Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Antworten
Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 18. Feb 2020, 16:22

Konnte gerade über Shop.ford einen neuen Status entdecken :bing:

„Trim Line“ :dance:

Yeahhh :Bier:
Bild

Tags:

Benutzeravatar
PiastXD
Beiträge: 331
Registriert: 7. Nov 2019, 06:06
Postleitzahl: 33178
Wohnort: Borchen
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Grabber-Grün
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von PiastXD » 18. Feb 2020, 16:24

Glückwunsch! :grins:

Ich bin mittlerweile bei "Body Shop". Also zeitlich alles bestens :headbang:
Mustang GT - MY2020 - Grabber Grün - PP 2 - MagneRide - Bestellt: 11/2019 - Unverbindlicher Liefertermin: 05/2020

AndyGT
Beiträge: 15
Registriert: 12. Okt 2019, 08:38
Postleitzahl: 28777
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Mustang: 2020 GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Bestellt am 06. Oktober ... Lieferung April 2020. Premium Pack IV, Automatik und Magne Ride
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von AndyGT » 18. Feb 2020, 17:38

Hallo,

ich hatte es auch unter ford.shop/vehicletracking probiert. Dort bekomme ich jedoch eine Fehlermeldung das es sich bei mein VIN nicht um eine Nummer für den amerikanischen Mark handelt. Wie komme ich dennoch an die Informationen?
von Sammyds » 18. Feb 2020, 16:22
Konnte gerade über Shop.ford einen neuen Status entdecken

„Trim Line“

Yeahhh
Gruß

Andy

Bild

Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 18. Feb 2020, 18:47

@AndyGT
Guckst du :cool:

copy/ paste den Link und füge am Ende nach noch deine VIN ein, dann solltest du in etwa sowas sehen wie unten auf dem Bild :grins:
shop.ford.com/aemservices/shop/vot/api/customerorder/?partAttributes=BP2_.*&vin=HierDeineVINeintragen

Bild
Bild

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 3697
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 972 Mal
Danksagung erhalten: 1145 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von hdgram » 18. Feb 2020, 20:45

Sammyds hat geschrieben:
18. Feb 2020, 18:47
copy/ paste den Link und füge am Ende nach noch deine VIN ein, dann solltest du in etwa sowas sehen wie unten auf dem Bild :grins:
shop.ford.com/aemservices/shop/vot/api/customerorder/?partAttributes=BP2_.*&vin=HierDeineVINeintragen
Last Euch bitte nicht verrückt machen mit irgend welchen "Geheimtricks" oder so.

Das ist die normale API, über die der Status ausgelesen werden kann und der hier
https://mustang6.de/viewtopic.php?f=67& ... 72#p283372
beschrieben ist.

Über diese API greifen alle Tracker zu. Und genau diese API ist seit einigen Wochen in der Regel mit einer Passwortabfrage gesperrt.

Es gibt aber mehrere Server, über die diese Abfragen laufen und offensichtlich ist die Passwortsperre nicht auf allen Servern drauf. Auch das haben wir schon diskutiert.

Wenn die Abfrage über den oben beschriebenen direkten Link funktionierte, hätte in genau diesem Moment auch die Abfrage über jeden x-beliebigen Tracker funktioniert. Eben weil die Abfrage auf einem nicht gesperrten Server gelandet ist.

Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 18. Feb 2020, 20:54

@hdgram
Geheimtrick? Wer hat von einem Geheimtrick gesprochen? Nur weil ich nicht auf deinen Thread hinweise? Oder habe ich dich komplett missverstanden? :Hä:

Seit Tagen funktionieren die Bekannten tracker nicht und komischerweise funktioniert es bei mir immer über Shop.ford ohne Probleme :shrug:

Und warum denkst du das ich die anderen verrückt mache? :ugly3:


:usa:
Bild

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 3697
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 972 Mal
Danksagung erhalten: 1145 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von hdgram » 18. Feb 2020, 21:26

Fühlt Euch doch nicht immer direkt angegriffen. Ich will Dir doch gar nichts.
Mir geht es hier in diesem Thread um objektive, nachvollziehbare, möglichst abgesicherte Informationen. Und da gehören dann auch Quellenangaben dazu. Siehe meine Postings zu den Einplanungsdaten.

Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 18. Feb 2020, 21:51

Alter Schwede... dein Ernst? :Hä:
Es ging dir tatsächlich um deinen Thread und die fehlende Verlinkungen dorthin.
Und das lässt du gerade raushängen, auch wenn du es objektiv umschreibst und durch die Blume sagst.
Dir läuft schon niemand deinen Rang ab. Keine Sorge :grins:

Und da jeder Post von dir deine Signatur enthält, kann man dem Link von dir auch jederzeit folgen ;)
Bild

Benutzeravatar
Byti
Moderator
Beiträge: 1313
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 401 Mal
Danksagung erhalten: 459 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Byti » 18. Feb 2020, 22:15

Bitte kommt wieder zu einem freundlichen und respektvollen Umgangston zurück.
Möge der Grip mit euch sein
:Drive: :S550_DIB_C:

Roland


#MUSTANGSUnited auf dem MUSTANG Event 2020
Bild

Benutzeravatar
Sammyds
Beiträge: 283
Registriert: 9. Aug 2019, 00:09
Postleitzahl: 45883
Wohnort: Gelsenkirchen
Land: Deutschland
Echtname: Sammy David
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Mercedes GLA 220
Hat sich bedankt: 54 Mal
Danksagung erhalten: 42 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Sammyds » 19. Feb 2020, 08:09

Meiner hat nun endlich das Licht der Welt erblickt :engel:

"etaEndDate":"2020-03-31","productionDate":"2020-02-18"
"status":"Produced","primaryStatus":"In Production"
:grins:

:usa:


:Banane:
Bild
Bild

Benutzeravatar
thermoroy
Beiträge: 98
Registriert: 13. Nov 2015, 12:39
Postleitzahl: 93133
Wohnort: Burglengenfeld
Land: Deutschland
Echtname: Roy
Mustang: 2020 GT Fastback Liquid-Weiß
Sonstiges: Ford Mondeo Turnier, Mustang GT Fastback in Liquid weiß
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von thermoroy » 19. Feb 2020, 11:23

Sammyds hat geschrieben:
19. Feb 2020, 08:09
Meiner hat nun endlich das Licht der Welt erblickt :engel:

"etaEndDate":"2020-03-31","productionDate":"2020-02-18"
"status":"Produced","primaryStatus":"In Production"
:grins:

:usa:


:Banane:
Bild



Unsere wurde dann zusammen gebaut. Bei mir steht das gleiche drin ;)

Bernd K
Beiträge: 2
Registriert: 15. Okt 2019, 20:29
Postleitzahl: 86343
Wohnort: Königsbrunn
Land: Deutschland
Echtname: Bernd
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: habe mein Pony im Juli 2019 bestellt.
Voraussichtliche Lieferung im Februar 2020
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Bernd K » 19. Feb 2020, 12:41

Also ich habe meinen Mustang GT im Juli 2019 bestellt. Angekündigt war er für Februar 2020.
Letzte Woche hat der Fordhändler mitgeteilt, dass er jetzt produziert wurde. Auslieferung also frühestens April 2020.
Tja das wären dann 9 Monate

Benutzeravatar
Slowhand
Beiträge: 126
Registriert: 28. Okt 2019, 16:02
Wohnort: nördliches Niedersachsen
Land: Deutschland
Echtname: Bernd
Mustang: 2020 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Slowhand » 19. Feb 2020, 15:33

Hm, neun Monate sind dann schon eine echte Tortur.

So tendenziell hab ich den Eindruck, dass die Wartezeiten bei Bestellern so ab Okt19 irgendwie vergleichsweise kürzer sind/werden.
Nach dem, was man hier so liest......

Wie gesagt, ist nur ein Eindruck.
Ich hörte von Pferden, die tatsächlich Benzin saufen :pony:

"If you think you are too old to rock’n’roll then you are"

Gruß Bernd

AndyGT
Beiträge: 15
Registriert: 12. Okt 2019, 08:38
Postleitzahl: 28777
Wohnort: Bremen
Land: Deutschland
Mustang: 2020 GT Fastback Velocity Blue
Sonstiges: Bestellt am 06. Oktober ... Lieferung April 2020. Premium Pack IV, Automatik und Magne Ride
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von AndyGT » 19. Feb 2020, 18:20

Moin Moin,

meine beiden Vorredner haben anscheinend Recht. Anfang Oktober habe ich bestellt und heute steht er auf "In Production - Body Shop". Morgen, spätestens übermorgen sollte er dann fertig sein... :Nieder: :Nieder: :Nieder: :headbang: :headbang: :headbang:

Na ja, Theorien gibt es sicherlich unendlich wie Ford seine Produktion für Europa steuert. Könnte natürlich sein das sie Exportfahrzeuge in Slots sammeln und abfrühstücken. Umgekehrt hatte mir mein FFH bei der ersten Anfrage Mitte letzten Jahres gesagt das es Verzug gibt bei Fahrzeugen mit Magnetic Ride. Etwa 2 bis 3 zusätzliche Monate waren da im Gespräch. Das könnte für Slowhand zum Tragen kommen wenn er es bestellt hat.

Aber egal. Jetzt heißt es sich erst einmal freuen weil ein Ende der Warterei ist absehbar :love: :S550_DIB: :love:

Gruß

Andy

Bild

Benutzeravatar
PiastXD
Beiträge: 331
Registriert: 7. Nov 2019, 06:06
Postleitzahl: 33178
Wohnort: Borchen
Land: Deutschland
Echtname: Stefan
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Grabber-Grün
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von PiastXD » 19. Feb 2020, 18:34

Ich kann mich da auch nicht beschweren, 08.11. bestellt, auch Body Shop und sollte morgen soweit fertig sein gem. Sticker :clap:
Mustang GT - MY2020 - Grabber Grün - PP 2 - MagneRide - Bestellt: 11/2019 - Unverbindlicher Liefertermin: 05/2020

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 3697
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 972 Mal
Danksagung erhalten: 1145 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von hdgram » 19. Feb 2020, 18:49

MagneRide gibt keine Verzögerungen. Das ist uralter Tobac aus Mitte 2018.

Benutzeravatar
Slowhand
Beiträge: 126
Registriert: 28. Okt 2019, 16:02
Wohnort: nördliches Niedersachsen
Land: Deutschland
Echtname: Bernd
Mustang: 2020 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Slowhand » 19. Feb 2020, 20:24

Wo der Dieter Recht hat, hat er Recht.

Ich habe 20.11.19 bestellt, MR sollte lt. Händler mind. 9 Wochen Verzögerung bedeuten.
Das ist inzwischen revidiert worden, MR spielt beim Termin keine Geige mehr.
Am 10.03. soll die Produktion starten, Ende Mai soll geschätzte Übergabe erfolgen.

Wenn dem so wäre ...... voila - 6 Monate.

Schaun mer mal sagte der Franz.
Ich hörte von Pferden, die tatsächlich Benzin saufen :pony:

"If you think you are too old to rock’n’roll then you are"

Gruß Bernd

Benutzeravatar
Lumitec
Beiträge: 98
Registriert: 15. Mär 2019, 21:56
Wohnort: Saarbrücken
Land: Deutschland
Echtname: Sascha
Mustang: 2019 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: AT / Magneride / PP4
Bestellt: 13.03.2019
Abholung: 19.07.2019
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 98 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Lumitec » 19. Feb 2020, 21:30

Und bei mir mit MagneRide nur ca. 4 Monate:

Bild
The Stig: Ford Mustang Is Stunt Drivers’ “Weapon of Choice”

Bild

JohnDo8485
Beiträge: 44
Registriert: 10. Dez 2019, 14:55
Wohnort: Bei Leverkusen
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von JohnDo8485 » 19. Feb 2020, 23:42

Ich gehe aktuell auch davon aus, dass ich um die 4-4,5 Monate liegen werde.
Bestellt Mitte November und aktuell befindet er sich auf der Iguaza Highway nach Europa.

Benutzeravatar
Birdmaster
Beiträge: 534
Registriert: 4. Okt 2017, 18:27
Postleitzahl: 864++
Wohnort: Augsburger Nordosten
Land: Deutschland
Mustang: 2020 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: "Sie" ist da, Abholung 27. April 2020
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 88 Mal

Re: Facelift Verfolgung - Diskussions-Topic (Bitte vorher den Guide lesen!)

Beitrag von Birdmaster » 20. Feb 2020, 07:01

Dann sind wir gemeinsam auf der Iguazu ;-)
Bei uns mit MR nicht wirklich verzögert, bestellt Ende August, Januar 2020 gebaut, jetzt auf dem Schiff, kein Thema.
Auf unseren MK2 ST haben wir damals auch über 9 Monate gewartet.
:S550_SHA: MY2020 / GT / Fastback / MT / shadow-black / PPIV / Magneride / Recaro - erwartet März / April 2020

Bild

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“