlich könnte ich dann meine Stock - Anlage auch mit dem Smartphone aufnehmen und würde dann zumindest einen ungefähren Eindruck der Klangveränderung bekommen.
Wenn es nicht zu viel Mühe macht, wäre natürlich auch eine Aufnahme aus dem Innenraum bei ca. 130 km/h toll (wenn du dich in diese Geschwindigkeitsbereiche traust ;-) )
Bei der Firma Borla handeln wir dann eine Umsatzbeteiligung für dich heraus ;-)

Benutzeravatar
Mr. Ness
Beiträge: 36
Registriert: 17. Jul 2017, 21:35
Postleitzahl: 91522
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Atoll-Blau
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Borla sagt Guten Tag!

Beitragvon Mr. Ness » 31. Jan 2018, 15:27

Was ist mit dieser Aufnahme?

EU Borla Catback:
https://www.youtube.com/watch?v=7bWnfaivmJ8


Zurück zu „Händlerforum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste