Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Antworten
Bbqsmoker61
Beiträge: 124
Registriert: 30. Mai 2018, 00:45
Postleitzahl: 35630
Wohnort: D- Ehringshausen, D- Wetzlar, USA - Winter Garden FL
Land: Deutschland
Echtname: Jürgen
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Convertible Magnetic-Grau
Sonstiges: D - VW Touareg
USA - R8
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Bbqsmoker61 » 10. Feb 2019, 22:36

BachiM15 hat geschrieben:Wird in einem solchen Fall das Produktionsdatum auf dem WindowSticker nachträglich geändert?
Meiner sollte am 01.02. gebaut werden.
Halt auch blöd für die, die gebaut sind und jetzt möglicherweise darum dumm rum stehen und nicht abtransportiert werden, weil der Transport nicht voll wird. Mein Convertible steht nun seit 14.01. rum und nichts tut sich. :roll:
Posting © Jürgen 2018. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Tags:

BachiM15
Beiträge: 72
Registriert: 1. Okt 2018, 17:09
Postleitzahl: 38259
Wohnort: Salzgitter
Land: Deutschland
Echtname: Manuel
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 1965 Ford Mustang A-Code, Tropical Turquoise, 4-Gang MT
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von BachiM15 » 10. Feb 2019, 22:41

Bbqsmoker61 hat geschrieben:
BachiM15 hat geschrieben:Wird in einem solchen Fall das Produktionsdatum auf dem WindowSticker nachträglich geändert?
Meiner sollte am 01.02. gebaut werden.
Halt auch blöd für die, die gebaut sind und jetzt möglicherweise darum dumm rum stehen und nicht abtransportiert werden, weil der Transport nicht voll wird. Mein Convertible steht nun seit 14.01. rum und nichts tut sich. :roll:
Das ist natürlich auch nicht sehr schön.
Sehe ich das jetzt aber richtig, die Tatsache, dass ich einen Window Sticker habe sagt ja aus, dass mein Fahrzeug schon zur Produktion eingeplant ist, richtig?

Ein bisschen Zeit habe ich noch bis zum eigentlichen Übergabetermin Anfang Mai ;)
Schöne Grüße

Der Bachi :headbang:

Bbqsmoker61
Beiträge: 124
Registriert: 30. Mai 2018, 00:45
Postleitzahl: 35630
Wohnort: D- Ehringshausen, D- Wetzlar, USA - Winter Garden FL
Land: Deutschland
Echtname: Jürgen
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Convertible Magnetic-Grau
Sonstiges: D - VW Touareg
USA - R8
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Bbqsmoker61 » 10. Feb 2019, 22:53

BachiM15 hat geschrieben:
Bbqsmoker61 hat geschrieben:
BachiM15 hat geschrieben:Wird in einem solchen Fall das Produktionsdatum auf dem WindowSticker nachträglich geändert?
Meiner sollte am 01.02. gebaut werden.
Halt auch blöd für die, die gebaut sind und jetzt möglicherweise darum dumm rum stehen und nicht abtransportiert werden, weil der Transport nicht voll wird. Mein Convertible steht nun seit 14.01. rum und nichts tut sich. :roll:
Das ist natürlich auch nicht sehr schön.
Sehe ich das jetzt aber richtig, die Tatsache, dass ich einen Window Sticker habe sagt ja aus, dass mein Fahrzeug schon zur Produktion eingeplant ist, richtig?

Ein bisschen Zeit habe ich noch bis zum eigentlichen Übergabetermin Anfang Mai ;)

Eingeplant ja, aber dafür kannst du dir nichts kaufen. Ganz nach dem Motto, der Mensch denkt, Gott lenkt, nutzt es dir nichts wenn die da wollten aber nicht konnten.
Mai kannst du abhaken. Meiner wurde am 14.01. gebaut und zuvor schon wie folgt verschoben:
1. LT 28. Dezember 2018
2. LT 15. Februar 2019!!!!
3. LT 06. April 2019
4. LT 20. April 2019 (gerade vergangene Woche erst)
Steht weiterhin nutzlos in Flat Rock rum. (Das liegt bekanntlich in USA und nicht wie man von der Arbeitsmoral her annehmen müsste in Somalia)
Vielleicht kommt er genau passend um ihn in 2019 erst gar nicht mehr anzumelden und dann frisch hergerichtet in die Saison 2020 zu starten. (Gibts eigentlich keine Brechreiz Smilie)
Posting © Jürgen 2018. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

BachiM15
Beiträge: 72
Registriert: 1. Okt 2018, 17:09
Postleitzahl: 38259
Wohnort: Salzgitter
Land: Deutschland
Echtname: Manuel
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 1965 Ford Mustang A-Code, Tropical Turquoise, 4-Gang MT
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von BachiM15 » 10. Feb 2019, 22:57

Dann wird's eben ein Winterauto, wird sowieso mein Daily bei Wind und Wetter :supergrins:
Schöne Grüße

Der Bachi :headbang:

Benutzeravatar
Carloh
Beiträge: 183
Registriert: 11. Aug 2018, 22:55
Postleitzahl: 68XXX
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Kona-Blau
Sonstiges: Mercedes Benz E-Klasse S212 Facelift
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Carloh » 11. Feb 2019, 10:37

Na toll. Da kann ich dann wohl davon ausgehen, dass meiner mit Produktionsdatum 16.01. auch noch da unmotiviert in der Gegend rumsteht?!

Mal schauen, was der Händler dazu sagt. Letzter voraussichtlicher Liefertermin vor 3 Wochen war bei mir der 16.04.
Brabbel Blubber Bratzel Brumm :S550_DIB:

Benutzeravatar
Carloh
Beiträge: 183
Registriert: 11. Aug 2018, 22:55
Postleitzahl: 68XXX
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Kona-Blau
Sonstiges: Mercedes Benz E-Klasse S212 Facelift
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Carloh » 11. Feb 2019, 12:51

...also hab nochmal einen aktuellen Vista Auszug vom Händler bekommen.

Interessanterweise hat sich die voraussichtliche Anlieferung vom 16.04. auf den 06.04. verkürzt. Produktionsdatum laut Vista Auszug ist der 14.01. und nicht der 16.01. wie es der Windowsticker sagt. Aktueller Status lautet "Übernahme Spediteur" und Standort ist Flat Rock (Status Datum vom 27.01.)

Kann mir jemand sagen was der Punkt "ab Werk-Datum: 17.01. " bedeutet?
Brabbel Blubber Bratzel Brumm :S550_DIB:

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 2011
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 485 Mal
Danksagung erhalten: 696 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von hdgram » 11. Feb 2019, 13:04

Ab Werk Datum bedeutet genau das, was es heißt. Dein Pony hat am 17.01. das Werk verlassen und wurde vom Spediteur übernommen. Gebaut 14.01., aus dem Werk am 17.01., das ist schnell.
Möchte einmal ganz vorsichtig darauf hinweisen, dass ein VISTA Auszug mit Status Datum 27.01 nicht aktuell ist sondern heute bereits zwei Wochen alt.
Wenn da nichts ausergewöhnliches passiert ist, kann Dein Pony eigentlich bereits auf einem Schiff sein.

BachiM15
Beiträge: 72
Registriert: 1. Okt 2018, 17:09
Postleitzahl: 38259
Wohnort: Salzgitter
Land: Deutschland
Echtname: Manuel
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 1965 Ford Mustang A-Code, Tropical Turquoise, 4-Gang MT
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von BachiM15 » 11. Feb 2019, 14:07

@carloh das hört sich doch schon einmal gut an!

Ich bin mal gespannt, was bei mir Sache ist, muss wohl demnächst mal beim Händler nachfragen.
Sollte am 14ten das Scheduling weitergehen, bin ich mal gespannt, wann mein Stuhl auf Reise geht ;)

Bis Mitte Juni bin ich mobil abgesichert danach wird's sportlich...
Schöne Grüße

Der Bachi :headbang:

Benutzeravatar
RaiEnger
Beiträge: 74
Registriert: 21. Okt 2018, 07:04
Postleitzahl: 32130
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von RaiEnger » 11. Feb 2019, 15:18

Hallo Ihr,

die Produktion in Flat Rock läuft wieder seit heute.

Viele Grüße,
Rainer.
:Drive: :S550_RAC: :love: 2019 Mustang GT Fastback Race-Rot - ein Traum wurde wahr
10-Gang-Automatik, PP2, Magne Ride, Designstreifen schwarz und Heckspoiler
https://mustang6.de/viewtopic.php?f=36&p=273507#p273507
Bild

BachiM15
Beiträge: 72
Registriert: 1. Okt 2018, 17:09
Postleitzahl: 38259
Wohnort: Salzgitter
Land: Deutschland
Echtname: Manuel
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 1965 Ford Mustang A-Code, Tropical Turquoise, 4-Gang MT
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von BachiM15 » 11. Feb 2019, 15:56

RaiEnger hat geschrieben:Hallo Ihr,

die Produktion in Flat Rock läuft wieder seit heute.

Viele Grüße,
Rainer.
Good news :grins: Bist du zufällig EUStang4Rai im Blue Oval Forum? :supergrins:

Warten wir mal gespannt weiter :headbang:
Schöne Grüße

Der Bachi :headbang:

Benutzeravatar
RaiEnger
Beiträge: 74
Registriert: 21. Okt 2018, 07:04
Postleitzahl: 32130
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von RaiEnger » 11. Feb 2019, 16:02

BachiM15 hat geschrieben:
RaiEnger hat geschrieben:Hallo Ihr,

die Produktion in Flat Rock läuft wieder seit heute.

Viele Grüße,
Rainer.
Good news :grins: Bist du zufällig EUStang4Rai im Blue Oval Forum? :supergrins:

Warten wir mal gespannt weiter :headbang:
Wie Du nur darauf kommst... :engel:
:Drive: :S550_RAC: :love: 2019 Mustang GT Fastback Race-Rot - ein Traum wurde wahr
10-Gang-Automatik, PP2, Magne Ride, Designstreifen schwarz und Heckspoiler
https://mustang6.de/viewtopic.php?f=36&p=273507#p273507
Bild

BachiM15
Beiträge: 72
Registriert: 1. Okt 2018, 17:09
Postleitzahl: 38259
Wohnort: Salzgitter
Land: Deutschland
Echtname: Manuel
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 1965 Ford Mustang A-Code, Tropical Turquoise, 4-Gang MT
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von BachiM15 » 11. Feb 2019, 16:06

Nenn mich einfach Sherlock ;)
Schöne Grüße

Der Bachi :headbang:

Benutzeravatar
RaiEnger
Beiträge: 74
Registriert: 21. Okt 2018, 07:04
Postleitzahl: 32130
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von RaiEnger » 11. Feb 2019, 16:17

BachiM15 hat geschrieben:Nenn mich einfach Sherlock ;)
Ich dachte halt, was Du kannst, kann ich auch. :supergrins:

Irgendwie wollte ich die Info bekommen, ob es nun weitergeht oder nicht. Und da war das die schnellste Sache: Anmelden und Fragen.
:Drive: :S550_RAC: :love: 2019 Mustang GT Fastback Race-Rot - ein Traum wurde wahr
10-Gang-Automatik, PP2, Magne Ride, Designstreifen schwarz und Heckspoiler
https://mustang6.de/viewtopic.php?f=36&p=273507#p273507
Bild

BachiM15
Beiträge: 72
Registriert: 1. Okt 2018, 17:09
Postleitzahl: 38259
Wohnort: Salzgitter
Land: Deutschland
Echtname: Manuel
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 1965 Ford Mustang A-Code, Tropical Turquoise, 4-Gang MT
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von BachiM15 » 11. Feb 2019, 16:38

Genau war auch mein Gedanke, aber anscheinend nicht explizit genug gefragt :Dauerlache:
Schöne Grüße

Der Bachi :headbang:

Benutzeravatar
RaiEnger
Beiträge: 74
Registriert: 21. Okt 2018, 07:04
Postleitzahl: 32130
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von RaiEnger » 11. Feb 2019, 17:08

BachiM15 hat geschrieben:Genau war auch mein Gedanke, aber anscheinend nicht explizit genug gefragt :Dauerlache:
Stimmt. :supergrins: Dein 65er A-Code ist aber echt der Hammer. Tolle Farbe!
Aber jetzt wieder zum Thema zurück.
:Drive: :S550_RAC: :love: 2019 Mustang GT Fastback Race-Rot - ein Traum wurde wahr
10-Gang-Automatik, PP2, Magne Ride, Designstreifen schwarz und Heckspoiler
https://mustang6.de/viewtopic.php?f=36&p=273507#p273507
Bild

Bbqsmoker61
Beiträge: 124
Registriert: 30. Mai 2018, 00:45
Postleitzahl: 35630
Wohnort: D- Ehringshausen, D- Wetzlar, USA - Winter Garden FL
Land: Deutschland
Echtname: Jürgen
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Convertible Magnetic-Grau
Sonstiges: D - VW Touareg
USA - R8
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Bbqsmoker61 » 12. Feb 2019, 21:38

hdgram hat geschrieben:Ab Werk Datum bedeutet genau das, was es heißt. Dein Pony hat am 17.01. das Werk verlassen und wurde vom Spediteur übernommen. Gebaut 14.01., aus dem Werk am 17.01., das ist schnell.
Möchte einmal ganz vorsichtig darauf hinweisen, dass ein VISTA Auszug mit Status Datum 27.01 nicht aktuell ist sondern heute bereits zwei Wochen alt.
Wenn da nichts ausergewöhnliches passiert ist, kann Dein Pony eigentlich bereits auf einem Schiff sein.

Bei mir hat sich das Status Datum (02-NOV-2018) noch nie geändert, nur die Voraussichtliche Anlieferung tut das.
Posting © Jürgen 2018. Alle Rechte vorbehalten. Kein Verwenden, Zitieren und Kritisieren ohne Erlaubnis.

Benutzeravatar
El Comandante
Beiträge: 182
Registriert: 23. Sep 2018, 13:15
Postleitzahl: 45968
Wohnort: Gladbeck
Land: Deutschland
Echtname: Carsten
Mustang: 2019 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Golf VII GTI in orxyweiß
Polo 6R R-Line in weiß
Porsche Boxster S in schwarz
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Heute war der Tag der Tage.....

Beitrag von El Comandante » 13. Feb 2019, 17:36

.... nach 306Tagen konnte ich mein Pony endlich in Augenschein nehmen, anfassen und auch starten - sieht zwar aus wie hulle vom Transport - aber das war schon ein erhabener Moment :Nieder: :Nieder: :Nieder:

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Carloh
Beiträge: 183
Registriert: 11. Aug 2018, 22:55
Postleitzahl: 68XXX
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Kona-Blau
Sonstiges: Mercedes Benz E-Klasse S212 Facelift
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Carloh » 13. Feb 2019, 17:43

Sehr geil, Glückwunsch! :grins:
Brabbel Blubber Bratzel Brumm :S550_DIB:

Benutzeravatar
El Comandante
Beiträge: 182
Registriert: 23. Sep 2018, 13:15
Postleitzahl: 45968
Wohnort: Gladbeck
Land: Deutschland
Echtname: Carsten
Mustang: 2019 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Golf VII GTI in orxyweiß
Polo 6R R-Line in weiß
Porsche Boxster S in schwarz
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von El Comandante » 13. Feb 2019, 17:44

Danke danke...... 22.02.2019 ist die Übergabe
Bild

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 2011
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 485 Mal
Danksagung erhalten: 696 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von hdgram » 13. Feb 2019, 19:07

Geile Farbe, geile Stripes. Nur das Verdeck? Hol die Flex und schneid es ab. :headbang: :frech: :frech:

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“