Lieferverfolgung Bullitt

Bonc
Beiträge: 340
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Mustang Bullitt: gebaut
derzeitig In Transit
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Bonc » 10. Jul 2018, 22:05

Dann ist es bei dir bald soweit. Toi toi toi :clap:

Bei mir ist ein regionaler Händler aus der Umgebung. Kein "Big Player" im Mustang Bereich.

Tags:

Benutzeravatar
PoxiPower
Beiträge: 294
Registriert: 10. Mär 2018, 18:22
Postleitzahl: 94577
Land: Deutschland
Echtname: Gerald
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr Fastback
Sonstiges: Waiting for BULLITT
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon PoxiPower » 11. Jul 2018, 07:02

Klaus Bochum hat geschrieben:Habt Ihr beim Stauner bestellt?


Ja ich. Aber trotzdem will COTUS einfach nicht auf "In Production" überspringen :)


Bild

Benutzeravatar
Mustang550
Beiträge: 349
Registriert: 7. Jul 2015, 13:39
Postleitzahl: 82340
Wohnort: Feldafing
Land: Deutschland
Echtname: Beat
Sonstiges: Mustang GT Convertible
Ruby Rot, PP, manuell
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Mustang550 » 11. Jul 2018, 07:17

PoxiPower hat geschrieben:
Klaus Bochum hat geschrieben:Habt Ihr beim Stauner bestellt?


Ja ich. Aber trotzdem will COTUS einfach nicht auf "In Production" überspringen :)

Bei Stauner, und da es ein großer Händler ist, könnte man meinen, daß es bei großem Durchsatz auch schnell geht.
Es wurden dort nach meinen Informationen 31 Stk abgenommen, und ich bekam wohl den letzten?
Aber ich freu mich für dich Klaus, wenn s bald weitergeht.

Benutzeravatar
PoxiPower
Beiträge: 294
Registriert: 10. Mär 2018, 18:22
Postleitzahl: 94577
Land: Deutschland
Echtname: Gerald
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr Fastback
Sonstiges: Waiting for BULLITT
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 96 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon PoxiPower » 11. Jul 2018, 07:32

Mustang550 hat geschrieben:Es wurden dort nach meinen Informationen 31 Stk abgenommen, und ich bekam wohl den letzten?


Mir haben sie was von 75 Stück erzählt, die sie kriegen sollen. Die Zahlen sind offenbar von der Tagesform abhängig :Devil:


Bild

Benutzeravatar
Mustang550
Beiträge: 349
Registriert: 7. Jul 2015, 13:39
Postleitzahl: 82340
Wohnort: Feldafing
Land: Deutschland
Echtname: Beat
Sonstiges: Mustang GT Convertible
Ruby Rot, PP, manuell
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Mustang550 » 11. Jul 2018, 08:18

PoxiPower hat geschrieben:
Mustang550 hat geschrieben:Es wurden dort nach meinen Informationen 31 Stk abgenommen, und ich bekam wohl den letzten?


Mir haben sie was von 75 Stück erzählt, die sie kriegen sollen. Die Zahlen sind offenbar von der Tagesform abhängig :Devil:

Ich glaube auch, daß dort jeder Verkäufer andere Informationen hat. :Hä: :Hä: :Hä:

Gizzmo
Beiträge: 73
Registriert: 7. Nov 2015, 08:26
Postleitzahl: 10405
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Echtname: Torsten
Sonstiges: Ecoboost magnetic-grey
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Gizzmo » 11. Jul 2018, 08:52

Weiteres, total erstaunliches Phänomen:
Bei nahezu jedem Kunden handelt es sich um das letzte verfügbare Exempar! Verrückt. :ugly4:

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1619
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Arktis-Weiß
Sonstiges: EcoBoost 6 Fastback, Schalter 2017, arktic weiss
Hat sich bedankt: 1556 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Klaus Bochum » 11. Jul 2018, 09:11

Ich will ja nix sagen, ABER wenn der die Autos im Vorlauf bestellt hätte, wären die frühen ganz sicher schon in Produktion, mal ganz unbabhängig von der Stückzahl, die da im Raum steht, die lassen wir am Besten mal außen vor.
Dann hättet Ihr wahrscheinlich auch eine niedrigere VIN.
Warum sollte es denn bei dem im Ford System nicht so funktionieren, wie es bei meinem funktioniert?
Also schätze ich, der wird erst berstellt haben, als er Eure Unterschrift hatte.
:S550_OXF: bestellt: 02.09. geändert: 12.09. in order processing complete: 05.10. production complete: 19.10. awaiting shipment complete: 20.10.,Verschiffung Tamerlane 21.11. Ankunft Bremerhaven 04.12., Anlieferung FFH 27.12. Abholung 10.01.

mankxs
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jun 2018, 14:57
Postleitzahl: 14XXX
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr Fastback
Sonstiges: Mini Clubman JCW 2013, Honda XL 350R 1987;
Bullitt 2019 bestellt
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon mankxs » 11. Jul 2018, 09:41

Klaus Bochum hat geschrieben:Ich will ja nix sagen, ABER wenn der die Autos im Vorlauf bestellt hätte, wären die frühen ganz sicher schon in Produktion.....
Also schätze ich, der wird erst berstellt haben, als er Eure Unterschrift hatte.


Tja, bei richtiger Überlegung sieht es wohl so aus ...
Dass mit dem letzten verfügbaren Wagen muss man dann wohl in die selbe Kategorie buchen :Devil: .
Wie auch immer, irgendwann werden wir die ersten Fahrberichte lesen und meine Vorfreude wird dann noch größer :)

Grüße, Martin

Benutzeravatar
Mustang550
Beiträge: 349
Registriert: 7. Jul 2015, 13:39
Postleitzahl: 82340
Wohnort: Feldafing
Land: Deutschland
Echtname: Beat
Sonstiges: Mustang GT Convertible
Ruby Rot, PP, manuell
Hat sich bedankt: 76 Mal
Danksagung erhalten: 134 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Mustang550 » 11. Jul 2018, 10:15

Gizzmo hat geschrieben:Weiteres, total erstaunliches Phänomen:
Bei nahezu jedem Kunden handelt es sich um das letzte verfügbare Exempar! Verrückt. :ugly4:

Da war ein Mißverständnis.Das ist keine Aussage vom Händler, sondern Vermutung von mir, daher das Fragezeichen am Schluß.
" 31 Stk abgenommen, und ich bekam wohl den letzten? "
Die Aussage vom Händler " Wir haben die maximale abrufbare Stückzahl abgenommen ist 30 plus 1" stimmt aber.

Spritpit
Beiträge: 62
Registriert: 9. Mai 2018, 00:29
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: Abarth 124 Spider / Ford Ranger umgebaut zum Expeditionsmobil
Danksagung erhalten: 11 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Spritpit » 12. Jul 2018, 00:19

Sodalle :-)

Meine VIN habe ich nun auch, angeblich stammt der Wagen auch aus einer Vororder trotzdem Ende Sep Auslieferung plus 2 Monate also rechne ich mal mit Dez 2018...

Krass :-)

Markus99
Beiträge: 31
Registriert: 22. Jan 2018, 10:54
Postleitzahl: 79112
Wohnort: Freiburg i.Br.
Land: Deutschland
Echtname: Markus
Mustang: 2019 GT Fastback
Sonstiges: Bullitt FR-JZ 109
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Markus99 » 12. Jul 2018, 17:49

Spritpit hat geschrieben:Sodalle :-)

Meine VIN habe ich nun auch, angeblich stammt der Wagen auch aus einer Vororder trotzdem Ende Sep Auslieferung plus 2 Monate also rechne ich mal mit Dez 2018...

Krass :-)


Hi,
genau wie bei mir, nur sagt der Händler dass in seinem System Lieferung Oktober steht und auch Auslieferung an Kunden im Oktober statt finden soll.
Ich bin da skeptisch.

Viele Grüsse
Markus

duc998
Beiträge: 16
Registriert: 28. Jun 2018, 12:02
Postleitzahl: 81247
Wohnort: München
Land: Deutschland
Echtname: Frank
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: Bullitt ist bestellt und wird hoffentlich noch dieses Jahr geliefert:)
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon duc998 » 13. Jul 2018, 07:14

Ihr habt es alle gut.

Hab beim Kuttendreier bestellt und der weiß noch nicht mal meine VIN. Da bin ich wahrscheinlich dann der erste, welcher seinen Bullitt offiziell auch erst 2019 bekommen wird.

Grüße aus München
Ist es zu laut, bist du zu alt!

Bonc
Beiträge: 340
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Mustang Bullitt: gebaut
derzeitig In Transit
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Bonc » 13. Jul 2018, 10:47

"Alle" haben es nicht gut. Es gibt noch andere, die noch keine VIN bekommen haben.

mankxs
Beiträge: 9
Registriert: 26. Jun 2018, 14:57
Postleitzahl: 14XXX
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Echtname: Martin
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr Fastback
Sonstiges: Mini Clubman JCW 2013, Honda XL 350R 1987;
Bullitt 2019 bestellt
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon mankxs » 13. Jul 2018, 23:22

:clap: Endlich habe ich ein Produktionsdatum, leider erst am 6. September. Hier beim Händler soll er dann am 10. November stehen.
Da die Zulassung in Berlin bis zu drei Wochen dauern kann, wird es wohl wirklich ein Weihnachts-Mustang.
Im Übrigen kann mein Händler wohl nichts dafür, da in dem Auszug aus dem Ford-System ein Order-Datum 26.3.18 steht.
Es könnte natürlich sein, dass die tatsächliche Produktion erst ab der Kundenbestellung eingeplant wird und die war eben erst am 1.6.18.
Eine VIN habe ich noch nicht. Wenn ich das im Forum hier richtig gelesen habe, wird die aber auch erst kurz vor Produktion vergeben.
Offensichtlich sind die gedruckten Bullitt-Kataloge jetzt auch bei den Händlern angekommen, denn es war jetzt kein Problem, einen von dort zugeschickt zu bekommen.

Es bleibt weiter spannend

Grüße
Martin

Gizzmo
Beiträge: 73
Registriert: 7. Nov 2015, 08:26
Postleitzahl: 10405
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Echtname: Torsten
Sonstiges: Ecoboost magnetic-grey
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Gizzmo » 14. Jul 2018, 00:11

Uiiii Glückwunsch! :clap:

Noch ein Berliner...dann sind wir meines Wissens nach schon mindestens zu dritt. :)

Electrolyzer
Beiträge: 11
Registriert: 6. Mai 2018, 16:32
Land: Deutschland
Mustang: Vor 2015 V6 Fastback Race-Rot
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Electrolyzer » 14. Jul 2018, 08:30

Mein Händler hat mich angerufen und mir mitgeteilt das es jetzt November wird...
Dann hoffe ich jetzt das es Dezember wird so das ich ihn erst im Januar anmelden kann. Winterreifen brauch ich dann auch noch, toll. Hab mein Mustang verkauft weil es erst hieß kommt ende August. Hab am 30.4 bestellt. Jetzt muss ich den ganzen Sommer ohne Pony auskommen und warten :Kaffee:

Was eine Firmenpolitik bei Ford USA, erst dick Werbung machen und dann muss man ewig warten...

Bonc
Beiträge: 340
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Mustang Bullitt: gebaut
derzeitig In Transit
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Bonc » 14. Jul 2018, 12:08

Amerika first.... irgendwoher kenne ich den Spruch ;-)

Aber es ist die Aufgabe des Marketing, die Begehrlichkeit an einem Produkt zu wecken. Blöd nur, dass die erstmals gemachten Lieferzusagen nicht eingehalten werden können.

Naja, ändern können wir es nicht. Ich habe meinem Händler schon mitgeteilt, dass die EZ mit Beginn meiner Saison ab April 2019 erfolgen wird. Für ihn war es ok.

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1619
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Arktis-Weiß
Sonstiges: EcoBoost 6 Fastback, Schalter 2017, arktic weiss
Hat sich bedankt: 1556 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Klaus Bochum » 14. Jul 2018, 12:16

Kann ich jetzt so nicht sagen Bonc.
Bei mir läuft das alles nach Plan. Montag sollte meiner fertig werden und dann muß der schöne US Bullitt zum Upfitter um ihn down zu graden für die tolle Super EU. :LOLUGLY:
Die schönen roten Rückllichter raus, die Domstrebe raus, Leistung runter und ach ich mag da gar nicht drüber nachdenken.

Das sieht nach wie vor so aus, daß ich den wohl im September bekommen werde. Evtl. sogar etwas früher.

Gruß
Klaus-D.
:S550_OXF: bestellt: 02.09. geändert: 12.09. in order processing complete: 05.10. production complete: 19.10. awaiting shipment complete: 20.10.,Verschiffung Tamerlane 21.11. Ankunft Bremerhaven 04.12., Anlieferung FFH 27.12. Abholung 10.01.

Bonc
Beiträge: 340
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Mustang Bullitt: gebaut
derzeitig In Transit
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Bonc » 14. Jul 2018, 12:24

Die bauen doch keinen US Bullitt um ihn dann auf eine EU Version umzubauen. Nie und nimmer. Bei einer Handvoll Autos ok, aber nicht bei x hundert Exemplaren. Das wäre totaler produktionstechnischer und betriebswirtschaftlicher Unsinn. Ausserdem müssten sie das Dashboard wieder rausreißen und eine EU Version ohne Zusatzinstrumente einbauen.

Das müssten sie dann auch bei den "Normalmodellen" machen, sonst ergäbe das null Sinn. Das wird bekanntlich nicht gemacht, warum dann beim Bullitt? Das glaube ich nicht.

Jedenfalls scheinst du einer der ersten deutschen Bullitt Besitzer zu werden. Das freut mich für Dich. :clap:

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 1619
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2017 EcoBoost Fastback Arktis-Weiß
Sonstiges: EcoBoost 6 Fastback, Schalter 2017, arktic weiss
Hat sich bedankt: 1556 Mal
Danksagung erhalten: 467 Mal
Kontaktdaten:

Re: Lieferverfolgung Bullitt

Beitragvon Klaus Bochum » 14. Jul 2018, 12:37

Doch Bonc, tun die. Schau mal in den allgemeinen Verfolgungsthread (Pre FL) rein. Dort kannst Du sehen, was die beim Upfitter machen.
Umrüstung auf EU-Modell und zwar alle.

Einer der Ersten wohl ja. Da ist noch jemand, dessen VIN 2 Nummern niedriger ist als meine.
:S550_OXF: bestellt: 02.09. geändert: 12.09. in order processing complete: 05.10. production complete: 19.10. awaiting shipment complete: 20.10.,Verschiffung Tamerlane 21.11. Ankunft Bremerhaven 04.12., Anlieferung FFH 27.12. Abholung 10.01.


Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: El Comandante, Paddy0511 und 4 Gäste