Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Antworten
Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 30. Jan 2020, 11:04

PiastXD hat geschrieben:
30. Jan 2020, 10:57
Ja, habe ich schon vorliegen, sofern ich es richtig verstanden habe:

1FA6P8 und dann meine Fahrgestellnummer, oder?
Ja, genau.
Hattest du die VIN zwischenzeitlich schon mal getracked und stand da evtl. schon "scheduled to day"?

Aktuell funktioniert das tracken nur leider nicht...
Bild

Tags:

Benutzeravatar
PiastXD
Beiträge: 331
Registriert: 7. Nov 2019, 06:06
Postleitzahl: 33178
Wohnort: Borchen
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Grabber-Grün
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von PiastXD » 30. Jan 2020, 11:07

Nein, als ich gestern versuchen wollte zu tracken ging es schon nicht mehr, aber gibt schlimmeres :D hauptsache er ist schonmal eingeplant.

Bild
Mustang GT - MY2020 - Grabber Grün - PP 2 - MagneRide - Bestellt: 11/2019 - Unverbindlicher Liefertermin: 05/2020

Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 30. Jan 2020, 11:14

PiastXD hat geschrieben:
30. Jan 2020, 11:07
Nein, als ich gestern versuchen wollte zu tracken ging es schon nicht mehr, aber gibt schlimmeres :D hauptsache er ist schonmal eingeplant.
Bei mir stand vor 14 Tagen genau das gleiche. Aber ist schon krass das unsere Bestellungen 2 Monate auseinander sind und die Autos voraussichtlich am gleichen Tag gebaut und geliefert werden :ugly2:
Bild

Benutzeravatar
PiastXD
Beiträge: 331
Registriert: 7. Nov 2019, 06:06
Postleitzahl: 33178
Wohnort: Borchen
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Grabber-Grün
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von PiastXD » 30. Jan 2020, 11:20

auf jeden Fall :ROFL:
ich war eh davon ausgegangen, dass es länger dauert und erst Juni oder Juli klappt, weil ich nachträglich noch das MagneRide bestellt habe und es ja immer hieß, dass es sich dann verzögern könnte :cool:
Mustang GT - MY2020 - Grabber Grün - PP 2 - MagneRide - Bestellt: 11/2019 - Unverbindlicher Liefertermin: 05/2020

Benutzeravatar
Play3r0
Beiträge: 8
Registriert: 16. Jun 2019, 19:18
Wohnort: Madrid
Land: Spanien
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr EcoBoost Fastback Mamba-Grün
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Play3r0 » 30. Jan 2020, 14:34

PiastXD hat geschrieben:
30. Jan 2020, 11:07
Nein, als ich gestern versuchen wollte zu tracken ging es schon nicht mehr, aber gibt schlimmeres :D hauptsache er ist schonmal eingeplant.

Bild
Hallo PiastXD. Wo haben Sie all diese Informationen gefunden? Ist es von einem Programm oder einer Website?
Bild

Benutzeravatar
mobiax
Beiträge: 533
Registriert: 17. Sep 2018, 21:44
Postleitzahl: 22926
Land: Deutschland
Echtname: Sascha
Mustang: 2020 GT Fastback Kona-Blau
Sonstiges: Design-Streifen weiß - Carbon Paket - EB Spoiler - AT
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von mobiax » 30. Jan 2020, 15:09

Play3r0 hat geschrieben:
30. Jan 2020, 14:34
Hallo PiastXD. Wo haben Sie all diese Informationen gefunden? Ist es von einem Programm oder einer Website?
Das ist der Vista Auszug den nur dein Ford-Händler dir geben kann (wenn er dir den überhaupt aushändigt)

masterjule
Beiträge: 29
Registriert: 6. Jan 2019, 14:14
Wohnort: München
Land: Deutschland
Echtname: Julian
Mustang: 2020 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: ehemals Opel Corsa E 1.4T 150PS
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von masterjule » 30. Jan 2020, 17:43

So, laut Händler wurde mein Mustang an die Spedition übergeben und somit endet die Verfolgbarkeit über Vista.
In ca. 10-20 Werktagen soll er ankommen. Die Aufregung steigt :supergrins:

AndyGT
Beiträge: 15
Registriert: 12. Okt 2019, 08:38
Postleitzahl: 28777
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Mustang: 2020 GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Bestellt am 06. Oktober ... Lieferung April 2020. Premium Pack IV, Automatik und Magne Ride
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von AndyGT » 2. Feb 2020, 12:45

Freue mich für jeden von Euch mit guten Nachrichten :clap: :clap: :clap:

Mein kleines Pony ist noch nicht aus dem Ei geschlüpft Steht jetzt in der 4ten Woche auf "Scheduled to day". Wie lange hat es denn bei Euch erfahrungsgemäß gedauert bis es von diesem Status aus in die Produktion ging? :Hä: :Hä: :Hä:

:S550_DIB:
Dateianhänge
765.png
765.png (53.46 KiB) 600 mal betrachtet

Benutzeravatar
Birdmaster
Beiträge: 534
Registriert: 4. Okt 2017, 18:27
Postleitzahl: 864++
Wohnort: Augsburger Nordosten
Land: Deutschland
Mustang: 2020 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: "Sie" ist da, Abholung 27. April 2020
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Birdmaster » 2. Feb 2020, 12:51

AndyGT hat geschrieben:
2. Feb 2020, 12:45
Freue mich für jeden von Euch mit guten Nachrichten :clap: :clap: :clap:

Mein kleines Pony ist noch nicht aus dem Ei geschlüpft Steht jetzt in der 4ten Woche auf "Scheduled to day". Wie lange hat es denn bei Euch erfahrungsgemäß gedauert bis es von diesem Status aus in die Produktion ging? :Hä: :Hä: :Hä:

:S550_DIB:
"Scheduled to day" waren bei mir mehr als vier Wochen, ca. Anfang November, Produktion war dann erst am 21. Januar beendet.

Das wird schon, warte bisher über 5 Monate und Ende April werden wir erst abholen können (arbeitsbedingt...),
aber der Moment der ersten Fahrt.... :Banane: :headbang:
:S550_SHA: MY2020 / GT / Fastback / MT / shadow-black / PPIV / Magneride / Recaro - erwartet März / April 2020

Bild

loopback666
Beiträge: 46
Registriert: 7. Aug 2019, 21:09
Postleitzahl: 06xxx
Wohnort: Daheme
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von loopback666 » 2. Feb 2020, 13:51

AndyGT hat geschrieben:
2. Feb 2020, 12:45
Mein kleines Pony ist noch nicht aus dem Ei geschlüpft Steht jetzt in der 4ten Woche auf "Scheduled to day". Wie lange hat es denn bei Euch erfahrungsgemäß gedauert bis es von diesem Status aus in die Produktion ging? :Hä: :Hä: :Hä:

:S550_DIB:
Kannst Du schon Deinen window sticker abrufen? Wie steht hier im Guide: https://mustang6.de/viewtopic.php?f=67&t=11242#p243308. Im Sticker kann dann oben links das eingeplante Produktionsdatum abgelesen werden.

Viele Grüsse,


Christian
Viele Grüsse,
Christian
Bild

Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 2. Feb 2020, 13:54

AndyGT hat geschrieben:
2. Feb 2020, 12:45
Freue mich für jeden von Euch mit guten Nachrichten :clap: :clap: :clap:

Mein kleines Pony ist noch nicht aus dem Ei geschlüpft Steht jetzt in der 4ten Woche auf "Scheduled to day". Wie lange hat es denn bei Euch erfahrungsgemäß gedauert bis es von diesem Status aus in die Produktion ging? :Hä: :Hä: :Hä:

:S550_DIB:
Bei mir das gleich wie bei dir ;)
Und meine Bestellung ist einen Monat älter als deine :Ford:

WindowSticker auch noch nicht da....
Bild

Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 2. Feb 2020, 13:55

loopback666 hat geschrieben:
2. Feb 2020, 13:51
Kannst Du schon Deinen window sticker abrufen?
Kannst du das schon?
Bild

loopback666
Beiträge: 46
Registriert: 7. Aug 2019, 21:09
Postleitzahl: 06xxx
Wohnort: Daheme
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von loopback666 » 2. Feb 2020, 14:05

Sammyds hat geschrieben:
2. Feb 2020, 13:55
Kannst du das schon?
Nein, leider noch nicht. Mein Status ist aber erst gestern auf Scheduled to Day gesprungen, mal schauen.

Viele Grüsse,


Christian
Viele Grüsse,
Christian
Bild

Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 2. Feb 2020, 14:13

Bei FordEtis steht bei mir als Baudatum 30.11.0002 :ROFL:
Bild

loopback666
Beiträge: 46
Registriert: 7. Aug 2019, 21:09
Postleitzahl: 06xxx
Wohnort: Daheme
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von loopback666 » 2. Feb 2020, 18:49

Sammyds hat geschrieben:
2. Feb 2020, 14:13
Bei FordEtis steht bei mir als Baudatum 30.11.0002 :ROFL:
Same here. Ich glaub Ford selbst weiss selbst nicht, was der Wert als Platzhalter zu bedeuten hat. 1.1.1970, ein Mustang-spezifisches Datum aus 1964 oder sonstwas Originelles hätte es ja schon als Dummy sein dürfen :grins: :schock:

Viele Grüsse,


Christian
Viele Grüsse,
Christian
Bild

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 3697
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 972 Mal
Danksagung erhalten: 1145 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von hdgram » 4. Feb 2020, 09:49

Das hab ich so auch noch nicht gesehen. Diese Woche ausschließlich Einplanung von Händlerfahrzeugen
ProductionWeekScheduling_2020-02-03.jpg
ProductionWeekScheduling_2020-02-03.jpg (50.77 KiB) 457 mal betrachtet
Quelle: ice-capades BlueOvalForums

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 3697
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 972 Mal
Danksagung erhalten: 1145 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von hdgram » 8. Feb 2020, 10:42

Nächste Woche werden die Produktionen der KW 14 und 15/2020 eingeplant
ProductionWeekScheduling_2020-02-10.jpg
ProductionWeekScheduling_2020-02-10.jpg (61.21 KiB) 320 mal betrachtet
Quelle: ice-capades BlueOvalForums

Benutzeravatar
Slowhand
Beiträge: 126
Registriert: 28. Okt 2019, 16:02
Wohnort: nördliches Niedersachsen
Land: Deutschland
Echtname: Bernd
Mustang: 2020 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Slowhand » 10. Feb 2020, 18:47

Doll, da krieg ich heut meine VIN und beim Tracken sagt er mir, dass ichs später nochmal versuchen soll.

Hat der Tracker um 18:00 Feierabend?

Prod Datum soll nun der 10.03. sein. Auch nicht übel...
Ich hörte von Pferden, die tatsächlich Benzin saufen :pony:

"If you think you are too old to rock’n’roll then you are"

Gruß Bernd

Benutzeravatar
mobiax
Beiträge: 533
Registriert: 17. Sep 2018, 21:44
Postleitzahl: 22926
Land: Deutschland
Echtname: Sascha
Mustang: 2020 GT Fastback Kona-Blau
Sonstiges: Design-Streifen weiß - Carbon Paket - EB Spoiler - AT
Hat sich bedankt: 95 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von mobiax » 10. Feb 2020, 18:57

Tracker gehen aktuell mal wieder nicht

Benutzeravatar
Slowhand
Beiträge: 126
Registriert: 28. Okt 2019, 16:02
Wohnort: nördliches Niedersachsen
Land: Deutschland
Echtname: Bernd
Mustang: 2020 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Slowhand » 11. Feb 2020, 18:40

Ja nee is klar....
..ich warte ja auch nur seit November drauf, mit meiner VIN rumzuspionieren. :Knüppel:
Ich hörte von Pferden, die tatsächlich Benzin saufen :pony:

"If you think you are too old to rock’n’roll then you are"

Gruß Bernd

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“