Günstig Fernstart nachrüsten

Modifikation der Fahrzeugsoftware durch Codieren oder Programmieren. Kein Chiptuning.
[email protected]
Beiträge: 242
Registriert: 30. Jun 2018, 01:41
Postleitzahl: 25XXX
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: Recaro, Magne-Ride, PP-IV
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Günstig Fernstart nachrüsten

Beitrag von [email protected] » 28. Mär 2019, 12:19

Also muss man einen EU Schlüssel mit Fernstart Taste finden? Bestenfalls noch vom FL.

Die Programmierung sollte ja auch nicht der extreme Aufwand dann sein.

Alex200780
Beiträge: 175
Registriert: 21. Nov 2015, 23:14
Postleitzahl: 73252
Land: Deutschland
Echtname: Alex
Mustang: 2016 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Günstig Fernstart nachrüsten

Beitrag von Alex200780 » 28. Mär 2019, 12:50

Einfach das Video aufmerksam anschauen dann ist eigentlich alles klar...

leo93
Beiträge: 164
Registriert: 5. Mär 2016, 07:06
Postleitzahl: 48629
Wohnort: Metelen
Land: Deutschland
Echtname: Leonard
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Günstig Fernstart nachrüsten

Beitrag von leo93 » 28. Mär 2019, 21:26

Mine hat geschrieben:
28. Mär 2019, 08:56
Das sind EU Schlüssel, keine aus Südkorea.
Bei den US Schlüssel musst Du das Modul tauschen, kostet um die 100 Euronen.
Dafür wären dann aber die Schlüssel viel günstiger und auch besser zu bekommen.
Sogar der FL Schlüssel ist dann verfügbar.
Du meinst das Frequenzmodul? Ich weis nicht ob dies so einfach möglich ist , ich könnte mal bei Falk nachfragen was er dazu sagt .
Aber selbst wenn dies Klappt , ist die Lösung doch ziemlich teuer die FL Schlüssel kosten als US Variante auch ordentlich vertue dich da bitte nicht , ich schätze mal du kommst dann auch auf 500 Euro mit Modul falls dies wirklich klappen sollte .

[email protected]
Beiträge: 242
Registriert: 30. Jun 2018, 01:41
Postleitzahl: 25XXX
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: Recaro, Magne-Ride, PP-IV
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: Günstig Fernstart nachrüsten

Beitrag von [email protected] » 28. Mär 2019, 21:42

Mit nem anständigen FL Schlüssel würd ich das auch direkt machen, allerdings nicht mit den angebotenen Schlüsseln.
Wäre irgendwie nen Rückschritt auch wenn die Funktion wirklich Super für mich wäre.

Benutzeravatar
Mine
Beiträge: 3334
Registriert: 28. Aug 2016, 03:53
Postleitzahl: 50+++
Wohnort: Zu Hause
Land: nicht ausgewählt
Echtname: Jörg
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 222 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal

Re: Günstig Fernstart nachrüsten

Beitrag von Mine » 28. Mär 2019, 21:59

Die FL Schlüssel bekommst du sehr günstig.
Nur wie schon geschrieben, Modul tauschen und die Reifensensoren, dann vielleicht sogar 8 Stück.
Wobei die nicht die Welt kosten.
Ist mir nicht die Arbeit wert. Wer unbedingt den neuen habe möchte, muss dann da durch.

Zur Zeit gibt es halt keine
Mit freundlichem Blubbern
Gruß Mine Bild

Bild Bild

Whatsapp Gruppe - Mustang im Distrikt NRW - Bitte über PN anfragen

Gödi
Beiträge: 40
Registriert: 24. Mai 2017, 19:54
Postleitzahl: 49152
Wohnort: Bad Essen
Land: Deutschland
Echtname: Ralf
Mustang: 2015 GT Fastback Ebony-Schwarz
Sonstiges: KW V3
MB KV1 9&10,5x20
FOX Abgasanlage ab Kat.
Ford Fiesta Bj. 97/60PS ;)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Günstig Fernstart nachrüsten

Beitrag von Gödi » 15. Apr 2019, 21:33

Hallo Leute,
also ich habe es am Freitag bei mir hier in Osnabrück "freischalten" lassen und finde es super. Hat alles problemlos funktioniert in ca. 30 Minuten. Habe die Ford Schlüssel genommen, ist halt kein Pferdchen mehr hinten drauf und die sind etwas größer.
Gruß

Antworten

Zurück zu „Codierung und Programmierung“