Jetzt ist Schluss!!!

Hier könnt ihr Feedback über funktionale Probleme mit dem Forum geben.
Benutzeravatar
Fennek
Beiträge: 2889
Registriert: 7. Okt 2015, 18:58
Postleitzahl: 21354
Wohnort: Bleckede
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2015 GT Fastback Magnetic-Grau
Sonstiges: Ford Mustang GT Fastback
Magnetic Grey
08/2015

C63 AMG T-Modell S205
Selenitgrau
03/2017
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 754 Mal

Re: Jetzt ist Schluss!!!

Beitrag von Fennek » 17. Feb 2019, 10:23

Nein, er verabschiedet sich, weil er von Menschen wie Dir genervt ist.
Gruß
Michael
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
[Bild

Benutzeravatar
Mr. Zero
Beiträge: 975
Registriert: 30. Jun 2016, 12:49
Postleitzahl: 65510
Wohnort: Taunus
Land: Deutschland
Sonstiges: GT Convertible AT (2017)
BMW 320i GT (2017)
Triumph Sprint RS (2000)
Hat sich bedankt: 626 Mal
Danksagung erhalten: 223 Mal

Re: Jetzt ist Schluss!!!

Beitrag von Mr. Zero » 17. Feb 2019, 13:03

Wikinger hat geschrieben: Hier hilft nur konsequentes Handeln der Mods/Forumsleitung in welcher Form auch immer.Wenn dann dieses Handeln auch nicht wieder hinterfragt oder bejammert wird und wenn nur per pn zw. den Beteiligten ja dann wären wir ein echtes Stück weiter gekommen.
Ist das so?
Auf Motor-Talk sind sicher noch viel mehr User und somit geht es da noch viel bunter zu. Aber ich finde es da angenehmer und entspannter, weil weniger persönliches Herzblut im Spiel ist. Wenn da ein paar stänkern wollen reguliert sich das meist "von selbst" durch die anderen User. Oder einer drückt aufs Knöpfchen und die Mods räumen kurz und freundlich auf.

Alledings erklären sie meist auch kurz den Eingriff, von daher finde ich nicht, das Mods unfehlbar sind und man deren Handeln nicht hinterfragen darf... dann sind wir auf dem Weg zur "Animal Farm"

Also ich finde es hier im Forum einerseits toll, die Kompetenz und Erfahrung zum Gen 6 sind einmalig. Andererseits bin ich völlig verunsichert, wer hier was schreiben darf. Hier hagelt es Verwarnungen wegen Lappalien (eine leicht sarkastische Formulierung reicht zum Teil) und PNs darf man hier wiederum veröffentlichten, woanders reicht schon die Erwähnung einer PN mit Stichwort zum Inhalt für eine Verwarnung.

Mein Fazit:
Es ist wie so oft im Leben, wo man mit viel Engagement und Herzblut bei der Sache ist, wirken Enttäuschungen auch stärker und man nimmt Dinge persönlicher.

Von daher ist es sehr bedauernswert, wenn so kompetente und langjährige User wie @wdakar die Segel streichen. Ich kann nur hoffen, dass sich mit etwas Abstand die Wogen glätten und Du später doch hier und da wieder aktiv wirst. So ganz ohne das Forum ist es doch auch etwas öde... :bussi:
built: 07.10.2016... :S550_RUB_C: ...on the Road: 07.02.2017

Antworten

Zurück zu „Feedback Ecke“