Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Hier kommen alle Unfallberichte rein: Eigene oder Berichte aus den Medien.
Bitte beachten: Es ist untersagt Themen die schon anderswo ihren Platz haben (zB.Reifen / ESP usw.) auszuweiten. Diese bitte in den dazu bereits bekannten Themen fortführen.
Benutzeravatar
SteffenMustang
Beiträge: 275
Registriert: 28. Feb 2017, 14:43
Postleitzahl: 45897
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Steffen
Mustang: 2017 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: BMW R1200R
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon SteffenMustang » 25. Mär 2017, 18:50

Ich war heute in Haltern am See mit meinem :pony: beim Sicherheitstraining (ADAC). Der Trainer war über die Problematik Wasserwand und aktiver Motorhaube im Bilde. Er hat mich darauf angesprochen und gesagt, dass die Düsen geändert wurden und somit keine Gefahr für mein :S550_RAC_C: besteht.

So war es zum Glück auch. Ich hatte schon ein mulmiges Gefühl bei den Übungen mit der Wasserwand....

Insgesamt hat es suuuuper Spaß gemacht und das :pony: wurde intensiv an die fahrdynamischen Grenzen gebracht.

Kann ich wirklich empfehlen :dance:

Wünsche allzeit knitterfreie Fahrt :Banane:

Steffen
:Ford: :mustang: :S550_RAC_C:

Benutzeravatar
Ron
Beiträge: 1050
Registriert: 27. Mai 2015, 14:42
Postleitzahl: 48565
Land: Deutschland
Mustang: 2015 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 479 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Ron » 25. Mär 2017, 19:11

Hallo

In Haltern gab es doch gar keine Probleme die gab es doch nur in Grevenbroich .

Ich war vor einem Jahr auch in Haltern und es war alles ok bis auf das Kalk haltige Wasser .

Gruß Ron
Zuletzt geändert von Ron am 4. Apr 2017, 17:38, insgesamt 1-mal geändert.
:S550_RAC: . :mustang: V8 Alles Andere Ist Pille-Palle.

Mitglied im Forum : ModernMuscleCars.de

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 26
Registriert: 14. Jan 2016, 17:37
Postleitzahl: 46535
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Sonstiges: GT Fastback, Schalter, Magnetic Grey, Premium, BBK Exhaust, MB KV1 20#, KW V3
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Martin » 26. Mär 2017, 09:50

Hallo Pony-Fans,

ich war letzten Sonntag in Grevenbroich zum sogenannten Perfektionstraining 2 und habe diesmal auch alle Wasserhindernis Übungen mitgemacht.
(Im Herbst 2016 waren die Wasserdüsen zwar auch schon umgebaut, aber da saß der Schreck mit meiner Motorhaube noch zu frisch in den Knochen und so hatte ich damals die Wasserhindernis Übungen ausgelassen)

Ich kann die Begeisterung vom Steffen nur zu gut verstehen.
Das Training macht einfach nur Spaß.
Adrenalin ist genügend unterwegs und das Vertrauen in das Fahrwerk und das Pony wird mit jeder Übung immer stärker.

Richtig krass fand ich den Unterschied zwischen den Übungen auf den OEM Pirellis im Herbst 2016 (ca. 10 Grad plus ; Asphalt ohne Regen) und jetzt mit den Michelin Winterreifen (identische Reifengröße wie OEM GT) und gleicher Witterung bzw. Temperaturen.
Die Michelin halten das Pony super in der Spur und jedes Ausweichen und Bremsmanöver hat einwandfrei und beeindruckend geklappt.
Das war mir den OEM Pirellis überhaupt nicht der Fall.
(Die klappten im Sommer 2016 bei 25 Grad astrein, aber dann kam mir ja die Haube dazwischen)

Bin mal gespannt wie sich das Pony im Juni auf den neuen 20 Zöllern und den Hankook beim nächsten ADAC Training verhalten wird.

Ich fand bis jetzt jedes Training beim ADAC gut. Das letzte war aber bis jetzt der Hammer.

Viel Spaß und allzeit gute Fahrt mit den Pony's

Martin

beebleb
Beiträge: 102
Registriert: 29. Nov 2015, 13:27
Postleitzahl: 28201
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Echtname: Dirk
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 2016 Mustang, Ecoboost, Magnetic, PP, Automatik
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon beebleb » 4. Apr 2017, 17:32

Hallo,

ich war nun in Latzen beim Intensiv Training (ADAC), ist schon cool und sehr Lehrreich, das sollte eigentlich jeder Autofahrer alle paar Jahre machen.

Wie es dann zu dem Wasserhindernis kam hatte ich schon ein mulmiges Gefühl im Bauch, ich hab den Trainer dann auch auf die Motorhauben Problematik beim Mustang angesprochen, darauf hin sagte er "das kenn ich nur von Mercedes" und "das muß der Hersteller zahlen ist doch nur Wasser" "koste 1400€ bei Mercedes".

OK daraufhin wurde mein Gefühl nicht besser und ich bin sehr, sehr defensiv gefahren damit ich nicht in die Wasserfront knalle, schade eigentlich, aber die anderen Übungen waren cool.

Ich habe noch die Nokian Winterreifen drauf, von denen ich BTW total begeistert bin, kein "unkontrolliertes" ausbrechen wie ich es mit den P Zero erlebt haben, schön zu kontrollieren. Aber ich denke es muß noch ein Training mit den P Zero folgen, am besten wenn es nicht so warm ist. Vielleicht das Sportwagenfahrer Training ? mal sehen.

Überrascht war ich von der "richtigen Sitzposition", für mich extrem dicht am Lenkrad. Hab gerade nach 8000 km einen neuen PP Sitzbezug bekommen, der hat nun schon wieder deutliche Gebrauchsspuren, aber das gehört in einen andern Fred ;) .

Grüße
Dirk

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1854
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1800 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klaus Bochum » 4. Apr 2017, 18:15

SteffenMustang hat geschrieben:Ich war heute in Haltern am See mit meinem :pony: beim Sicherheitstraining (ADAC). Der Trainer war über die Problematik Wasserwand und aktiver Motorhaube im Bilde. Er hat mich darauf angesprochen und gesagt, dass die Düsen geändert wurden und somit keine Gefahr für mein :S550_RAC_C: besteht.

So war es zum Glück auch. Ich hatte schon ein mulmiges Gefühl bei den Übungen mit der Wasserwand....

Insgesamt hat es suuuuper Spaß gemacht und das :pony: wurde intensiv an die fahrdynamischen Grenzen gebracht.

Kann ich wirklich empfehlen :dance:

Wünsche allzeit knitterfreie Fahrt :Banane:

Steffen


Hallo Steffen,
danke für die Info.
Ich bin am 15.04. mit meinem Pony in Haltern un d hatte schon überlegt, ob ich die Wasserwand schnippeln soll. :huch:
Da kann ich jetzt wohl doch mit machen. :Drive:
Habe die Hankook 20 Zöller drauf und bin gepannt, wie die sich machen.
:S550_OXF: bestellt: 02.05., in order processing complete: 27.06. production complete: 23.07. awaiting shipment complete: 01.08.,Verschiffung TIRRANNA 07.09., Ankunft Bremerhaven 19.09., Anlieferung FFH 01.10. Abholung: 30.10.

Benutzeravatar
dagobert
Beiträge: 217
Registriert: 11. Aug 2016, 10:32
Postleitzahl: 44577
Wohnort: Castrop-Rauxel
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: man., PP I, bestellt 07/16, geliefert 12/16; Borla Touring
Bullitt bestellt 07/18
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon dagobert » 7. Apr 2017, 09:19

@Klaus Bochum

Bist du sicher, das es in Haltern der 15.04. bei dir ist ?
Ich habe eine Bestätigung für den 14.04. (Karfreitag). Wäre ja schön, wenn wir uns dort treffen würden.
Ich trete mit dem Serienpirelli an. Mal sehn was geht.

Gruß Michael :S550_RUB:

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1854
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1800 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klaus Bochum » 8. Apr 2017, 16:46

dagobert hat geschrieben:@Klaus Bochum

Bist du sicher, das es in Haltern der 15.04. bei dir ist ?
Ich habe eine Bestätigung für den 14.04. (Karfreitag). Wäre ja schön, wenn wir uns dort treffen würden.
Ich trete mit dem Serienpirelli an. Mal sehn was geht.

Gruß Michael :S550_RUB:


Ja Michael, ich hab den 15.04., Ostersamstag von 08.00 - 16.00 Uhr. Schade wäre prima gewesen zu Zweit.

L.G.
Klaus-D.
:S550_OXF: bestellt: 02.05., in order processing complete: 27.06. production complete: 23.07. awaiting shipment complete: 01.08.,Verschiffung TIRRANNA 07.09., Ankunft Bremerhaven 19.09., Anlieferung FFH 01.10. Abholung: 30.10.

Benutzeravatar
dagobert
Beiträge: 217
Registriert: 11. Aug 2016, 10:32
Postleitzahl: 44577
Wohnort: Castrop-Rauxel
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: man., PP I, bestellt 07/16, geliefert 12/16; Borla Touring
Bullitt bestellt 07/18
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon dagobert » 8. Apr 2017, 22:44

@Klaus Bochum

Schade, hätte mich auch gefreut.
Dann wollen wir mal hoffen das die Motorhaube dran bleibt.

Gruß Michael

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1854
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1800 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klaus Bochum » 10. Apr 2017, 08:53

dagobert hat geschrieben:@ Klaus Bochum

Schade, hätte mich auch gefreut.
Dann wollen wir mal hoffen das die Motorhaube dran bleibt.

Gruß Michael


Hallo Michael, ich konnte heute noch umbuchen und komme auch am Karfreitag.

Gruß
Klaus-D.
:S550_OXF: bestellt: 02.05., in order processing complete: 27.06. production complete: 23.07. awaiting shipment complete: 01.08.,Verschiffung TIRRANNA 07.09., Ankunft Bremerhaven 19.09., Anlieferung FFH 01.10. Abholung: 30.10.

Benutzeravatar
dagobert
Beiträge: 217
Registriert: 11. Aug 2016, 10:32
Postleitzahl: 44577
Wohnort: Castrop-Rauxel
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Ruby-Rot
Sonstiges: man., PP I, bestellt 07/16, geliefert 12/16; Borla Touring
Bullitt bestellt 07/18
Hat sich bedankt: 169 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon dagobert » 10. Apr 2017, 08:58

@Klaus Bochum

Super Klaus,

freue mich, bis Freitag.

Gruß Michael

Benutzeravatar
Klammer
Beiträge: 1115
Registriert: 7. Jun 2016, 06:41
Postleitzahl: 46045
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klammer » 10. Apr 2017, 11:12

So, dann sind wir am Freitag mit 3 Mustangs vertreten ;-)

Rolf
Zuletzt geändert von Klammer am 10. Apr 2017, 13:03, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Martin
Beiträge: 26
Registriert: 14. Jan 2016, 17:37
Postleitzahl: 46535
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Sonstiges: GT Fastback, Schalter, Magnetic Grey, Premium, BBK Exhaust, MB KV1 20#, KW V3
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Martin » 10. Apr 2017, 13:00

Hallo Pony-Driver,

ich wünsche Euch viel Spaß am Karfreitag beim ADAC Training in Haltern.
Nachdem die Wasserdüsen ja wohl auch dort (und nicht nur in Grevenbroich) umgebaut worden sind, dürfte eigentlich nichts mehr an unseren sensiblen aktiven Motorhauben passieren.
Bei mir ist letztens in Grevenbroich dann ja auch alles gut gegangen.

Ich bin mal gespannt, wie begeistert ihr Drei vom Training sein werdet.

Gute Fahrt und allzeit Platz fürs Heck

Martin

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1854
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1800 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klaus Bochum » 10. Apr 2017, 18:27

Ha, das ist ja richtig geil mit 3 Ponies. Mal sehen, was die Eco Biester so drauf haben :Drive: :Drive: :Drive:
:S550_OXF: bestellt: 02.05., in order processing complete: 27.06. production complete: 23.07. awaiting shipment complete: 01.08.,Verschiffung TIRRANNA 07.09., Ankunft Bremerhaven 19.09., Anlieferung FFH 01.10. Abholung: 30.10.

Benutzeravatar
Klammer
Beiträge: 1115
Registriert: 7. Jun 2016, 06:41
Postleitzahl: 46045
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klammer » 10. Apr 2017, 18:35

Meiner ist nen GT ... bringt beim Fahrtraining aber wohl keinen entscheidenen Vorteil ;-) Kann man sich gleich noch mehr blamieren :-)

Benutzeravatar
Klammer
Beiträge: 1115
Registriert: 7. Jun 2016, 06:41
Postleitzahl: 46045
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klammer » 10. Apr 2017, 18:47

Kennt einer von euch den Burgerladen, direkt am See? Wollen uns nach dem Training dort stärken, mir fällt aber der Namen nicht ein, um dort einen Tisch zu bestellen.

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1854
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1800 Mal
Danksagung erhalten: 606 Mal
Kontaktdaten:

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klaus Bochum » 10. Apr 2017, 18:52

Nein kenne ich nicht Rolf, sorry.
Aber es gibt Mittags was zu Essen da, habe ich gelesen.

Egal Eco-Biest oder GT, Pony ist Pony :headbang:
:S550_OXF: bestellt: 02.05., in order processing complete: 27.06. production complete: 23.07. awaiting shipment complete: 01.08.,Verschiffung TIRRANNA 07.09., Ankunft Bremerhaven 19.09., Anlieferung FFH 01.10. Abholung: 30.10.

Benutzeravatar
Klammer
Beiträge: 1115
Registriert: 7. Jun 2016, 06:41
Postleitzahl: 46045
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klammer » 10. Apr 2017, 18:57

Meine Frau und ich sind Burgersüchtlinge ... letzten Sommer, dort am See, haben wir keinen bekommen, war zu voll ... jetzt wollen wir noch mal angreifen ...

Gerade bei Goggle Maps gefunden ... Lakeside Inn war es

Benutzeravatar
Dirch
Beiträge: 67
Registriert: 15. Jun 2015, 18:36
Postleitzahl: 45657
Wohnort: Kreis RE
Land: Deutschland
Echtname: Dirk
Sonstiges: GT Fastback
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Dirch » 10. Apr 2017, 19:31

Hi,

Klammer hat geschrieben:Kennt einer von euch den Burgerladen, direkt am See? Wollen uns nach dem Training dort stärken, mir fällt aber der Namen nicht ein, um dort einen Tisch zu bestellen.


der heißt: Lakeside Inn
http://www.lakesideinn.de

Gruß
Dirk

Benutzeravatar
Klammer
Beiträge: 1115
Registriert: 7. Jun 2016, 06:41
Postleitzahl: 46045
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Klammer » 10. Apr 2017, 19:38

Genau der war es ... danke!

Habt ihr eigentlich Intensiv oder Intensiv Plus gebucht @Klaus Bochum

Panomatic
Beiträge: 847
Registriert: 29. Nov 2016, 20:10
Postleitzahl: 70565
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland
Echtname: Andreas
Mustang: 2017 GT Convertible Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: Aktive Motorhaube ausgelöst beim ADAC FST

Beitragvon Panomatic » 10. Apr 2017, 20:03

Hallo,

ich hab auch bald ein ADAC Sicherheitstraining.
Kann man eigentlich die aktive Motorhaube ausschalten?
Reicht es die Sicherung rauszunehmen? Wenn ja, welche Sicherung ist das?

Danke und Gruß
Andreas
Bild
Mustang bestellt :RTFM: bekommen : :bussi: für immer mein! :Drive:


Zurück zu „Unfallberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast