Wir haben neue Datenschutzrichtlinien

Wichtige Ankündigungen zum Forum
Benutzeravatar
Christopher
Site Admin
Beiträge: 570
Registriert: 15. Dez 2015, 19:14
Postleitzahl: 50676
Wohnort: Köln
Land: Deutschland
Echtname: Christopher
Hat sich bedankt: 243 Mal
Danksagung erhalten: 532 Mal

Wir haben neue Datenschutzrichtlinien

Beitragvon Christopher » 25. Mai 2018, 19:41

Wie ihr sicher mitbekommen habt, sind seit heute, 25. Mai 2018, neue Datenschutzgesetze in Kraft getreten (sog. DSGVO - Datenschutzgrundverordnung). Diese Regulierung stärkt den Datenschutz und die Privatsphäre aller Individuen in der Europäischen Union - und damit auch euch! :clap:

Warum speichern wir eure personenbezogenen Daten?
Um euch ein Online-Diskussionsforum zur Verfügung zu stellen, müssen wir diverse personenbezogene Daten erfassen (z. B. E-Mail-Adresse), da es ohne eine Anmeldung einfach nicht funktioniert.
Es werden teilweise weitere personenbezogene Daten erhoben, deren Angabe freiwillig ist (z. B. Mustang Modell zur Darstellung im Profil). Außerdem gebt ihr durch die Nutzung des Forums automatisch einige personenbezogene Daten frei (wenn ihr Beiträge schreibt). Letzteres liegt natürlich zu 100 % in eurer Hand. Darüber hinaus tracken wir Nutzungsverhalten (z. B. Besucherzahlen), das jedoch nicht personenbezogen ist.

Wie ihr merkt: Hier werden einige personenbezogene Daten verarbeitet - auch wenn man es gar nicht merkt. Deshalb brauchen wir Datenschutzrichtlinien. :Bier:

Wer hat Zugang zu euren Daten?
Prinzipiell habe nur ich, als Betreiber der Website, Zugang zu euren Daten. Ein Teil wird anonymisiert weitergegeben (zum Beispiel wie oben genannt an unsere Tracking-Software, die Besucherzahlen etc. erfasst). Die Daten, die ihr hier freiwillig von euch preisgebt (in Beiträgen oder im Profil) sind von den meisten registrierten Nutzern einsehbar und von einigen Gästen. Der Marker auf der Usermap ist jedoch zum Beispiel nur registrierten Nutzern zugänglich. Da kommt niemand "von außen" dran.

Wie lange werden eure personenbezogenen Daten gespeichert?
MUSTANG6.de speichert eure Daten so lange wie gesetzlich, regulatorisch und vertraglich vorgeschrieben (ja, es gibt da tatsächlich Gesetze, die eine Speicherung vorgeben :shrug: ). Wenn jemand seinen Benutzeraccount gelöscht haben möchte, so wird dieser vollkommen anonymisiert (ab diesem Zeitpunkt lässt sich also z. B. eine Verbindung zur E-Mail-Adresse nicht mehr direkt herstellen). Eine Löschung erfolgt nach Anfrage an einen Administrator oder Moderator.

Eine kurze Übersicht der Dinge, die sich hier ganz konkret geändert haben:

1. Unsere Datenschutzbestimmungen wurden angepasst. Ihr könnt hier genau nachlesen, was mit euren Daten passiert, die ihr zwangsläufig hinterlasst, wenn ihr auf mustang6.de surft.

2. Wir haben einen neuen Cookie-Hinweis. Ohne Cookies funktionieren Websites wie diese hier einfach nicht.
Bild

3. Wir haben eine E-Mail-Adresse eingerichtet zum Thema Datenschutz: [email protected]


Falls ihr noch Fragen habt, scheut euch nicht diese zu stellen. Am besten direkt an [email protected].

Viele Grüße und schönes Wochenende

Christopher

Benutzeravatar
Triple-M
Beiträge: 235
Registriert: 29. Mai 2017, 08:20
Postleitzahl: 39340
Wohnort: Haldensleben
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: Premium, Automatic, OZ Leggera, Bilstein B12, +46 mm, FOX AGA, Schropp SF450, BBK 85 mm, Knoth-LR
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Re: Wir haben neue Datenschutzrichtlinien

Beitragvon Triple-M » 10. Aug 2018, 21:42

Als Datenschutzbeauftragter freut man sich, dass auch in diesem Forum der sensible Umgang mit personenbezogenen Daten ein wichtiges Thema ist.

Daumen hoch! :clap:

Viele Grüße
Martin
:S550_MAG:
"Wir lagen vor Abfahrt Goslar und hatten ein Fest im Ford." :Bier:


Zurück zu „Ankündigungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast