Tribar und Sequentielle Binker Hinten jetzt ohne Wartezeit

Hier könnt ihr richtig sparen! Erstklassige Angebote von gewerblichen Anbietern
Benutzeravatar
Lexus
Beiträge: 84
Registriert: 30. Aug 2017, 20:02
Postleitzahl: 65719
Wohnort: Hofheim am Taunus
Land: Deutschland
Echtname: Oliver
Mustang: 2015 GT Convertible Magnetic-Grau
Sonstiges: Umbauten: Asch-Stage2 mit AMS 11001 auf 485PS/Vmax. 285kmh/Felgen Oxigin 18 Concave 20Zoll etc.
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Superschnell und Top-Qualität !

Beitrag von Lexus » 10. Jul 2019, 21:39

Gnatsum hat geschrieben:
2. Jan 2019, 17:23
Über die Feiertage habe ich die modifizierten Heckleuchten eingebaut .
Es funktioniert alles perfekt .
Das Umschalten der einzelnen Modi ist super gelöst :clap:
Den Modus , Bremslicht von innen nach außen finde ich besonders schön :Banane:
Hier eine kleine Kostprobe :

https://www.youtube.com/watch?v=k1l9iJjWouE



@auto-hentzschel
Klasse Arbeit , Henry !

Grüße ,
Jörn :Wink@auto-hentzschel


Hallo Jörn, ich bin noch am überlegen ob ich mir die Plug&Play von Henry Hentzschel umrüsten soll. Da ich meine gern einschicken möchte zum Umbau stellt sich mir nur die Frage wie werden diese Ausgebaut? Ich konnte hierzu nichts finden. Kannst Du mir sagen was ich machen muss oder eine Ein/Ausbaueinleitung finde. Gruß Olli

Benutzeravatar
Shelly
Beiträge: 61
Registriert: 21. Jun 2018, 20:05
Postleitzahl: 37073
Land: Deutschland
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tribar und Sequentielle Binker Hinten jetzt ohne Wartezeit

Beitrag von Shelly » 8. Okt 2019, 12:25

Ich hätte ein paar Fragen zu den Tribars:

1) Werden die Scheinwerfer getauscht oder die bestehenden umgebaut/erweitert?

2) Bleibt die gewählte Aktivierung per Schalter bestehen oder muss bei jedem Start erneut der Schalter gedrückt werden?

3) Können die Tribars während der Fahrt an/ausgeschaltet werden bzw. das Tagfahrlicht in den Originalzustand zurückwechseln?

4) Leuchten die Tribars auch zusammen mit dem Abblendlicht oder nur im Tagfahrmodus?

topless 5.0
Beiträge: 810
Registriert: 20. Sep 2016, 18:52
Postleitzahl: 72XXX
Land: Deutschland
Echtname: Tom
Mustang: 2016 GT Convertible Race-Rot
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Tribar und Sequentielle Binker Hinten jetzt ohne Wartezeit

Beitrag von topless 5.0 » 8. Okt 2019, 14:31

Shelly hat geschrieben:
8. Okt 2019, 12:25
Ich hätte ein paar Fragen zu den Tribars:

1) Werden die Scheinwerfer getauscht oder die bestehenden umgebaut/erweitert?

2) Bleibt die gewählte Aktivierung per Schalter bestehen oder muss bei jedem Start erneut der Schalter gedrückt werden?

3) Können die Tribars während der Fahrt an/ausgeschaltet werden bzw. das Tagfahrlicht in den Originalzustand zurückwechseln?

4) Leuchten die Tribars auch zusammen mit dem Abblendlicht oder nur im Tagfahrmodus?

bei mir:
1) umgebaut
2) was über einen Schalter im Fussraum eingestellt ist bleibt bestehen bis man den Schalter wieder umlegt
3) ja, über den Schalter im Fussraum
4) ja, aber gedimmt und das ist gut so!

Ich habe folgende Schaltung:
statt TFL nur Tribars - habe aber auch schon Schaltungen Tribars UND TFL gesehen was mir aber nicht gefällt und bei der Rennleitung auch auffällt. Wer hat schon 4 x TFL?
beim Abblendlicht/Fernlicht? sind die Tribars gedimmt
Sequenzielles blinken mit den Tribars wäre auch möglich, habe ich aber bei mir nicht anschließen lassen. Ggfs. könnte man das auch über einen Schalter zu-/abschalten.

Mehr Details und eine Top-Abwicklung gibt's hier:
https://auto-hentzschel.de/collections/ ... em-blinker


Gruß

Tom
"Ein Sportwagen ist die einzige Sitzgelegenheit,die es uns ermöglicht, von unten auf andere herabzuschauen" (Robert Lembke - der mit dem Schweinderl)

Antworten

Zurück zu „Angebote“