Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Antworten
Henker
Beiträge: 36
Registriert: 13. Okt 2018, 07:45
Postleitzahl: 63+++
Land: Deutschland
Echtname: Daniel
Mustang: 2016 GT Fastback Volcano-Orange
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Henker » 12. Jun 2019, 21:27

Sorry Capri Fahrer hab ich noch vergessen . Mein Bruder hat nämlich einen

Gesendet von meinem Aquaris X mit Tapatalk


Benutzeravatar
SirPeko
Beiträge: 124
Registriert: 6. Sep 2018, 12:04
Postleitzahl: 60437
Wohnort: Frankfurt am Main
Land: Deutschland
Echtname: Peter
Mustang: 2018 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: 6-Gang-Schaltgetriebe
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von SirPeko » 13. Jun 2019, 10:08

Halte ich auch so. Letztens habe ich einen Camaro auf der Autobahn gesehen, der im zäher fließenden Verkehr auf unserer Höhe war. Wir haben uns gegenseitig gegrüßt, er winkte (wunk? wonk?) mit vollem Elan zurück. ;)

Benutzeravatar
Twinguin
Beiträge: 187
Registriert: 13. Okt 2017, 21:28
Postleitzahl: 50823
Wohnort: Home is where the Dom is.
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Convertible Tropical-Orange
Sonstiges: ein Cabriault und eine Pocket-Rocket
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Twinguin » 13. Jun 2019, 10:28

derblaue hat geschrieben:
12. Jun 2019, 19:46
den mit den Säbel-Aufklebern am Heck
Jaja, die Schimpansi-Bar -- kommt als Gefahrenzeichen gleich nach dem Sylt-Aufkleber!

Waehrend sich in USA Camaro- und Mustang-Fahrer nicht mit dem A... ansehen, scheint sich hier ja alles amerikanische Blech gegenseitig zu gruessen - find ich gut. Und ich gruess immer noch instinktiv GT86/BRZ Fahrer, die dann verdutzt gucken.
[Dez99-) Renault Megane Cabrio
[Mär17-Jan18] US-Mustang GT Convertible, Grabber Blue, MT
[Nov17-Okt18] US-Mustang GT Convertible, Orange Fury, MT, spoiler delete
[Okt18-) EU-Mustang GT Cabrio, Tropical Orange, MT
[Jan19-) Fiesta ST, race red

Vorstellung

Benutzeravatar
embe71
Beiträge: 692
Registriert: 21. Feb 2018, 16:06
Postleitzahl: 41542
Wohnort: Dormagen
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2019 GT Fastback Tropical-Orange
Sonstiges: 2018 Madza MX-5 RF, MT, Matrixgrau
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 188 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von embe71 » 13. Jun 2019, 10:55

Also mich haben hier in Köln zwei Camaro-Fahrer schon mal überdeutlich ignoriert als ich gegrüßt hatte, ganz anders als der Fahrer eines Challengers vor kurzem. Ist mir mit Gen6-Mustangs aber auch schon mehrfach passiert, dass nicht zurück gegrüßt wird.

Grüße aber trotzdem weiterhin jedes US-Car. "Schimpansi-Bar" muss ich mir merken! :supergrins:
Viele Grüße

Michael
:S550_COO:
"Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind." - Terry Pratchett (RIP)

Benutzeravatar
Brrrrruuuummm
Beiträge: 698
Registriert: 30. Mär 2018, 21:53
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: AT • PP1 • MagneRide
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 198 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Brrrrruuuummm » 13. Jun 2019, 15:02

Mittlerweile würde ich sagen, nachdem anfangs gefühlt jedes US-Car gegrüßt hat, sind es nach knapp 2 1/2 Monaten mehr Leute, die nicht zurück gegrüßt haben. Find ich schade, aber davon lass ich mir die Motivation freundlich zu sein nicht nehmen.
Zeugung: 6. August 2018
Geburt: 7. November 2018
Übergabe an Storch: 13. Dezember 2018
Landung Pony-Dealer: 28. Januar 2019
Erstes Treffen mit Layla: 31. Januar 2019
Erster Ausritt: 1. April 2019

Benutzeravatar
Miner
Beiträge: 157
Registriert: 22. Mär 2017, 09:13
Postleitzahl: 41472
Wohnort: Neuss
Land: Deutschland
Echtname: Andreas
Sonstiges: Mustang GT Convertible, Magnetic
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Miner » 13. Jun 2019, 18:34

Heute gegen 16:45 Kreuz Kaiserberg - Orange Fury (oder Tropical?) FL GT mit OB - FR(?) Kennzeichen zur A40 abgebogen. War selbst inkognito mit Rennsemmel Abarth Competizione - ich seh' ja immer nur andere Pferdchen, wenn ich selbst mit 'nem Esel unterwegs bin..
Mustang Convertible, Magnetic, :S550_MAG_C:
bei Übergabe mit Klappen-AGA, Distanzscheiben 46mm, 30/30 Federn, Windschott - alles Asch
bestellt 28.10.2016,
gebaut 14.1.2017,
Baltimore (Parsifal) 6.3.
Bremerhaven 17.3.
Händler: 24.4.
Übergabe: 28.4.

Benutzeravatar
Twinguin
Beiträge: 187
Registriert: 13. Okt 2017, 21:28
Postleitzahl: 50823
Wohnort: Home is where the Dom is.
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Convertible Tropical-Orange
Sonstiges: ein Cabriault und eine Pocket-Rocket
Hat sich bedankt: 86 Mal
Danksagung erhalten: 59 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Twinguin » 14. Jun 2019, 13:08

Vor ein paar Minuten ist ein Tropical Orange Cabrio von der Friedrich-Karl- auf die Amsterdamer Str (Koeln) abgebogen. Ich musste zweimal gucken, um sicher zu sein, dass es nicht mein Fury war!
[Dez99-) Renault Megane Cabrio
[Mär17-Jan18] US-Mustang GT Convertible, Grabber Blue, MT
[Nov17-Okt18] US-Mustang GT Convertible, Orange Fury, MT, spoiler delete
[Okt18-) EU-Mustang GT Cabrio, Tropical Orange, MT
[Jan19-) Fiesta ST, race red

Vorstellung

Benutzeravatar
Since64
Beiträge: 665
Registriert: 1. Okt 2016, 22:11
Wohnort: Hildesheim
Land: Deutschland
Echtname: Frank
Sonstiges: GT Fastback mit Automatic, PP, schwarz
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 204 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Since64 » 14. Jun 2019, 13:14

Ich musste zweimal gucken, um sicher zu sein, dass es nicht mein Fury war!
Ging mir vor einiger Zeit mit unserer B-Klasse so...in die Stadt gefahren, kurz was erledigt und zurück zum Parkplatz. Da fährt doch einer mit meinem Auto weg..!!!!...Gott sei Dank nicht, war aber ein völliges Dublettenfahrzeug. Gleiche Ausstattung, gleiches Aussehen, das Kennzeichen mit nur einem anderem Buchstaben in der Mitte!
Ich wollte den vermeintlichen Dieb schon rauszerren..
Und er sprach: Das größte Rätsel, süßes Kind, das ist die Liebe - doch wir wollen es nicht lösen. (Heinrich Heine)

Benutzeravatar
embe71
Beiträge: 692
Registriert: 21. Feb 2018, 16:06
Postleitzahl: 41542
Wohnort: Dormagen
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2019 GT Fastback Tropical-Orange
Sonstiges: 2018 Madza MX-5 RF, MT, Matrixgrau
Hat sich bedankt: 549 Mal
Danksagung erhalten: 188 Mal
Kontaktdaten:

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von embe71 » 14. Jun 2019, 14:04

Heute morgen in Köln ein roter Vor-FL Fastback GT mit Kölner Kennzeichen auf der Venloer Str. hinter mir (fuhr einen metallic-grauen Mazda MX-5 RF). Auch hier?
Viele Grüße

Michael
:S550_COO:
"Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind." - Terry Pratchett (RIP)

Benutzeravatar
T0ni
Beiträge: 57
Registriert: 10. Okt 2018, 15:31
Wohnort: Leipzig
Land: Deutschland
Echtname: Toni
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Audi A3 8V 1.8 TFSI
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von T0ni » 15. Jun 2019, 21:12

Wer war denn heute mit seinem Bullitt in Leipzig? Anhaltinisches Kennzeichen. Jemand von hier?

Mein Vater dachte erst: ich wäre es , hat dann aber ordentlich gestaunt und nun seinen bisher zweiten Bullitt gesehen.

Himmel
Beiträge: 119
Registriert: 4. Jul 2016, 21:47
Postleitzahl: 76646
Wohnort: Bruchsal
Land: Deutschland
Echtname: Christian
Mustang: 2016 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: Audi A4 Cabrio 3.0 quattro - ebonyschwarz
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Himmel » 17. Jun 2019, 10:21

Am Freitag Abend habe ich im A4 Cabrio einen raceroten FL FB Ecoboost mit Klappenanlage ein Stück auf der A5/A6 begleitet, Fahrzeug mit Kurzzeitzulassung OG 88 A.

Wenn der Fahrer hier Mitglied ist: schönes Auto und viel Spaß damit :)
"Ich habe nichts gegen Elektroautos. Es ist bloß so: Ich bevorzuge V8-Motoren. Das ist mein Dienst an der Menschheit." Jeremy Clarkson

Maik69
Beiträge: 48
Registriert: 10. Dez 2018, 21:14
Postleitzahl: 20535
Land: Deutschland
Echtname: Maik
Mustang: 2019 GT Convertible Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Maik69 » 17. Jun 2019, 10:38

Vormittags in Unterlüss:

Grüner Bullitt.
Kam mit meinem grauen Dienstwagen entgegen.

Schöner Sound, Ihmo der schönste FB.
Wäre gerne heute mit dem GT offen unterwegs...

C’sPony
Beiträge: 16
Registriert: 3. Jul 2018, 18:44
Land: Deutschland
Echtname: Carsten
Mustang: 2017 GT Convertible Bright-Silber
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von C’sPony » 17. Jun 2019, 17:51

Heute Mittag ein Grauer in Richtung Telfs in Tirol.

Benutzeravatar
Mustangzwerg
Beiträge: 7
Registriert: 19. Mai 2019, 12:01
Postleitzahl: 67227
Wohnort: Frankenthal
Land: Deutschland
Echtname: Ralf
Mustang: 2016 V6 Fastback Volcano-Orange
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Mustangzwerg » 18. Jun 2019, 14:45

Heute morgen ca 7 uhr , auf der A6 zwischen Hockenheim und Mannheimer Kreuz , ein Roter und ein Grüner FB . War mit Lkw unterwegs auf der gegenfahrbahn .👍

Benutzeravatar
SirPeko
Beiträge: 124
Registriert: 6. Sep 2018, 12:04
Postleitzahl: 60437
Wohnort: Frankfurt am Main
Land: Deutschland
Echtname: Peter
Mustang: 2018 GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: 6-Gang-Schaltgetriebe
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von SirPeko » 19. Jun 2019, 11:09

Gestern Abend gegen 20 Uhr auf der A661 Höhe Bad Homburger Kreuz Richtung Frankfurt ein rotes Fastback gesehen, HG-?? ???.

Jemand von hier?

Brösel
Beiträge: 272
Registriert: 11. Jun 2017, 12:38
Land: Deutschland
Mustang: 2019 EcoBoost Convertible Ebony-Schwarz
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Brösel » 22. Jun 2019, 07:19

Zählt das schon als "freie Wildbahn"? :Hä:
20190621_115016[1].jpg
20190621_115016[1].jpg (2.14 MiB) 625 mal betrachtet
Habe nicht gegrüst, war nicht im Mustang unterwegs, frage auch gar nicht, ob die Fahrer hier aktiv sind. :frech:

Brösel

PS.: Viel Spaß den glücklichen Sieben. :clap:
Die StVO behindert meinen Fahrstil! :Göga: :Drive: :S550_SHA_C: Bild
Bild

Benutzeravatar
Chip
Beiträge: 327
Registriert: 31. Jan 2017, 18:23
Postleitzahl: 95445
Wohnort: 95xxx
Land: Deutschland
Echtname: Peter
Mustang: 2016 GT Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 195 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von Chip » 22. Jun 2019, 14:18

Der Fahrer dieses LKW hat den Status eines Pizzaboten.
Da werden Minuten zu Stunden und Tage zu Monaten, wenn man auf die Pizza oder den Mustang wartet.
Yeah, keep your eyes on the road, your hands upon the wheel! :Drive:

Benutzeravatar
O729
Beiträge: 1127
Registriert: 29. Apr 2016, 20:54
Postleitzahl: 03149
Wohnort: Wiesengrund
Land: Deutschland
Echtname: Daniel
Sonstiges: Mustang GT (*08.08.16/EZ 11.11.16)
sonst noch, Mercedes E350cdi4M, Porsche 944,
Hat sich bedankt: 377 Mal
Danksagung erhalten: 167 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von O729 » 24. Jun 2019, 08:44

Gestern gleich zwei Sichtungen, bei meiner Abreise im Hotel in Luttach (Südtirol) stand früh morgens ein RubyCabrio aus dem Main-Taunus-Kreis. Leider drängte die Zeit, so dass ich mich nicht mehr auf die Suche nach dem Fahrer machen konnte.

Der zweite Mustang, ein Rehauer Cabrio ist dann fast 50km mit mir gemeinsam über die A93 (so um Regensburg in Richtung Norden) gefahren... Hat Spaß gemacht, gemeinsam ein paar Kilometer über die Bahn zu gallopieren.

Vielleicht war es ja mal jemand von hier.
:S550_MAG:

O729 Daniel
Bestellt 26.04.2016
Gebaut 08.08.2016
Bremerhaven 28.09.2016
Zulassung 11.11.2016
Abholung 18.11.2016

Benutzeravatar
dixieland
Beiträge: 170
Registriert: 18. Aug 2015, 23:57
Postleitzahl: 4xxxx
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang GT Fastback, Automatik, PP, magnetic
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von dixieland » 24. Jun 2019, 09:19

Am 22. Juni beim Mr. Wash in Düsseldorf-Süd hat sich gegen 13 Uhr 45 ein Pony fein gemacht für das große Treffen am Wochende!
Der Besitzer ist hier im Forum!
Lg
Dixieland
:S550_MAG:
zugelassen am 17. März 2016

Benutzeravatar
minti
Beiträge: 88
Registriert: 1. Aug 2018, 12:53
Wohnort: nördlich von Hamburg
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: 2019 GT Fastback Need for Green
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Mustang Sichtung in freier Wildbahn

Beitrag von minti » 24. Jun 2019, 09:39

... wenn mir Mustangs begegnen (alle Baureihen) grüßen wir uns immer nett, worüber ich immer wieder positiv überrascht bin.
Nur bei roten Cabrios der aktuellen Baureihe grüßt keiner zurück :Hä: vermutlich mögen rote Cabrios keine grünen Coupés :shrug:

Dürften aber Fahrer sein, die nicht hier vertreten sind.
Mustang GT wurde im Juli 2018 bestellt, am 28.12.2018 in Bremerhaven ausgeladen .... am 1.2.2019 übergeben. :headbang:

Antworten

Zurück zu „Erfahrungsberichte“