Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Antworten
Benutzeravatar
O729
Beiträge: 1233
Registriert: 29. Apr 2016, 20:54
Postleitzahl: 03149
Wohnort: Wiesengrund
Land: Deutschland
Echtname: Daniel
Sonstiges: Mustang GT (*08.08.16/EZ 11.11.16)
sonst noch, Mercedes E350cdi4M, Porsche 944,
Hat sich bedankt: 425 Mal
Danksagung erhalten: 187 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von O729 » 28. Okt 2019, 19:39

:S550_MAG:

O729 Daniel
Bestellt 26.04.2016
Gebaut 08.08.2016
Bremerhaven 28.09.2016
Zulassung 11.11.2016
Abholung 18.11.2016

René Berlin
Beiträge: 208
Registriert: 8. Nov 2015, 18:30
Postleitzahl: 10315
Land: Deutschland
Echtname: René
Mustang: 2019 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 98 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von René Berlin » 28. Okt 2019, 19:40


Benutzeravatar
PonyWhisperer
Beiträge: 2006
Registriert: 2. Apr 2016, 11:09
Postleitzahl: 5----
Land: Deutschland
Mustang: 2018
Sonstiges: 2016 GT, 2018 GT, 2020 ?
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von PonyWhisperer » 28. Okt 2019, 20:33

... hat er recht! Schön, dass es viele gibt, die meiner Meinung sind!

Gruesse

Benutzeravatar
Mave242
Beiträge: 1702
Registriert: 9. Dez 2017, 13:47
Postleitzahl: 47906
Wohnort: Kempen
Land: Deutschland
Echtname: Andy
Mustang: 2016 GT Fastback California-Gelb
Sonstiges: "FURY", Boss-302 foliert, K&N Matte, MT, Eibach ProKit 25/20mm, Bilstein B6 Dämpfer, Borla Touring
Hat sich bedankt: 320 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Mave242 » 29. Okt 2019, 00:59

Miner hat geschrieben:
28. Okt 2019, 07:37
Gestern bei Auto Mobil (VOX)

https://www.tvnow.de/shows/auto-mobil-1 ... en-2056313

ab Min 39:54 ff
Darf man zwar nicht ganz ernst nehmen, aber dennoch ganz nett.
Der Vergleich inkt zwar, zwischen zwei reinrassigen Sportlern und dann dem Mustang, aber man sieht auch, das der Preis alleine kein super Auto macht.

Pony ist zwar auf der Runde langsamer, und in anbetracht der Auslegung des Mustangs, war das auch zu erwarten. Aber für den Preisunterschied von 70.000€ euro, denke ich mal, kann man das gut verschmerzen.

Erstaunt hat mich aber die Befragung der leute. Das der AMG GT so extrem abschneidet. Da hätte ich, rein aus eigener Erfahrung, eher ein Kopf an Kopf Rennen zwischen AMG und dem Mustang gesagt. Und Porsche dritter...weil die optik schlicht schon überaltert und abgenudelt ist.

Gut gelöst haben die es mit dem Fahrer auf der schnellen Runde...das es ein Profi gemacht hat.
Und in anbetracht des Preisunterschiedes....(was dem Pony auch Punkte brachte) ist der Abstand garnicht mal so schlecht.

Tapferes mutiges Pony! :love:

eisbaer1109
Beiträge: 260
Registriert: 11. Dez 2018, 17:46
Postleitzahl: 46499
Wohnort: Hamminkeln, NRW
Land: Deutschland
Echtname: Ronny
Mustang: 2019 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: gebaut am: 26.03.2019
abgeholt: 03.08.2019
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von eisbaer1109 » 29. Okt 2019, 11:57

Wenn ich es richtig gesehen habe, ist der Porsche ein GTS...für solche Gegner hat sich das Pony mit seinen knapp 300kg Mehrgewicht nicht schlecht geschlagen auf dem Rundkurs. Ich frage mich wieviel das MR gebracht hätte...wahrscheinlich wäre der Abstand um einiges kleiner gewesen

Benutzeravatar
Mustangzwerg
Beiträge: 101
Registriert: 19. Mai 2019, 12:01
Postleitzahl: 67227
Wohnort: Frankenthal
Land: Deutschland
Echtname: Ralf
Mustang: 2016 V6 Fastback Volcano-Orange
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Mustangzwerg » 29. Okt 2019, 14:13

Wurde warscheinlich extra ohne MR getestet, geht ja nicht das ein Ford gegen Mercedes und Porsche gewinnen könnte 🤔😃

Benutzeravatar
PonyWhisperer
Beiträge: 2006
Registriert: 2. Apr 2016, 11:09
Postleitzahl: 5----
Land: Deutschland
Mustang: 2018
Sonstiges: 2016 GT, 2018 GT, 2020 ?
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von PonyWhisperer » 29. Okt 2019, 15:43

Na ja - diese Hoffnung hätte ich ja nun doch nicht - obwohl ich MR als unverzichtbar für das Pony erachte.

Gruesse

Benutzeravatar
Mave242
Beiträge: 1702
Registriert: 9. Dez 2017, 13:47
Postleitzahl: 47906
Wohnort: Kempen
Land: Deutschland
Echtname: Andy
Mustang: 2016 GT Fastback California-Gelb
Sonstiges: "FURY", Boss-302 foliert, K&N Matte, MT, Eibach ProKit 25/20mm, Bilstein B6 Dämpfer, Borla Touring
Hat sich bedankt: 320 Mal
Danksagung erhalten: 342 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Mave242 » 29. Okt 2019, 16:46

Also mit MR wäre der Abstand zwar kleiner, aber keinesfalls in Schlagdistanz wie der AMG.
Dafür ist das Pony insgesamt zu behäbig und in eine andere Richtung ausgelegt.
Bleibt halt Sieger Emotionen und Herzen...und das ist auch gut so.

Eine Shelby hätte das Ding Vlt drehen können.

Benutzeravatar
Cayuse
Beiträge: 4730
Registriert: 14. Dez 2016, 12:11
Postleitzahl: 71032
Wohnort: LK BB
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Harley-Davidson FXSB Breakout
Hat sich bedankt: 420 Mal
Danksagung erhalten: 886 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Cayuse » 29. Okt 2019, 19:28

PonyWhisperer hat geschrieben:
29. Okt 2019, 15:43
...obwohl ich MR als unverzichtbar für das Pony erachte.

Gruesse
Ich kann dir versichern, es geht auch ganz gut ohne :headbang:

Zeigt ja auch obiger Test....
Bild
> > > > > Klick aufs Bild für mehr Infos < < < < <
"Thinking is the hardest work there is, which is probably the reason so few engage in it."
- Henry Ford

Benutzeravatar
Oberberger
Beiträge: 3038
Registriert: 11. Feb 2017, 14:22
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Land: Deutschland
Echtname: Kai
Mustang: 2017 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 585 Mal
Danksagung erhalten: 590 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Oberberger » 29. Okt 2019, 19:30

Hey, jeder der mal eine Zeit lang, auf 'ner leeren Autobahn, neben bzw. hinter 'nem 911 (z. B.) GT2 gefahren ist, der weiß, dass das Pony sowas von chancenlos wäre, wenn da nicht auch der Faktor "Cojones" mit einspielen würde ... :Devil:

Mit einem AMG GT hatte ich noch keine solchen Erlebnisse ... :shrug:

Man sollte keine Äpfel mit Glühbirnen vergleichen!

Gruß Kai
BildBild

Benutzeravatar
Wikinger
Moderator
Beiträge: 1324
Registriert: 2. Nov 2015, 17:21
Postleitzahl: 22XXX
Wohnort: Dorf
Land: Deutschland
Echtname: Frank
Mustang: 2016 GT Fastback Indic-Blau
Sonstiges: PP,MT,EVO3 Kompressor,Eibach Pro Kit, Koni STR ,HRE FF 15, BCE-Deep 4 Rohr
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 311 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Wikinger » 29. Okt 2019, 19:47

Oberberger hat geschrieben:
29. Okt 2019, 19:30
Hey, jeder der mal eine Zeit lang, auf 'ner leeren Autobahn, neben bzw. hinter 'nem 911 (z. B.) GT2 gefahren ist, der weiß, dass das Pony sowas von chancenlos wäre,

Man sollte keine Äpfel mit Glühbirnen vergleichen!

Gruß Kai
stimmt,daß hat sich sicher der Fahrer des 911er am Wochenende auf der BAB bei meinem Pony auch gedacht, wenigstens solange bis er in meinem Rückspiegel immer kleiner wurde :Devil:
sorry für OT,es passte gerade :Nieder:
...das letzte Hemd hat keine H-Pipe :engel:
Bild
Wikingers GT

#MUSTANGSUnited auf dem Online MUSTANG Event 2020
Bild

Benutzeravatar
PonyWhisperer
Beiträge: 2006
Registriert: 2. Apr 2016, 11:09
Postleitzahl: 5----
Land: Deutschland
Mustang: 2018
Sonstiges: 2016 GT, 2018 GT, 2020 ?
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von PonyWhisperer » 29. Okt 2019, 21:39

Wahrscheinlich ist dem 911er gerade der Sprit ausgegangen ... :Spinner: :supergrins:

Gruesse

Benutzeravatar
Byti
Moderator
Beiträge: 1434
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 422 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Byti » 29. Okt 2019, 21:59

:supergrins: :supergrins: Immer dran denken, Wikingers GT hat über 700 PS und jetzt wieder zurück zum Thema.
:Drive: :S550_DIB_C:

Roland

Benutzeravatar
PonyWhisperer
Beiträge: 2006
Registriert: 2. Apr 2016, 11:09
Postleitzahl: 5----
Land: Deutschland
Mustang: 2018
Sonstiges: 2016 GT, 2018 GT, 2020 ?
Hat sich bedankt: 322 Mal
Danksagung erhalten: 373 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von PonyWhisperer » 29. Okt 2019, 22:08

Byti hat geschrieben:
29. Okt 2019, 21:59
:supergrins: :supergrins: Immer dran denken, Wikingers GT hat über 700 PS und jetzt wieder zurück zum Thema.
... und derCarrera S fährt 310 km/h Spitze (ohne Tuning - from stock). :Devil:

Gruesse

MarcV8
Beiträge: 500
Registriert: 23. Jan 2016, 13:48
Postleitzahl: 326XX
Wohnort: Ostwestfalen-Lippe
Land: Deutschland
Echtname: Marc
Mustang: 2019 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: 10AT PP2
Hat sich bedankt: 29 Mal
Danksagung erhalten: 109 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von MarcV8 » 30. Okt 2019, 00:44

Richtig, konzeptionell ist es sicher ein unfairer Vergleich, GT gegen reinrassigen Sportwagen.
Der Mustang hat sich auf der schnellen Runde wacker geschlagen, ich hätte eher 5 Sekunden Rückstand erwartet.
Er ist wesentlich schwerer als der P, hat einen höheren Schwerpunkt, ein weicheres Fahrwerk und eine im Vergleich schlechtere Traktion.

Trotzdem unterhaltsam anzusehen, finde ich.

Benutzeravatar
Cayuse
Beiträge: 4730
Registriert: 14. Dez 2016, 12:11
Postleitzahl: 71032
Wohnort: LK BB
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Harley-Davidson FXSB Breakout
Hat sich bedankt: 420 Mal
Danksagung erhalten: 886 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Cayuse » 30. Okt 2019, 06:23

The Most Powerful Ford Ever - 2020 Shelby GT500 Review

Bild
> > > > > Klick aufs Bild für mehr Infos < < < < <
"Thinking is the hardest work there is, which is probably the reason so few engage in it."
- Henry Ford

Benutzeravatar
dagobert
Beiträge: 374
Registriert: 11. Aug 2016, 10:32
Postleitzahl: 44577
Wohnort: Castrop-Rauxel
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Eco verkauft; Bullitt bestellt 07/18, Bremerhaven 26.06.19 Auslieferung 27.07.19
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von dagobert » 30. Okt 2019, 09:14

@Cayuse
Danke fürs Einstellen des Videos.
Engeneering Explained ist für mich einer der besten technischen Känäle auf Youtube.
Themen werden so aufbereitet, das der technische Laie, wie ich, unterwegs nicht verloren geht, aber ohne oberflächlich zu sein.

Gruß Michael

Benutzeravatar
Oberberger
Beiträge: 3038
Registriert: 11. Feb 2017, 14:22
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Land: Deutschland
Echtname: Kai
Mustang: 2017 GT Fastback Liquid-Weiß
Hat sich bedankt: 585 Mal
Danksagung erhalten: 590 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Oberberger » 30. Okt 2019, 09:36

Byti hat geschrieben:
29. Okt 2019, 21:59
:supergrins: :supergrins: Immer dran denken, Wikingers GT hat über 700 PS und jetzt wieder zurück zum Thema.
Außerdem ernährt der sich wahrscheinlich von Fliegenpilzen ... :corn:
Geschichtsforum.de hat geschrieben:[...] Berserker waren (Wikinger)Krieger die unglaubliche Kräfte besaßen und in der Schlacht in eine Art Raserei verfielen. In diese Raserei, auch Berserkergang oder Berserkerwut genannt, versetzten sie sich (den Sagas nach) durch Einnahme von Pilzen wie dem Fliegenpilz, dessen Wirkung allerdings wiederlegt wurde. Der Fliegenpilz heißt auf Island noch heute Berserkjarsveppur. In einem solchen Rauschzustand empfand der Krieger keinen Schmerz mehr und schlug so lange um sich bis sich nichts mehr bewegte ;). [...]
https://www.geschichtsforum.de/thema/berserker.15238/

SCNR ... Glückauf!
BildBild

Benutzeravatar
Byti
Moderator
Beiträge: 1434
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 422 Mal
Danksagung erhalten: 492 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von Byti » 30. Okt 2019, 10:59

So, nochmal dringender und letzter Aufruf BTT!
:Drive: :S550_DIB_C:

Roland

Benutzeravatar
SerialChilla
Beiträge: 45
Registriert: 6. Jan 2019, 19:46
Postleitzahl: 131
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Ford Mustang in den Digitalen Medien - Interessante Links

Beitrag von SerialChilla » 30. Okt 2019, 11:46

eisbaer1109 hat geschrieben:
29. Okt 2019, 11:57
Wenn ich es richtig gesehen habe, ist der Porsche ein GTS...
War nur ein Carrera S - den GTS gibt es in der Baureihe 992 noch nicht. Den Gewichtsunterschied gibt es natürlich trotzdem, das Auto wiegt laut EU-Norm inklusive Fahrer knapp 1,6 Tonnen. Der Mustang ist größer (+ ca 30 cm) und schwerer (1.831 kg mit Automatik). Sind noch 250 kg Differenz.

Der Mustang im Vergleich war offenbar kein Testwagen von Ford, sondern kam aus anderer Quelle.

Das beste (weil ehrlichste) Review zum Mustang, konkret zum Bullitt, ist für mich aktuell dieses hier: https://www.youtube.com/watch?v=lK4UBq7iWac (gepostet von Wrangler57 im Bullitt-Thread).

Gruß

Antworten

Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6“