Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Habt ihr auch ein jaulen?

Umfrage endete am 5. Aug 2018, 12:46

Ja
15
52%
Nein
4
14%
Bin mir nicht sicher
10
34%
 
Abstimmungen insgesamt: 29

easydirk
Beiträge: 129
Registriert: 23. Okt 2017, 19:25
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon easydirk » 13. Sep 2018, 11:54

Das würde aber bedeuten dass auch die ganzen GM Automatik drin haben das Geräusch produzieren. Ich vermute einfach mal dass aufgrund von Fertigungsspezifikationen nicht auszuschließen ist das Getriebe dieses Geräusch machen und bestimmt werden sie die folgend gebauten dahingehend optimieren und möchten sich einfach aus einer eventuellen Garantie Bredouille vorsorglich raus manövrieren, für die erste "heulende" Generation an 10AT

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Tags:

Benutzeravatar
SwissGTO
Beiträge: 262
Registriert: 4. Mär 2015, 16:18
Postleitzahl: 4852
Wohnort: Rothrist / Schweiz
Land: Schweiz
Echtname: Patrick
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: Fiesta ST200
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon SwissGTO » 13. Sep 2018, 20:03

Dieses heulen ist für mich nun wirklich das kleinste oder sogar gar kein Problem. Ich gehe auch davon aus, dass das auf die Haltbarkeit keinen Einfluss hat.
Das Motorticken IST ein Problem....

Benutzeravatar
dark star
Beiträge: 414
Registriert: 1. Okt 2017, 21:16
Postleitzahl: 49XXX
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: PP2, Magne Ride, 10 Gang AT
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon dark star » 13. Sep 2018, 21:04

SwissGTO hat geschrieben:Das Motorticken IST ein Problem....

Wie kommst du darauf?
Ist schon belegt, dass das Ticken mit den Motorschäden in einem Zusammenhang steht?
Ist belegt, dass das Ticken von etwas herrührt, was schädlich ist oder das es auf einen Schaden hinweist?

Wenn fast alle Gen 3 Coyote mit 5038 cm³ das Ticken haben, ist es nur normal, dass die Motoren, welche einen Motorschaden habe auch das Ticken haben bzw. hatten.
Das Ticken muss dann aber nichts mit dem Motorschaden zu tun haben.
(Natürlich könnte es etwas damit zu tun haben, dass ist aber, so weit ich weiß, noch nicht belegt.)

Hier hört man noch ganz andere Geräusche:


Stammt von hier:
https://mustang6.de/viewtopic.php?p=225939#p225939
Vorher hörte er sich so an:
https://mustang6.de/viewtopic.php?p=224104#p224104
Das Leben ist kein Ponyschlecken! :grins:
:S550_MAG:

Benutzeravatar
SwissGTO
Beiträge: 262
Registriert: 4. Mär 2015, 16:18
Postleitzahl: 4852
Wohnort: Rothrist / Schweiz
Land: Schweiz
Echtname: Patrick
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: Fiesta ST200
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10A

Beitragvon SwissGTO » 13. Sep 2018, 21:35

Es wurden nun schon mehrere Motoren von Ford auseinandergeschraubt. Alle mit Mechanischen Zylinderschäden.



Zb bei 55s

Benutzeravatar
dark star
Beiträge: 414
Registriert: 1. Okt 2017, 21:16
Postleitzahl: 49XXX
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: PP2, Magne Ride, 10 Gang AT
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10A

Beitragvon dark star » 13. Sep 2018, 21:42

SwissGTO hat geschrieben:Es wurden nun schon mehrere Motoren von Ford auseinandergeschraubt. Alle mit Mechanischen Zylinderschäden.


Das es die Motorschäden gibt, bestreitet natürlich auch keiner.

Die Frage ist doch, bekommt ein Motor mit dem Ticken auch immer früher oder später einen Motorschaden?
Auf der anderen Seite könnte das Ticken nichts mit den Motorschäden zu tun habe und damit unkritisch sein.

Keine von beiden Möglichkeiten ist bisher belegt, so weit ich weis. :shrug:
Das Leben ist kein Ponyschlecken! :grins:
:S550_MAG:

easydirk
Beiträge: 129
Registriert: 23. Okt 2017, 19:25
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon easydirk » 13. Sep 2018, 22:15

dark star hat geschrieben:
SwissGTO hat geschrieben:Das Motorticken IST ein Problem....

Wie kommst du darauf?
Ist schon belegt, dass das Ticken mit den Motorschäden in einem Zusammenhang steht?
Ist belegt, dass das Ticken von etwas herrührt, was schädlich ist oder das es auf einen Schaden hinweist?

Wenn fast alle Gen 3 Coyote mit 5038 cm³ das Ticken haben, ist es nur normal, dass die Motoren, welche einen Motorschaden habe auch das Ticken haben bzw. hatten.
Das Ticken muss dann aber nichts mit dem Motorschaden zu tun haben.
(Natürlich könnte es etwas damit zu tun haben, dass ist aber, so weit ich weiß, noch nicht belegt.)

Hier hört man noch ganz andere Geräusche:


Stammt von hier:
https://mustang6.de/viewtopic.php?p=225939#p225939
Vorher hörte er sich so an:
https://mustang6.de/viewtopic.php?p=224104#p224104
Aber das klingt echt alles andere als gut und noch mal ganz schön schlimmer als BBQ ticken. Das schlägt ja richtig

Gesendet von meinem SM-G955F mit Tapatalk

Mueck92
Beiträge: 174
Registriert: 28. Okt 2015, 22:37
Postleitzahl: 84095
Wohnort: Furth
Land: Deutschland
Echtname: Patrick
Sonstiges: Ford Mustang GT (Magnetic Grau) - Automatik
VW Golf 7 GTD (Carbon Steel Grey) - DSG
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon Mueck92 » 16. Okt 2018, 20:28

Gibts eigentlich schon Neuigkeiten bzgl. dem Jaulen?
--> Meiner hat es nämlich auch! (Modeljahr 2019)
:S550_TRI: :S550_MAG: :S550_COO:

Bestellt: 04.11.2015
Gebaut: 24.02.2016
Baltimore: 11.03.2016
Bremerhaven: 16.04.2016
Beim Händler: 06.05.2016
Fahrzeugübergabe: 06.05.2016
Umbau bei GTG: 03.06.2016

:S550_RUB: :S550_OXF: :S550_DIB:

Benutzeravatar
hosseman
Beiträge: 263
Registriert: 17. Feb 2018, 08:46
Postleitzahl: 560
Wohnort: Koblenz
Land: Deutschland
Echtname: Daniel
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 2018 Mustang GT Fastback 10AT, Magnetic Grau, PP2
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon hosseman » 16. Okt 2018, 20:31

Alle die ich bisher gehört habe, hörten sich so an. Das ist wohl Teil des Designs;-)
:S550_GUA:Bild
Bestellt: 17.02.2018
Gebaut: 15.05.2018
Beim Händler: 18.07.2018
Fahrzeugübergabe: 30.07.2018
Wegen Motorgeräuschen 1 Monat in der Werkstatt: vom 17.08. bis 17.09.2018 :schraub: :Zorn:

Paddy0511
Beiträge: 312
Registriert: 7. Mär 2017, 12:53
Postleitzahl: 25469
Land: Deutschland
Echtname: Patrick
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: 2018 FL PP2
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon Paddy0511 » 16. Okt 2018, 20:37

Ist für mich gerade das kleinere übel:D Aber ich habe bisher jeden 2018er mit dem Jaulen gehört...

PonyWhisperer
Beiträge: 1228
Registriert: 2. Apr 2016, 11:09
Postleitzahl: 4----
Land: Deutschland
Hat sich bedankt: 211 Mal
Danksagung erhalten: 251 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon PonyWhisperer » 16. Okt 2018, 21:36

Es gibt Ticken, Rasseln, Motorschäden und Jaulen (für mich ein angenehmes Turbopfeifen, das ich als ehemaliger PreFL AT Fahrer bei meinem FL AT-10 nicht mehr missen möchte).

Für mich sind das 4 völlig getrennte Erscheinungen, für die es erst einmal keine gemeinsame Root Cause gibt.

Oder hat jemand Fakten (harte Fakten !!!), die hier Zusammenhänge glasklar beweisen?

Gruesse

Benutzeravatar
embe71
Beiträge: 191
Registriert: 21. Feb 2018, 16:06
Postleitzahl: 41542
Wohnort: Dormagen
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2019 GT Fastback Tropical-Orange
Sonstiges: AT, PP2, MagneRide
(Lieferung voraussichtlich Dez/2018)

- Mercedes CLA 45 AMG
- Madza MX-5 RF
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon embe71 » 19. Okt 2018, 14:42

Nein, aber wie so oft schaukelt sich das insbesondere in Online-Foren bis zur Massenhysterie hoch...;)
Viele Grüße

Michael

Paddy0511
Beiträge: 312
Registriert: 7. Mär 2017, 12:53
Postleitzahl: 25469
Land: Deutschland
Echtname: Patrick
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: 2018 FL PP2
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon Paddy0511 » 19. Okt 2018, 17:00

Naja, das jaulen ist ja da und hat wohl fast jeder. Ob es gut ist, muss jeder für sich selber beantworten. Für mich ist e nervig und gehört nicht in ein 50k Auto...gar sogar peinlich...

Benutzeravatar
embe71
Beiträge: 191
Registriert: 21. Feb 2018, 16:06
Postleitzahl: 41542
Wohnort: Dormagen
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2019 GT Fastback Tropical-Orange
Sonstiges: AT, PP2, MagneRide
(Lieferung voraussichtlich Dez/2018)

- Mercedes CLA 45 AMG
- Madza MX-5 RF
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon embe71 » 20. Okt 2018, 10:12

Sorry, aber ich kann das mit dem "50K"-Auto nicht mehr lesen: Wir fahren keinen Golf, sondern einen V8 für 50K, sprich das Auto ist so gesehen ein absolutes Schnäppchen, bei dem ggf. ein paar Abstriche zu machen sind. Mein AMG für über 75K (und das ist ein Vierzylinder!) macht übrigens weit lautere Geräusche, was das Getriebe angeht...beim Herunterschalten in den ersten Gang und auch konstruktionsbedingt. Juckt mich auch nicht, solange es problemlos seinen Dienst verrichtet.
Viele Grüße

Michael

Benutzeravatar
SwissGTO
Beiträge: 262
Registriert: 4. Mär 2015, 16:18
Postleitzahl: 4852
Wohnort: Rothrist / Schweiz
Land: Schweiz
Echtname: Patrick
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: Fiesta ST200
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon SwissGTO » 20. Okt 2018, 11:02

Bei meinem ist das jaulen extrem leise, eigentlich nicht hörbar. In der Tiefgarage bei leichten gasgeben Höre ich es ganz leise, ohne diesen Thread wäre mir das allerdings nie aufgefallen und meinen Kollegen auch nicht.
Dafür hab ich das BBQ bei kaltem Motor. Aber egal, läuft ja alles.

Benutzeravatar
Brrrrruuuummm
Beiträge: 239
Registriert: 30. Mär 2018, 21:53
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: Fahrzeug bestellt - voraussichtliche Lieferung 01/19
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon Brrrrruuuummm » 20. Okt 2018, 11:39

Ist es eigtl noch niemandem aufgefallen, dass Coyoten jaulen müssen? :shrug:
Zeugung: 6. August 2018
Geburt: 7. November 2018
Übergabe an Storch: waiting
Landung beim Pony-Dealer: ...
Erstes Treffen mit Layla: ...

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 877
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 201 Mal
Danksagung erhalten: 300 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon hdgram » 20. Okt 2018, 13:11

It's not a bug! It's a feature! :mustang: :Ford: :Drive:
:PICS:
LG Dieter
Bild
Ich weiss ja, dass Du recht hast. Aber meine Meinung gefällt mir besser!

66to16
Beiträge: 514
Registriert: 12. Feb 2017, 09:27
Wohnort: Bodensee
Land: Schweiz
Sonstiges: G1 1966 C4
G6 2016 AT
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon 66to16 » 20. Okt 2018, 17:35

Paddy0511 hat geschrieben:Naja, das jaulen ist ja da und hat wohl fast jeder. Ob es gut ist, muss jeder für sich selber beantworten. Für mich ist e nervig und gehört nicht in ein 50k Auto...gar sogar peinlich...
Was hat das mit peinlich zu tun?

Gesendet von meinem SM-G930U mit Tapatalk

Benutzeravatar
hosseman
Beiträge: 263
Registriert: 17. Feb 2018, 08:46
Postleitzahl: 560
Wohnort: Koblenz
Land: Deutschland
Echtname: Daniel
Mustang: 2018 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 2018 Mustang GT Fastback 10AT, Magnetic Grau, PP2
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon hosseman » 20. Okt 2018, 17:39

Weil es sich anhört wie bei anderen Autos ein Getriebeschaden
:S550_GUA:Bild
Bestellt: 17.02.2018
Gebaut: 15.05.2018
Beim Händler: 18.07.2018
Fahrzeugübergabe: 30.07.2018
Wegen Motorgeräuschen 1 Monat in der Werkstatt: vom 17.08. bis 17.09.2018 :schraub: :Zorn:

Old Dog
Beiträge: 496
Registriert: 9. Mär 2018, 22:04
Postleitzahl: 18055
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: Mercedes C43T AMG
bestellt einen MY2019 Mustang GT FB AT MR schwarz
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 131 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon Old Dog » 20. Okt 2018, 22:44

Hier hat man wirklich oft das Gefühl, als wenn manche ein völlig falsches Bild von Betriebsgeräuschen haben. Mein AMG macht in der Tiefgarage Geräusche, als wenn er Nebenluft zieht. Röchelt wie Darth Vader, klickert richtig dolle und vor allem er spratzelt hinten durch die wirklich peinlichen Auspuffblenden, weil es nur eine vorgesetzte Brille ist, wo sich der Luftstrom bricht. Dann quietschen die AMG Bremsen gerne mal und von den künstlichen Peng Puff Furz Fehlzündungen gar nicht anzufangen.
Er findet auch öfters nicht immer meinen erträumten Gang, scheiss Kiste, kann immer noch keine Gedanken lesen. Aber der Mustang wird das können, da bin ich mir ganz sicher, kostet ja 54k, dann muss er das natürlich lautlos. Was sind das eigentlich für Geräusche gerade, diese Reifen, wie kann das sein?! Fechheit ;)
Komischerweise reden hier immer nur maximal 2 Leute von peinlichen Geräuschen wo im Netz dann eine Massenhistery gestartet wird, vor allem wenn das wochenweise wiederholt wird.
Sorry, musste mal sein.. Feuer frei.. ;) :D
Gruss Lorenz

Alle guten Dinge sind 8

66to16
Beiträge: 514
Registriert: 12. Feb 2017, 09:27
Wohnort: Bodensee
Land: Schweiz
Sonstiges: G1 1966 C4
G6 2016 AT
Danksagung erhalten: 66 Mal

Re: Wer hat alles das Wandlerautomatik jaulen? Es geht um die 10AT

Beitragvon 66to16 » 20. Okt 2018, 22:52

hosseman hat geschrieben:Weil es sich anhört wie bei anderen Autos ein Getriebeschaden
Was beweist, dass der Mustang eben doch anders ist. Er fährt ja noch wenn andere Getriebeschaden melden , Cheers

Gesendet von meinem SM-G930U mit Tapatalk


Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gnatsum, Mustang1, pater007 und 4 Gäste