Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Gelöscht_1
Beiträge: 37
Registriert: 16. Aug 2015, 18:36
Postleitzahl: 41...
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Gelöscht_1 » 17. Aug 2015, 13:17

Danke für die netten Kommentare Elepfand im Porzelanladen? Brauche ich nicht!
Zuletzt geändert von Gelöscht_1 am 18. Aug 2015, 20:22, insgesamt 5-mal geändert.

Benutzeravatar
diagnostiker
Mod im Ruhestand
Beiträge: 3156
Registriert: 5. Jun 2015, 18:04
Postleitzahl: 65428
Wohnort: Rüsselshausen :D
Land: Deutschland
Echtname: Clyde
Mustang: 2015 GT Fastback California-Gelb
Sonstiges: MT PP, Hood stripes, Brock B32, Eibach Pro Kit, Fox muffler, Riff Strut Brace
Hat sich bedankt: 303 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon diagnostiker » 17. Aug 2015, 13:38

Das mit den Gebühren für die Probefahrt ist recht einfach: So werden die die nur einen auf dicke Hose machen und schwarze Striche malen wollen von vornerein vom Stang ferngehalten ... find ich pers. super :D

Ich hatte nie ne Probefahrt, geh aber mal stark von aus das man diese "Gebühr" bei Bestellung als Rabatt wieder zurückbekommt - sofern man dort bestellt wo Probe gefahren wurde.

Schade das deswegen nix ausm :pony: wurde, aber mim Tesla wirst ebenso viel Spass haben :Bier:
Jippie, macht der Startknopf Spass, könnt den ganzen Tag an/aus machen :supergrins:

:love: = :Drive: :S550_TRI: @ Bild

Projekt: Ponie and Clyde

Benutzeravatar
Ace
Mod im Ruhestand
Beiträge: 8322
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 3174 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Ace » 17. Aug 2015, 13:46

Ich finde das unverschämt und würde das auch nicht machen, Probefahrt ist dazu da um zu sehen ob einen der Wagen überhaupt gefällt. Man unterschreibt ja, dass man nicht über X Umdrehungen fährt und nur Y km/h maximal. Zudem unterschreibt man ja auch eine Vollkasko mit krasser Selbstbeteiligung für die Probefahrt.

Frage einfach mal bei anderen Händlern an, es gibt genug die eben kein Geld dafür nehmen.
Auf Grund des Banns aus dem Forum bin ich nicht mehr auf mustang6.de vertreten. Ich bedanke mich für viele schöne Jahre in der Community - Man sieht sich vielleicht in anderen Muscle Car Foren :Winkhappy:

Benutzeravatar
GC-33
Beiträge: 3408
Registriert: 3. Mai 2015, 09:29
Postleitzahl: 91757
Wohnort: Treuchtlingen
Land: Deutschland
Echtname: Günter
Sonstiges: 65er Mustang Conv. A Code Autom. Trophy Blue
16er Mustang GT Conv. F Code Autom. PP Magnetic
Hat sich bedankt: 366 Mal
Danksagung erhalten: 693 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon GC-33 » 17. Aug 2015, 13:51

Tach auch,

...mir haben zwei Händler eine kostenfreie Probefahrt angeboten, obwohl sie wussten, dass meine Bestellung bei einem anderen Händler bereits lief
...einer dieser Händler versorgt mich laufend mit News - deinen Unmut kann ich gut verstehen

Gruß Günter
BildBild

Benutzeravatar
wdakar
Mod im Ruhestand
Beiträge: 3555
Registriert: 24. Mär 2015, 09:37
Postleitzahl: 53572
Wohnort: 53572 Unkel
Land: Deutschland
Echtname: Wilfried
Mustang: 2015 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Mustang GT, Race Red (seit 27.08.15), Seat Leon St FR, Moto Guzzi V7 Racer
Hat sich bedankt: 354 Mal
Danksagung erhalten: 1340 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon wdakar » 17. Aug 2015, 13:58

Also ich denke, die meisten hier, die bei ihrem Händler eine Probefahrt machen konnten, haben nichts oder nur einen kleinen Betrag bezahlt...

Von daher sind die 250,-- EUR schon der Hammer... Aber es ist ja keiner gezwungen, bei diesem Händler eine Probefahrt zu vereinbaren...
L.G.
Wilfried :S550_RAC:

Bild

Mustang for Ever, denn das Leben ist zu kurz, um keinen Spaß zu haben!!!

Mein Projektthread

Bild

Benutzeravatar
Auf_Wunsch_gelöscht6
Beiträge: 2618
Registriert: 1. Jun 2015, 19:09
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 303 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Auf_Wunsch_gelöscht6 » 17. Aug 2015, 14:07

Meine Probefahrt war umsonst. Hatte aber auch schon lange vorher bestellt.

Ich habe das aber auch schon bei (privaten) Gebrauchtwagenverkäufern gehört da es beim Mustang wirklich einen Probefahrttourismus gibt.
BildBild

Patric1964
Beiträge: 293
Registriert: 29. Jul 2015, 09:42
Postleitzahl: 56170
Wohnort: Bendorf
Land: Deutschland
Echtname: Patric Seubert
Mustang: 2016 GT Fastback Mamba-Grün
Sonstiges: Ford Mustang GT,Guard mit PP,Ragazzon Klappenauspuff,Koni Sportdämpferfahrwerk
Hat sich bedankt: 413 Mal
Danksagung erhalten: 58 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Patric1964 » 17. Aug 2015, 15:08

Servus,finde das eine Unverschämtheit und würde den Laden nicht mehr betreten :Devil:

Bin jetzt vor der Bestellung am 08.08 ,sozusagen eine 08/15 Bestellung mit dem :pony: 3 mal Probe gefahren .Mit einem US GT Automatik,einem EU Eco Boost mit PP und einem EU GT mit Recaros.

Danach habe ich den GT bestellt.Es war Erstkontakt mit den Händlern ,und als ich den EU GT versehentlich voll tankte wurde mir der Betrag erstatten ( Bad Homburg ) :clap:

Dort habe ich ihn auch bestellt , und habe es bisher nicht bereut :Ford:

Und wenn Du sogar Flottenkunde bist,eine Unverfrorenheit sonder gleichen :Zorn:


Gruß aus dem Weltkulturerbe Tal
Patric
:S550_GUA: Irgendwann scheint die Sonne auch in meine Einfahrt :S550_GUA:

Sanfte Grüße

Patric S. Aus B.

Auf_Wunsch_gelöscht3

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Auf_Wunsch_gelöscht3 » 17. Aug 2015, 15:54

Probefahrt im März war bei meinem Händler auch ohne Probleme möglich. Nichts bezahlt... naja obwohl ... 43k :Banane:

Benutzeravatar
Theblackmonster
Beiträge: 381
Registriert: 15. Jun 2015, 17:24
Postleitzahl: 28199
Wohnort: HB/OL/HH
Land: Deutschland
Echtname: Moritz
Sonstiges: GT Coupé black/black PP AT seit 27.08.15 neuer Status: sold
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Theblackmonster » 17. Aug 2015, 15:57

Bei meinem soll die Probefahrt auch kosten, aber bei Bestellung Erstattet werden. Finde ich fair, wenn ich mir überlege, dass viele Touristen solche Autos leihen wollen und schnell die Reifen runterrocken und den Tank leerfahren.

Ich habe keine Probefahrt gemacht und werde Do. meine Jungfernfahrt machen :clap:

Benutzeravatar
Ron
Beiträge: 1052
Registriert: 27. Mai 2015, 14:42
Postleitzahl: 48565
Land: Deutschland
Mustang: 2015 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 479 Mal
Danksagung erhalten: 145 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Ron » 17. Aug 2015, 16:12

Hallo

Ich habe bei meinem Händler auch eine Probefahrt gemacht und nichts bezahlen müssen und das schon im März.
Als der EU da war mit der Velocity Aga habe ich noch eine kostenlos gemacht .
Der Händler bekommt vom Hersteller dafür einen Vorführwagen Rabatt .

Gruß RON
:S550_RAC: . :mustang: V8 Alles Andere Ist Pille-Palle.

Mitglied im Forum : ModernMuscleCars.de

Benutzeravatar
bellatrix
Beiträge: 883
Registriert: 2. Jul 2015, 22:09
Postleitzahl: 28816
Land: Deutschland
Echtname: Andrea
Mustang: 2015 EcoBoost Convertible Liquid-Weiß
Sonstiges: Mustang 2.3 Convertible innen liquid-white, äußerlich rotbraun metallic (Orafol 970-369)
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon bellatrix » 17. Aug 2015, 16:35

Durfte auch kostenlos probefahren, sogar ohne Unterschrift. Okay, dafür hat er den TT Schlüssel da gehabt

Gesendet von meinem D5803 mit Tapatalk
Das Leben ist ein Ponyhof :mustang:
:S550_OXF_C: seit 29.08.2015 - jetzt mit roter Folierung

Benutzeravatar
Waldo Jeffers
Beiträge: 5524
Registriert: 1. Aug 2015, 17:48
Postleitzahl: 9xxxx
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Convertible Ruby-Rot
Sonstiges: AT6 automatic, EU-Modell,
insured by Smith & Wesson
Hat sich bedankt: 853 Mal
Danksagung erhalten: 1449 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Waldo Jeffers » 17. Aug 2015, 16:43

Hab für meine Probefahrt nix bezahlen müssen. Nur das wieder reintanken, was ich verfahren habe (für mich selbstverständlich).

Habe aber wegen dem anscheinend vorhandenen Probefahrt-Tourismus auch Verständnis für die Händler, die das anders machen.
Nur sollten sie dann die Miete bei einer Bestellung innerhalb 6 Monaten wieder anrechnen. Das fände ich fair.
Wenn ein Händler das nicht macht, weiß man halt, dass er einen als Kunden nicht haben will.
:S550_RUB_C:
I'll be back for you Jack and I let the machine speak

GT2015
Beiträge: 168
Registriert: 29. Jun 2015, 18:15
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang GT
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon GT2015 » 17. Aug 2015, 17:33

Ich hatte eine Probefahrt nach der Bestellung. Natürlich beim gleichen Autoahus bei dem ich bestellt habe.

War kein Problem und alles kostenlos. Bin hin, habe gefragt ob ich mal fahren kann und habe die Schlüssel bekommen. Kam noch nicht mal die Frage wieso, da ich ja schon bestellt hatte.

Luxmann
Beiträge: 323
Registriert: 24. Feb 2015, 18:06
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Luxmann » 17. Aug 2015, 18:01

Sorry,wo hast den Bestellt? im Werk.....nich beim Händler.!!..hast du eine Auftragsbestätigung??

Gruß Ralf

Gelöscht_1
Beiträge: 37
Registriert: 16. Aug 2015, 18:36
Postleitzahl: 41...
Land: Deutschland
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Gelöscht_1 » 17. Aug 2015, 18:09

Natürlich, ohne schriftliche Bestätigung keine gültige Bestellung! Ohne Kaufvertrag kein gültiger Kauf.

Benutzeravatar
spezi
Beiträge: 463
Registriert: 11. Mai 2015, 19:34
Postleitzahl: 66000
Wohnort: Saarland
Land: Deutschland
Sonstiges: 2015 GT Fastback MT Magnetic (EU)
07/2015
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon spezi » 17. Aug 2015, 18:20

Ich habe bei einem Ford-Händler in der Nähe (kein Ford-Store) im Februar eine Probefahrt mit einem US-GT gemacht. Der Mustang hatte erst 600km und damals hat der Händler 49,- € und wieder Volltanken verlangt, die Vollkasko SB lag bei 500 €. Mittlerweile liegt die Selbstbeteiligung bei 5000 €, da der Mustang schon dreimal bei einer Probefahrt stark beschädigt wurde. Die Schäden passierten alle durch übermütige Fahrweise und ohne Fremdverschulden, z.B. Drift gegen den Radstein, in ein anderes Auto; Abfliegen aus ein Kurve.
Da kann ich den Händler irgendwie schon verstehen, schließlich muß die Versicherungsprämie auch bezahlt werden und dieser Mustang ist bei der Vorgeschichte fast nicht mehr verkäuflich.

Benutzeravatar
Hanetz
Beiträge: 246
Registriert: 27. Jul 2015, 14:23
Postleitzahl: 37xxx
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2015 GT Fastback Ebony-Schwarz
Sonstiges: Barthon Shifter, ASCH Klappenanlage, Folierung orange_sunrise_matt_metallic, Pedders Fahrwerk
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Hanetz » 17. Aug 2015, 20:07

Hallo,

bei mir war alles ganz easy. :headbang: Hatte mich auf der Internetseite, bei einem Händler in meiner Nähe, zu einer Probefahrt eingetragen. Kurz darauf bekam ich eine E-Mail und ich habe einen Termin zur Probefahrt vereinbahrt. :clap: Alles ohne Kosten nur halt mit der Bedingung das der Verkäufer bei der Probefahrt anwesend ist und dem obligatorischen Selbstbehalt der Versicherung.
Nach der Fahrt hat mir die Verkäuferin ein Angebot gemacht und ich habe das :pony: gleich gekauft. :)

Gruß Thomas
Bild

Benutzeravatar
Waldo Jeffers
Beiträge: 5524
Registriert: 1. Aug 2015, 17:48
Postleitzahl: 9xxxx
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Convertible Ruby-Rot
Sonstiges: AT6 automatic, EU-Modell,
insured by Smith & Wesson
Hat sich bedankt: 853 Mal
Danksagung erhalten: 1449 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Waldo Jeffers » 17. Aug 2015, 22:24

Hanetz hat geschrieben:Nach der Fahrt hat mir die Verkäuferin ein Angebot gemacht und ich habe das :pony: gleich gekauft. :)
Gruß Thomas


Lass mich raten: Eine Frau hattest Du schon :grins:
:S550_RUB_C:
I'll be back for you Jack and I let the machine speak

Benutzeravatar
Hanetz
Beiträge: 246
Registriert: 27. Jul 2015, 14:23
Postleitzahl: 37xxx
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: 2015 GT Fastback Ebony-Schwarz
Sonstiges: Barthon Shifter, ASCH Klappenanlage, Folierung orange_sunrise_matt_metallic, Pedders Fahrwerk
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon Hanetz » 17. Aug 2015, 23:10

Waldo Jeffers hat geschrieben:
Hanetz hat geschrieben:Nach der Fahrt hat mir die Verkäuferin ein Angebot gemacht und ich habe das :pony: gleich gekauft. :)
Gruß Thomas


Lass mich raten: Eine Frau hattest Du schon :grins:


:supergrins: Frau habe ich. :grins: Natürlich ein Angebot für das :pony:
Bild

CrazyHorse
Beiträge: 30
Registriert: 28. Jul 2015, 20:30
Land: Deutschland
Sonstiges: 2008er Mustang GT
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Probefahrt 250 Euro ist das bei allen Händlern so?

Beitragvon CrazyHorse » 17. Aug 2015, 23:55

Ich fände das zwar unschön, kann aber gut verstehen dass die Händler die Probefahrttouristen unter den ernsthaft interessierten Kunden herausfiltern wollen. Bei einem seriösen Händler sollte man davon ausgehen können dass die "Gebühr" beim Kauf verrechnet wird, und wer nur aus Spaß eine Runde mit dem Mustang drehen will ohne das Auto kaufen zu wollen, dem sollte das diese Mietgebühr schon wert sein.


Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: moelljans und 14 Gäste