Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

hdgram
Beiträge: 6337
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2022 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Audi SQ2 mit ABT Power 379,7 PS und 491,1 Nm
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo
Hat sich bedankt: 1642 Mal
Danksagung erhalten: 2083 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von hdgram » 21. Mär 2022, 22:27

Reisegruppe Wildpferd hat geschrieben:
21. Mär 2022, 17:43
EDIT: Auf dem Windowsticker, welchen ich damals online via blueovalforums bekommen hatte, steht noch ein blend date, der 22.11.21 - da bin ich aber überfragt, build date war stets der 29.11. - die 53er Chassisnummer bleibt.
Schick mir die VIN per PN und ich schaue im ETIS nach, wann das Baudatum war.
Viele Grüße
Dieter
:headbang: :Drive:

Martin aus DE
Beiträge: 97
Registriert: 2. Mai 2022, 17:22
Postleitzahl: 06849
Wohnort: Dessau
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Martin aus DE » 29. Jun 2022, 16:16

Hallo Mach1 Freunde,
habe da mal 2 Bilder von 2 Mach1 mit einer N Nummer.
Also wird der Mach1 auch 2022 gebaut, obwohl ich bei meinem Ford Händler eine Absage bekommen habe, mit der Begründung, dass der Mach1 NICHT MEHR GEBAUT WIRD. Was für eine Frechheit. Egal, ich habe wenigstens noch einen Mach1 bekommen.BildBild

Benutzeravatar
DrBob
Beiträge: 483
Registriert: 2. Nov 2020, 21:36
Postleitzahl: 53xxx
Land: Deutschland
Mustang: 2021 Mach 1 Jet-Grau
Sonstiges: AT
Styling Paket
EU Ausführung
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von DrBob » 29. Jun 2022, 21:41

@Martin aus DE
Die Plakette auf dem 2. Bild kenne ich irgend woher. Der Mach1 steht doch in Troisdorf?!

Unser Forumskollege @Button soll demnächst seinen Mach1 mit der Chassis-Nummer N555. bekommen.
Button hat geschrieben:
23. Jun 2022, 22:51
Meiner steht in Antwerpen mit N555……
Dies würde darauf schließen lassen, dass es aktuell ca. 11.000 bis 12.000 Mach1 produziert worden sind (ca. 6.000 Exemplare im Jahr 2021 und ca. 5.500 in 2022)
„In drei Worten kann ich alles zusammenfassen, was ich über das Leben gelernt habe. Es geht weiter“
Von Robert Frost

Martin aus DE
Beiträge: 97
Registriert: 2. Mai 2022, 17:22
Postleitzahl: 06849
Wohnort: Dessau
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Martin aus DE » 30. Jun 2022, 09:06

Ja, die stehen beide in Troisdorf.

Benutzeravatar
DrBob
Beiträge: 483
Registriert: 2. Nov 2020, 21:36
Postleitzahl: 53xxx
Land: Deutschland
Mustang: 2021 Mach 1 Jet-Grau
Sonstiges: AT
Styling Paket
EU Ausführung
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von DrBob » 1. Feb 2023, 17:06

Einer der zuletzt ausgelieferten MACH1 in DE hat die Chassis Nummer N47..
Danke an @Harkon
Somit haben wir schätzungsweise ca. 5000 ausgelieferte Exemplare im Jahr 2022.
Also bleibe ich bei meiner Einschätzung der bis dato gebauten Gesamstückzahl.
Ob es noch viele hinzukommen, bezweifle ich, da in absehbaren Zeit das für viele attraktive DH Model kommen wird…
„In drei Worten kann ich alles zusammenfassen, was ich über das Leben gelernt habe. Es geht weiter“
Von Robert Frost

Panomatic
Beiträge: 2264
Registriert: 29. Nov 2016, 20:10
Postleitzahl: 70565
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland
Echtname: Andreas
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Jet-Grau
Sonstiges: EU-Version, AT-Getriebe
Hat sich bedankt: 439 Mal
Danksagung erhalten: 603 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Panomatic » 1. Feb 2023, 17:28

Was soll am DH attraktiver sein? :kotz:

Das Ding ist kein Mach 1 !!! :clap: :clap: :clap:
Bild

Benutzeravatar
Basco
Beiträge: 1195
Registriert: 29. Aug 2018, 19:08
Wohnort: Stuttgart
Land: Deutschland
Mustang: Vor 2015
Hat sich bedankt: 159 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Basco » 1. Feb 2023, 19:07

Die Frage ist; wieviele gibt es in Deutschland?

Martin aus DE
Beiträge: 97
Registriert: 2. Mai 2022, 17:22
Postleitzahl: 06849
Wohnort: Dessau
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Martin aus DE » 1. Mär 2023, 01:48

:supergrins: Vieeeeel zu wenige Mach1. :Devil:

Benutzeravatar
Titanist
Beiträge: 292
Registriert: 11. Aug 2022, 23:08
Postleitzahl: 90469
Land: Deutschland
Echtname: Günter
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Jet-Grau
Sonstiges: Fiesta ST MK8, Touran 1,8TSI, Corsa 1,2
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Titanist » 1. Mär 2023, 05:47

Martin aus DE hat geschrieben:
1. Mär 2023, 01:48
:supergrins: Vieeeeel zu wenige Mach1. :Devil:
Das könnte sich in absehbarer Zeit zumindest in unserer Gegend ändern.
Ein großer FFH hier in der Region hat sich den Hof neulich mit Mach 1 förmlich vollgeknallt. Da stehen bestimmt so ca. 10 nagelneue rum.

VG
Günter

Benutzeravatar
96LP
Beiträge: 196
Registriert: 31. Jan 2022, 17:35
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Echtname: Mike
Mustang: 2022 Mach 1 Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von 96LP » 1. Mär 2023, 17:45

Titanist hat geschrieben:
1. Mär 2023, 05:47
Martin aus DE hat geschrieben:
1. Mär 2023, 01:48
:supergrins: Vieeeeel zu wenige Mach1. :Devil:
Das könnte sich in absehbarer Zeit zumindest in unserer Gegend ändern.
Ein großer FFH hier in der Region hat sich den Hof neulich mit Mach 1 förmlich vollgeknallt. Da stehen bestimmt so ca. 10 nagelneue rum.

VG
Günter
Schieß mal bei Gelegenheit ein Foto!! :pony: :pony: :pony:

Benutzeravatar
Titanist
Beiträge: 292
Registriert: 11. Aug 2022, 23:08
Postleitzahl: 90469
Land: Deutschland
Echtname: Günter
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Jet-Grau
Sonstiges: Fiesta ST MK8, Touran 1,8TSI, Corsa 1,2
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Titanist » 1. Mär 2023, 18:14

96LP hat geschrieben:
1. Mär 2023, 17:45

Schieß mal bei Gelegenheit ein Foto!! :pony: :pony: :pony:
Tut es ein Link auch?
Ist immerhin ca. 35km von mir weg und ich weiß nicht, wann ich da wieder vorbei komme.

https://www.automobilekoelbl.de/fahrzeu ... -tools-top

Aktuell sind es anscheinend noch neun Stück.
Wobei ich mir sicher bin, dass es letzte Woche bei unserem Besuch dort mehr waren.

Edit: was mir gerade auffällt:
Viele Ponys (Neufahrzeuge) die wir letztens dort gesehen haben, tauchen in der Verkaufsliste anscheinend gar nicht auf. Der hatte auch so an die 10 California Special Cabrios rumstehen.


VG
Günter

Martin aus DE
Beiträge: 97
Registriert: 2. Mai 2022, 17:22
Postleitzahl: 06849
Wohnort: Dessau
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: 2021 Mach 1 Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Martin aus DE » 9. Mär 2023, 14:26

Titanist hat geschrieben:
1. Mär 2023, 05:47
Martin aus DE hat geschrieben:
1. Mär 2023, 01:48
:supergrins: Vieeeeel zu wenige Mach1. :Devil:
Das könnte sich in absehbarer Zeit zumindest in unserer Gegend ändern.
Ein großer FFH hier in der Region hat sich den Hof neulich mit Mach 1 förmlich vollgeknallt. Da stehen bestimmt so ca. 10 nagelneue rum.

VG
Günter
Aber viel verkaufen ihren Mach1 wieder, so viele gebrauchte Mach1 zur Zeit im Netz. Kann ich nicht verstehen. Erst mal haben und dann, ooooh die Steuer, die Versicherung und Spritkosten ( denke ich mal, was anderes kann ich mir nicht vorstellen).

Benutzeravatar
DrBob
Beiträge: 483
Registriert: 2. Nov 2020, 21:36
Postleitzahl: 53xxx
Land: Deutschland
Mustang: 2021 Mach 1 Jet-Grau
Sonstiges: AT
Styling Paket
EU Ausführung
Hat sich bedankt: 115 Mal
Danksagung erhalten: 104 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von DrBob » 25. Mär 2024, 11:48

So meine verehrten Mach1 - Freunde, ich wage mal vorsichtig eine Schätzung zu der Gesamtstückzahl der gebauten Mach1, weltweit:

——— 15.000 ———

:S550_ING: :S550_DIB: :S550_MAG: :S550_RAC: :S550_RUB: :S550_SHA:


2021: ca. 6.000 Exemplare
2022: ca. 6.000 Exemplare
2023: knapp 3.000 Stück.

Diese Zahlen sind ausschliesslich auf meiner Beobachtung basiert, sind also weder validiert, noch belastbar :Kaffee:

Ford hält sich zu der Stückzahl, auch auf Anfrage noch sehr bedeckt.

Wie sind denn Eure Schätzungen?

Die mir zuletzt bekannte Chassis - Nummer lautet: P26..
„In drei Worten kann ich alles zusammenfassen, was ich über das Leben gelernt habe. Es geht weiter“
Von Robert Frost

Benutzeravatar
Selection
Beiträge: 37
Registriert: 26. Aug 2022, 10:50
Land: Deutschland
Mustang: 2022 Mach 1 Fastback Grabber Blue Metallic
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Selection » 25. Mär 2024, 14:26

Also für einen Mustang sind 15K Stück extrem wenig...
Wieviel Bullitt gab es denn ?

Benutzeravatar
96LP
Beiträge: 196
Registriert: 31. Jan 2022, 17:35
Wohnort: Hannover
Land: Deutschland
Echtname: Mike
Mustang: 2022 Mach 1 Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von 96LP » 25. Mär 2024, 16:59

Bist nah dran :Bier:

Im amerikanischen Forum wurden folgende Zahlen gepostet:

Letzte Chassis-Nummer für 2021 soll M6313 gewesen sein
bisher höchste für 2022: N6070
bisher höchste für 2023: P2821

Habe aber auch Nummern wie PP+Zahl oder TT+Zahl gesehen, also mit zwei Buchstaben. Was die zu bedeuten haben? Test-Fahrzeuge?

Benutzeravatar
Nachtaffe
Beiträge: 2509
Registriert: 28. Feb 2022, 18:06
Wohnort: im Herzen des Elbe-Weser-Dreiecks
Land: Deutschland
Echtname: Jens
Mustang: 2020 BULLITT Fastback Montana-Grün
Hat sich bedankt: 439 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mustang Mach1 der 6. Gen - Limitierung

Beitrag von Nachtaffe » 25. Mär 2024, 20:50

Selection hat geschrieben:
25. Mär 2024, 14:26
Wieviel Bullitt gab es denn ?
2019 8.146 Stück
2020 3.636 Stück
Insgesamt 11.782 Stück

Beinhaltet alle Märkte, beide Farben (Schwarz & Grün), RHD & LHD.

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“