Renaissance des Automobils

Alles rund um Mustangs früherer Generationen und sonstige Autothemen (keine Marken- oder Modellbeschränkung)
Antworten
Benutzeravatar
Slowhand
Beiträge: 174
Registriert: 28. Okt 2019, 16:02
Wohnort: nördliches Niedersachsen
Land: Deutschland
Echtname: Bernd
Mustang: 2020 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 81 Mal

Renaissance des Automobils

Beitrag von Slowhand » 22. Mär 2020, 14:31

Ich finde, es steckt viel Wahrheit drin und ist leider nicht minder sarkastisch.

https://www.n-tv.de/auto/Renaissance-de ... 56145.html
Ich hörte von Pferden, die tatsächlich Benzin saufen :pony:

"If you think you are too old to rock’n’roll then you are"

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Byti
Moderator
Beiträge: 1388
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 406 Mal
Danksagung erhalten: 466 Mal

Re: Renaissance des Automobils

Beitrag von Byti » 22. Mär 2020, 17:25

:Drive: :S550_DIB_C:

Roland

#MUSTANGSUnited auf dem Online MUSTANG Event 2020
Bild

Benutzeravatar
Waldo Jeffers
Beiträge: 6755
Registriert: 1. Aug 2015, 17:48
Postleitzahl: 90xxx
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Convertible Ruby-Rot
Sonstiges: AT6 automatic, EU-Modell,
insured by Smith & Wesson
Hat sich bedankt: 1001 Mal
Danksagung erhalten: 1837 Mal

Re: Renaissance des Automobils

Beitrag von Waldo Jeffers » 22. Mär 2020, 19:02

Und das schöne ist ja auch, dass wir, wenn es jetzt so lange wie prognostiziert Einschränkungen geben wird, die CO2 Ziele für 2030 sicher einhalten werden. Ich bin bis dahin zwar pleite, wenn ich noch lebe, aber was soll’s.
:S550_RUB_C:
I'll be back for you Jack and I let the machine speak

Antworten

Zurück zu „Automobilwelt“