Zurück im V8 ankommen

Alles rund um Mustangs früherer Generationen und sonstige Autothemen (keine Marken- oder Modellbeschränkung)
Benutzeravatar
Zweistein
Beiträge: 78
Registriert: 7. Dez 2015, 14:12
Postleitzahl: 31177
Wohnort: Hildesheim
Land: Deutschland
Mustang: 2016 GT Convertible Magnetic-Grau
Sonstiges: Familienkutsche Kadjar Bose Edition
Traxxas E-Revo
Traxxas Mustang GT
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Zweistein » 17. Apr 2018, 13:16

Hi Steve,

auch von mir herzlichen Glückwunsch zum neuen V8. :clap: :clap: :clap:

Könnte glatt mein nächster werden, jetzt fehl nur noch der Händler in der Nähe.

Aber so wie ich kürzlich zum Borgward gelesen habe ist das Zukunftskonzept wohl, Kauf bei Sixt und Wartung von ATU :Dauerlache:

Freue mich schon Deinen Boliden in Hasselfelde begutachten zu können. :headbang:

Grüße
Straße nass, Fuß vom Gas. Straße trocken, drauf den Socken!
:S550_MAG_C:

Benutzeravatar
Ayu
Beiträge: 65
Registriert: 17. Mär 2018, 18:45
Land: Deutschland
Echtname: Ayu
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: GTI Clubsport
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Ayu » 17. Apr 2018, 18:24

Auch von mir herzlichen Glückwunsch zum neuen Gefährt. Sieht in Blau echt stark aus und kannst dich glücklich schätzen, ein vFL gekauft zu haben.

Viel Spaß weiterhin und fahr' anständig. :grins:

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1854
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1800 Mal
Danksagung erhalten: 607 Mal
Kontaktdaten:

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Klaus Bochum » 17. Apr 2018, 19:14

Glückwunsch, Steve und viel Freude und Spaß mit dem Schätzchen.
Deiner Fabe bist Du ja wohl treu geblieben?

L.G.
Klaus-D.
:S550_OXF: bestellt: 02.05., in order processing complete: 27.06. production complete: 23.07. awaiting shipment complete: 01.08.,Verschiffung TIRRANNA 07.09., Ankunft Bremerhaven 19.09., Anlieferung FFH 01.10. Abholung: 30.10.

Benutzeravatar
Ace
Mod im Ruhestand
Beiträge: 8322
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 3173 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Ace » 17. Apr 2018, 21:03

So, endlich konnten die ganzen Spuren vom vielen Regen weggewaschen werden. Mein Gott kommt HBM geil, wenn es richtig sauber ist. So viele Metallic Partikel, die richtig Hellblau aus dem sonst tiefen Dunkelblau rausstechen. Absolut geil :headbang:

20180417_170459.jpg


20180417_170403.jpg


20180417_170046.jpg


20180417_170020.jpg


Bei welchem Händler ich genau gekauft habe lasse ich mal aus rechtlichen Gründen weg. Aber gut, am Ende habe ich mit denen ja auch nicht mehr viel am Hut, da Berlin doch nicht das nächste in der Umgebung ist.
Garantie gibt es vom Hersteller übrigens 3 Jahre. Aber außer ein paar einzelne mit Problemen der AT gibt es keine bekannten Mängel. Custom Kingz baut gerade eine große neue Halle nahe Bispingen, ich denke das wird meine Anlaufstelle Nr. 1 für zukünftige Services. Da ich aber den Wagen ja nur als Schönwetter Fahrzeug nutze, wird er nicht all zu viele Kilometer pro Jahr laufen, sodass ich keine großen Dinge erwarte.
Auf Grund des Banns aus dem Forum bin ich nicht mehr auf mustang6.de vertreten. Ich bedanke mich für viele schöne Jahre in der Community - Man sieht sich vielleicht in anderen Muscle Car Foren :Winkhappy:

Benutzeravatar
Seb 392 Hemi
Beiträge: 1004
Registriert: 3. Sep 2016, 12:49
Postleitzahl: 34292
Wohnort: Ahnatal
Land: Deutschland
Echtname: Seb
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2005 Ford Focus
Hat sich bedankt: 1176 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Seb 392 Hemi » 17. Apr 2018, 21:56

Passt echt gut zusammen das Blau mit den schwarzen Felgen.
Gute Entscheidung so zu kaufen.

LG der Seb
All hail the HEMI
6.4 Hemi no Blower no Turbo no direct injection it´s just a big old high displacement V8
with hemispherical combustion chambers :usa:

Bild

Benutzeravatar
bergsteiger
Beiträge: 696
Registriert: 21. Okt 2017, 12:36
Postleitzahl: 58099
Wohnort: Hagen
Land: Deutschland
Echtname: Harald
Mustang: 2016 GT Fastback Iridium-Schwarz
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon bergsteiger » 17. Apr 2018, 22:47

@Ace

Grüß Dich lieber Steve, :)

leider komme ich erst jetzt dazu, Dir recht herzlich zum "neuen Spielzeug" zu gratulieren :clap: . Endlich ist die Wartezeit / Leidenszeit auch für Dich vorbei und kannst nun so richtig loslegen. :Drive: In meine Augen, denke ich, hast Du Vieles richtig gemacht. Ein verdammt schickes Auto hast Du Dir zugelegt. Deine eingestellten Bilder bringen es wunderbar rüber. Auch Dein Eingangsbericht ist vom Feinsten. DANKE dafür!

Ich wünsche Dir nun ganz viel Freude und Spaß mit Deinem Camaro. Paßt beide gut auf Euch auf und habt immer eine sichere Fahrt.

Liebe Grüße vom Harald aus Hagen (der bergsteiger) :Winkhappy:
( You can´ t always get what you want....) but maybe a few things that make you happy!
:S550_SHA: :S550_TRI_C: :S550_RUB: :S550_DIB_C: :S550_COO_C: :S550_RAC: :S550_MAG_C: :S550_TRI:

Benutzeravatar
Ayu
Beiträge: 65
Registriert: 17. Mär 2018, 18:45
Land: Deutschland
Echtname: Ayu
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: GTI Clubsport
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Ayu » 17. Apr 2018, 23:43

Na die Kanten auf Bild 4 machen sicherlich jedesmal richtig Freude beim putzen. :D

Benutzeravatar
Bronco
Beiträge: 341
Registriert: 15. Mai 2015, 09:27
Wohnort: Dtl.
Land: Deutschland
Sonstiges: Mustang 2016 EB Fastback
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Bronco » 18. Apr 2018, 07:12

Machen wir uns nix vor...der Camaro ist auch ziemlich geil :D
Klasse Wahl, Steve.
Kannst ja mal bei Gelegenheit ein paar Bilder vom Innenraum einstellen....

1PS
Beiträge: 39
Registriert: 12. Jan 2018, 18:40
Postleitzahl: 73734
Wohnort: Esslingen
Land: Deutschland
Sonstiges: GT Convertible AT Iridium Schwarz
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon 1PS » 18. Apr 2018, 10:04

Jep, Bilder und Gefühl vom Innenraum wäre toll. Den finde ich nämlich von Anfang an ein absolutes No-Go beim Camaro.
Wie findest du ihn im Vergleich zum Mustang?

Benutzeravatar
Micha378
Beiträge: 177
Registriert: 22. Jul 2016, 14:56
Postleitzahl: 85120
Wohnort: Hepberg
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Mustang: 2017 GT Fastback Saphir-Blau
Hat sich bedankt: 93 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Micha378 » 18. Apr 2018, 13:03

Hallo Ace,

Glückwunsch zum neuen Schmuckstück. Der sieht schon richtig geil aus und in der Farbe sowieso.
Ich hoffe ich kann ihn mir im Harz mal live anschauen.
Ich freu mich schon auf weitere Berichte und Bilder.

Grüße
Micha
:S550_DIB: Bestellt am 07.12.2016 am Fahren seit 13.04.2017

Benutzeravatar
wrangler57
Beiträge: 289
Registriert: 17. Nov 2016, 19:27
Wohnort: Oberbergischer Kreis
Land: Deutschland
Mustang: 2017 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: GT Fastback, PP2, MT, Iridium, BBK
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon wrangler57 » 18. Apr 2018, 14:45

Hallo @Ace

auch von mir Glückwunsch zu einem wirklich sehr tollen Fahrzeug - super Farbe, wobei meiner würde natürlich auch schwarz. Ich würde den Camaro auch in Betracht ziehen, der Innenraum des Mustang hat mir trotz der etwas weniger wertigen Materialien vom Layout her mehr zugesagt und nach vielen Jahren Chrysler/Dodge wollte ich endlich mal unproblematisch zum Ford Händler um die Ecke. Die 150 Euro aus der letzten (1.) Inspektion bestätigen mich da, zuletzt waren es bei meinem 300c bei der großen Inspektion etwa 700 Euro. Und Camaro Werkstätten sind nun mal sehr selten.

Allerdings gefällt mir der neue 2019er Camaro überhaupt nicht. Technisch sicher besser, aber design ein Rückschritt - für mich persönlich noch stärker wie im vergleich Mustang pFL/FL.

Also Erfahrungen Audi TT im Vergleich Camaro (SS! - ganz politically incorrect :Dauerlache: ) würden mich interessieren. Hab einen (schlechten) Bekannten, der sich als Audi TT Fahrer sehr elitär gegenüber meinem Mustang vorkommt. Ich habe ja meine Meinung, aber deine im direkten Vergleich würde mich sehr interessieren. Zudem Versicherung und Folgekosten etc.

Ganz viel Spaß mit der Rakete

Grüße :Winkhappy:

Benutzeravatar
Solid
Beiträge: 1651
Registriert: 6. Nov 2015, 18:48
Postleitzahl: 13465
Land: Deutschland
Mustang: 2016 EcoBoost Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: .
12er Focus Ecoboost Titanium
04er Yamaha Fazer
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 174 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Solid » 18. Apr 2018, 15:36

sehr cooler Metallic Lack,
diese schön glänzenden Metallic Partikel vermisse ich ja bei meinen Iridium Schwarz Mica ein wenig, dort ist wirklich nur im direktem Sonnenlicht ein paar blaue Partikel zu sehen.
Grüße
Stefan
Ecoboost Fastback seit 03/2016

KK2404
Beiträge: 888
Registriert: 24. Sep 2016, 22:57
Postleitzahl: 38108
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Kai
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Race-Rot
Sonstiges: Ford Mustang Fastback GT - MT - Race Red - Non PP
Hat sich bedankt: 65 Mal
Danksagung erhalten: 160 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon KK2404 » 19. Apr 2018, 08:49

Hallo Steve,

eine einfach geile Karre, sorry! Und einen fetten Daumen hoch!

VG
Kai

Benutzeravatar
Ace
Mod im Ruhestand
Beiträge: 8322
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 3173 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Ace » 20. Apr 2018, 21:42

Vielen Dank Leute :grins:

Das geile Wetter heute musste ich einfach noch mal für Fotos nutzen, zumal der Wagen noch frisch gewaschen ist :Bier:

Ein paar Videos habe ich auch gemacht, also folgt bald ein Video :)

IMG_6934.jpg


IMG_6946.jpg


IMG_6928.jpg
Auf Grund des Banns aus dem Forum bin ich nicht mehr auf mustang6.de vertreten. Ich bedanke mich für viele schöne Jahre in der Community - Man sieht sich vielleicht in anderen Muscle Car Foren :Winkhappy:

Benutzeravatar
Ace
Mod im Ruhestand
Beiträge: 8322
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 3173 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Ace » 22. Apr 2018, 00:06

Jetzt auch ein erstes Video zum Camaro mit ein wenig Ersteindruck + Soundfile :grins:

Auf Grund des Banns aus dem Forum bin ich nicht mehr auf mustang6.de vertreten. Ich bedanke mich für viele schöne Jahre in der Community - Man sieht sich vielleicht in anderen Muscle Car Foren :Winkhappy:

Benutzeravatar
Seb 392 Hemi
Beiträge: 1004
Registriert: 3. Sep 2016, 12:49
Postleitzahl: 34292
Wohnort: Ahnatal
Land: Deutschland
Echtname: Seb
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2005 Ford Focus
Hat sich bedankt: 1176 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Seb 392 Hemi » 22. Apr 2018, 00:13

Ace hat geschrieben:Jetzt auch ein erstes Video zum Camaro mit ein wenig Ersteindruck + Soundfile :grins:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=A9skpOqsm-U[/youtube]


Sehr gutes Video.
Gefällt mir sehr gut. Mach weiter so.

LG der Seb
All hail the HEMI
6.4 Hemi no Blower no Turbo no direct injection it´s just a big old high displacement V8
with hemispherical combustion chambers :usa:

Bild

Old Dog
Beiträge: 535
Registriert: 9. Mär 2018, 22:04
Postleitzahl: 18055
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: Mercedes C43T AMG
bestellt einen MY2019 Mustang GT FB AT MR schwarz
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 133 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Old Dog » 22. Apr 2018, 01:07

schönes Video..
Gruss Lorenz

Alle guten Dinge sind 8

Schattenfell
Beiträge: 39
Registriert: 9. Feb 2018, 14:50
Postleitzahl: 57439
Land: Deutschland
Echtname: Michael
Sonstiges: Ford Mustang GT
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Schattenfell » 22. Apr 2018, 12:32

Paraffinium hat geschrieben:Herzlichen Glückwunsch und natürlich ganz viel Spaß mit dem neuen Auto! Und bis auf die merkwürdige Übergabe anscheinend auch ohne jegliche Mängel! Beim Mustang hingegen muss ja doch eigentlich immer irgendwas nachgebessert werden...


Ich denke das es normal ist das in einem Mustang Forum auch Probleme besprochen werden die man manchmal hat. In einem Camaro Forum wird es auch threats geben wo nicht alles Eitel Sonnenschein an dem Wagen ist.
Ja, auch andere Mütter haben schöne Kinder. Der Camaro gehört mit Sicherheit dazu. Nur. Ich trage halt die Mustang Infektion in mir :headbang: :-)

Benutzeravatar
Seb 392 Hemi
Beiträge: 1004
Registriert: 3. Sep 2016, 12:49
Postleitzahl: 34292
Wohnort: Ahnatal
Land: Deutschland
Echtname: Seb
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2005 Ford Focus
Hat sich bedankt: 1176 Mal
Danksagung erhalten: 190 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon Seb 392 Hemi » 22. Apr 2018, 19:19

Schattenfell hat geschrieben:
Paraffinium hat geschrieben:Herzlichen Glückwunsch und natürlich ganz viel Spaß mit dem neuen Auto! Und bis auf die merkwürdige Übergabe anscheinend auch ohne jegliche Mängel! Beim Mustang hingegen muss ja doch eigentlich immer irgendwas nachgebessert werden...


Ich denke das es normal ist das in einem Mustang Forum auch Probleme besprochen werden die man manchmal hat. In einem Camaro Forum wird es auch threats geben wo nicht alles Eitel Sonnenschein an dem Wagen ist.
Ja, auch andere Mütter haben schöne Kinder. Der Camaro gehört mit Sicherheit dazu. Nur. Ich trage halt die Mustang Infektion in mir :headbang: :-)


Das hast du bei allen Autos ^^
Außer beim Challenger :Dauerlache: :Dauerlache: :Dauerlache: :Dauerlache: :atom: :atom: :atom:
Spaß bei Seite das ist noch normal das jedes Auto irgendwo eine Schwachstelle hat.

Der Challenger ist auch schön :Knüppel: :Knüppel: :Knüppel:

LG der Seb
All hail the HEMI
6.4 Hemi no Blower no Turbo no direct injection it´s just a big old high displacement V8
with hemispherical combustion chambers :usa:

Bild

Benutzeravatar
drudge
Beiträge: 304
Registriert: 19. Apr 2017, 10:00
Land: Deutschland
Sonstiges: Audi TT RS /
Shelby GT350
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 43 Mal

Re: Zurück im V8 ankommen

Beitragvon drudge » 27. Apr 2018, 09:19

Glückwunsch!!
Wirklich schönes Teil! Bist du mal in der Nähe von Oldenburg? Man könnte sich ja mal spontan verabreden :)
:Drive: Fuhrpark:

Shelby GT350 "stock" 533 PS / 582 NM
Audi TT RS "Stage 1+" 422 PS / 580 NM
MB SLC 250 "AMG Line" 204 PS / 310 NM


Zurück zu „Automobilwelt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste