Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Benutzeravatar
Bonc
Beiträge: 680
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Bonc » 15. Mär 2019, 22:22

Methusalem hat geschrieben:[
Hallo Bonc,

hier mal der aktuelle Preis der Bullitt Domstrebe:
Bild

Gruß Methusalem



Das ist mal ein Wort - 50% des hierzulande verlangten Preises. Ich danke dir. :clap:

Tags:

Methusalem
Beiträge: 10
Registriert: 28. Dez 2018, 19:11
Postleitzahl: 53859
Wohnort: Niederkassel
Land: Deutschland
Echtname: Klaus D.
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Bullitt ist bestellt / Liefertermin 06.2019
VW Corrado VR6 SLC Turbo
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Methusalem » 15. Mär 2019, 22:26

Bonc hat geschrieben:
Methusalem hat geschrieben:[
Hallo Bonc,

hier mal der aktuelle Preis der Bullitt Domstrebe:
Bild

Gruß Methusalem



Das ist mal ein Wort - 50% des hierzulande verlangten Preises. Ich danke dir. :clap:


Ich wollte mir eine Bestellen, den Versand könnte man teilen.
Hier noch mal was zu den Versandkosten:
https://www.usa-importservice.de/


Gesendet von iPad mit Tapatalk

GATE  RELEASE(7): FL ROCK   ‪09.04.19 23:59‬ NAAO2 NAAO2     0 D  XXX  32  N 
 SHIPPED PLANT(8): FL ROCK   ‪11.04.19 17:25‬ NAAO2 NAAO2    41 D  XXX  32  N 
 ENTRY           : NEWARK    ‪29.04.19 08:07‬ NAAO3 NAAO3   278 D  XXX  32  N 
 EXIT            : NEWARK    ‪13.05.19 03:14‬ NAAO3 NAAO3   331 D  XXX  32  S 
 ENTRY           : ZEE TRANS ‪07.06.19 03:14‬ MGRTA FWHCA   456 D  XXX  32  S 
 EXIT            : ZEE TRANS ‪07.06.19 19:42‬ MGRTA JKZYA    16 D  XXX  32  C 
 ENTRY           : ZEEBR 502 ‪07.06.19 20:42‬ AR8QA JKZYA     1 D  XXX  32  N 
 EXIT            : ZEEBR 502 ‪12.06.19 19:39‬ AR8QA AR8QA   118 D  XXX  32  N 
 DEALER RECEIPT  :           ‪14.06.19 19:39‬ DWT1A ADCLA    48 D  XXX  32  N 

Old Dog
Beiträge: 810
Registriert: 9. Mär 2018, 22:04
Postleitzahl: 18055
Land: Deutschland
Mustang: 2019 GT Fastback Iridium-Schwarz
Sonstiges: Mercedes C43T AMG
GT FB AT MR schwarz Ziernähte blau, paar Modifikationen ;)
Hat sich bedankt: 229 Mal
Danksagung erhalten: 214 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Old Dog » 16. Mär 2019, 01:19

Hatte gestern ein Gespräch mit einem Händler, der ihn auch auf 65k gesetzt hatte. 2 hatte er noch im Zulauf und will es so mal an Doofe testen. Eine Anfrage aus Süddeutschland liegt vor, aber für weniger natürlich. Für das Geld liegt man schon beim GT350 und würde er selber nicht dafür ausgeben, aber vielleicht läuft einer gegen, wie er sagte, weil es noch bissel dauert, bis die kommen.
Gruss Lorenz

Alle guten Dinge sind 8

Benutzeravatar
Bullitt-Cruiser
Beiträge: 151
Registriert: 16. Nov 2018, 19:45
Postleitzahl: 48291
Land: Deutschland
Echtname: Norbert
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Mit Magneride, keine Recaros.
Liefertermin hoffentlich im März/April/Mai 2019
Hat sich bedankt: 141 Mal
Danksagung erhalten: 60 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Bullitt-Cruiser » 16. Mär 2019, 07:52

Methusalem hat geschrieben:
Bonc hat geschrieben:
Methusalem hat geschrieben:[
Hallo Bonc,

hier mal der aktuelle Preis der Bullitt Domstrebe:
Bild

Gruß Methusalem



Das ist mal ein Wort - 50% des hierzulande verlangten Preises. Ich danke dir. :clap:


Ich wollte mir eine Bestellen, den Versand könnte man teilen.
Hier noch mal was zu den Versandkosten:
https://www.usa-importservice.de/ 



Hey Klaus und danke für die Info.
Ich hätte Interesse an einer Sammelbestellung.
Kannst du was zum Endpreis inkl. Steuern und Versand sagen?

Danke und viele Grüße

Norbert
Wer driften kann braucht kein Kurvenlicht :Drive:
Bild

Benutzeravatar
Bonc
Beiträge: 680
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Bonc » 16. Mär 2019, 10:32

Bullitt-Cruiser hat geschrieben:
Methusalem hat geschrieben:
Bonc hat geschrieben:
Das ist mal ein Wort - 50% des hierzulande verlangten Preises. Ich danke dir. :clap:


Ich wollte mir eine Bestellen, den Versand könnte man teilen.
Hier noch mal was zu den Versandkosten:
https://www.usa-importservice.de/ 



Hey Klaus und danke für die Info.
Ich hätte Interesse an einer Sammelbestellung.
Kannst du was zum Endpreis inkl. Steuern und Versand sagen?

Danke und viele Grüße

Norbert


Ich denke, Versand über alles kommt auf 100 - 120 €, dazu noch 19% Einfuhrumsatzsteuer (auch auf den Versand wenns doof kommt) plus ca. 10% Zoll und Versand an deinen Homespot.

Zu den Konditionen wäre ich auch dabei.

Benutzeravatar
RideThePony
Beiträge: 25
Registriert: 3. Mai 2018, 20:07
Postleitzahl: 53xxx
Wohnort: Bonn
Land: Deutschland
Echtname: Rogi
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: MagneRide
RIFF Domstrebe Carbon
Lieferung Oktober 2018
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon RideThePony » 16. Mär 2019, 14:44

Bonc hat geschrieben:
Bullitt-Cruiser hat geschrieben:
Methusalem hat geschrieben:
Norbert


Ich denke, Versand über alles kommt auf 100 - 120 €, dazu noch 19% Einfuhrumsatzsteuer (auch auf den Versand wenns doof kommt) plus ca. 10% Zoll und Versand an deinen Homespot.

Zu den Konditionen wäre ich auch dabei.


Hallo Bonc

Offiziell kommt es sogar noch doofer, auch eine abgeschlossene Transportversicherung muss verzollt und versteuert werden. Der Zoll für Autoteile liegt bei 3,5-4,5%. Bei deinem Beispiel mit 120€ Transport und 186$ für die Strebe, belaufen sich die Gesamtkosten bei etwa 350€ (Quick and dirty).

Die einfachste und schnellste Lösung ist ein Anbieter, der den Versand nach EU mit anbietet. Der kennt sich dann hoffentlich aus und deklariert die Transaktion für dich korrekt und steueroptimal. Ist z.B die Ware und der Transport als Komplett Preis angegeben, werden die Transportkosten geschätzt und du versteuerst im Prinzip doppelt.

Viel Spaß beim Import :headbang:
Rogi
:mustang: "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd."

Benutzeravatar
Bonc
Beiträge: 680
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Bonc » 16. Mär 2019, 14:52

Ich danke dir für die Info, Rogi

In dem Fall versendet der Händler mit FedEx und die Transportkosten sind extra deklariert, als Alleinbesteller für 79$ und die von mir genannte Zahl war eine Schätzung für mehrere Teile.

Benutzeravatar
RideThePony
Beiträge: 25
Registriert: 3. Mai 2018, 20:07
Postleitzahl: 53xxx
Wohnort: Bonn
Land: Deutschland
Echtname: Rogi
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: MagneRide
RIFF Domstrebe Carbon
Lieferung Oktober 2018
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon RideThePony » 16. Mär 2019, 15:02

Bonc hat geschrieben:Ich danke dir für die Info, Rogi

In dem Fall versendet der Händler mit FedEx und die Transportkosten sind extra deklariert, als Alleinbesteller für 79$ und die von mir genannte Zahl war eine Schätzung für mehrere Teile.



Perfekt, klingt nach einem funktionierenden und fairen Angebot, billiger wird das nicht. Sollten dann am Ende nicht mehr als 300 Taler sein :grins:

Die USA Preise muss man ausblenden, sonst bekommt man Weinkrämpfe :Cry:
:mustang: "Wer die Wahrheit sagt, braucht ein schnelles Pferd."

Methusalem
Beiträge: 10
Registriert: 28. Dez 2018, 19:11
Postleitzahl: 53859
Wohnort: Niederkassel
Land: Deutschland
Echtname: Klaus D.
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: Bullitt ist bestellt / Liefertermin 06.2019
VW Corrado VR6 SLC Turbo
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Methusalem » 16. Mär 2019, 15:12

Hallo zusammen,

ich hab das ganze mal angefragt inkl. Transport bei 5 Stück.
Mal schauen was die Antworten. Wenn ich die Info habe kann ich auch ungefähr sagen was der ganze Rest noch ausmacht. Wenn die Transportkosten bei 5 Stück nicht extrem steigen rechnet sich das ganze.
Gruß Klaus


Gesendet von iPad mit Tapatalk

GATE  RELEASE(7): FL ROCK   ‪09.04.19 23:59‬ NAAO2 NAAO2     0 D  XXX  32  N 
 SHIPPED PLANT(8): FL ROCK   ‪11.04.19 17:25‬ NAAO2 NAAO2    41 D  XXX  32  N 
 ENTRY           : NEWARK    ‪29.04.19 08:07‬ NAAO3 NAAO3   278 D  XXX  32  N 
 EXIT            : NEWARK    ‪13.05.19 03:14‬ NAAO3 NAAO3   331 D  XXX  32  S 
 ENTRY           : ZEE TRANS ‪07.06.19 03:14‬ MGRTA FWHCA   456 D  XXX  32  S 
 EXIT            : ZEE TRANS ‪07.06.19 19:42‬ MGRTA JKZYA    16 D  XXX  32  C 
 ENTRY           : ZEEBR 502 ‪07.06.19 20:42‬ AR8QA JKZYA     1 D  XXX  32  N 
 EXIT            : ZEEBR 502 ‪12.06.19 19:39‬ AR8QA AR8QA   118 D  XXX  32  N 
 DEALER RECEIPT  :           ‪14.06.19 19:39‬ DWT1A ADCLA    48 D  XXX  32  N 

Benutzeravatar
Björn
Beiträge: 128
Registriert: 9. Sep 2018, 15:14
Postleitzahl: 59302
Land: Deutschland
Echtname: Björn
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Sonstiges: ´91er Ford Scorpio 2,9i Sth Ghia Exclusiv, 2012er Ford Fiesta 1,4i Titanium
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Björn » 16. Mär 2019, 21:02

Hallo Zusammen,

weiß jemand von euch wie und wo man evtl. an die roten Rückleuchten für den Bullitt herankommt? Ich hab diese schon in einigen Videos gesehen und finde diese viel besser als die weißen.
Zuletzt geändert von Björn am 17. Mär 2019, 00:01, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß

Björn


Frontantrieb ist Teufelswerk!
Richtige Motoren gibt es nur in V-Form!

Benutzeravatar
Bonc
Beiträge: 680
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Bonc » 17. Mär 2019, 01:24

Good luck

:corn:

Electrolyzer
Beiträge: 26
Registriert: 6. Mai 2018, 16:32
Land: Deutschland
Mustang: Vor 2015 V6 Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Electrolyzer » 17. Mär 2019, 09:09

Fahr zum Kögler, leg denen 55k € direkt aufn tisch und die werden dir den schon verkaufen. Das ist doch alles nur Schikane und eine Dumme Verkaufsmasche, weil die in Deutschland mit die letzten sind die noch welche im Verkauf haben glauben die die könnten den Preis bestimmen.
Von den gesamt 70 Bullitts die die bekommen, sitzen die bestimmt noch locker auf 40. Die haben auch immer nur eine hand voll zum Verkauf im Internet, mal mehr mal weniger.
Quelle mit den 70, 50 grüne 20 schwarze war ein Verkäufer von denen. Das andere weis ich weil ich immernoch gelegentlich im netz nachschaue.

Grüße

Electrolyzer
Beiträge: 26
Registriert: 6. Mai 2018, 16:32
Land: Deutschland
Mustang: Vor 2015 V6 Fastback Race-Rot
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Electrolyzer » 17. Mär 2019, 10:12

https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ford-mustang-bullitt-felgen-20-zoll-8-5-10-j-shelby-schwarz/897070482-223-7739

Das sind 20 Zoll Bullitt ähnliche Felgen, zufällig gerade entdeckt.
Vielleicht für jemanden hier interessant ;)


Grüße

Benutzeravatar
Bonc
Beiträge: 680
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Bonc » 17. Mär 2019, 12:18

Electrolyzer hat geschrieben:Fahr zum Kögler, leg denen 55k € direkt aufn tisch und die werden dir den schon verkaufen. Das ist doch alles nur Schikane und eine Dumme Verkaufsmasche, weil die in Deutschland mit die letzten sind die noch welche im Verkauf haben glauben die die könnten den Preis bestimmen.
Von den gesamt 70 Bullitts die die bekommen, sitzen die bestimmt noch locker auf 40. Die haben auch immer nur eine hand voll zum Verkauf im Internet, mal mehr mal weniger.
Quelle mit den 70, 50 grüne 20 schwarze war ein Verkäufer von denen. Das andere weis ich weil ich immernoch gelegentlich im netz nachschaue.

Grüße


Genau so würde ich es auch machen. Nicht telefonisch, nicht per Mail. Persönlich hin, face to face. Aber mit dem Angebot würde ich weiter unten anfangen bis schon schamlos ist und mich dann auf die 55 hochhandeln lassen. Pokern gehört dazu.

Eines ist jedoch klar, die Rabatte am Anfang der Bullitt Zeit wird es nicht mehr geben.

Benutzeravatar
PoxiPower
Beiträge: 610
Registriert: 10. Mär 2018, 18:22
Land: Deutschland
Echtname: Gerald
Mustang: 2019 BULLITT
Sonstiges: BULLITT is in da house
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon PoxiPower » 17. Mär 2019, 16:05

Da ich aktuell einen tollen 430er Spider kriegen könnte, bin ich auch gerade akut verkaufsgefährdet. Hoffentlich ist der Ferrari bald weg, um wieder auf normale Gedanken zu kommen :cool:


Bild

JN75
Beiträge: 2130
Registriert: 21. Mai 2016, 17:46
Postleitzahl: 45327
Wohnort: Essen
Land: Deutschland
Sonstiges: Turbo Convertible in Schwarz bestellt am 03.06.2016
Hat sich bedankt: 358 Mal
Danksagung erhalten: 305 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon JN75 » 17. Mär 2019, 16:30

PoxiPower hat geschrieben:Da ich aktuell einen tollen 430er Spider kriegen könnte, bin ich auch gerade akut verkaufsgefährdet. Hoffentlich ist der Ferrari bald weg, um wieder auf normale Gedanken zu kommen :cool:
Würde beim Spider zuschlagen. Der Bullit ist ja nun nicht soo etwas besonderes und eher etwas für Leute, die Fans von dem Film sind.

Gesendet von meinem LLD-L31 mit Tapatalk
"Hubraum ist durch nichts zu ersetzten außer durch Turbo"

Tune+, Cobb AP V3, Wagner Evo 1 LLK, Green Filter, Airaid Intake Tube

Benutzeravatar
Tomtom21
Beiträge: 29
Registriert: 1. Okt 2018, 22:07
Postleitzahl: 98617
Wohnort: Meiningen
Land: Deutschland
Echtname: Thomas
Mustang: Ich habe (noch) keinen Mustang / keinen mehr
Sonstiges: Zur Zeit noch in Planung...
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Tomtom21 » 17. Mär 2019, 18:36

PoxiPower hat geschrieben:Da ich aktuell einen tollen 430er Spider kriegen könnte, bin ich auch gerade akut verkaufsgefährdet. Hoffentlich ist der Ferrari bald weg, um wieder auf normale Gedanken zu kommen :cool:


Meine Garage ist gerade frei geworden...
Deine Preisvorstellung?
Gruß Thomas

Aktuell
Mondeo 2.0 Ecoboost Limousine, 240 PS, Baujahr 2011 (mit Motorschaden verkauft)
Porsche Boxster 987 S, 295 PS, Baujahr 2008
soll abgelöst werden von einem
Ford Mustang Bullitt...irgendwann...

Benutzeravatar
Bonc
Beiträge: 680
Registriert: 9. Apr 2018, 11:19
Postleitzahl: 55xxx
Wohnort: Rhein-Main
Land: Deutschland
Mustang: 2019 BULLITT Fastback Montana-Grün
Hat sich bedankt: 224 Mal
Danksagung erhalten: 230 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Bonc » 17. Mär 2019, 22:40

PoxiPower hat geschrieben:Da ich aktuell einen tollen 430er Spider kriegen könnte, bin ich auch gerade akut verkaufsgefährdet. Hoffentlich ist der Ferrari bald weg, um wieder auf normale Gedanken zu kommen :cool:


ich sach nur F8 tributo.. ich bin total geflasht von der Kiste ...

naja..im nächsten Leben

Benutzeravatar
PoxiPower
Beiträge: 610
Registriert: 10. Mär 2018, 18:22
Land: Deutschland
Echtname: Gerald
Mustang: 2019 BULLITT
Sonstiges: BULLITT is in da house
Hat sich bedankt: 168 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon PoxiPower » 18. Mär 2019, 09:35

Bonc hat geschrieben:[ich sach nur F8 tributo.. ich bin total geflasht von der Kiste ...


Gnadenlos OT, aber der F8 Tributo sorgt zur Zeit in Ferrari-Kreisen für ziemliche Furore. Gibt praktisch keinen, der den nicht fantastisch findet, mich eingeschlossen. Einzig diejenigen, die vor kurzem einen Pista gekauft oder einen Huracan Evo bestellt haben, sind not very amused - angesichts der Optik und Leistungsdaten dieses Geschosses. Für mich nach vielen Jahren der erste Ferrari, den ich sofort haben möchte.

Gruß vom Poxi, der auch schon gerechnet hat, ob er sich nach dem Verkauf all seiner Spielzeuge den Tributo leisten könnte :engel:

Aber jetzt wieder BTT


Bild

Benutzeravatar
Klaus Bochum
Beiträge: 2000
Registriert: 27. Aug 2016, 12:25
Postleitzahl: 44xxx
Wohnort: Deutschland
Land: Deutschland
Echtname: Klaus-D.
Mustang: 2019 BULLITT Montana-Grün
Sonstiges: BULLITT
Hat sich bedankt: 1924 Mal
Danksagung erhalten: 675 Mal
Kontaktdaten:

Re: Der offene BULLITT-Thread - alles was das BULLITT-Herz interessiert

Beitragvon Klaus Bochum » 18. Mär 2019, 11:14

Bonc hat geschrieben:Alter,

den scheiss, den du hier ablässt, glaubst du doch selbst nicht.

Wenn du hier rumfaken willst, dann stell dich ein bisschen intelligenter an.

Willkommen auf meiner Fake-Liste. :corn:


Don't feed the troll.
:S550_OXF: bestellt: 02.05.18, in order processing complete: 27.06.18 production complete: 23.07.18 awaiting shipment complete: 01.08.18,Verschiffung TIRRANNA 07.09.18, Ankunft Bremerhaven 19.09.18, Anlieferung FFH 01.10.18 Abholung: 30.10.18


Zurück zu „Allgemeines zum Mustang 6 Facelift (ab MJ2018)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Freekick256, Obimann und 6 Gäste