Verdeck Innenverkleidung/Himmel

Mankind
Beiträge: 203
Registriert: 6. Jan 2017, 14:20
Postleitzahl: 6300
Land: Schweiz
Mustang: 2017 EcoBoost Convertible Iridium-Schwarz
Sonstiges: 17er EB Conv. MT PP 2 blacked out bestellt: 17.03.17, gebaut: 22.05.17, zugelassen: 17.10.17
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Verdeck Innenverkleidung/Himmel

Beitragvon Mankind » 16. Sep 2018, 16:26

Sieht das bei Euch auch so aus bei geschlossenem Verdeck?

C-Säule links
BD84FB1A-DAE6-4039-BE27-BD4F297CF138.jpeg


C-Säule rechts
16D99258-8404-4CFB-9056-72D98F501DD2.jpeg


Ist das normal, dass das Verdeckgestänge sichtbar ist oder fehlt da etwas Spannung?

Die beiden Seiten sind auch nicht symmetrisch (die rechte Seite öffnet den Spalt früher als die Linke).
"Sie können einen Ford [Mustang] in jeder Farbe haben, Hauptsache er ist schwarz." Henry Ford :S550_SHA_C:

Benutzeravatar
Byti
Moderator
Beiträge: 418
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Verdeck Innenverkleidung/Himmel

Beitragvon Byti » 16. Sep 2018, 16:36

Nein das ist nicht normal. Es sollte alles komplett zu sein.

Mankind
Beiträge: 203
Registriert: 6. Jan 2017, 14:20
Postleitzahl: 6300
Land: Schweiz
Mustang: 2017 EcoBoost Convertible Iridium-Schwarz
Sonstiges: 17er EB Conv. MT PP 2 blacked out bestellt: 17.03.17, gebaut: 22.05.17, zugelassen: 17.10.17
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Verdeck Innenverkleidung/Himmel

Beitragvon Mankind » 16. Sep 2018, 17:05

Danke für deine Rückmeldung. Hast du evtl. ein Foto, das zeigt, wie es aussehen sollte?
"Sie können einen Ford [Mustang] in jeder Farbe haben, Hauptsache er ist schwarz." Henry Ford :S550_SHA_C:

Benutzeravatar
Byti
Moderator
Beiträge: 418
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Verdeck Innenverkleidung/Himmel

Beitragvon Byti » 16. Sep 2018, 17:59

Ich war grade in der Garage und hab das Verdeck zugemacht. (seit 14 Tagen das erste Mal. Da stehts dann nach dem zumachen auch ein klein wenig offen, aber nicht so schlimm wie bei dir. Meine Handykamera spinnt im Moment, ich krieg keine Bilder zusammen.

JN75
Beiträge: 1933
Registriert: 21. Mai 2016, 17:46
Postleitzahl: 45327
Wohnort: Essen
Land: Deutschland
Sonstiges: Turbo Convertible in Schwarz bestellt am 03.06.2016
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: Verdeck Innenverkleidung/Himmel

Beitragvon JN75 » 16. Sep 2018, 18:13

Seit 14 Tage erstmal wieder geschlossen?
Hab mal gehört, dass man ein Verdeck nicht dauerhaft geöffnet lassen sollte.

Gesendet von meinem CMR-W09 mit Tapatalk
"Hubraum ist durch nichts zu ersetzten außer durch Turbo"

Tune+, Cobb AP V3, Wagner Evo 1 LLK, Green Filter, Airaid Intake Tube

Benutzeravatar
hdgram
Beiträge: 585
Registriert: 18. Mai 2018, 08:08
Postleitzahl: 51647
Wohnort: Gummersbach / Castiglione della Pescaia
Land: Deutschland
Echtname: Dieter
Mustang: 2018 GT Convertible Race-Rot
Sonstiges: Jeep Cherokee Trailhawk 3,2L.-V6 272PS
Ducati 848 EVO Corse SE 141PS
Trike Rewaco RF1LT2 Turbo 185PS
Hat sich bedankt: 106 Mal
Danksagung erhalten: 173 Mal

Re: Verdeck Innenverkleidung/Himmel

Beitragvon hdgram » 16. Sep 2018, 18:24

Schwer zu photographieren, weil gegen Licht und ich hab keine Lust, umzuparken. Helligkeit hochgezogen, hoffe, es ist sichtbar.
Linke Seite
Bild
Bild
rechte Seite
Bild
Bild
Grundsätzlich gleiche Spannung auf beiden Seiten
LG Dieter
Bild
"Der Vorteil der Klugheit besteht darin, dass man sich dumm stellen kann. Das Gegenteil ist schon schwieriger" - Kurt Tucholsky

Benutzeravatar
Byti
Moderator
Beiträge: 418
Registriert: 9. Mär 2018, 09:30
Postleitzahl: 41464
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Roland
Mustang: 2017 GT Convertible Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 96 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Verdeck Innenverkleidung/Himmel

Beitragvon Byti » 16. Sep 2018, 18:41

JN75 hat geschrieben:Seit 14 Tage erstmal wieder geschlossen?
Hab mal gehört, dass man ein Verdeck nicht dauerhaft geöffnet lassen sollte.

Im Sommer in der Garage lass ich offen, im Winter ist er lange genug wieder geschlossen :supergrins:


Zurück zu „Convertible only“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: FUW 5.0 und 1 Gast