LeMans 66 Film

Alles rund um Mustangs früherer Generationen und sonstige Autothemen (keine Marken- oder Modellbeschränkung)
Antworten
Benutzeravatar
Mach 1
Beiträge: 831
Registriert: 5. Okt 2017, 08:08
Land: Oesterreich
Sonstiges: Fastback GT 5.0 Handschalter
Hat sich bedankt: 1097 Mal
Danksagung erhalten: 421 Mal

LeMans 66 Film

Beitrag von Mach 1 » 1. Dez 2019, 09:33

Hatte gestern endlich Zeit, den Film im Kino anzusehen.
Auch wenn die Geschichte nicht in allen Details stimmt, war es sehr unterhaltsam.
Für Petrolheads und Motorsportfans eine klare Empfehlung.
:Ford:

Djosef
Beiträge: 167
Registriert: 10. Feb 2017, 19:27
Postleitzahl: 39340
Wohnort: Haldensleben
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2017
Sonstiges: Mustang GT FB
Cobra 427 , Ford F100 ,
Ford F 150
XC 40 , Hilux D4D
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: LeMans 66 Film

Beitrag von Djosef » 1. Dez 2019, 10:08

Genau ,schöner unterhaltsammer Film . Kinos waren aber eher in ganz D schlecht besucht - bei dem Film .
Wurde im Cobraforum auch schon erörtert . Für eine stilechte Vorfahrt beim Kino war es mir dann doch schon zu kühl.....

Thomas

Benutzeravatar
Cayuse
Beiträge: 4112
Registriert: 14. Dez 2016, 12:11
Postleitzahl: 71032
Wohnort: LK BB
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Harley-Davidson FXSB Breakout
Hat sich bedankt: 359 Mal
Danksagung erhalten: 770 Mal

Re: LeMans 66 Film

Beitrag von Cayuse » 1. Dez 2019, 10:21

Jep, der Film hat wirklich Spaß gemacht. Auf jeden Fall etwas für Freunde des automobilen Rennsports :grins:

Freue mich schon auf die Originalversion auf Disc.
Bild
> > > > > Klick aufs Bild für mehr Infos < < < < <
"Thinking is the hardest work there is, which is probably the reason so few engage in it."
- Henry Ford

Djosef
Beiträge: 167
Registriert: 10. Feb 2017, 19:27
Postleitzahl: 39340
Wohnort: Haldensleben
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2017
Sonstiges: Mustang GT FB
Cobra 427 , Ford F100 ,
Ford F 150
XC 40 , Hilux D4D
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: LeMans 66 Film

Beitrag von Djosef » 1. Dez 2019, 10:35

Die DVD wird dann auch Bestandteil der Sammlung an passenden Filmen zu diesem Thema .
Eine Homage an Ken . Er war halt der Beste in Cobra und GT 40.......

Mushengst
Beiträge: 16
Registriert: 19. Sep 2019, 21:02
Land: Schweiz
Mustang: 2015 GT Convertible Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: LeMans 66 Film

Beitrag von Mushengst » 2. Dez 2019, 08:19

Hab ihn auch gesehen und hat natürlich mega Spass gemacht. :Banane:

Bei uns lief er in einem Screen X - Saal. War der erste Film den ich so gesehen habe, die szenenweise Bilderweiterung war aber durchaus interessant. Leider hatte es auch bei uns nicht viele Besucher.

Benutzeravatar
JR.
Beiträge: 57
Registriert: 29. Sep 2019, 16:34
Postleitzahl: 45473
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Convertible Ruby-Rot
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: LeMans 66 Film

Beitrag von JR. » 2. Dez 2019, 23:22

...die Leute getrauen sich nicht in den Film.

Das ist natürlich "unvorstellbar", aber wenn es so weitergeht, in ein paar Jahren vieleicht Ralität!

Danke für den Filmtip, eigentlich der richtige Film für die letzten Autokinos, aber bis Sommer halte ich das nicht durch ;-)

JR

Benutzeravatar
OldMan
Beiträge: 259
Registriert: 21. Feb 2016, 18:21
Wohnort: Ruhrgebiet
Land: Deutschland
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Liquid-Weiß
Sonstiges: Mustang EcoBoost
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: LeMans 66 Film

Beitrag von OldMan » 3. Dez 2019, 19:49

Die Fakten sind schon sehr durch die amerikanische Brille gesehen. Aber sehr unterhaltsam! Und natürlich bin ich stilecht mit dem Pony (kommt ja nur am Rande vor) vorgefahren.

Benutzeravatar
Mach 1
Beiträge: 831
Registriert: 5. Okt 2017, 08:08
Land: Oesterreich
Sonstiges: Fastback GT 5.0 Handschalter
Hat sich bedankt: 1097 Mal
Danksagung erhalten: 421 Mal

Re: LeMans 66 Film

Beitrag von Mach 1 » 7. Dez 2019, 10:04

Bin in diesem Zusammenhang noch auf ein interessantes zeitgenössisches Fundstück gestossen.
This Time Tomorrow: The 1966 Le Mans documentary (made by Ford)

https://www.youtube.com/watch?v=7rrVOVuwPV0

Vielleicht eine kleine Überbrückungshilfe bis zum Erscheinen der sehnsüchtig erwarteten LeMans 66 DVD.

DGRacing
Beiträge: 8
Registriert: 25. Dez 2017, 13:26
Wohnort: Lüneburg
Land: Deutschland
Echtname: Dennis
Mustang: 2016 GT
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: LeMans 66 Film

Beitrag von DGRacing » 7. Dez 2019, 17:36

Mach 1 hat geschrieben:
7. Dez 2019, 10:04
Bin in diesem Zusammenhang noch auf ein interessantes zeitgenössisches Fundstück gestossen.
This Time Tomorrow: The 1966 Le Mans documentary (made by Ford)

https://www.youtube.com/watch?v=7rrVOVuwPV0

Vielleicht eine kleine Überbrückungshilfe bis zum Erscheinen der sehnsüchtig erwarteten LeMans 66 DVD.
Und daran anschließend: Die Ford-Doku von der Neuauflage des Renn-GT ist mittlerweile auch auf YT: https://www.youtube.com/watch?v=vYlEI46g2vU&t=702s
Lief vor 1 oder 2 Jahren schon auf Amazon Prime. Ebenfalls sehr sehenswert. Wirklich schade, dass die Renner im kommenden Jahr nicht mehr zu sehen sind und das Programm zu Ende gegangen ist.

Der Film war super. Schön, dass sie es nicht in 100 Minuten gequetscht haben. Wobei selbst bei 160 mins vieles relativ schnell erzählt wurde. Aber endlich mal wieder etwas für Autoliebhaber. Das 24-Stunden-Rennen von Daytona auf dem Auto Club Speedway in Kalifornien war allerdings schon etwas komisch für Kenner :D

Antworten

Zurück zu „Automobilwelt“