*Preisupdate* Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Für Teile und Modelle des Mustangs der 6. Generation
Doom
Beiträge: 10
Registriert: 20. Mär 2016, 11:00
Postleitzahl: 95700
Wohnort: Neusorg
Land: Deutschland
Echtname: Marcell
Sonstiges: Mustang GT Fastback
Ebony Black

*Preisupdate* Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Doom » 20. Mai 2018, 14:04

Servus leute, ich wage einen schweren schritt...
Da wir noch ein Zweites Kind planen und wir momentan drei Autos haben fehlt mir dafür einfach die Zeit(Pony ist ja reines Sommerfahrzeug). Im Mustang wird es leider etwas schwer mit zwei kindern, Frau und ab und zu den Hund (Hinter mir kann nämlich niemand mehr sitzen). Will jetzt zwei Autos verkaufen und mir etwas holen für das ganze Jahr, V8 und Ami wird es definitiv wieder, frage ist nur was.
Hier ist er in mobile, ob der Preis passt weiß ich leider absolut nicht...
Wenn er nicht verkauft wird dann bleibt er und ich muss mir was neues einfallen lassen :grins:

Preisupdate!
https://m.mobile.de/fahrzeuge/details.h ... medium=ios
Zuletzt geändert von Doom am 14. Jun 2018, 15:32, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Mine
Beiträge: 2192
Registriert: 28. Aug 2016, 03:53
Postleitzahl: 50+++
Land: Deutschland
Echtname: Jörg
Mustang: 2017 GT Fastback Magnetic-Grau
Hat sich bedankt: 154 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Mine » 20. Mai 2018, 14:13

wenn es denn unbedingt mit dem Verkauf sein muss.
Dann als Alternative F150.....

Viel Erfolg
Mit freundlichem Blubbern :Kaffee:
Gruß Mine :mustang: Bild :Drive:

Bild Bild

Whatsapp Gruppe - Mustang Fahrer im Westen - Bitte über PN anfragen

Ejder
Beiträge: 66
Registriert: 11. Jan 2018, 16:45
Postleitzahl: 95233
Wohnort: Helmbrechts
Land: Deutschland
Mustang: 2018 GT Fastback Saphir-Blau
Sonstiges: Mondeo Mk4 Titanium S 2.2
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Ejder » 20. Mai 2018, 14:52

Der Preis ist meiner Meinung nach völlig überzogen. Du hast zwar viel reingesteckt aber das Geld wirst du wohl kaum bekommen, wenn es den unbedingt verkauft werden muss würde ich an deiner Stelle die original Teile einbauen und die dann unter der Hand verkaufen, ist zwar mehr Arbeit aber das beste Ergebniss denk ich für dich.
Es gibt immer ein erstes mal :S550_DIB:

Benutzeravatar
Oberberger
Beiträge: 1370
Registriert: 11. Feb 2017, 14:22
Land: Deutschland
Mustang: 2017
Hat sich bedankt: 293 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Oberberger » 20. Mai 2018, 18:05

Ejder hat geschrieben:Der Preis ist meiner Meinung nach völlig überzogen [...]

Das würde ich auch sagen! Soviel hatte meiner neu gekostet ... :lol:

Gruß Kai
Bild

Rabastang
Beiträge: 134
Registriert: 10. Sep 2017, 15:48
Postleitzahl: 42287
Wohnort: Wuppertal
Land: Deutschland
Echtname: Dragan
Sonstiges: Honda Civic 2.2 Dtec, Mustang GT Fastback
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Rabastang » 20. Mai 2018, 19:25

Im Serientrimm meiner Meinung nach max. 29 bis 30.000 und mit dem ganzen Zeugs dran . . . welches teuer ist und gut aber meistens nicht gezahlt wird 36.000 und selbst da muss man jemanden finden dem die gemachte Individualisierung gefällt.

Smack0r
Beiträge: 51
Registriert: 21. Nov 2015, 16:28
Postleitzahl: 93047
Land: Deutschland
Echtname: Jack Hammer
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Smack0r » 21. Mai 2018, 22:50

41,5k :atom:
Ist halt einfach derselbe Preis wie ein 2018er FL als Vorführer
PS, für den ganzen Anbaukram zahlt doch keiner was extra drauf

Benutzeravatar
DT-Fr3aK
Beiträge: 941
Registriert: 3. Mai 2015, 11:28
Postleitzahl: 85661
Wohnort: Forstinning
Land: Deutschland
Echtname: William
Sonstiges: Mustang GT Fastback Automatik, 67er Mustang Coupe 289 (V8 auto.), BMW s1000r, e46 M3
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon DT-Fr3aK » 22. Mai 2018, 06:26

Rabastang hat geschrieben:Im Serientrimm meiner Meinung nach max. 29 bis 30.000 und mit dem ganzen Zeugs dran . . . welches teuer ist und gut aber meistens nicht gezahlt wird 36.000 und selbst da muss man jemanden finden dem die gemachte Individualisierung gefällt.


Ich selbst habe noch fast keine EU Mustangs unter 35 gesehen! Meist US mit Unfall für U30....
Mit seinem Zubehör trotzdem nicht mehr wie 37 wahrscheinlich....
Bild

Benutzeravatar
Ace
Mod im Ruhestand
Beiträge: 8322
Registriert: 12. Feb 2015, 11:48
Postleitzahl: 38100
Wohnort: Braunschweig
Land: Deutschland
Echtname: Steve
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: 2018 Camaro 2SS Coupe (EU)
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 3168 Mal

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Ace » 22. Mai 2018, 08:24

Ein Hinweis auf den Preis sollte doch genügen.
Bitte keine weiteren Preisdiskussionen in den Topics führen, außer man hat wirkliches Interesse am Kauf :Winkhappy:
Auf Grund des Banns aus dem Forum bin ich nicht mehr auf mustang6.de vertreten. Ich bedanke mich für viele schöne Jahre in der Community - Man sieht sich vielleicht in anderen Muscle Car Foren :Winkhappy:

bastel
Beiträge: 243
Registriert: 4. Dez 2015, 22:46
Land: Deutschland
Echtname: Sebastian
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon bastel » 22. Mai 2018, 22:19

DT-Fr3aK hat geschrieben:
Rabastang hat geschrieben:Im Serientrimm meiner Meinung nach max. 29 bis 30.000 und mit dem ganzen Zeugs dran . . . welches teuer ist und gut aber meistens nicht gezahlt wird 36.000 und selbst da muss man jemanden finden dem die gemachte Individualisierung gefällt.


Ich selbst habe noch fast keine EU Mustangs unter 35 gesehen! Meist US mit Unfall für U30....
Mit seinem Zubehör trotzdem nicht mehr wie 37 wahrscheinlich....


GT mit PP1, AT, EZ 08.16,Ca. 10.000km, Garantieverlängerung bis 2021 und das ganze vom Händler für 32.5k. Der war sogar eine Woche Online... Es gibt jede Menge GTs für unter 35k. Sogar schon einige unter 33k.

Benutzeravatar
DT-Fr3aK
Beiträge: 941
Registriert: 3. Mai 2015, 11:28
Postleitzahl: 85661
Wohnort: Forstinning
Land: Deutschland
Echtname: William
Sonstiges: Mustang GT Fastback Automatik, 67er Mustang Coupe 289 (V8 auto.), BMW s1000r, e46 M3
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon DT-Fr3aK » 23. Mai 2018, 05:47

bastel hat geschrieben:
DT-Fr3aK hat geschrieben:
Rabastang hat geschrieben:Im Serientrimm meiner Meinung nach max. 29 bis 30.000 und mit dem ganzen Zeugs dran . . . welches teuer ist und gut aber meistens nicht gezahlt wird 36.000 und selbst da muss man jemanden finden dem die gemachte Individualisierung gefällt.


Ich selbst habe noch fast keine EU Mustangs unter 35 gesehen! Meist US mit Unfall für U30....
Mit seinem Zubehör trotzdem nicht mehr wie 37 wahrscheinlich....


GT mit PP1, AT, EZ 08.16,Ca. 10.000km, Garantieverlängerung bis 2021 und das ganze vom Händler für 32.5k. Der war sogar eine Woche Online... Es gibt jede Menge GTs für unter 35k. Sogar schon einige unter 33k.


Dann schicke mir bitte einen link per pn oder so. Für den Preis finde ich kein Automatik eu gt. Schalter ja....
Bild

Doom
Beiträge: 10
Registriert: 20. Mär 2016, 11:00
Postleitzahl: 95700
Wohnort: Neusorg
Land: Deutschland
Echtname: Marcell
Sonstiges: Mustang GT Fastback
Ebony Black

Re: Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Doom » 1. Jun 2018, 12:36

Preisupdate!

Forumspreis! keine VB!

35500€

Doom
Beiträge: 10
Registriert: 20. Mär 2016, 11:00
Postleitzahl: 95700
Wohnort: Neusorg
Land: Deutschland
Echtname: Marcell
Sonstiges: Mustang GT Fastback
Ebony Black

Re: *Preisupdate* Ford Mustang GT 2015 in Schwarz

Beitragvon Doom » 14. Jun 2018, 22:27

Update!


Zurück zu „Biete“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast