Danke liebes mustang6.de Forum

Hier könnt ihr Feedback über funktionale Probleme mit dem Forum geben.
Antworten
Benutzeravatar
Triple-M
Beiträge: 2123
Registriert: 29. Mai 2017, 08:20
Postleitzahl: 39340
Wohnort: Haldensleben
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: PP, AT, OZ Leggera, KW V3, QA1, FMS Fächer + 3" AGA,
18er Spinne + BBK + JLT + SF480 by Schropp
Hat sich bedankt: 376 Mal
Danksagung erhalten: 701 Mal

Danke liebes mustang6.de Forum

Beitrag von Triple-M » 2. Dez 2021, 22:41

Liebe Community,

ich hatte heute einen harten Arbeitstag. Politik, ausgefahrene Ellenbogen, hitzige Debatten - all das gehört zu meinem Alltag. Jeden Tag erwarten einen gefühlt 99 neue Herausforderungen. Die Geschäftsführung will einen Rechenschaftsbericht, Lieschen Müller erwartet Feedback. Es ist manchmal so anstrengend! Mein Puls geht auf 180, ich habe sinnlose Diskussionen, langwierige und/oder langweilige Workshops und niemand macht das, was ich möchte. Kommt es euch bekannt vor? Jedem Tierchen sein Plaisierchen. Tag für Tag!

Was mich am Ende eines solchen Tages immer wieder erdet, ist diese Community. Und ich bin erst fast fünf Jahre dabei! Im Vergleich zur Arbeit sind unsere Diskussionen vielleicht belanglos, aber ganz und gar nicht unwichtig. Im Gegenteil!

Ich lese (fast) keine Bücher, ich schaue keine Filme und ich bin kein Fußballfan, obwohl ein paar Profis von Union Berlin zur Familie gehören. Familie und Freunde, Arbeit, diese Community und der Mustang - das ist mir wichtig. Und zwar genau in dieser Reihenfolge. Und einige Menschen dieser Community zähle ich inzwischen zu meinen Freunden.

An dieser Stelle denke ich an Günter @GC-33 , dem e(h)rfahrensten Mustangfahrer auf diesem Kontinent. Jörg @Mine, dem Softwarespezialisten, Wein- und Menschenkenner. @Waldo Jeffers unserer Technikkoryphäe, dem ich gern das Wasser reichen möchte, es aber nie erreichen werde. @HaKa , unserem Juristen, der einem jederzeit zur Seite steht, wenn es eng wird - aber auch wenn es locker wird. An Kai @Oberberger , der so sympathisch und hilfsbereit ist, dass sich jeder eine Scheibe davon abschneiden sollte. Und ich danke @Christopher und unseren @Mods, die diese Community überhaupt erst zu dem gemacht haben, was sie ist. Ich kann hier unmöglich alle aufzählen, vergebt mir!

Die Entscheidung für den Mustang hatte mit diesem Forum nichts zu tun. Tatsächlich bin ich da mal von ganz allein drauf gekommen. Aber ohne Euch hätte ich jetzt vielleicht ein Litauen-Pony oder eine schwankende Hippe. Statt dessen fahre ich jetzt ein geiles Geschoss, das mir Tag für Tag ein Lächeln ins Gesicht zaubert und mich glücklich macht. Und schon wieder ist ein Dankeschön fällig!

Und bevor ich jetzt in langes Geschwafel verfalle, möchte ich noch eines loswerden: Wir haben alle Benzin im Blut und unsere Herzen schlagen im Viertakt. Ich bin stolz darauf, ein Teil dieser Community zu sein. Lasst uns auch weiterhin zusammenhalten!

Viele liebe Grüße
Martin

Benutzeravatar
DrBob
Beiträge: 141
Registriert: 2. Nov 2020, 21:36
Postleitzahl: 53xxx
Wohnort: Siebengebirge
Land: Deutschland
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Jet-Grau
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Danke liebes mustang6.de Forum

Beitrag von DrBob » 2. Dez 2021, 23:14

Danke lieber Martin!!
Das Forum braucht solche Leute wie Dich (von denen gibt es hier zum Glück reichlich) die das Ding mit dem Leben fühlen,
sachlich diskutieren und uns alle mit fundierten Inhalten bereichern.
„In drei Worten kann ich alles zusammenfassen, was ich über das Leben gelernt habe. Es geht weiter“
Von Robert Frost

Benutzeravatar
GC-33
Beiträge: 5588
Registriert: 3. Mai 2015, 09:29
Postleitzahl: 91757
Wohnort: Treuchtlingen
Land: Deutschland
Echtname: Günter
Sonstiges: 65er Mustang Conv. A Code Autom. Trophy Blue
16er Mustang GT Conv. F Code Autom. PP Magnetic
Hat sich bedankt: 2989 Mal
Danksagung erhalten: 4208 Mal

Re: Danke liebes mustang6.de Forum

Beitrag von GC-33 » 2. Dez 2021, 23:17

Lieber Martin,

...sehr gerührt (nicht geschüttelt) bin ich über Deine obigen Auslassungen - es muss heute ein schwerer Tag für Dich gewesen sein
...ja - ich bin im Herbst 1964 das erste Mal in einem Mustang Convertible gesessen und durfte ihn auf dem Firmenhof chauffieren
...diese "Infizierung" hat bis heute angehalten, mich sehr geprägt und mich stark beeinflusst
...danke Martin, dass diese meine Einstellungen in Deinem Beitrag Einzug gefunden haben
...danke, dass ich Dich und Deine Frau im Juli 2020 kennen lernen durfte
...bleib wie Du bist - bis bald :Winkhappy:

Liebe Grüße aus dem Altmühltal - Günter Bild
BildBild

Der Pirat
Beiträge: 111
Registriert: 29. Mär 2020, 01:31
Postleitzahl: 91154
Wohnort: Roth
Land: Deutschland
Echtname: Rüdiger
Mustang: 2019 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 34 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Danke liebes mustang6.de Forum

Beitrag von Der Pirat » 3. Dez 2021, 01:22

Hallo,

ich möchte hier auch mal an die Kosten erinnern die so ein Forum mit sich bringt und an den ein oder anderen appellieren, doch mal einen Euro zu spenden.
Das tut doch keinen wirklich weh.
Leider durfte ich schon einmal erleben das ein (für mich damals) wichtiges Forum den Bach hinunter gegangen ist, wegen der laufenden Kosten, die nicht mehr zu stemmen waren.
Gruß Rüdiger

lunimuc
Beiträge: 17
Registriert: 27. Sep 2021, 07:07
Postleitzahl: 82152
Land: Deutschland
Echtname: Nico
Mustang: 2017 GT Convertible Iconic-Silber Metallic
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Danke liebes mustang6.de Forum

Beitrag von lunimuc » 3. Dez 2021, 07:56

Triple-M hat geschrieben:
2. Dez 2021, 22:41
Liebe Community,

Und bevor ich jetzt in langes Geschwafel verfalle, möchte ich noch eines loswerden: Wir haben alle Benzin im Blut und unsere Herzen schlagen im Viertakt. Ich bin stolz darauf, ein Teil dieser Community zu sein. Lasst uns auch weiterhin zusammenhalten!

Amen! :clap: :Drive:


Gruss, Nico

Benutzeravatar
Oberberger
Beiträge: 4108
Registriert: 11. Feb 2017, 14:22
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Land: Deutschland
Echtname: Kai
Mustang: 2017 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 708 Mal
Danksagung erhalten: 787 Mal

Re: Danke liebes mustang6.de Forum

Beitrag von Oberberger » 3. Dez 2021, 19:41

Vielen Dank, für die netten Worte, lieber Martin (!) ... :Bier:

Aber, auch deine Bekanntschaft bereichert mein Leben. Der Mustang ist objektiv betrachtet komplett unpraktisch sowie (zugegebenermaßen) total unvernünftig. Man muss halt immer das Gesamtpaket betrachten; wo bekommt man sonst so einen Freundeskreis quasi "on top" (?!)

Liebe Grüße aus Oberberg ... :Winkhappy:
Bild
Bild

Benutzeravatar
Why not ?
Beiträge: 92
Registriert: 16. Dez 2019, 21:55
Postleitzahl: 68xxx
Land: Deutschland
Echtname: Oliver
Mustang: 2016 GT Convertible Iridium-Schwarz
Sonstiges: EVO 2+ (FL Brücke + 87 DK + JLT CAI), QA1, KW Fahrwerk, MDesign 20", GTG H-pipe
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Danke liebes mustang6.de Forum

Beitrag von Why not ? » 5. Dez 2021, 14:09

Lieber Martin,

geht mir ähnlich - habe gerade heute wieder eine neue und sehr nette Community Bekanntschaft gemacht.
Ursprünglich wollte ich einen V8 Cabrio und Gedanken gingen Richtung Mercedes SL.

Gelandet bin ich bei dem Pony, und bereue nichts. Und wie Du - speziell wegen der Community ! und Leuten wie Dir die gerne Ihr umfangreiches Wissen und Erfahrungen Tauschen.

Grüße an alle Schrauber !

Cheers
Oliver

Antworten

Zurück zu „Feedback Ecke“