Wichtige Information zu der Unterkategorie Diagnose und Wartung

Einfache Abfrage von Daten, bzw. die Fahrzeugdiagnose (Fehlerspeicher auslesen, Live-Daten tracken usw.)
Antworten
Benutzeravatar
Mine
Beiträge: 3334
Registriert: 28. Aug 2016, 03:53
Postleitzahl: 50+++
Wohnort: Zu Hause
Land: nicht ausgewählt
Echtname: Jörg
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal

Wichtige Information zu der Unterkategorie Diagnose und Wartung

Beitrag von Mine » 12. Mär 2019, 13:54

In die Unterkategorie Diagnose und Wartung sollen alle Themen eingestellt werden, bei denen es darum geht, eine Überwachung der Steuergeräte am Fahrzeug über den OBD2 Anschluss vorzunehmen.
Jedes halbwegs aktuelle Fahrzeug verfügt über eine Diagnoseschnittstelle. Mit einem Adapter, der den sogenannten OBD2-Anschluss via Kabel/W-Lan oder Bluetooth mit dem Handy verbindet, wird das Smartphone oder Laptop zu Bordcomputer und Diagnosegerät in einem. Wieviel geht der Tacho vor, warum leuchtet die Warnleuchte, wie lang braucht mein Auto wirklich von 0 auf 100, und stimmt der vom Bordcomputer angegebene Benzinverbrauch – das sind nur einige von vielen Fragen, die sich so beantworten lassen.

- Gespeicherte, sporadische und permanente Fehlercodes lesen und löschen
- Bei auftretten des Fehlers gespeicherte Daten abfragen und löschen
- Sensordaten und andere Parameter abfragen
- kontinuierliche Überwachung aller Abgasrelevanten Komponenten im Fahrzeug
- Fahrzeugidentifikationsdaten auslesen (VIN, CVN, CALID etc.)
- Datalogging zwecks Langzeitaufzeichnung der Daten ausführen
- Speichern der Daten bei aufgetretenen Fehlern
- anzeigen der Fehlfunktion mithilfe der Motorkontrollleuchte (MIL) im Kombiinstrument
- löschen von Fehlern in den Steuergeräten
- und viel mehr...

Das Ziel ist es, Informationen geordnet und übersichtlich zu sammeln, damit sie intuitiv und schnell auffindbar sind. Daher sollten z.B. Geräte die für die Überwachung mit verschiedenen Funktionen geeignet sind nicht wahllos in einem Thread aneinandergereiht werden, sondern für jede Gerät/Funktion ein neues Thema erstellt werden.

Noch etwas ganz wichtiges zum Schluß:

Es soll hier hauptsächlich eine technische Wissensdatenbank entstehen. Diskussionen sind wichtig, keine Frage, aber sie sollten sich auf die rein technische Sache beziehen. Wenn darüber hinaus Diskussionsbedarf besteht, ob z.B. eine Gerät oder die Software gefällt oder nicht, was die Werkstatt oder der Nachbar dazu sagt ;) dann macht bitte ein eigenes Thema für genau diese Diskussion auf.
Nur so werden wir auf lange Sicht eine wirklich brauchbare Sammlung an Informationen gewinnen können. :Winkhappy:
Mit freundlichem Blubbern
Gruß Mine Bild

Bild Bild

Whatsapp Gruppe - Mustang im Distrikt NRW - Bitte über PN anfragen

Tags:

Antworten

Zurück zu „Diagnose und Wartung“