Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Hier könnt ihr Feedback über funktionale Probleme mit dem Forum geben.

Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Eine Unterteilung befürworte ich
85
73%
Nein, das ist nicht notwendig
25
22%
Habe keine Meinung dazu
6
5%
 
Abstimmungen insgesamt: 116

Maja
Beiträge: 547
Registriert: 7. Dez 2015, 11:17
Land: Deutschland
Mustang: 2015
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon Maja » 19. Aug 2018, 12:16

Ich muss Waldo absolut recht geben.
Ich wurde vor Tagen per PN nach meinen Reifenmaßen und der Tieferlegung gefragt. Ich antwortete nett.
Dann kam nix mehr. Kein Danke für die Antwort, kein nix.
Und da geht es nicht um Anbetung und Kniefall. Es geht um ein anständiges miteinander. Und da gehört eine dankbare Antwort auf eine Info dazu.
Ich bin auch für eine strickte Trennung bei Themen wie AGA, Motor,Getriebe, und allen Themen, wo sich das FL vom VFL unterscheidet. Sonst gibts ein Kuddelmuddel.

Gruß
Markus

Bad Al
Beiträge: 35
Registriert: 12. Jul 2018, 17:22
Postleitzahl: 94227
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon Bad Al » 19. Aug 2018, 13:06

Servus,

@Maja
Natürlich ist so etwas unter aller Sau.
Bei Hilfe darf man natürlich das nötigst erwarten. Hallo, Bitte, Danke sollte jeder normale Mensch schaffen. Aber es gibt immer "besondere" die das nicht können oder wollen. Das muss man einfach abhaken und drüber stehen. :)
Nur Waldos Beitrag, auf den ich geantwortet habe, liest sich einfach nicht so, dass er enttäuscht ist, dass er kein Danke bekommt... sondern eben viel schlimmer.

Es ist ein Forum, was wäre den, wenn hier jedes Thema abgearbeitet ist? Dann ist es tot?
Es wird in jedem Forum immer wieder mal ein Thema 2, 3, 4 mal eröffnet.
Ein Hinweis, eine "copy&paste" Antwort ist da sicher Zielführender als Seitenlanges beschweren. :)

Vielleicht war mein Beitrag auch etwas zu harsch, aber hinter der Aussage, dass manche einen besonderen Dank wollen, stehe ich.
War u.a. auch im Thread über den Spendenaufruf/Unterstützungsaufruf auch zu lesen.


Gruß

Old Dog
Beiträge: 390
Registriert: 9. Mär 2018, 22:04
Postleitzahl: 18055
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: Mercedes C43T AMG
bestellt einen MY2019 Mustang GT FB AT MR schwarz
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 108 Mal

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon Old Dog » 19. Aug 2018, 13:52

@Maja Das habe ich schon genau 3x andersherum erlebt. Ich frage nett an per PN, keine schwere Frage, die man mit einem Satz hätte beantworten kann, und 0 Reaktion, obwohl sie im Forum on waren. Das waren zB. Fragen wie "Wo die Felgen her?", welches auch schon mehrfach im Thread ohne Erfolg gefragt wurde und auch angeprochen.
Und 2mal war es ein Mod sogar. Ich weiß, ich habe keinen Anspruch darauf, aber wenigstens ein kurzes k.A. oder ähnliches hätte mir gereicht. Aber egal, über sowas ärgere ich mich nicht und trage ich auch nicht nach..

Damit meine ich nicht Waldo, der mir sehr hilfreich geantwortet hatte und mir einen entscheidenden techn. Hinweiss gegeben hatte, der sich für mich kaufentscheidend auswirkte u.A..

Es gibt immer 2 Seiten der Medaille. Und Feedback ist immer wichtig.. Aber Danke erwarten tue ich zB. seit Jahren nicht mehr. Das haben mir mehrere Jahre Ehrenamt gelehrt.
Gruss Lorenz

Alle guten Dinge sind 8

beebleb
Beiträge: 95
Registriert: 29. Nov 2015, 13:27
Postleitzahl: 28201
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Echtname: Dirk
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 2016 Mustang, Ecoboost, Magnetic, PP, Automatik
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon beebleb » 19. Aug 2018, 13:58

Hallo,
ich bin mir ja nicht sicher ob es noch um eine Unterteilung nach vFL und Fl geht.
Anscheinend ist eine Unterteilung nach "Alteingesessenen" und "Neuankömmlingen" gewünscht.
Wobei das eigentlich auch nicht gemeint sein kann, eher wird eine Unterteilung zwischen Leuten die einen gepflegten Umgangston und die Motivation selbständig im Forum nach Lösungen zu suchen und bereit sind bei einem Thread Thema zu bleiben ohne abzudriften und solchen die einfach Fragen drauflos posten in vorgegeben Themen endlos abdriften und ein "anderes" Verhalten an den Tag legen, gewünscht.
Ich bewege mich gerne in ersterer Gesellschaft und finde es ziemlich übel wie hier in letzter Zeit diverse Themen abdriften und sich die Leute nicht die Mühe machen ein wenig zu lesen und zu suchen.
Lösung des Problems?
Schwierig, letztendlich müssen die Admins bzw. der Forenbetreiber vorgeben wohin es geht und die machen sich dann so oder so keine Freunde.
Grüße
Dirk

Phreeze
Beiträge: 121
Registriert: 18. Jan 2018, 08:38
Postleitzahl: 5770
Land: Luxemburg
Echtname: Tom
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 5.0GT, AT, MR ,PP1, Mag-Grey
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon Phreeze » 20. Aug 2018, 08:15

bin ganz klar für eine Aufteilung. Ich, mit meinem FL, will gerne einige Infos nachschlagen und frage mich immer: gibt es das Problem, die Beschreibung etc. jetzt nur beim FL oder VFL oder beide etc. ?
Wenn jemand vom Automatikjaulen spricht, ja von welchem Getriebe denn dann? im FL Topic wüsste man es gleich.
:S550_MAG: 20.1 bestellt..verschoben von 5.4.18 auf ... auf die Parsifal am 5.7.... 3.8 im Besitz

kanie78
Moderator
Beiträge: 324
Registriert: 17. Jan 2018, 15:41
Postleitzahl: 41169
Wohnort: Mönchengladbach
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 72 Mal

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon kanie78 » 20. Aug 2018, 08:34

Ich kann echt nur noch mit dem Kopf schütteln bei dem was hier teilweise geschrieben wird. Da fällt mir auch nix mehr zu ein.

K.
Bestellt: 07.02.2018
Gebaut: 11.04.2018
Baltimore: 30.04.2018
Bremerhaven: 07.06.2018
Beim Händler: 28.06.2018
Fahrzeugübergabe: 10.07.2018

:S550_SHA: :S550_SHA: :S550_SHA:

Maja
Beiträge: 547
Registriert: 7. Dez 2015, 11:17
Land: Deutschland
Mustang: 2015
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 186 Mal

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon Maja » 20. Aug 2018, 12:21

Eine Erklärung deines Kopfschüttelns wäre schön....

Gruß
Markus

Benutzeravatar
Goedi
Beiträge: 706
Registriert: 8. Mai 2016, 15:00
Postleitzahl: 25548
Wohnort: Auf´m Dorf
Land: Deutschland
Mustang: 2016 GT Convertible Arktis-Weiß
Sonstiges: Mustang GT Convertible (2016)
BMW 335d xDrive Touring (2014)
Fiesta 1.6 (2008)
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal
Kontaktdaten:

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon Goedi » 20. Aug 2018, 13:26

kanie78 hat geschrieben:Ich kann echt nur noch mit dem Kopf schütteln bei dem was hier teilweise geschrieben wird. Da fällt mir auch nix mehr zu ein.

K.



Das hilft jetzt aber auch keinem weiter :doh:
...wenn Deine Frau morgens bei Regen vor dem Mustang steht und sich nicht traut den Wagen zu öffnen…dann hast Du das richtige Auto gekauft! :S550_OXF_C:

Mein Klappenauspuff von MAB-Power (mit Video) Bericht bei Mustang6
Info AGA-Lärm Klick mich

Benutzeravatar
Goedi
Beiträge: 706
Registriert: 8. Mai 2016, 15:00
Postleitzahl: 25548
Wohnort: Auf´m Dorf
Land: Deutschland
Mustang: 2016 GT Convertible Arktis-Weiß
Sonstiges: Mustang GT Convertible (2016)
BMW 335d xDrive Touring (2014)
Fiesta 1.6 (2008)
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 210 Mal
Kontaktdaten:

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon Goedi » 24. Aug 2018, 11:13

Ich wollte die Umfrage nochmal nach oben pushen...vielleicht möchte der eine oder andere noch mit abstimmen
...wenn Deine Frau morgens bei Regen vor dem Mustang steht und sich nicht traut den Wagen zu öffnen…dann hast Du das richtige Auto gekauft! :S550_OXF_C:

Mein Klappenauspuff von MAB-Power (mit Video) Bericht bei Mustang6
Info AGA-Lärm Klick mich

Benutzeravatar
fxlxx
Beiträge: 144
Registriert: 15. Jun 2015, 23:45
Postleitzahl: 74321
Land: Deutschland
Echtname: Felix
Mustang: 2017 GT Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: 2004 Mitsubishi Lancer Kombi
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Macht eine Unterteilung des Forums nach Vor-Facelift und Facelift Sinn?

Beitragvon fxlxx » 9. Sep 2018, 12:33

beebleb hat geschrieben:Hallo,
ich bin mir ja nicht sicher ob es noch um eine Unterteilung nach vFL und Fl geht.
Anscheinend ist eine Unterteilung nach "Alteingesessenen" und "Neuankömmlingen" gewünscht.
Wobei das eigentlich auch nicht gemeint sein kann, eher wird eine Unterteilung zwischen Leuten die einen gepflegten Umgangston und die Motivation selbständig im Forum nach Lösungen zu suchen und bereit sind bei einem Thread Thema zu bleiben ohne abzudriften und solchen die einfach Fragen drauflos posten in vorgegeben Themen endlos abdriften und ein "anderes" Verhalten an den Tag legen, gewünscht.
Ich bewege mich gerne in ersterer Gesellschaft und finde es ziemlich übel wie hier in letzter Zeit diverse Themen abdriften und sich die Leute nicht die Mühe machen ein wenig zu lesen und zu suchen.
Lösung des Problems?
Schwierig, letztendlich müssen die Admins bzw. der Forenbetreiber vorgeben wohin es geht und die machen sich dann so oder so keine Freunde.
Grüße
Dirk


Dem kann ich voll und ganz beipflichten. Ich bin zwar eigentlich auch ein Alter Hase, aber eigentlich schon seit jeher ein stiller Mitleser. Leute ohne Umgangston gab es damals schon, nur wurde damals dann zwischen Vorbesteller und Nachzügler anstatt zwischen vFL und FL unterschieden - es ist also ein menschliches Problem.

Und natürlich gibt es zum Teil Unterschiede zwischen den Modellen, aber im Grunde überwiegen für mich die Gemeinsamkeiten. Daher finde ich die Tags schon ziemlich Klasse, um hier Unterschiede aufzuzeigen :clap:! Deshalb ist eine Unterteilung für mich keine Lösung.

Ich habe leider das Gefühl, dass bei vielen die Haut in letzter Zeit sehr dünn geworden ist. Aber vielleicht ist das auch ein ganz normaler Generationswechsel an Usern. Das ist auf der einen Seite schade, da wir doch einige alte Hasen verlieren, die viel für das Forum getan haben. Auf der anderen Seite geht das Leben weiter. Deshalb Kopf hoch alle zusammen und vielen Dank an die Mods, die im Großen und Ganzen einen wahnsinns Job machen :Winkhappy:!
Bild


Zurück zu „Feedback Ecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste